Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe

Diskutiere und helfe bei Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; So... ich dachte mir das ich hier mal ein paar Beispielsysteme zusammen stelle damit man beim Komplett kauf eine Orientierungshilfe hat. Ich will... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von bernd das brot, 8. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    So... ich dachte mir das ich hier mal ein paar Beispielsysteme zusammen stelle damit man beim Komplett kauf eine Orientierungshilfe hat. Ich will betonen das es eine Hilfe sein soll und nicht unbedingt das Optimale System für alles ist. Da jeder etwas andere Ansprüche hat. Damit auch keine Streitigkeiten aufkommen gibt es für jede Preisklasse ein AMD und ein Intel System.

    Die von mir gestellten Ansprüche an die Systeme sind: Möglichst leise, hochwertige Komponenten und natürlich Preis-Leistungsverhältnis.
    Beachtet werden sollte das ich weder Maus noch Tastatur oder gar einen Monitor mit einbeziehe. Auch ist die Tower Frage eher Geschmackssache, hierbei kann man sich wenn man es möchte einen anderen nach seinem Geschmack aussuchen.

    Auch gilt zu beachten, das ich bei den Intel Systemen nur das neu Aufschreibe was auch gegenüber dem AMD System verändert wird. Also z.B. nur das Board und die CPU, da sich die anderen Teile in der Preisklasse wohl kaum ändern. Wäre ja unlogisch bei AMD eine teurere Festplatte zu nehmen als bei dem Intel System zum gleichen Preis. Sollte euch das stören, schreibe ich es auch komplett neu auf.


    Gaming

    Ca. 450€ AMD

    CPU: AMD X2 4850e 2x 2,5GHz ~ ab 49€
    Board: Gigabyte MA78GM-S2H ~ ab 65
    Ram: A-DATA 2x 2GB DDR2-800 ~ ab 26
    Netzteil: Be Quiet Pure Power 350W ~ ab 33€
    Grafikkarte: Sapphire HD4850 Dual Slot ~ ab 120€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 35€
    Festplatte: WD Caviar Blue 640GB (WD6400AAKS) ~ ab 52€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€

    Ca. 450€ Intel

    Aktuell leider kein gleichwertiges System möglich


    Ca. 600€ AMD

    CPU: AMDX2 7750 2x 2,7GHz ~ ab 70€
    Board: Gigabyte GA-MA790GP DS4H ~ ab 115€
    RAM: G-Skill 2x 2GB GBPQ DDR2-1000~ ab 40€
    Netzteil: Be Quiet Pure Power 350W ~ ab 33€
    Grafikkarte: Sapphire HD4850 Dual Slot ~ ab 120€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 35€
    Festplatte: WD Caviar Blue 640GB (WD6400AAKS) ~ ab 52€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€

    Ca. 600€ Intel

    CPU: Intel Pentium Dualcore E5200 2x 2,5GHz ~ ab 70€
    Mainboard: ASUS P5Q-E ~ ab 110€


    Ca. 800€ AMD

    CPU: AMD X4 9950 Black Edition 4x 2,6GHz ~ ab 150€
    Board: Gigabyte GA-MA790GP DS4H ~ ab 115€
    RAM: G-Skill 2x 2GB GBPQ DDR2-1000~ ab 40€
    Netzteil: Cooler Master Real Power 520w ~ ab 63€
    Grafikkarte: EVGA GTX260 55nm Superclocked ~ ab 270€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 33€
    Festplatte: WD Caviar Blue 640GB (WD6400AAKS) ~ ab 52€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€

    Ca. 800€ Intel

    CPU: Intel Core2Duo E8400 2x 3,0GHz~ ab 150€
    Mainboard: ASUS P5Q-E ~ ab 110€


    Ca. 1000€ AMD

    CPU:
    AMD X4 940 Black Edition 4x 3GHz ~ ab 200€
    Board: Gigabyte GA-MA790GP DS4H ~ ab 115€
    RAM: 2x G-Skill 2x 2GB GBPQ DDR2-1000~ ab 40€
    Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ~ ab 120€
    Grafikkarte: EVGA GTX295 ~ ab 450€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 33€
    Festplatte: WD Caviar Black 640GB (WD6401AALS) ~ ab 60€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€

    Ca. 1000€ Intel

    CPU: Intel Core2Duo E8400 2x 3,0GHz~ ab 150€
    Mainboard: ASUS P5Q-E ~ ab 110€


    Ca. 1200€ AMD

    CPU: AMD X4 940 Black Edition 4x 3GHz ~ ab 200€
    Board: ASUS M3N-HT Deluxe/HDMI nForce ~ ab 139€
    RAM: 2x G-Skill 2x 2GB GBPQ DDR2-1000~ ab 40€
    Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ~ ab 120€
    Grafikkarte: EVGA GTX295 ~ ab 450€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 33€
    Festplatte: WD Caviar Black 640GB (WD6401AALS) ~ ab 60€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€

    Ca. 1200€ Intel

    CPU: Intel Core2Duo E8400 2x 3,0GHz~ ab 150€
    Mainboard: ASUS P5Q-E ~ ab 110€


    Ca. 1500€ AMD

    CPU: AMD X4 940 Black Edition 4x 3GHz ~ ab 200€
    Board: ASUS M3N-HT Deluxe/HDMI nForce ~ ab 139
    RAM: 2x G-Skill 2x 2GB GBPQ DDR2-1000~ ab 40€
    Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ~ ab 120€
    Grafikkarte: EVGA GTX295 ~ ab 450€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 33€
    Festplatte 1: OCZ Solid 120GB ~ ab 220€
    Festplatte 2: WD Caviar Black 1TB (WD1001FALS) ~ ab 95€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€


    Ca. 1500€ Intel

    CPU: Intel Core i7 920 ~ ab 245€
    Board: Gigabyte GA-EX58-UD5 ~ ab 220€
    RAM: OCZ Intel Extreme 3x 2GB DDR3-1333 ~ ab 170€
    Festplatte 1: WD Caviar Black 640GB (WD6401AALS) ~ ab 60€
    Festplatte 2: WD Caviar Black 1TB (WD1001FALS) ~ ab 95€


    Ca. 1750€ AMD

    CPU: AMD X4 940 Black Edition 4x 3GHz ~ ab 200€
    Board:ASUS M3N-HT Deluxe/HDMI nForce ~ ab 139€
    RAM: Corsair Dominator 3x 2GB DDR3-1600 ~ ab 190€
    Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ~ ab 120€
    Grafikkarte: EVGA GTX295 ~ ab 450€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 33€
    Festplatte 1: OCZ Solid 120GB ~ ab 220€
    Festplatte 2: WD Caviar Black 1TB (WD1001FALS) ~ ab 95€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€

    Ca. 1750€ Intel

    CPU: Intel Core i7 920 ~ ab 245€
    Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD5 ~ ab 220€
    RAM: Corsair Dominator 3x 2GB DDR3-1600 ~ ab 190€
    Netzteil: Enermax MODU82+ 625W ~ ab 120€
    Grafikkarte: EVGA GTX295 ~ ab 450€
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 33€
    Festplatte 1: OCZ Solid 120GB ~ ab 220€
    Festplatte 2: WD Caviar Black 1TB (WD1001FALS) ~ ab 95€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€


    Quiet und Sparsamer Office PC

    ca. 300€ AMD

    CPU: AMD X2 4850e 2x 2,5GHz ~ ab 49€
    Board: Gigabyte MA78GM-S2H ~ ab 65
    Ram: A-DATA 2x 2GB DDR2-800 ~ ab 26
    Netzteil: Be Quiet Pure Power 350W ~ ab 33€
    Grafikkarte: Onboard
    DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS30 ~ ab 20€
    CPU-Lüfter: Scythe Mugen ~ ab 35€
    Festplatte: WD Caviar Blue 640GB (WD6400AAKS) ~ ab 52€
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition ~ ab 33€


    HTPC

    ca. 450€ AMD

    CPU: AMD X2 4850e 2x 2,5GHz ~ ab 49€
    Board: XFX GeForce 8200 ~ ab 70€
    RAM: 2x A-DATA XPG G Series 2x 4GB DDR2-800 ~ ab 36€
    Netzteil: intern
    Grafikkarte: IGP
    TV Karte:
    DVD-Brenner:
    CPU Lüfter:
    Scythe Ninja Mini ~ ab 25€
    Festplatte: Samsung SpinPoint M6S 320GB ~ ab 55€
    Gehäuse: Silverstone Milo ~ ab 210€

    ca. 750€ Intel

    CPU: Intel Q8200 4x 2,5GHz ~ ab 149€
    Board: XFX GeForce 9300 ~ ab 110€
    RAM: 2x A-DATA XPG G Series 2x 4GB DDR2-800 ~ ab 36€
    Netzteil: intern
    Grafikkarte: IGP
    TV Karte:
    DVD-Brenner:
    CPU Lüfter:
    Scythe Ninja Mini ~ ab 25€
    Festplatte: Samsung SpinPoint M6S 320GB ~ ab 55€
    Gehäuse: Silverstone Milo ~ ab 210€


    Anmerkung
    Die Preise Stammen von Geizhals.at/de um euch die Mühe des selbst Zusammensuchen zu ersparen und eine Händlerübersicht zu gewähren. Da mir natürlich bewust ist das ihr nicht immer beim Günstigsten Händler bestellen könnt, da ihr sonnst 100€ Versand zahlen müsstet bin ich immer ein wenig unterhalb des Systempreises geblieben um euch bei der Händlerauswal einen gewissen Spielraum zu lassen.

    Grafikarten
    Bei Grafikkarten gilt zu beachten das hier nicht die Marke sondern der verbaute Chip und die Kühlung interessant sind. Es spielt also keine Rolle ob die HD 4850 von Asus, Gigabyte oder sonststigem Hersteller kommt, da die Platinen mittlerweile zu 95% im Referenzlayout hergestellt werden. Das heist das die Karten fertigmontiert von Nvidia/ATI an die "Hersteller" geliefert werden und diese dann nur noch ihre Aufkleber auf die Karten kleben und diese Verpacken.

    Mainboard
    Schlechte Mainboards gibt es mittlerweile nicht mehr wirklich. Wichtig ist die Ausstattung, der verwendete Chip (dieser sollte möglichst aktuell sein) und natürlich die Übertaktungseigenschafften sofern diese erwünscht sind. Wer nicht Übertakten möchte, kauft sich das billigste mit der besten Ausstattung.

    RAM
    Beim Ram kann man mittlerweile ebenfalls sogut wie nichts mehr falsch machen. DDR2-667 Ram kostet kaum weniger als DDR2-800 bzw DDR2-1066 Ram, daher rate ich Grundlegend mindestens DDR2-800 Ram zu kaufen. Schnellerer Ram ist derzeit nicht wirklich nötig. Solltet ihr jedoch übertakten wollen und so schnelleren RAM benötigen lohnt sich ein Blick hier rein und/oder fragt direkt in einem der theads. Wer nicht übertakten will kann zum günstigen Ram greifen.

    Netzteile
    Ich habe daran gedacht das jedes Netzteil einer Preisklasse ausreichend für ein System höher ist. Also ein Netzteil aus dem 800€ System reicht auch für das 1000€ System. 1000W Netzteile sind derzeit nicht von Nöten, außer man möchte stark übertakten. Wer generell vor hat sein System stark zu übertakten, also CPU und Grafikkarte an ihr Maximum bringen möchte, sollte im Forum nochmal nach stärkeren Varianten fragen.

    Gehäuse
    Wie schon gesagt, Geschmackssache. Allerdings gibt es ein paar Kleinigkeiten auf die man achten sollte. Das Gehäuse sollte mindestens Platz für 2x120mm Gehäuselüfter haben. 80mm Lüfter sind nicht mehr Zeitgemäß und haben bei gleicher Drehzahl einen um 70% schlechteren Luftdurchsatz, müssen also viel schneller und dadurch lauter drehen als 120mm Lüfter. Auch sollte man darauf achten das möglichst wenig Plastik am Gehäuse ist, den dieses neigt dazu bei Vibrationen durch Lüfter, Festplatten und ähnlichem, zu klappern. Gleiches gilt auch für zu dünnes Blech, was man oft schon am Gewicht des Gehäuses sehen kann. es sollte möglichst nicht unter 7kg betragen und die Blech/Alu dicke sollte nicht weniger als 0,7mm stark sein.


    Festplatte
    Lasst euch nicht zu sehr von der Werbung blenden. Eine Festplatte mit 16MB Cache muss nicht zwangsweise schneller sein als eine mit 32MB Cache. Einzig solltet ihr keine IDE Platten mehr kaufen, diese sind mittlerweile ihren SATA pedanten doch unterlegen. Zudem stirbt IDE langsam aber sicher aus. Empfehlenswerte Marken sind hier: Seagate sowie Western Digital Platten und bedingt Samsung.
    Bei Samsung sieht es so aus das sie zwar mit ihren neuen 333GB Plattern extrem aufgeholt haben und sie verkaufen sich auch fast wie geschnitten Brot aber das kann man von der Bildzeitung auch behaupten. Das soll jetzt nicht heisen das die Platten schlecht sind, im Gegenteil sie sind eigentlich sehr gut, nur neigen sie leider zu Ausfällen und fallen tendentiell häufiger aus als ihre WD oder Seagate Kolegen.


    CPU-Kühler
    Der Markt bei den Kühlern ist derzeit sehr schnelllebig. Die von mir ausgesuchten Kühler gibt es schon länger am Markt und haben sich bewährt. Es ist schwierig zu sagen welcher Kühler wirklich der Beste ist, hier gehen selbst in Übertakterkreisen, und die brauchen sehr gute Kühler, die Meinungen sehr auseinander. Deshalb habe ich Kühler ausgewählt mit denen ich selbst mehrmals Erfahrungen sammeln konnte. Wer genaueres wissen will, oder sich nicht sicher ist, kann gerne im Forum fragen.

    DVD-Brenner
    Es gibt auch hier sehr viele Unterschiedliche Meinungen. Die einen mögen LG lieber, die anderen Plextor usw.! Erfahrungsgemäß reicht aber eigentlich jeder Brenner für den "normalen" User. Die Technik bei diesen Laufwerken ist sehr weit voran geschritten und es gibt hier eigentlich kaum ein wirklich schlechtes Laufwerk. Ich habe desshalb einfach mal zum meistverkauften gegriffen.


    Anhang:
    Wer Verbesserungen vorschlagen möchte, nur her damit, ich bin nicht Perfekt. Allerdings will ich eine gute Begründung haben nicht sowas wie "Das Teil ist besser, basta" Darauf werde ich nicht eingehen. Mit guten Argumenten kann man mit immer kommen. Am besten wen ihr noch was schwarz auf weiß liefern könnt. :cool:

    Hoffe das ganze hilft ein wenig beim zusammen stellen. Wen noch Wünsche zu anderen Preisklassen offen sind, nur her damit. Jedoch dachte ich das diese Preisklassen so die häufigsten sind die gefragt werden.

    EDIT: Die Einzelnen Texte wurden noch angepasst
    EDIT: Kleines größeres update gemacht gehabt tun
    EDIT: Mehr oder weniger großes update
    EDIT: Nochn kleines update
     
    #1 bernd das brot, 8. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2009
    10 Person(en) gefällt das.
  2. User Advert

  3. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510

    Schöner Nachfolge Thread:great:
     
  4. -=kF=-
    -=kF=- Computer-Experte
    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    56916
    Tippfehler ;)
     
  5. J0K3R2005
    J0K3R2005 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    6
    Oh, jouh :o

    @bernd das brot - Thx for Update! :great:
     
    #4 J0K3R2005, 9. März 2008
  6. Freak90
    Freak90 Computer-Genie
    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    super idee endlich mal wieder aktuell großes Lob von mir!!!
     
  7. TheRipper
    TheRipper Computer-Versteher
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    36035
    Ich glaub, da hattest du keine Lust mehr dich mit MBs zu beschäftigen^^

    Ich kann nur sagen: Für die Arbeit diesen Kaufhilfe Thread aktuell zu halten bekommste von mir jetzt schon ein + Renommee.
     
    #6 TheRipper, 9. März 2008
  8. Kuddel
    Kuddel Lebende CPU
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Ich würde bei den Systemen wo du 2x3870X2 verbaut hast, bei maximal 1x3870X2+1x3870 bleiben
    Wenn ich mir die Liste anschaue, denke ich mal das es hauptsächlich um Preis/Leistung geht, deshalb ausschliesslich Ati Grafikkarten.
    Unter dem Gesichtspunkt wäre 3870X2+3870 die bessere Wahl, denn 2x3870X2 skalieren derzeit in der Breite noch miserabel.

    Ansonsten ist halt die Frage, ob man in der ein oder anderen Systemconfig nicht eine 8800GT/GTS/GTX verbaut, oder eine 9600GT anbietet, alles Karten mit gutem P/L.
    2x3870X2 kann man jedenfalls in meinen Augen unter Preis/Leistungsgesichtspunkten beim jetzigen Treiberstand nicht wirklich objektiv weiterempfehlen.

    Was den Rest angeht, ein guter Anhaltspunkt, auschliesslich Ati Grafikkarten anzubieten, finde ich allerdings etwas einseitig für eine Kauforientierung, zumal für den Grossteil eine schnelle Single GPU Karte besser geeignet ist, als ein Multi-GPU System.

    http://www.firingsquad.com/hardware/amd_crossfire_x_hybrid_graphics_performance/
    http://www.tweaktown.com/articles/1319

    http://enthusiast.hardocp.com/article.html?art=MTQ3MCw4LCxoZW50aHVzaWFzdA==
    http://www.anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=3256&p=9
     
    #7 Kuddel, 9. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2008
  9. soweizo
    soweizo Hardware-Insider
    Registriert seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    44421
  10. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    So gab dann mal das erste update meinerseits :)
     
    #9 bernd das brot, 19. März 2008
  11. Raceface
    Raceface You know how we do it
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    141
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    36499
    2. SysProfile:
    139778
    @bernd das brot

    Natürlich erstmal ein Lob von meiner Seite für diesen Thread.

    Mein Abgebot für ein sparsames Office AMD Sys:
    Preise von K&M Elektonik

    AMD Athlon 64 X2 3800+ EE tray 41,76
    Xilence Air Engine AM2 Pro 6,97
    MSI K9N Neo V2 46,13
    Gainward 7300GS TC passiv 256MB 44,99
    2x 1024MB Geil DDR2-800 CL5 Black Dragon Kit 44,28
    Samsung HD161HJ 160GB S-ATA 38,65
    Xilence Power ATX Netzteil 420W 29,49
    Nec Optiarc AD-7173S 31,29
    HIT 011 Midi Tower 29,99

    ~300,-

    Beim Speicher lässt sich natürlich noch Geld sparen.


    EDIT:

    @misteranwa

    Ich wollte keinesfalls die Übersicht zerstören.
    Wenn nur Atlernate als Online Shop in Frage kommt, dann lass ich das hier mal als so stehen.
    Der Aufwand wäre dann doch ziemlich hoch.
    Ich gebe mich geschlagen......
     
    #10 Raceface, 19. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2008
  12. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Bernd hatte doch geschrieben, das er für alle Systeme nur einen Online-Shop einsetzt (Alternate). ;)
    Klar kann man wo anders mehr sparen, aber dann leidet hierbei auch die Übersichtlichkeit bzw der Aufwand das ganze aktuell zu halten wird extrem viel.
     
    #11 misteranwa, 19. März 2008
  13. Klaatsch
    Klaatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    55079
    Wartest du bei den Intel Systemen noch auf die neuen 45nm Quads oder warum steckst du noch bei so teueren System einen Dualcore hinein?
     
  14. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Weil sich Quadcore noch nicht hundert prozentik lohnen. Und man bei diesen Dualcore 3 GHz pro Kern hat, was teilweise noch mehr zählt.
     
  15. PrototypePHX
    PrototypePHX Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    7
    Name:
    Marius H.
    1. SysProfile:
    21543
    2. SysProfile:
    121184
    Im Prinzip find ich's gut, nur man kann noch mehr unterscheiden. Es gibt z.B. auch Leute, die einen schnellen Office Rechner wollen, aber dann eben keine ATI HD3870.
    Trotzdem ist es toll dass dur dir die Ganze Mühe gemacht hast das hier aufzulisten, Respekt!
    +
     
    #14 PrototypePHX, 8. April 2008
  16. Pancho Villa
    Pancho Villa Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    dem kann ich so nicht ganz zustimmen. die älteren 250GB, 320GB Platten sind 1-platter, also nur eine scheibe hats drinn und die sind garantiert leiser als irgendwelche festplatten die mehrere scheiben drinn haben. geschwindigkeitsmässig bieten die was besseres als barracuda ;)

    aber an und für sich tolle sache.
     
    #15 Pancho Villa, 10. Mai 2008
Thema:

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe

Die Seite wird geladen...

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe - Similar Threads - Systeme 400 600

Forum Datum

2019-03 Update für Windows 7 für x64-basierte Systeme lässt sich nicht installieren

2019-03 Update für Windows 7 für x64-basierte Systeme lässt sich nicht installieren: Hallo, das u.g. Update lässt sich nicht installieren. Fehlercode 80070643. Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank, Konnie
Windows 7 23. März 2019

Update für Windows 7 für x86-basierte Systeme fehlgeschlagen

Update für Windows 7 für x86-basierte Systeme fehlgeschlagen: Das Update für Windows 7 für x86-basierte Systeme bricht Installation ab und meldet Fehlercode 80070643. Einige Wiederholungen sind auch fehlgeschlagen.
Windows 7 21. März 2019

Fehlercode 80070643 beim Update für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4493132)

Fehlercode 80070643 beim Update für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4493132): Liebes Forum, bei der Installation des Updates "2019-03 Update für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4493132)" wurde folgender Fehler-Code 80070643 angezeigt. Kann mir jemand weiterhelfen? Danke
Windows 7 20. März 2019

Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4489878)

Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4489878): Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4489878) Installationsdatum: ‎13.‎03.‎2019 09:47 Installationsstatus: Fehlgeschlagen, Fehlerdetails: Code...
Windows 7 13. März 2019

Qnap veröffentlicht Sicherheitshinweis zu Malware auf NAS-Systemen mit QTS

Qnap veröffentlicht Sicherheitshinweis zu Malware auf NAS-Systemen mit QTS: Qnap veröffentlicht Sicherheitshinweis zu Malware auf NAS-Systemen mit QTS Für Nutzer keine schöne Sache, aber immerhin eine, der sich Qnap nun annimmt. Veröffentlicht wurde ein neues „Security...
User-Neuigkeiten 13. Februar 2019

Synology NAS – So erweitert ihr den Speicher eures 2-bay-Systems

Synology NAS – So erweitert ihr den Speicher eures 2-bay-Systems: Synology NAS – So erweitert ihr den Speicher eures 2-bay-Systems zu sichern. Auch ich habe seit vielen Jahren ein NAS des Herstellers im Einsatz, angefangen mit einer 214j bin ich vor einiger...
User-Neuigkeiten 2. Februar 2019

Netgear kündigt Erweiterung seines Orbi Mesh Wi-Fi-Systems an

Netgear kündigt Erweiterung seines Orbi Mesh Wi-Fi-Systems an: Netgear kündigt Erweiterung seines Orbi Mesh Wi-Fi-Systems an Diese beziehen sich auf eine anstehende Erweiterung des Orbi Mesh Wi-Fi-Systems, um den Leistungsanforderungen eines...
User-Neuigkeiten 11. Januar 2019

Danfoss: Link- und TPOne-Systeme sind ab sofort per Skill Alexa-kompatibel

Danfoss: Link- und TPOne-Systeme sind ab sofort per Skill Alexa-kompatibel: Danfoss: Link- und TPOne-Systeme sind ab sofort per Skill Alexa-kompatibel Eine Funktion habe ich seitdem aber schmerzlich vermisst, denn der Rest im Haus funktioniert schon größtenteils so: die...
User-Neuigkeiten 10. Dezember 2018

Monatliche Sicherheitsrollups für Windows 7 x64-basierte Systeme löschen seit September...

Monatliche Sicherheitsrollups für Windows 7 x64-basierte Systeme löschen seit September...: Sälü zäme, Seit September 2018 löschen die monatlichen Sicherheitsrollups für Windows 7 für x64-basierte Systeme auf meiner Hardware Ultrabook Lenovo T550 mit Betriebssystem Windows 7...
Windows 7 19. November 2018

Eve Systems erweitert HomeKit-Lineup

Eve Systems erweitert HomeKit-Lineup: Eve Systems erweitert HomeKit-Lineup Ebenfalls hat man eine Bundle-Aktion parat, bei der man kostenlos einen Apple TV oder vergünstigten HomePod von Apple on top bekommen kann. Wir haben die...
User-Neuigkeiten 30. August 2018

Reddit: Einbruch in die Systeme, Angreifer kopierten Daten

Reddit: Einbruch in die Systeme, Angreifer kopierten Daten: Reddit: Einbruch in die Systeme, Angreifer kopierten Daten Es gab einen Vorfall. In Kurzform: Ein Angreifer brach in einige der Systeme von Reddit ein und schaffte es, auf einige Benutzerdaten...
User-Neuigkeiten 1. August 2018

Mal günstige Gaming-Systeme bis 400 zusammengestellt. Was haltet ihr davon?

Mal günstige Gaming-Systeme bis 400 zusammengestellt. Was haltet ihr davon?: Hi Leute. Mir war vorhin mal langweilig. Da hab ich mal geguckt, was man so mindestens für ein halbwegs gescheites Gaming-System ausgeben muss. Die Komponenten sind überraschend gut. Und kostet...
System-Zusammenstellungen 26. Dezember 2008

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe: Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe So... ich dachte mir das ich hier mal ein paar Beispielsysteme zusammen stelle damit man beim Komplett kauf eine Orientierungshilfe hat....
System-Zusammenstellungen 13. Juni 2007
Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe solved
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden