1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Viel RAM bei Games

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Area51, 19. Juni 2007.

  1. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Das glaube ich nicht tim äh... kaktus ^^

    Denn selbst ein Wechsel von 8 auf 4gig merkst du zumindest merke ich das und auch habe ich es gemerkt als ich die Workstation meines Onkels aufgesetzt habe die hatte satte 32gig und das habe ich unter XP64 im vergleich zu meinem sys sehr wohl gemerkt ;) Ist vielleicht auch eine Frage des Betrachters was man sehen will oder eben auch nicht aber ich denke mal das ist das gleiche wie die FPS Frage. Ich behaupte ja auch von mir den unterschied zwischen 50 und 75 FPS zu merken andere behaupten das das unmöglich sei und das gleiche ist es hier. Und wie bei allen Fragen die zu 80% auf subjektiver Beurteilung basieren werden wir auch hier zu keinem wirklichem Ergebnis kommen . ende aus und dabei sollte man es belassen jeder soll selbst endscheiden obes einem das Geld wert ist oder nicht
     
    #31 bernd das brot, 25. Juli 2007
  2. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845

    :eek: Tim? Erklär mir das.
     
  3. Core2Duo_Meister

    Core2Duo_Meister Computer-Experte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    174063
    naja da gibt´s so ne Sendung "Hör mal wer der Hämmert" ....blablabla ;)
     
    #33 Core2Duo_Meister, 25. Juli 2007
  4. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    jo c2d Meistr hat da Vollkommen recht habe das tim auch nur geschrieben weil ich dachte das es dann jeder erkennt. Habs halt gerade geguckt und binn da noch im Sprüchewahn ^^
    (ist aber nichts böses oder so)
     
    #34 bernd das brot, 25. Juli 2007
  5. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    :o Ahso.... kenn ich, lieb ich, nur aus diesem zusammenhang da drauf zu kommen, das war mir zu hoch :p

    Ich will ja nicht bestreiten da mehr Ram auch etwas bringt. Und jeder der das Geld hat sollte 4GB holen, keine Frage. Nur sind die Unterschiede sehr gering bei Spielen, so das sich ein zwanghaftes Aufrüsten nicht lohnt. Lediglich 1GB sind derzeit einfach zu wenig. Jedoch profitiert fast kein Spiel von mehr und wen, dann nur extrem gering.
     
  6. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    in meinen Augen sollte man sich das Geld für 4GB sparen, stattdessen "nur" 2GB
    kaufen und das gesparte Geld mal in DDR3 investieren :)
     
  7. Area51

    Area51 BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    27967
    2. SysProfile:
    31997
    34314
    1. DDR3 bringt aufgrund der hohen Latenzen nicht groß Vorteil und die Module, dies rausreißen sind verdammt teuer
    2. Muss vorab erstmal geklärt werden ob das bereits vorhandene Board überhaupt DDR3 frisst (meins zB nicht) - macht den DDR3 noch teurer wenn man noch en MB dafür kaufen muss
    3. Sind 4 GB gutübertaktbarer RAM auf jeden Fall zukunftssicherer als 2 GB DDR3 gepushten RAM, der von Werk aus schon 3 kg Kühlkörper hat und auf dem man @ Stock schon sein Spiegelei braten kann

    :)
     
  8. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    naja ddr3 ist ja schon wieder alt denn Anfang 09 soll ddr4 kommen und der soll dann sich laut Analysten auch bis 2012 halten. Das ist zumindest für mich der Hauptgrund ddr3 nicht zu kaufen und da auch alles bis anfang 09 ddr2 unterstützt sollte das auch keine Probleme machen/geben. Was die Geschwindigkeit angeht sind die latenzen nicht so das Problem da die intel cpu´s ja eh latte sind und amd eh keinen ddr3 unterstützt aber den speed ereiche ich zum größten teil auch mit gmh oder gkx wenn ich denen ein bissle Feuer/vdimm mache ^^

    Mir ist da noch was eingefallen zum Thema ram-Menge 1gig pro Kern = Standard und 2gig pro Kernd = high-end das war sogar schon immer so denn zu sc Zeiten hatten die meisten 1gig, dann kahmen 2gig das war dann high-end. Richtig Standard wurden 2gig aber erst als es dc´s gab und gleichzeitig haben dann auch welche mit 4gig angefangen was wiederum dann high-end war. Jetzt kommen halt die quads und somit wird langsam aber sicher auch 4gig zum Standard also muss das high-end Segment sich auch wieder abheben und zwar "wen wunderts" mit 8gig. Damit sollte das dann auch geklärt bleiben ist dann halt wieder die alte Frage nach wie high-end muss ein Rechner sein? aber das muss ja jeder selbst entscheiden
     
    #38 bernd das brot, 25. Juli 2007
  9. Area51

    Area51 BIOS-Schreiber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    27967
    2. SysProfile:
    31997
    34314
    Amen - Sag ich doch :) 4 Gig sind nich unbedingt nötig, aber besser als 2 ;)
     
  10. Patryx

    Patryx Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    ehemals Patz-E
    1. SysProfile:
    8182
    Finde ich seltsam. Mit 1024MB Ram lief STALKER wunderbar (1280x1024 @ höchste Einstellungen), es gab nur ab und zu paar kleine Nachladeruckler bei mir. Mit 2048MB Ram läuft STALKER immer noch wunderbar (1280x1024 @ höchste Einstellungen), jedoch gibt es die Nachladeruckler nicht mehr und die Ladezeiten sind viel kürzer, dazu hat auch noch die neue CPU beigetragen.
    EDIT: bezogen auf ersten Post
     
    #40 Patryx, 26. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2007
Die Seite wird geladen...

Viel RAM bei Games - Weitere Themen

Forum Datum

8 oder 16 GB RAM??? Für Gamer

8 oder 16 GB RAM??? Für Gamer: 8 oder 16 GB RAM??? Für Gamer soll ich 8 oder 16 GB ram kufen?
Computerfragen 24. Juni 2014

nitrado game server ram

nitrado game server ram: nitrado game server ram
Computerfragen 10. Dezember 2013

Welches Ram für Gamer PC

Welches Ram für Gamer PC: Welches Ram für Gamer PC
Computerfragen 29. Juli 2013

Games ruckeln RAM zu langsam?

Games ruckeln RAM zu langsam?: Games ruckeln RAM zu langsam?
Computerfragen 22. Juli 2013

Ist das der Richtige Ram für Games

Ist das der Richtige Ram für Games: Ist das der Richtige Ram für Games ich würd dir corsair empfehlen. 1600mhz wenn dein board das zulässt du brauchst windows 64 bit weil sonst kannst du nur 3,5gb nutzen unnötig. das...
Computerfragen 21. Dezember 2012

Wie viel RAM für Gamer-PC

Wie viel RAM für Gamer-PC: Wie viel RAM für Gamer-PC Wollte fragen wie viel Gb RAM für einen Gamer PC sinnvoll wären, möchte zB. Max Payne 3, Battlefield 3 und Skyrim mit zahlreichen Mods zocken. Eine gute Graka hab...
Computerfragen 3. September 2012

Wieviel RAM für einen Gamer Pc?

Wieviel RAM für einen Gamer Pc?: Wieviel RAM für einen Gamer Pc? Wieviel Ram sind gut für einen Gamer PC? muss nicht das teuerste sein
Computerfragen 4. September 2010

Wieviel RAM "fressen" aktuelle Games?

Wieviel RAM "fressen" aktuelle Games?: Ich wollte einfach mal erfragen, was ihr so für Erfahrungswerte hinsichtzlich RAM Verbrauch bei aktuellen Spielen feststellen konntet... Bitte nur Leute mit ausreichend RAM posten, damit es...
Archiv 18. Juni 2007

Diese Seite empfehlen