Vertrag und alte Tel. Nr. übernehmen

Diskutiere und helfe bei Vertrag und alte Tel. Nr. übernehmen im Bereich Smartphones im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin, hab mir überlegt jetzt einen Vertrag abzuschließen habe seit dem Jahr 2000 eine TD1 (T-Mobile) Prepaid Card im Einsatz nun möchte ich unbedingt... Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von Mr_Lachgas, 26. April 2014.

  1. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.058
    Zustimmungen:
    396
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    Moin,
    hab mir überlegt jetzt einen Vertrag abzuschließen
    habe seit dem Jahr 2000 eine TD1 (T-Mobile) Prepaid Card im Einsatz
    nun möchte ich unbedingt diese Tel. Nr. übernehmen
    ist dies möglich?

    was bietet sich denn so an für einen Vertrag zu nehmen
    wollte wenigstens eine Telefon-Flatrate

    Danke schonmal im Vorraus
     
    #1 Mr_Lachgas, 26. April 2014
  2. loeschdegge
    loeschdegge Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    14
    Name:
    Enrico
    1. SysProfile:
    3025
    Steam-ID:
    loeschdegge

    Die Telefonnummer mitzunehmen sollte auch bei der Telekom funktionieren. Meistens wird in Angeboten die Portierung geschenkt, kostet sonst was.
    Was die Frage mit dem Vertrag angeht, bin ich nicht so auf dem laufenden. Flatrates oder nicht, jederzeit zu buchbar oder nicht. Liegt alles so am eigenen Interesse.
     
    #2 loeschdegge, 26. April 2014
  3. Morgoth
    Morgoth BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    43
    Im Normalfall kannst du die Nummer beim neuen Anbieter kostenlos übernehmen oder bekommst evtl. sogar eine kleine Prämie (Freiminuten etc.; war bei mir damals so).

    Allerdings kostet es bei den meisten Anbietern eine Gebühr (bis maximal 30,72 EUR), um die alte Nummer freizugeben.
    Editiert:
    Ich erlaube mir mal hier kurz zu verlinken.
     
  4. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.269
    Zustimmungen:
    197
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    Wenn du bei der telekom bleibst ist es generell kostenlos ;) aber auch sonst ist es fast immer möglich ^^
     
    #4 robert_t_offline, 26. April 2014
  5. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hm...

    hab den Spaß bisher 3x versucht. Hat genau einmal (beim letzten mal!) funktioniert.

    Erst von o2 zu Telekom - o2 hat immer schön mich von Nürnberg nach München und zurück gespielt - angeblich müsste ich jeweils beim anderen Anbieter kündigen.

    Telekom hat mir dann ne neue Nummer gegeben u. mich auf meinen Vertrag warten lassen. Während dessen hatte ich eine Interims Prepaid Karte von Telekom. Nach 4 Monaten wollten die mich immer noch nicht buchen (Antrag ist in Bearbeitung oO), also wollte ich dann mit der PrePaid Nummer zu FYVE (Pro7 Vodafon reseller) - Telekom sagte mir dann, dass ich einfach die PrePaid Karte kündigen müsste, Nummer freistellung beantragen und nach 7 Tagen kann die dann von FYVE angefordert werden. Klappte natürlich nicht, weil nach 7 Tagen die Nummer von der Telekom an andere vergeben wurde...
    FYVE Nummer hab ich dann behalten und bin damit wieder nach o2 gewechselt, weil beste Netz in der Gegend u. für mich optimale Konditionen und genau FYVE war der einzige, als Reseller von Vodafon, der meine Nummer freigeben konnte zur Portierung... Seit dem behalte ich meine Nummer, drohe alle 2 Jahre mal mit Kündigung des Vertrags und krieg dann noch mal bessere Konditionen o. iwas on Top... ;)

    Fazit: Das tue ich mir nicht nochmal an und bezahle lieber 2€ mehr im Monat, als nochmal den Stress zu haben.
     
  6. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.058
    Zustimmungen:
    396
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    das hört sich doch ganz gut an

    [​IMG]

    dazu das Sony Xpera Z schwarz für 19,95 €
    und übernahme der alten Handy Nr.
     
    #6 Mr_Lachgas, 27. April 2014
  7. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Für T-Com ist das wirklich ok.

    Eventuell mal via schnäppchenfuchs.de oder so nach einem alternativen Vertrag gucken... Billiger geht oft... Wobei der da schon akzeptable ist, wenn der bei T-Com direkt abgeschlossen wird.
     
  8. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.058
    Zustimmungen:
    396
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    so hab jetzt beim vertrag abschließen probleme
    udn zwar hab ich angegeben, dass ich meine rufnummer übernehmen will
    lustigerweise bietet sich die telekom selbst nicht zur rufnummern übernahme an
    ich kann da O2, Vodefone und alles möglich auswählen, aber nicht T-Mobile^^

    [​IMG]

    und nun?
     
    #8 Mr_Lachgas, 1. Mai 2014
  9. Morgoth
    Morgoth BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    43
    Kannst du den Prepaid-Vertrag nicht einfach "upgraden"?
     
    #9 Morgoth, 1. Mai 2014
  10. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Seller-Hotline anrufen, erklären, sollen die machen und dir das Dingen unterschriftsreif zu mailen.

    So einfach ;) Die kriegen ihre Provision UND arbeiten ausnahmsweise mal dafür :D
     
  11. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.058
    Zustimmungen:
    396
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich kann nur wählen neuen vertrag abschließen und wenn ich den haken bei
    rufnummern übernehmen setze kommt jedesmal diese drop down box
    mit den ganzen anbietern, außer der telekom selbst
     
    #11 Mr_Lachgas, 1. Mai 2014
  12. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Dann wiederhole ich - schnapp dir dein Telefon, ruf die Leute vom Vertrieb an - sollen sie das so für dich fertig machen. Es gibt durchaus noch den alt hergebrachten Weg.
     
  13. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.269
    Zustimmungen:
    197
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    Mal ne kleine Frage..warum gehst du nicht einfach in nen T-Punkt? :D Ich kläre Sachen seit ein paar Vorfällen (aber bei anderen Firmen) äusserts ungern per Telefon..sind wir so faul geworden? :D

    Ich hab auch bald ne Vertragsverlängerung, da geh ich in den T-Punkt und machs da. Zum einen hab ich da meine persönliche Beraterin (ne gute Bekannte ^^) und zum andern hab ich wenn was schief läuft jemand den in am Kragen packen und zur Verantwortung ziehen kann, anstatt ne Stimme wo ich nicht mal weis wo der sitzt und ob sein Name richtig ist ;)
     
    #13 robert_t_offline, 1. Mai 2014
  14. Kruppy
    Kruppy BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Andy
    1. SysProfile:
    117495
    2. SysProfile:
    181318
    Steam-ID:
    Reidarty
    Ich kann aktuell von großen Problemen berichten was die Portierung von Zweit-Drittanbietern (Aldi/Medion) angeht, innerhalb eines Unternehmens sollte dies jedoch kein Problem darstellen, in den meisten fällen reicht es einen Shop aufzusuchen und zu sagen man wolle seinen "Prepaid-Vertrag" auf einen vollen Vertrag upgraden, ist meist ne Sache von 15min dann ist die Rufnummer schon umgebucht (VDF2 ging es zmd so schnell).
     
  15. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.058
    Zustimmungen:
    396
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    so war heute im geschäft und hab mir den besagten vertrag geholt
    sogar mit nem etwas besseres smartphone, dem Sony Xperia Z1 Compact
    portierung von der Rufnummer war nicht möglich, da man den "Prepaid Vertrag" ändern müsste und auf dem wege zu keinem Smartphone Vertrag kommt,
    sondern nur zu einem abgeänderten X-Tra Pak vertrag, kündigen kann man diesen auch nicht

    habs jetzt so hingenommen und ne andere rufnummer
    das alte Prepaid Handy bleibt jetzt als ersatz

    hab noch zusätzlich ne smartphone versicherung abgeschlossen
    alles in allem bin ich jetzt zufrieden
     
    #15 Mr_Lachgas, 2. Mai 2014
Thema:

Vertrag und alte Tel. Nr. übernehmen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. sbusi tel Nr übernehmen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden