1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Unterschied im Detail der 3 Samsung SSD´s

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Lord Limpi, 7. April 2013.

  1. Lord Limpi

    Lord Limpi Computer-Guru

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    171212

    Hab da mal ein paar fragen bezüglich den SSd´s vom Samsung da ich mir demnächst eine zulegen möchte.

    Gemeint sind diese 3 stück hier
    ALTERNATE

    Wo genau liegen die unterschiede in den bezeichnungen, die da wären:

    - Pro Series gegen "standart"?
    - MLC Chips gegen TLC chips ?
    - Kit und Retail ?
    - Wie rechtfertigten sich die Aufpreise der Platten bis eventuell auf die 256 gb Platte wegen der etwas schnelleren Leserate ?

    Falls wichtig> Auf die SSD soll dann Später nur Windows und 2-3 Spiele, also nicht um viele daten hin und her zuschieben bz bis zum anschlag voll zu müllen.

    Welche würdet ihr mir empfehlen?
    Und ja es soll eine Samsung sein nix anderes.:p
     
    #1 Lord Limpi, 7. April 2013
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Die Pro Series ist schneller. Nicht nur in der Schreibrate sondern auch von den Iops oder 4K Werten. Aber das fällt wohl eher in Benchmarks auf.

    Die einzelnen Unterschiede der Controller weiß ich nicht.

    Die normale Samsung ohne "Pro" würde für gewöhnliche Zwecke auch reichen.

    Dann würde sogar eine 128GB SSD reichen.
     
    #2 Shadowchaser, 7. April 2013
  3. Lord Limpi

    Lord Limpi Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    171212
    Danke schonmal für die Info´s Shadow.

    Hab mal noch nen bissl gestöbert wegen dem MLC und TLC >>Samsung SSD 840: Erste SSD mit TLC-NAND Speicher
    ..nur werd ich nicht ganz schlau drauß !

    TLC soll neuer/besser/günstiger sein aber nicht so haltbar wenn ich das jetz richtig verstanden hab oder wie ??
    Ein Schlaufuchs soll mich mal bitte aufklären :idea:

    Ja 128 gb wird bissl eng weil die spiele die da rauf sollen ne größe von 20-30 gb haben werden (mmo´s)

    Und wegen Kit und Retail ist der unterschied glaub ich das beim Kit nen einbaurahmen beiliegt !?
     
    #3 Lord Limpi, 7. April 2013
  4. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers

    "TLC" bedeutet "Tripple Level Cell"
    Bedeutet -> Früher gab es "Single Level Cell" (SLC) und "Multi Level Cell" Flash Speicher.
    Samsung benutzt die neuen Flash Speicher mit "TLC" dadurch können 3 Bit/ Zelle abgelegt werden.
    "SLC" haben 1 Bit/ Zelle abgelegt und "MLC" kann mehrere Bits/ Zelle ablegen, i.d.R. eigentlich aber nur 2 Bit/ Zelle.

    Dadurch das "MLC" nicht mehr wie 2 Bit schafft pro Zelle, arbeitet Samsung bei der 840er Reihe mit "TLC" um defintiv 3 Bits pro Zelle zu schaffen.

    Der Nachteil ist nur das umso mehr Bits/ Zelle abgelegt werden, umso langsamer wird die Schreibrate.

    So long...
     
    #4 Markzzman, 7. April 2013
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2013
    1 Person gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Unterschied im Detail der 3 Samsung SSD´s - Weitere Themen

Forum Datum

Die Samsung SSD 850 Evo im Detail vorgestellt

Die Samsung SSD 850 Evo im Detail vorgestellt: Die Samsung SSD 850 Evo im Detail vorgestellt 09.12.2014 13:30 - Nachdem 3D-VNAND mit der Samsung SSD 850 Pro im Sommer sein Debüt bei Consumer-SSDs feierte, will das südkoreanische Unternehmen...
PCGH-Neuigkeiten 9. Dezember 2014

Was ist der Unterschied bei den SSD Samsung 840 EVO Modellen

Was ist der Unterschied bei den SSD Samsung 840 EVO Modellen: Was ist der Unterschied bei den SSD Samsung 840 EVO Modellen
Computerfragen 3. Februar 2014

ssd 6gb/s 450mb/s vs. 600mb/s unterschied?

ssd 6gb/s 450mb/s vs. 600mb/s unterschied?: ssd 6gb/s 450mb/s vs. 600mb/s unterschied?
Computerfragen 7. November 2013

Ssd s-ata 3 64gb

Ssd s-ata 3 64gb: ssd s-ata 3 64gb
Computerfragen 2. August 2013

SSD-Zukunft NVME: Samsung XS1715 mit 3 GB/s zum Jahresende

SSD-Zukunft NVME: Samsung XS1715 mit 3 GB/s zum Jahresende: SSD-Zukunft NVME: Samsung XS1715 mit 3 GB/s zum Jahresende 18.07.2013 20:14 - Der Flaschenhals SATA-Schnittstelle könnte schon zur Jahreswende Geschichte für Hochleistungs-SSDs sein: NVME oder...
PCGH-Neuigkeiten 18. Juli 2013

Samsung SSD`s

Samsung SSD`s: Samsung SSD`s Hallo Comunity Ich wollte mir demnächst eine SSD mit für das Betriebssystem zulegen. Ich habe verschiedene Versionen von Samsung gefunden: -Samsung 840 Series Basic...
Computerfragen 24. April 2013

Samsung Galaxy S 3 Avast

Samsung Galaxy S 3 Avast: Samsung Galaxy S 3 Avast hallo zusammen, ich bin grade von meinem alten iphone auf ein S3 umgestiegen und habe Avast installiert. Das wird nun immer oben links angezeigt, wo man auch sieht...
Computerfragen 6. November 2012

Ich habe ein Problem mit meinem Samsung S 5560 (siehe details) -> ein verbindungsproblem

Ich habe ein Problem mit meinem Samsung S 5560 (siehe details) -> ein verbindungsproblem: Ich habe ein Problem mit meinem Samsung S 5560 (siehe details) -> ein verbindungsproblem Also ich möchte Musik etc. auf mein Handy laden...mit PC Studio...geht ja gar net...
Computerfragen 26. April 2010

Diese Seite empfehlen