1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Kaktus, 13. Juni 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC-Gamer3000

    PC-Gamer3000 PC-Freak

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0

    Ok.
    Dann darf meine Zusammenstellung auch ruhig mehr kosten beim Einkauf!?
    Ich werde sie jetzt einmal updaten! ;)

    EDIT:

    Ich werde jetzt einfach mal einen Gaming PC zusammenbasteln! ^^ :)
     
    #121 PC-Gamer3000, 31. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2007
  2. PC-Gamer3000

    PC-Gamer3000 PC-Freak

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0

    SLI Gaming PC

    Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 ~201.98€

    Prozessor-Kühler:
    Zalman CNPS 9700 LED CU ~43.46€

    Mainboard: EVGA nForce 680i SLI ~181.52€

    Arbeitsspeicher:
    2x 2048MB-KIT Corsair DHX ~134.04€

    Grafikkarte:
    2x EVGA e-GeForce 8800GTX ACS3 ~1057.10€

    Festplatte:
    2x Samsung HD501LJ 500GB ~168.40€

    BluRay/HD-DVD Kombi-Laufwerk:
    LG GGC-H20L ~217.68€

    Netzteil:
    BeQuiet! Straight Power 700 Watt ~105.90€

    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano VB1000BWS ~61.52€

    Bildschirm:
    22" HP w2207h ~313.16€

    Maus:
    Logitech G5 ~53.30€

    Tastatur:
    Logitech G15 Refresh Gaming Keyboard ~64.41€

    Gesamtkosten: 2602.47€
     
    #122 PC-Gamer3000, 31. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2008
  3. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    - Als CPU einen Penryn
    - ein 780/680i-Board
    - eine zweite 8800GTX (bzw. zwei 8800GT/GTS (G92) statt der einen GTX)
    - kein so teures Gehäuse
    - Samsung-Platten
    - den DVD-Brenner weglassen

    das wärn mal meine vorschläge :D
     
  4. PC-Gamer3000

    PC-Gamer3000 PC-Freak

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ok.
    Werds mal ausbessern danke für den Tipp! ^^

    EDIT:

    Hab's ausgebessert! ^^
    Bewertungen zur Zusammenstellung bitte! ^^ :) ;)
     
    #124 PC-Gamer3000, 31. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2007
  5. PC-Gamer3000

    PC-Gamer3000 PC-Freak

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ganz ehrlich, um hier keinen Spam reinzuwerfen :rolleyes: :

    Ich hab halt einfach mal das Billigste genommen!
    Hauptsache war, es passt zusammen! ;)
    Aber bei meiner Gaming PC Konfiguration hab ich nur aufs beste geachtet! ^^
     
    #125 PC-Gamer3000, 1. Januar 2008
  6. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    ;) Das hab ich gemerkt das du einfach nur das Billigste gewählt hast. Beim Gaming PC... nun.. ich spreche da extra keine Empfehlungen aus das man sich extrem über solche Zusammenstellungen streiten kann. Ich würde es ganz anders konfigurieren, könnte aber nicht behaupten das es dann besser wäre ;) Einfach weil man eine extrem große Auswahl an High End komponenten hat die alle ihre Vorzüge und Nachteile haben.
     
  7. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Jo die Zusammenstellung jetzt ist schon besser ;)
    Wobei ich nicht so viel Geld in die CPU investieren würde, da bremsen sowieso die Grafikkarten.
    Also lieber eine billigere CPU (ein übertakteter Q6600 sollte reichen) und zwei GTX einbauen ^^
     
  8. PC-Gamer3000

    PC-Gamer3000 PC-Freak

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Du weißt ja auch nicht wirklich was du willst?! :p
    Ok. Ich werd's ausbessern! ^^

    EDIT: HAB'S AUSGEBESSERT BZW. GEUPDATET!^^
     
    #128 PC-Gamer3000, 1. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2008
  9. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Naja oben hattest du einen QX6800, und den sollte man auf jeden Fall durch einen QX9xxx ersetzen ;)
     
  10. Tymant

    Tymant Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Dirk O.
    1. SysProfile:
    39153
    nen kumpel von mir will sich einen neuen pc zusammenbasteln
    was er schon hat:

    -bildschirm
    -festplatte (S-ata)
    -gehäuse
    -soundkarte
    -anlage
    -maus+mauspad
    -tastatur
    -headset
    -NT

    also bräuchte er:

    mobo
    cpu (intel)
    graka (nvidia)
    ram (mnd. 1,5gb+ddr2)

    ansich hat er 400€ zur verfügung
    er will auch bei crysis keine diashow haben... wenn ihr versteht
     
    #130 Tymant, 21. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  11. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Öh und wieso machst du keinen Thread auf?
     
  12. Tymant

    Tymant Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Dirk O.
    1. SysProfile:
    39153
    der thread heißt doch kaufhilfe für systeme von 400-2000?!
    oder soll ich einen neuen aufmachen?
     
    #132 Tymant, 21. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  13. gemini

    gemini Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Der Thread dient nur dazu einen Überblick zu geben über die verschiedenen Systeme zu dem und dem Preis.

    Für einzel Konfigurationen musst du schon einen eigenen Thread auf machen;)
     
  14. Tymant

    Tymant Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Dirk O.
    1. SysProfile:
    39153
    k danke
     
  15. Klaatsch

    Klaatsch BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    55079
    Bring doch noch die neuen Intel E8XXX mit rein.
     
Die Seite wird geladen...

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

Gaming System 1000-1200 €

Gaming System 1000-1200 €: Hallo, für mein neustes Projekt bräuchte ich nochmal eure Hilfe. Es handelt sich um ein Gaming System, Peripherie vorhanden, Budget liegt bei 1000-1200€. Gezockt wird in Full HD....
System-Zusammenstellungen 27. April 2015
Kaufberatung

solides System für 800-1000€

solides System für 800-1000€: Moin, Ich soll für einen Arbeitskollegen ein System zusammen stellen. Kosten sollten sich im Rahmen von 800-1.000€ bewegen. Er macht viel Bildbearbeitung von Fotos, daher dachte ich mir ne...
System-Zusammenstellungen 13. August 2013

Gaming-Notebook für 1000-1500€ gesucht!

Gaming-Notebook für 1000-1500€ gesucht!: Servus und Hallo! Nach langer Inaktivität brauche ich mal wieder den guten Rat der SysProfiler. :o Und zwar suche ich -aufgrund beruflicher Veränderungen (wenig daheim)- ein Notebook, mit dem es...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 26. März 2011
Kaufberatung

Pc Aufrüsten zwischen 800€ -1500€

Pc Aufrüsten zwischen 800€ -1500€: Hallo Habe ein Problem ich weiß nicht wie ich effektiv Mein System aufrüste oder aber es Komplett erneuere. Möchte eigentlich nur so zwischen 800€-1500€ ausgeben. Weiß nicht ob ich noch in...
System-Zusammenstellungen 2. Dezember 2010

Bekomme ich für etwa 1200-1500 € ein 3D Notebook ?

Bekomme ich für etwa 1200-1500 € ein 3D Notebook ?: Bekomme ich für etwa 1200-1500 € ein 3D Notebook ? Ich wollte mir dem nächst ein neues Notebook zulegen und bin bereit dafür maximal 1500 € auszugeben. Da ich immer...
Computerfragen 26. August 2010

Notebook gesucht 1000-1500€

Notebook gesucht 1000-1500€: Hallo sysprofile Community, wie die Überschrift schon erahnen lässt suche ich ein Notebook das ca. 1000-1500€ kosten kann, es sollte fürs zocken(CnC AR3, CS:S, CoD4 usw.) geeignet sein und auch...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 16. Januar 2009

DDR2-800 oder DDR2-1000?

DDR2-800 oder DDR2-1000?: Hi, nachdem mir so gut bei der Frage nach LuKü / WaKü geholfen wurde, bin ich nun beim Arbeitsspeicher. Ich habe vor den Q6600er auf nem Asus P5Q zu betreiben. Bei diesem Prozessor ist das...
Arbeitsspeicher 23. November 2008

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe

Systeme für 400/600/800/1000/1200/1500/2000€ als Kaufhilfe: So... ich dachte mir das ich hier mal ein paar Beispielsysteme zusammen stelle damit man beim Komplett kauf eine Orientierungshilfe hat. Ich will betonen das es eine Hilfe sein soll und nicht...
Archiv 8. März 2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen