Tutorial Time Machine-Backup auf ein NAS (Netzwerkspeicher)

Diskutiere und helfe bei Time Machine-Backup auf ein NAS (Netzwerkspeicher) im Bereich Mac OS im SysProfile Forum bei einer Lösung; Aus aktuellem Anlass mal ein kurzes Tutorial. Wer gerne dead-simple BackUps macht aber kein Geld für eine Time Capsule übrig hat, sondern schon ein... Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von peacemillion, 31. Januar 2011.

  1. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337

    Aus aktuellem Anlass mal ein kurzes Tutorial.

    Wer gerne dead-simple BackUps macht aber kein Geld für eine Time Capsule übrig hat, sondern schon ein NAS besitzt, das von Werk aus keine Time Machine-Unterstützung (AFP >3.2 bzw. AFP 3.1 mit FPSyncDir und FPSyncFork) mitbringt, kann sich mit folgendem behelfen:


    Da Time Machine eigentlich nur auf einer HFS+-Partition backuppen kann, müssen wir ein wenig tricksen. Wir erschaffen einfach eine kleine dynamisch wachsende "Partition" selbst:

    Auf dem Rechner öffnen wir das Terminal (Programme -> Werkzeuge -> Terminal.app oder per Spotlight suchen).
    Folgendes geben wir nun in einer Zeile ein:
    Code:
    hdiutil create -size 200G -fs HFS+J -type SPARSEBUNDLE "MACNAME_MACADRESSE.sparsebundle"
    [​IMG]

    Dinge die wir anpassen müssen:

    200: maximale Größe für das BackUp-Image in Gigabyte (das G stehen lassen!). Am Anfang ist das Image nur etwa 300MB groß und es wächst dynamisch bis zur hier eingestellten Größe. Sollten wir also großzügig bemessen, sodass TM erstmal keine BackUps aus Platzmangel löschen muss.

    MACNAME: Der Name unseres Macs. Den findet man unter Systemeinstellungen -> Freigabe ganz oben.
    [​IMG]

    MACADRESSE: Hier kommt die MAC-Adresse unseres Ethernet-Anschlusses rein, ganz wichtig, nicht die des AirPort-Adapters! Die findet man unter: Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Ethernet -> Erweitert -> Ethernet neben "Ethernet ID". Die Adresse muss nach dem Namen des Macs mit einem Unterstrich (_) getrennt eingetragen werden. Die Doppelpunkte müssen wir weglassen, sodass später etwa sowas dasteht: MacName_A778A7B4C046.sparsebundle
    [​IMG]


    Wen's interessiert:

    hdiutil: Programm, das uns das Image erstellt
    HFS+J: das Dateisystem unseres Images. High Performance Filesystem Plus Journaled
    SPARSEBUNDLE: das ist der Typ unseres Images

    Wenn wir nun Dateigröße und Name des Images eingestellt hat, drücken wir Enter. Das Programm rödelt ein bisschen und erstellt uns letztendlich unser Sparsebundle im Home-Ordner ( findet sich unter /Users/Benutzername/).

    Dieses Sparsebundle kopieren wir nun auf eine Netzwerk-Freigabe auf dem NAS. Wichtig ist, dass der Benutzer-Account für das NAS Lese- und Schreibrechte auf der Freigabe hat.

    Wir stellen sicher, dass Time Machine nicht läuft und müssen nochmal zurück ins Terminal und geben folgendes ein:
    Code:
    defaults write com.apple.systempreferences TMShowUnsupportedNetworkVolumes 1
     
    Und drücken wieder Enter.

    Unser Volume können wir nun bei den Orten in Time Machine auswählen und selbige das Backup starten lassen.
    [​IMG]


    Vorteile unserer Lösung:

    - das NAS hat ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als Time Capsule
    - jedes NAS mit Samba (smb) ist nutzbar
    - beliebige Speicherkapazität, RAID
    - NAS hat meist mehr Funktionen als die Time Capsule

    Es gibt jedoch einen Nachteil unserer Lösung:
    Man kann nicht so einfach eine Wiederherstellung von der OS X-Installations-DVD aus vom Backup auf dem NAS machen.
    Jedoch gibt es anscheinend einen Workaround mit dem man das doch hinbekommt: http://www.synology-forum.de/showthread.html?t=3788

    ----

    Verbesserungsvorschläge, Kritik und Kommentare sind gerne gesehen ;)
     
    #1 peacemillion, 31. Januar 2011
Thema:

Time Machine-Backup auf ein NAS (Netzwerkspeicher)

Die Seite wird geladen...

Time Machine-Backup auf ein NAS (Netzwerkspeicher) - Similar Threads - Time Machine Backup

Forum Datum

„Once Upon a Time – Es war einmal…“ ab heute bei Disney+

„Once Upon a Time – Es war einmal…“ ab heute bei Disney+: „Once Upon a Time – Es war einmal…“ ab heute bei Disney+ So trefft ihr hier auf Schneewittchen, Elsa und Anna aus „Die Eiskönigin“ und auch Arielle und Co. Ab exakt heute steht Staffel 1 der...
User-Neuigkeiten 18. September 2020

TCL Move Time Family Watch: Wearable erscheint im Herbst für 229 Euro

TCL Move Time Family Watch: Wearable erscheint im Herbst für 229 Euro: TCL Move Time Family Watch: Wearable erscheint im Herbst für 229 Euro Es hört auf den Namen TCL Move Time Family Watch. Was die Kernspezifikationen betrifft, so ist die Smartwatch mit einem...
User-Neuigkeiten 3. September 2020

Apple App Store: Tim Cook verteidigt die Strategie des Unternehmens

Apple App Store: Tim Cook verteidigt die Strategie des Unternehmens: Apple App Store: Tim Cook verteidigt die Strategie des Unternehmens Stein des Anstoßes: Apples Macht über Entwickler, die Möglichkeit eigene Apps im hauseigenen Store hervorzuheben und die...
User-Neuigkeiten 29. Juli 2020

Digital Wellbeing: App-Timer kündigen sich nun mittels Graustufen an

Digital Wellbeing: App-Timer kündigen sich nun mittels Graustufen an: Digital Wellbeing: App-Timer kündigen sich nun mittels Graustufen an So werden mitunter Apps während einer voreingestellten Schlafenszeit ausgegraut.. . Digital Wellbeing: App-Timer kündigen...
User-Neuigkeiten 29. Juli 2020

IKEA Home smart: Verbesserungen bei Timern

IKEA Home smart: Verbesserungen bei Timern: IKEA Home smart: Verbesserungen bei Timern Nun gut, auch das Unternehmen wird mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen haben. Immerhin: In Sachen der Software tut sich was, so hat man...
User-Neuigkeiten 30. Juni 2020

„Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ angekündigt

„Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ angekündigt: „Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ angekündigt Damals noch entwickelt von Naughty Dog, ließ der 3D-Plattformer Besitzer der Sony-Konsole durchaus begeistert zurück. Mittlerweile hält Activision...
User-Neuigkeiten 23. Juni 2020

Amazon Fire TV Stick bekommt Unterstützung für Alarme, Timer und Erinnerungen

Amazon Fire TV Stick bekommt Unterstützung für Alarme, Timer und Erinnerungen: Amazon Fire TV Stick bekommt Unterstützung für Alarme, Timer und Erinnerungen . . Amazon Fire TV Stick bekommt Unterstützung für Alarme, Timer und Erinnerungen
User-Neuigkeiten 17. Januar 2020

GOG: Tower of Time gratis

GOG: Tower of Time gratis: GOG: Tower of Time gratis Das erst 2018 erschienene Tower of Time ist nämlich kostenlos auf der Hauptseite von GOG zu finden. Ein storybetonter Dungeon Crawler mit Echtzeitkämpfen, der euch die...
User-Neuigkeiten 30. Dezember 2019

Snapchat Time Machine Lens macht euch jünger – oder auch älter

Snapchat Time Machine Lens macht euch jünger – oder auch älter: Snapchat Time Machine Lens macht euch jünger – oder auch älter Da finden Benutzer nun die Time Machine Lens vor. Mit der Time Machine Lens lassen sich Selfies aber auch Portraits von Freunden,...
User-Neuigkeiten 21. November 2019

Backup: Mac im Netzwerk als Time Machine

Backup: Mac im Netzwerk als Time Machine: Backup: Mac im Netzwerk als Time Machine So kann man quasi das komplette MacBook in eine Time Machine-Sicherung stecken und bei Bedarf lassen sich einzelne Dateien so schnell wiederherstellen,...
User-Neuigkeiten 12. August 2018

Synology und Time Machine: „Datensicherung fehlgeschlagen“ beheben

Synology und Time Machine: „Datensicherung fehlgeschlagen“ beheben: Synology und Time Machine: „Datensicherung fehlgeschlagen“ beheben Da gibt es beispielsweise seit den ersten Betas das Problem, dass beim Automounten von Netzwerkfreigeben jedes Mal nach dem...
User-Neuigkeiten 10. Dezember 2016

MacBook Time Machine Backup Volume voll

MacBook Time Machine Backup Volume voll: MacBook Time Machine Backup Volume voll
Computerfragen 5. September 2013

Time-Machine-Backup

Time-Machine-Backup: Time-Machine-Backup Hallo zusammen Ich habe mir ca. vor einem Monat ein neues MacBook Pro gekauft, und direkt von Beginn weg mit der TimeMachine Backups auf meine Externe Festplatte...
Computerfragen 16. September 2012
Time Machine-Backup auf ein NAS (Netzwerkspeicher) solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. time machine backup auf nas

    ,
  2. netzwerkspeicher time machine-volumen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden