The Elder Scrolls V: Skyrim

Diskutiere und helfe bei The Elder Scrolls V: Skyrim im Bereich Adventures, Rollenspiele & MMORPGs im SysProfile Forum bei einer Lösung; /100% sign Dieses Thema im Forum "Adventures, Rollenspiele & MMORPGs" wurde erstellt von ProView, 1. Juli 2011.

  1. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan

    /100% sign
     
  2. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    @janary
    Erstmal abwarten ... über die Modbarkeit wurde bisher noch KEIN einziges Wort gesagt.
    Auch bleibt abzuwarten wie der PC-Port wird, denn dieser wird als letztes entwickelt.

    Ich stehe dem bis auf weiteres eher skeptisch entgegen.

    @shadow
    Wenn du Risen schon zu kompliziert fandest, dann ist weder Morrowind noch Oblivion etwas für dich. Denn der Umfang dieser Spiele ist deutlich höher als bei Risen.
     
    #17 mitcharts, 2. Juli 2011
  3. ProView
    ProView In brain we trust
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    also Todd Howard hat in Interviews definitiv davon gesprochen, dass das ein sehr wichtiger Punkt des Spiels ist. Die Fans sollen modden.

    Ebeso wurden die erfolgreichsten Mods der letzten Spiele betrachtet um zu sehen, was man von vorn herein einbauen könnte. Also ich denke wenn sie das raus lassen, können die einpacken.
     
  4. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Schließe mich dem von ProView an, TES- und FO-Spiele leben quasi auch von der guten modbarkeit und der letzte Titel (New Vegas) war genauso gut zu modden wie die Teile davor auch, von daher hab ich da keine bedenken. Was die Portierung angeht, geb ich mitch aber recht, das ist noch bedenklich, vorallem in Hinblick auf die Steuerung. Zur Grafik heißt es ja seitens Bethesdas, das sie auf dem PC ganz besonders sein soll. Ich hoffe sie halten das versprechen;) Ansonsten heißt es, viele Quests, schön großes Open World-Gelände und viel zu entdecken. Hoffe das sie dort wieder mehr in Richtung Morrowind gehen, was ja nun schon noch deutlich größer war als dann Oblivion und auch mehr zu entdecken bot.
     
  5. ProView
    ProView In brain we trust
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Also ich denke ne Mischung machts ;)

    In Morrowind waren die Gegnerlevel alle fest, ergo gab es Gebiete wo man eben erst später hin sollte, Nachteil war alle normalen Gegner waren Peanuts.
    in Oblivion haben nun alle mitgelevelt, sodass einen irgendwann alles umgepustet hat (außer mit entsprechenden Mods). Denke wenn man den Monstern einen Levelintervall vorgibt könnte man das einigermaßen lösen.

    Items war das gleiche, Morrowind eine feste Anzahl, seltene Sachen waren also wirklich selten. In Obi kam jeder Bandit irgendwann mit Daedra an :ugly:

    Versprochen wurde, dass es auf dem PC die beste Grafik bieten soll, abwarten heißt die Devise.
    Insgesamt fand ich die "Saga" kam in MW besser rüber, war irgendwie mystischer. In Oblivion fand ich aber viele Dungeons/Ruinen waren einfach Nervenkitzel pur.

    Was beide Spiele gemeinsam haben, beide Welten waren ziemlich leblos und tot. Zu viele Gegner will man zwar auch nicht, aber gibt ja auch normale Tiere :D Man sieht ja im Video die Mammuts, ist ja schonmal was neues ;)
     
  6. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Jup, auch in den Städten könnte etwas mehr los sein, vorallem möchte ich mehr mit den Personen interagieren, mit möglichst vielen. Die Städte wirkten in Oblivion dadurch auch teils etwas einsam fand ich.
     
  7. Ben1337
    Ben1337 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Ben "Ben1337" G.
    1. SysProfile:
    43930
    Ich sags mal so, Skyrim wird ein 100%iger Pflichtkauf. The Elder Scrolls ist neben der GTA Reihe, die einzigste Spielreihe, welche mir wirklich immer getaugt hat.
    Bei Morrowind hat mir leider ein wenig der Faden zur Hauptstory gefehlt, aber über Oblivion konnte ich wirklich nicht meckern.
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @mitcharts: Anfangs fand ich das Game ja ok. ABer als ich ins Dorf gekommen bin und mich mit den Menschen unterhalten habe kamen sehr schnell immer neue Aufträge dazu. Und ich wußte nicht mehr wo ich zuerst hingehen und was ich machen sollte. Von der hölzernen Steuerung im Kampf mal abgesehen.
     
    #23 Shadowchaser, 3. Juli 2011
  9. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    @Shadow:
    Genau das ist doch das Spielprinzip bei RPG's Quests absolvieren, setze dir einen roten Faden, guck' welche Quest du als leichteste als erstes absolvieren kannst, mache die fertig und schau dann, ob noch irgendwas in der Nähe ist.
    RPG's sind für Leute die gerne erkunden - Jäger und Sammler.
     
    #24 BlackPitcher, 3. Juli 2011
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das ist mir klar. Aber es war eben nicht offensichtlich welche QUests vorrang haben und wo man zuerst anfangen soll.

    In Dragon Age hat das ja auch gut funktioniert.
     
    #25 Shadowchaser, 3. Juli 2011
  11. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Dragon Age ist ja auch ein ziemlich lineares Spiel, du hast sozusagen nur eine vorgetäuschte offene Welt, da es mehrere Instanzen sind, mit teilweise etwas größeren Arealen.
    Bei den Nebenquests gibts keine Vorrangigkeit, es besteht ja auch keinerlei Pflicht, ob du die Sidequests annimst, oder es bleiben lässt.
    Du suchst dir einfach irgendeine Quest und machst die, mehr ist das nicht.
     
    #26 BlackPitcher, 3. Juli 2011
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja aber ich wußte nicht mal was Haupt oder Nebenquests waren. Vielleicht stand das ja irgendwo noch im Tagebuch. Hatte das Spiel auch nicht mehr lange gespielt. Weil ich schnell keine Lust mehr hatte.

    Naja, egal jetzt. Vielleicht liegt mir die Eldescrolls Reihe ja doch mehr. Weiß ich nicht. Kann ich nur beurteilen wenn ich es angespielt habe.;)
     
    #27 Shadowchaser, 3. Juli 2011
  13. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Das bezweifle ich mal ganz stark, da sich das Questsystem ähnlich wie in Risen verhält, typisch Open World halt. Du wirst in die Spielwelt eingeführt und dann "allein gelassen", sprich, du gestaltest deine Spielweise.
     
    #28 mitcharts, 3. Juli 2011
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn ich sehen kann welche Quests Vorrang haben wären das ja kein Problem.:o

    Naja, mal guggn. Vielleicht zocke ich mal die älteren Teile bei nen Kumpel an. Der hat ja alles was Rollenspiele angeht.
     
    #29 Shadowchaser, 3. Juli 2011
  15. ProView
    ProView In brain we trust
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Elder Scrolls leben einfach (wie fast jedes RPG) vom Entdecker-Prinzip.
    Sprich, du hast nen Quest, musst irgendwo hinlaufen, unterwegs steht aber so ne nette Ruine/Höhle/Burg, da gibts bestimmt was zu holen, also schaut man rein. Kann sein man erwischt eine einfache ohne großen Loot... kann aber sein da unten tummelt sich was Großes, und die bewachen was Einzigartiges. So hält man den Spielspass hoch, in Obi gabs ja dann teilw. zufällig generierte Teile, z.B. n verzauberter Daedra Helm (beste Rüstung), der dann eben "Unterwasser-Atmen" hat oder so, für sowas lohnt sich der Dungeon dann.

    EDIT: Vorrang hat nie eine Quest, das wirst du nicht finden, da es keinen Vorrang in dem Spiel gibt. Do whatever you want heißt die Devise ^^
     
Thema:

The Elder Scrolls V: Skyrim

Die Seite wird geladen...

The Elder Scrolls V: Skyrim - Similar Threads - The Elder Scrolls

Forum Datum

The Elder Scrolls: Legends – Bethesda stoppt Arbeiten an dem Kartenspiel

The Elder Scrolls: Legends – Bethesda stoppt Arbeiten an dem Kartenspiel: The Elder Scrolls: Legends – Bethesda stoppt Arbeiten an dem Kartenspiel Wie man auf Reddit mitteilt, plante man ursprünglich, noch in diesem Jahr ein weiteres Set herauszubringen. Das Vorhaben...
User-Neuigkeiten 9. Dezember 2019

„The Elder Scrolls: Blades“ – Early Access-Phase gestartet

„The Elder Scrolls: Blades“ – Early Access-Phase gestartet: „The Elder Scrolls: Blades“ – Early Access-Phase gestartet Doch nachdem man Blades bereits seit November vorbestellen konnte, entschloss sich der Spiele-Entwickler das Ganze noch einmal zu...
User-Neuigkeiten 28. März 2019

„The Elder Scrolls: Blades“ verschiebt sich auf Frühling 2019

„The Elder Scrolls: Blades“ verschiebt sich auf Frühling 2019: „The Elder Scrolls: Blades“ verschiebt sich auf Frühling 2019 Im Apple App Store findet sich mittlerweile bereits ein Platzhalter-Datum, das auf den 31. März 2019 verweist. „The Elder Scrolls:...
User-Neuigkeiten 30. November 2018

The Elder Scrolls: Blades – Bethesda-Spiel für Android und iOS ab sofort vorbestellbar

The Elder Scrolls: Blades – Bethesda-Spiel für Android und iOS ab sofort vorbestellbar: The Elder Scrolls: Blades – Bethesda-Spiel für Android und iOS ab sofort vorbestellbar Seit 1994 begeistert man damit Spieler überall auf der Welt und hat sich eine riesige Fangemeinde aufgebaut....
User-Neuigkeiten 15. November 2018

The Elder Scrolls: Blades – Bethesda kündigt RPG für Android und iOS an

The Elder Scrolls: Blades – Bethesda kündigt RPG für Android und iOS an: The Elder Scrolls: Blades – Bethesda kündigt RPG für Android und iOS an Das bedeutet schon länger nicht mehr nur Ankündigungen für PC und Konsole, auch Mobile Games sind mittlerweile auf einem...
User-Neuigkeiten 11. Juni 2018

„The Elder Scrolls: Legends“ ist jetzt für Apple iPad verfügbar

„The Elder Scrolls: Legends“ ist jetzt für Apple iPad verfügbar: „The Elder Scrolls: Legends“ ist jetzt für Apple iPad verfügbar Am ausgiebigsten habe ich wohl „The Elder Scrolls V: Skyrim“ gezockt und ich freue mich jetzt schon auf den unumgänglichen...
User-Neuigkeiten 23. März 2017

Bethesda stellt auf der E3 „The Elder Scrolls V: Skyrim“ als „Special Edition“ vor

Bethesda stellt auf der E3 „The Elder Scrolls V: Skyrim“ als „Special Edition“ vor: Bethesda stellt auf der E3 „The Elder Scrolls V: Skyrim“ als „Special Edition“ vor Dabei handelt es sich zwar im Bezug auf die Konsolen durchaus um eine Art HD-Remaster, auch PC-Gamer sollen aber...
User-Neuigkeiten 14. Juni 2016

The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online: Name des Spiels: The Elder Scrolls Online Entwickler: ZeniMax Online Studios Publisher: Bethesda Softworks Plattform: PC / Mac Genre: MMORPG (Massively Multiplayer Online RolePlayGame)...
Adventures, Rollenspiele & MMORPGs 3. Mai 2012

The elder scrolls IV: Oblivion Deutschpatch

The elder scrolls IV: Oblivion Deutschpatch: The elder scrolls IV: Oblivion Deutschpatch Hallo ich wollte wissen ob irgendwer weiß wo ich für die steam version the elder scrolls IV oblivion einen deutsch patch bekomme. MFG Tobias
Computerfragen 29. Dezember 2011

The ELder Scrolls V: Skyrim Kopfgeld

The ELder Scrolls V: Skyrim Kopfgeld: The ELder Scrolls V: Skyrim Kopfgeld Ich hab eine frage undzwar habe ich ein Kopfgeld von 2000 nochwas Goldmünzen das ist noch nicht das problem aber wenn ich das Gold bezahlen will bleibt...
Computerfragen 9. Dezember 2011

The ELder Scrolls V: Skyrim Kopfgeld

The ELder Scrolls V: Skyrim Kopfgeld: The ELder Scrolls V: Skyrim Kopfgeld Ich hab eine frage undzwar habe ich ein Kopfgeld von 2000 nochwas Goldmünzen das ist noch nicht das problem aber wenn ich das Gold bezahlen will bleibt...
Computerfragen 9. Dezember 2011

The Elder Scrolls 5 Skyrim (Bug) ? Bezüglich Zaubern.

The Elder Scrolls 5 Skyrim (Bug) ? Bezüglich Zaubern.: The Elder Scrolls 5 Skyrim (Bug) ? Bezüglich Zaubern. Hallo, ich zocke Skyrim und ich habe folgenden Bug. Ich kann einen Zauber der in der rechten Hand ist nicht wegmachen komischerweise,...
Computerfragen 28. November 2011

The Elder Scrolls 5 Skyrim, ist die Spiel Welt von Skyrim größer als jene von Oblivion?

The Elder Scrolls 5 Skyrim, ist die Spiel Welt von Skyrim größer als jene von Oblivion?: The Elder Scrolls 5 Skyrim, ist die Spiel Welt von Skyrim größer als jene von Oblivion? Was das jemand zufällig, den von der Gesamtkarte von The Elder Scrolls, ist die Welt von Cyrodiill am...
Computerfragen 17. November 2011
The Elder Scrolls V: Skyrim solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden