Viel zu langer Bootvorgang

Diskutiere und helfe bei Viel zu langer Bootvorgang im Bereich Windows 7 im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebes Forum, ich habe seit einer Weil Win7 64 Bit Home Premium in der OEM Version auf meinem Laptop installiert. (Intel Core 2 Duo P7350, 3... Dieses Thema im Forum "Windows 7" wurde erstellt von Manske, 8. Dezember 2009.

  1. Manske
    Manske Praktikant
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0

    Hallo liebes Forum,

    ich habe seit einer Weil Win7 64 Bit Home Premium in der OEM Version auf meinem Laptop installiert. (Intel Core 2 Duo P7350, 3 GB Ram, Geforce 9300M GS).
    Bis vor kurzem war ich auch total mit Win7 zufrieden.

    Nur seit ca. 1 woche dauert der Bootvorgang Ewigkeiten.

    Das erste Problem vor der ANmeldemaske ist schonmal, dass das Lap bei fast jedem 2. Bootvorgang die Datenträgerüberprüfung startet.

    Nach dem ANmeldebildschirm kommt dann das hochfahren des Systems. Das dauert bei mir mittlerweile 5 Min. Ich habe mal schon eine feste IP vergeben, und alles aus dem Autostart-Ordner gelöscht.

    Früher dauerte der gesamte Bootvorgang höchstens 1,5 min.

    Wenn das Lap dann WIn7 anzeigt braucht er noch ewig bis er alles geladen hat, und zwar unter Volllast.

    ich habe seit dem der Bootvorgang so lang dauert, keine neuen Treiber mehr installiert oder sonstige Veränderungen vorgenommen.

    Kann mir jemand von euch evtl. helfen, da ich mich mit sowas nicht wirklich gut auskenne.

    Grüße

    Manske
     
  2. thermion
    thermion BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    56021

    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Hast du schon mal versucht deine Festplatte zu defragmentieren?
    Sollte der Rechner nicht mit diversen Viren infiziert sein könnte eine saubere Neuinstallation dein Problem eventuell beheben.
     
  3. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Also eigentlich ist der PC vor ca. 1 Monat komplett neu gemacht worden.
    Hab davor also alles komplett formatiert gehabt und dann win7 komplett neu auf die planke platte installiert.

    Hab deshalb gedacht, dass ich noch nich defragmentieren bräuchte. Lass die Defragmentierung aber grad mal durchlaufen! Vlt bringts was!

    EIn Virus? Hm, könnte sein! Hab aber eigetnlich AntiVir auf dem aktuellen Stand und SpyBot und ne Firewall auch! Weil das komische ist ja, dass wenn das Laptop mal gebootet ist, alles total reibungslos funktioniert! Also keine Anzeichen von irgendwelchern komischen Virenvorgängen oder so!

    Aber ich lass mal sicherheitshalber noch nen anderen Virenscanner drübermarschieren!

    Hab jetzt au mal in der msconfig ein bischen ausgemistet.
    Bin mal gespannt ob er morgen besser startet!
     
  4. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Also das ausmisten der msconfig hat absolut gar nichts gebracht.

    Bin immer noch bei einer Bootzeit, bis ich das erste mal den Windows-Media-Player geöffnet hab, von 11 Minuten!
    Und das ist definitiv zu lang!

    Hat jemand vielleicht noch eine Idee was ich noch ausprobieren könnte um den Vorgang zu beschleunigen??

    Irgendwie ist das Laptop die ganze Zeit am Volllastladen. Sobald der Windows-Desktop das erste mal angezeigt wird, rattert und rattert es.

    Grüße

    Manske
     
  5. sky50
    sky50 Aussteiger
    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Mike
    1. SysProfile:
    128493
    2. SysProfile:
    150407
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    hallo,
    also ich würde mir mal Nroton Internet Security 2009 herunterladen und mal auf Viren prüfen lassen. Ich hatte auch ma AntiVir aber das kann garnichts. Da lief mein Pc auch so langsam und immer unter volllast. AntiVir hat nichts gefunden, Nroton Internet Security 2009 jedoch sofort jede menge viren.

    http://www.chip.de/downloads/Norton-Internet-Security-2010_16463672.html
    Ist eine Demo, kannst ja mal durchlaufen lasse. Bei mir hat´s was gebracht.
     
  6. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    OK, danke für den Tipp!
    Ich lade den Norton grad mal runter und teste den!

    Ich habe ja schon länger vermutet dass es sich vielleicht mal lohnen würde, ein bischen geld in nen guten Virenscanner zu investieren, weil antivir hat halt jeder. Da kann sich doch en guter Virus schneller verbreiten!
     
  7. sky50
    sky50 Aussteiger
    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Mike
    1. SysProfile:
    128493
    2. SysProfile:
    150407
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Ja, das ist ja erstmal eine 60-Tage-Testvision.
    Kannst ja dann morgen mal berichten ob es was gebracht hat.
     
  8. Mic
    Mic Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    48811
    2. SysProfile:
    31071
    105840
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Also was mich angeht würd ich nie wieder Norten auf meinem Rechner installieren... war auf meinem Arbeitslaptop vorinstalliert. Hat sich bei mir öfters aufgehängt bzw. abgestürzt und ist nicht grade ressourcenfreundlich (Nur zur Info die CPU in meinem Arbeitslaptop ist ein Intel P8700;) und ich hab da 2 oder 4GB Arbeitspeicher drin).

    Was auch sein könnte ist, dass deine Festplatte den Geist aufgibt. Das würde auch die Datenträgerüberprüfung erklären... Teste mal die Geschwindigkeit deiner Platte mit HDTach oder ähnliches. Außerdem kannst du mal ein Festplattendiagnosetool vom Hersteller drüber laufen lassen
     
  9. sky50
    sky50 Aussteiger
    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Mike
    1. SysProfile:
    128493
    2. SysProfile:
    150407
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Ich hatte mit Norton immer nur gute Erfahrungen, aber muss ja nicht bei jedem sein. Und Leistung frisst es, das stimmt.
     
  10. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Also Norton läuft grad, hat bisher aber nur so blöde Cookie-Dinger gezeigt, also nix dramatisches.

    Das mit HDTach bin ich grad am durchlaufen lassen.
    Die Daten sind natürlich nich repräsentativ, da der antivir und der norton grad im hintergrund nen vollständigen Systemcheck machen, die Platten deshalb wahrscheinlich total ausgelastet sind.
    Also der HDTach hat nen Random access von 152,2 ms!
    Aber was sagt mir das jetzt?
     
  11. Mic
    Mic Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    48811
    2. SysProfile:
    31071
    105840
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Zwei Virenscanner gleichzeitig aufn Rechner haben ist aber eigentlich ziemlich schlecht. Einen davon musst du dann schon runterschmeißen.

    Der ist viel zu hoch! Aber lass ihn nochmal durchlaufen, wenn du mit der Virensuche durch bist. Ich glaube die verfälschen den Test, da die ja auch ständig auf die Festplatte zugreifen.

    Von welchem Hersteller ist die Festplatte? Oder hast du evtl. ein Profil oder genauere Infos zu der verbauten Hardware?
     
  12. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Jap, hab den Avira dann au ausgeschaltet, weil das hat echt alles ausgebremst!

    Meine Platte ist eine TOSHIBA MK3252GSXLV011c (320 GB).

    Das HDTach zeigt jetzt nach einem erneuten Test nur noch 64,8 ms an.

    Mein Laptop hat jetzt sage und schreibe 36 Min an irgendetwas rumgerechnet.
    Seit ich jetzt win7 hochgefahren hatte, hat er an irgendwas rumgerechnet.
    Da muss irgendwas im Hintergrund laufen was den Lap total ausbremst!
    Aber auch in den Diensten im Task-Manager wird kein Dienst angezeigt, der irgendwelche resourcen nutzt.

    Man man, ich verstehs nich! Der Lap wurde doch erst vor kurzem neugemacht! Hat noch jemand ne Idee an was das liegen könnte?
     
  13. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Lässt du im Task-Manager den wirklich auch alle Dienste anzeigen?
    Dazu müsste sich beim "Prozess"-Reiter links unten eine Option befinden, die ungefähr "Prozesse aller Benutzer anzeigen" heißen müsste.
    Aktivier die mal, dann solltest du alle Dienste sehen.
     
  14. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Ich glaube ich habe das Problem gefunden.

    Es ist, so wies aussieht der Nero Media Home Server.

    Der wird mir mal im Task-Manager immer als 2. aufwändigstes Programm angezeigt.

    Danke für den TIpp mit allen Diensten.

    Ist zwar eigentlich komisch, weil ich in dem Home Server eich eingestellt hatte, dass er sich nicht automatisch einschalten soll. Hab dann aber gerade nochmal im msconfig geschaut, und da war des Häkchen wohl doch noch drin.

    Jetzt hab ich ihn ausgeschaltet und so wies aussieht läuft jetzt alles ruhig!

    Ich versuchs morgen nochmal und meld mich dann nochmal!

    Vielen vielen Dank für Eure Hilfe!

    Manske
     
  15. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: Viel zu langer Bootvorgang

    Jetzt muss ich diesen Thread doch nochmals aufleben lassen!

    Mein Laptop hatte meiner Einschätzung nach, die letzte Woche etwas schneller gebootet!

    Nun ist es aber so, dass ich die Zeit mal gemessen habe und sich nichts verbessert hat.
    Das Notebook arbeitet und arbeitet im Hintergrund wie wild!

    Ich habe dann mal im "Prozesse" Bereich im Task-Manager geschaut, da ist aber nichts auffälliges festzustellen!
    Auch die mscongif hab ich ausgemistet! Da startet also nur noch das was auch starten soll!

    Hat jmd noch nen ANhaltspunkt wo ich weitermachen könnte, um die Geschwindiglkeit zu beschleunigen?

    Also ich habe den Laptop jetzt vor ca 20 min gestartet und der rechnet immer noch irgendwas rum! Homepages im IE lassen sich seit Beginn des Bootvorgangs erst nach ca 17 min öffnen.
    Outlook startet kurz davor, ca bei min 15!

    Das ist einfach zu lange! Vielleicht hat ja jmd schonmal dasselbe Problem geahbt und kann helfen!


    Manske
     
Thema:

Viel zu langer Bootvorgang

Die Seite wird geladen...

Viel zu langer Bootvorgang - Similar Threads - langer Bootvorgang

Forum Datum

Im Moment ist die rtx3080 ausverkauft, kann das lange dauern bis ich die bestellen kann?

Im Moment ist die rtx3080 ausverkauft, kann das lange dauern bis ich die bestellen kann?: oder weiß wer wie ich an die rankomme https://www.gutefrage.net/frage/im-moment-ist-die-rtx3080-ausverkauft-kann-das-lange-dauern-bis-ich-die-bestellen-kann
Grafikkarten Montag um 10:33 Uhr

Chrome für Windows 7: Länger Updates als bislang geplant

Chrome für Windows 7: Länger Updates als bislang geplant: Chrome für Windows 7: Länger Updates als bislang geplant Doch dieses Jahr ist bekanntlich vieles anders, sodass vielleicht eine geplante Migration auf neue Systeme nicht wie geplant über die...
User-Neuigkeiten Samstag um 07:23 Uhr

wie lange ist die 1660super zukunftssicher?

wie lange ist die 1660super zukunftssicher?: wollte auf ultra full hd zocken immer mit mind 70 fps geht das klar? reichen 6gb:( weil wollter auch auf full hd streamen..aber dann nehme ich einfach ryzen 7 3700x ..harmonieren die 2...
Grafikkarten 18. November 2020

Google Drive, Fotos und Mail: So lange soll euer Speicherplatz ausreichen

Google Drive, Fotos und Mail: So lange soll euer Speicherplatz ausreichen: Google Drive, Fotos und Mail: So lange soll euer Speicherplatz ausreichen 15 GB sind es normalerweise kostenlos, mehr muss man kostenpflichtig zubuchen. Wir wiesen euch schon auf ein spezielles...
User-Neuigkeiten 13. November 2020

Auf Corsair Netzteil lange warten?

Auf Corsair Netzteil lange warten?: Hallo, ich habe mir ein corsair Netzteil von caseking bestellt und der status ist unbekannt. Hat Corsair grad lieferungsprobleme o.ä.? Wisst ihr das zufällig? Könntet ihr mir realistische...
Stromversorgung 11. November 2020

wie lange dauert die schnellformatierung bei einer ssd?

wie lange dauert die schnellformatierung bei einer ssd?: Hallo meine ssd ist schon seit ca 15minuten dran die festplatte ist 1tb groß [ATTACH] https://www.gutefrage.net/frage/wie-lange-dauert-die-schnellformatierung-bei-einer-ssd
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 10. November 2020

Wie lange halten die Speicherkarten von Spielen des Nintendo DS Lite eigentlich die Daten?

Wie lange halten die Speicherkarten von Spielen des Nintendo DS Lite eigentlich die Daten?: Bei SSDs ist es ja z.B. so, dass nach einiger Zeit ohne Strom Datenverlust auftreten kann....
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 9. November 2020

PC Reparatur Wie Lange dauert es?

PC Reparatur Wie Lange dauert es?: Hallo ich Musste gestern PC zu Reparatur schicken (Shinobee) Weil ich kein Bild mehr habe Deshalb muss ich zum Reparatur schicken Wie lange dauert sowas also Ursache finden & Die Fehlern Evtl ein...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 9. November 2020

BIOS Update dauert sehr lange?

BIOS Update dauert sehr lange?: Ich habe heute ganz normal gestartet und im Boot Bildschirm bekomme ich die Meldung dass jetzt plötzlich ein BIOS Update gemacht wird und dass ich den PC nicht ausschalten oder neustarten soll....
Mainboards 8. November 2020

Laptop mit halber Taktrate laufen lassen für längere Akkuzeit?

Laptop mit halber Taktrate laufen lassen für längere Akkuzeit?: Funzt das? Gefühlt hab ich mehr Akkulaufzeit, hat da jemand erfahrung? Habs nicht konkret gemessen bis jetzt Hab nen i5 8265u Läuft jetzt mit 0.9 statt 1.6 (auch ohne turboboost 3.9) Ghz Von...
Prozessoren 6. November 2020

Motorola Moto G9 Power: Das neue Mittelklasse-Smartphone mit langem Atem

Motorola Moto G9 Power: Das neue Mittelklasse-Smartphone mit langem Atem: Motorola Moto G9 Power: Das neue Mittelklasse-Smartphone mit langem Atem Wie der Name es schon verdeutlicht, so soll das Gerät durch seine Akkulaufzeit punkten. Zu diesem Zweck packt man dann...
User-Neuigkeiten 5. November 2020

Instagram: Reels nun bis zu 30 Sekunden lang

Instagram: Reels nun bis zu 30 Sekunden lang: Instagram: Reels nun bis zu 30 Sekunden lang Bei den Reels handelt es sich um Instagrams Lösung, TikTok Konkurrenz zu machen und die Nutzer wieder auf die eigene Plattform zu holen. So...
User-Neuigkeiten 24. September 2020

Pc brauch länger um Bootvorgang zu beenden

Pc brauch länger um Bootvorgang zu beenden: Hi ich hab auch mal wieder ein kleines Problem:p, Und zwar wenn ich den Pc starte kommt, nachdem er gebootet hat dieses Bild: [IMG] (ist ein Handybild, deshalb die Qualität^^) Und bis es weg ist...
Mainboards 28. November 2008
Viel zu langer Bootvorgang solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden