Triband/Quadband für USA benötigt?

Diskutiere und helfe bei Triband/Quadband für USA benötigt? im Bereich Smartphones im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo! In diesem Bereich bin ich ganz dumm. Deshalb auch die Frage. Ich habe ein Sony Ericsson T650i. Ich glaube es hat Quadband. Bin mir aber... Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von Moritzell, 30. März 2009.

  1. Moritzell
    Moritzell Hardware-Insider
    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    81427

    Hallo!

    In diesem Bereich bin ich ganz dumm. Deshalb auch die Frage.

    Ich habe ein Sony Ericsson T650i. Ich glaube es hat Quadband. Bin mir aber nicht sicher.
    Mein Vater hat ein Motorola Razr V8.

    1. Frage: Hat mein Handy Triband/Quadband? Welches Band hat das Handy meines Vaters?

    So und dann zur nächsten Frage. Ich mache dieser Woche ab Donnerstag Urlaub in den USA. Mein Vater hat mir gesagt, man würde Triband benötigen und irgendetwas dann wenn man da ist umschalten.

    2. Frage: Brauche ich in den USA Triband oder Quadband und muss ich bei der Einreise irgendetwas umschalten?

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Moritz
     
    #1 Moritzell, 30. März 2009
  2. McAtze
    McAtze Alter Hase
    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    88

    Erstmal Google hilft oder dein Netzanbieter ....

    1. Sony Ericsson T650i // Zitat: "...GSM/GPRS 900/1800/1900..." also T650i ist Triband

    Motorola Razr v8 // Zitat "...GSM 850/900/1800/1900 Quad Band..." also Razr v8 ist Quadband


    2. Am besten deinen Netzanbieter fragen, ob Roaming angeboten wird und wie teuer !!

    Nutzen kannst du beide Handys, da die viele amerikanischen Netzbetreiber auf der 1900er Frequenz senden. Aber das weiß alles dein Mobilfunkanbieter...
     
  3. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Kauf Dir drüben ne Prepaid Karte. Natürlich ist das telefonieren dann nach Deutschland teurer, Info über die Kosten liefert Dir Dein Provider.
     
  4. McAtze
    McAtze Alter Hase
    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    88
    Wenn du nachhause telefonieren willst Empfehle ich Skype ...
     
  5. Moritzell
    Moritzell Hardware-Insider
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    81427
    Danke erstmal!

    Um die Telofongebühren dreht es sich eigentlich nicht. Dafür ist mein Vater zuständig.
    Ich hab bei O2 nen Vertrag und er bei T-Mobile. Da dürfte es doch keine Probleme geben?
    Also könne wir ohne sorgen "drüben" telefonieren?
     
    #5 Moritzell, 30. März 2009
  6. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Ja, aber erkundige Dich doch nach den Roaming Gebühren. Nicht das Netz, was Du automatisch kriegst, ist auch das günstigste.
     
  7. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal

    Die Roaming Gebühren können da schnell in die Höhe gehen...
    grade weil der Anruf dann auch erstmal über Deutschland geht (korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber so wurde es mir in dem Telekommunikationsunternehmen wo ich mal gearbeitet habe beigebracht ;) )
    Da man quasi davon ausgeht, dass der Anrufer nicht wissen kann, dass der andere im Ausland ist, fallen die Roaming Gebühren dem Angerufenen zu Last... so war das jedenfalls damals ;)

    Ein einfaches Prepaid Handy drüber kommt wohl günstiger


    aber wie die anderen sagten, einfach nachfragen bei deinem Anbieter, die haben Tabellen und alle Infos.
     
Thema:

Triband/Quadband für USA benötigt?

Die Seite wird geladen...

Triband/Quadband für USA benötigt? - Similar Threads - Triband Quadband USA

Forum Datum

TikTok in den USA: ByteDance erhält verlängerte Frist bis 4. Dezember 2020

TikTok in den USA: ByteDance erhält verlängerte Frist bis 4. Dezember 2020: TikTok in den USA: ByteDance erhält verlängerte Frist bis 4. Dezember 2020 Lange Geschichte, über die wir im Blog ja auch mehrfach berichtet haben. Letzten Endes wird die US-Regierung ByteDance,...
User-Neuigkeiten Donnerstag um 14:52 Uhr

Amazon Sidewalk: Der Start in den USA steht kurz bevor

Amazon Sidewalk: Der Start in den USA steht kurz bevor: Amazon Sidewalk: Der Start in den USA steht kurz bevor Neben einem eigenen Funkprotokoll im 900-MHz-Spektrum, um Reichweiten bis zu einem Kilometer abzudecken, setzt Amazon zudem auf Bluetooth...
User-Neuigkeiten 25. November 2020

Apple zahlt in den USA 113 Mio. US-Dollar wegen des Batterygates

Apple zahlt in den USA 113 Mio. US-Dollar wegen des Batterygates: Apple zahlt in den USA 113 Mio. US-Dollar wegen des Batterygates US-Dollar zahlen, um die Untersuchungen und Vorwürfe rund um das sogenannte Batterygate zu bereinigen. Vielleicht erinnern sich...
User-Neuigkeiten 19. November 2020

Google Pay: Neue App-Version startet in den USA

Google Pay: Neue App-Version startet in den USA: Google Pay: Neue App-Version startet in den USA Seit heute ist die neue Google-Pay-App in der Verteilung, allerdings erst einmal nur im Early Acess, zudem (natürlich) nicht in Deutschland....
User-Neuigkeiten 18. November 2020

Alexa erkennt nun die Intention eines Nutzers anhand seiner Frage und reagiert (nur USA)

Alexa erkennt nun die Intention eines Nutzers anhand seiner Frage und reagiert (nur USA): Alexa erkennt nun die Intention eines Nutzers anhand seiner Frage und reagiert (nur USA) Also kündigt das Unternehmen nun an, dass zumindest US-Nutzer ab sofort auf ein neues Feature...
User-Neuigkeiten 12. November 2020

Netflix: Preiserhöhung in den USA

Netflix: Preiserhöhung in den USA: Netflix: Preiserhöhung in den USA Das Standard-Abo kostet nun 13,99 Dollar, das große Premium-Paket 17,99 Dollar pro Monat. Das Standard-Abo wurde somit um einen Dollar erhöht, während die...
User-Neuigkeiten 29. Oktober 2020

Google Fotos: Foto-Ausdruck-Abo startet in den USA für knapp 7 Euro im Monat

Google Fotos: Foto-Ausdruck-Abo startet in den USA für knapp 7 Euro im Monat: Google Fotos: Foto-Ausdruck-Abo startet in den USA für knapp 7 Euro im Monat Nun äußert sich auch Google ganz offiziell dazu und bestätigt die zuletzt von Jane Manchun Wong geteilten...
User-Neuigkeiten 21. Oktober 2020

Amazon Luna: Early Access des Spielestreaming-Dienstes startet in den USA

Amazon Luna: Early Access des Spielestreaming-Dienstes startet in den USA: Amazon Luna: Early Access des Spielestreaming-Dienstes startet in den USA Man möchte damit Stadia und xCloud Konkurrenz machen und startet ab sofort in die Early-Access-Phase, um Feedback von...
User-Neuigkeiten 21. Oktober 2020

Apple Music TV startet in den USA

Apple Music TV startet in den USA: Apple Music TV startet in den USA Clips, ab und an Werbung – und spezifische Shows. Die Zeit fraß das meiste davon auf, auch wenn es heute natürlich noch mit Deluxe und Co. Apple Music TV...
User-Neuigkeiten 19. Oktober 2020

USA: Amazon, Apple, Facebook und Google missbrauchen ihre Marktmacht

USA: Amazon, Apple, Facebook und Google missbrauchen ihre Marktmacht: USA: Amazon, Apple, Facebook und Google missbrauchen ihre Marktmacht Ein Panel des Repräsentantenhauses kommt nun zu einem eher vernichtenden Urteil. So sollen Amazon, Apple, Facebook und Google...
User-Neuigkeiten 7. Oktober 2020

TikTok kann in den USA immer noch nicht aufatmen

TikTok kann in den USA immer noch nicht aufatmen: TikTok kann in den USA immer noch nicht aufatmen Schließlich vermeldete man ein Abkommen mit Oracle und Walmart, das den Anforderungen der US-Regierung entsprechen sollte. Doch noch gibt es...
User-Neuigkeiten 24. September 2020

TikTok vermeldet Verbleib in den USA dank Oracle und Walmart

TikTok vermeldet Verbleib in den USA dank Oracle und Walmart: TikTok vermeldet Verbleib in den USA dank Oracle und Walmart Nachdem zuletzt Meldungen aufgetaucht waren, laut denen TikTok ab heute raus aus den USA sein sollten, verkündet ByteDance, das...
User-Neuigkeiten 20. September 2020

Dualband oder Quadband

Dualband oder Quadband: Hi, ich hab vor, mir ein neues Handy zu kaufen. Hab eine T-Mobile Prepaid Karte. Jetzt wollt ich euch fragen ob Dualband (900,1800Mhz) reicht oder wäre Quadband (850,900,1800,1900Mhz) besser?
Smartphones 23. Juni 2009
Triband/Quadband für USA benötigt? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden