1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung System Intel i7 - 500,-€

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Just_a_Script, 1. April 2011.

  1. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller

    System Intel i5 - 750,-€

    Guten Morgen erstmal :o

    Ich hab mir gedacht da ich momentan nen bissel mehr verdiene das ich mir ja mal
    neue Hardware können könnte... Hab mir erstmal so grob was zusammen gesucht:

    [​IMG]

    Fehlt noch ne CPU habe da an einen i7 Sandybrigde gedacht Sockel 1155 die
    Frage ist nur welcher? gibt da ne Menge hab nur echt kein Plan davon... Wichtig hier wäre nur das der Multi frei ist.

    Dann noch zu der momentanen zusammenstellung, habe irgendwo gelesen in den Kommentaren
    zum Mainboard das dort auch löcher sind für Sockel 775er Kühler stimmt das?
    Wäre eigentlich klasse dann brauch ich keinen neuen Adapter für meinen Wasserkühler.
    Der Ram ist denke ich für den Preis unschlagbar :D Die Grafik ist denke ich auch
    das beste in der Preisklasse nehme ich mal so an? Wird das Probleme geben bei Windows 7 wenn meine passive 8600GT
    mit im System bleibt (diese muss bleiben zwecks Monitor #3 und #4)?

    Schickt mein Netzteil noch für die beiden Grafikkarten (die neue + die alte 8600GT)?

    Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen :D Daten zum momentanen System siehe SysP :great:

    /EDIT Nachtrag

    Budget hab ich so an ca maximal 500€ gedacht.
    System wird großteils zum Arbeiten verwenden (Photoshop usw)
    Spieleleistung gutes P/L Verhältniss zocke momentan eh fast nur
    TDU2 und BFBC2/Vietnam bin aber auch kein Grafik fetischist ^^
    Qualität auf High wäre klasse bei 1920x1200 AA etc muss nicht alles auf anschlag...

    Die 16GB sind auch ein muss da ich halt immer sau viele Programme offen habe... da gehn meine 4GB oft in die Knie trotz 8GB Swap... und da der
    DDR3 Ram so genial guenstig ist wollt ich halt direkt die 16GB auch nehmen :D
     
    #1 Just_a_Script, 1. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2011
  2. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    #2 mitcharts, 1. April 2011
  3. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    Hab den Threattitel mal angepasst und noch bissel was mit oben hinzugefügt...
    Was ist eigentlich der Unterschied zwichen dem i7 und dem i5 Leistungstechnisch?
    Lässt sich der i5 genauso gut übertakten wie zb der i7 2600K?

    Ist das Mainboard ne gute wahl? Die Grafik wie oben so in Ordung? Was für nen gutes NT
    könnt ihr den für das System empfehlen?
     
    #3 Just_a_Script, 1. April 2011
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Der i5-2500K ist nur minimal langsamer, hat aber das bessere P/L. Und was ich so mitbekommen habe läßt der sich genauso gut übertakten. Razer hier ausn Forum hat den auch und schon auf 5Ghz gebracht.:D

    Netzteil bräuchtest nen neues wenn du deine 8600Gt unbdingt weiternutzen willst.

    Z.B die hier

    Netzteil 600W Super Flower Golden Green 80+ Gold Modular

    Netzteil 600W CoolerMaster Silent Pro Series M-600 80+ Modular

    650W Corsair HX650 Modular 80+

    Den Ram den du gewählt hast der ist ein bißchen teuer. Den kriegste für ca 40-50 Euro günstiger.;)

    Edit: Das Mainboard kann man nehmen. Alternativ wüßte ich noch dieses

    Asus P8P67 PRO P67 Sockel 1155 ATX Rev3
     
    #4 Shadowchaser, 1. April 2011
  5. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    ... nur mit dem Preis von 500,- Euro im Titel liegst Du ziemlich daneben, weil ja noch die CPU dazukommt. Und dann liegen wir bei Deiner Vorauswahl + CPU schnell bei rund 700,- Euro.

    Ich würd aber noch ein bisschen auf Bulldozer warten. Ich will Dich von Intel nicht abbringen! Aber der Vergleich gerade bei Deinem Anwendungsprofil (Photoshop) wird sicher interessant. Außerdem wirbelt der Bulldozer bestimmt die Preise noch erheblich durcheinander.
    Für alle die jetzt sagen, auf neue HW warten bringt nix, weil dann kann ich gleich auf Ivy warten, etc: prinzipiell richtig. Aber Bulldozer wird ne komplett neue Architektur. Da ist meiner Meinung nach die Sachlage etwas anders, da es mit moderaten Weiterentwicklungen und/oder nem Shrink nix zu tun hat. Ich denke, hier lohnt sich Warten durchaus mal, um zu vergleichen, wie sich die ne neue Architektur gegen die altbekannte schlägt.
    So kurz (< 3 Monate) vor Einführung einer neuen Architektur würd zumindest ich keinesfalls so viel Geld in ein komplett neues System stecken, wenn dieses eigentlich noch relativ zeitgemäß ist.

    Gruß,
    Ritschie
     
    #5 Ritschie, 1. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2011
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo, NT kommt auch noch dazu.;)

    Aber denke das ihm das klar ist...

    Edit: Ich warte auch auf Bulldozer. Hätte jetzt die Kohle um mir nen Sandybridge zu holen. Aber noch reicht mein System und ich will guggn was die Bulldozer so können und kosten. Auch die SSD Preise in 3 MOnaten mal abwarten.

    THEKiller hat sogar noch ne etwas bessere CPU als ich. Also unbedingt notwendig wäre der Wechsel jetzt auch nicht. Aber wenn er will...mal guggn was er sagt.^^
     
    #6 Shadowchaser, 1. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2011
  7. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    Die 2. Grafikkarte muss bleiben da ich sonst nicht alle 4 Monitore ansteuern kann...
    Und wo bekommt man den Ram so viel günstiger?

    Ich hab bis dato immer auf Intel gesetzt und ich werde dies auch weiterhin ;)
    Zwecks aufrüsten kommt halt daher da ich endlich mal mehr Ram brauche allerdings
    lohnt das bei nem DDR2 System echt nicht mehr sind ja wucher Preise :o
    Dazu kommt das die neuen i5 / i7 halt auch das HT unterstützen was die
    noch Multitaskingfähiger machen... Ich hab echt immer tausend sachen gleichzeitig laufen^^
    (*le click* so siehst grad zb aus... und ich surf nur und höre musik... und hintergrundprogramme halt...)

    Siehe oben :D

    momentan sieht es also so aus:

    [​IMG]

    Neuen Grafikkarte muss dann also erstmal noch nen Monat warten das ist ja nicht das Problem :p Das NT ist denke ich auch in Ordnung oder gibst da einwende?

    Bleibt noch die Frage offen:
     
    #7 Just_a_Script, 1. April 2011
  8. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    Wenn du HT willst und benötigst, dann musst du den i7 2600K nehmen. Der i5 2500K kann nämlich kein HT ... hättest du aber gesehen, wenn du die beiden CPUs verglichen hättest.
     
    #8 mitcharts, 1. April 2011
  9. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    Nachher mal nen paar Test raussuchen ob das nun wirklich so nen unterschied mit HT ist...
    Irgendjemand hier erfahrungswerte zum Thema HT?
     
    #9 Just_a_Script, 1. April 2011
  10. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    http://www.technic3d.com/review/cpu-s/1200-intel-core-i7-2600k-und-core-i5-2500k/1.htm
    http://www.tecchannel.de/pc_mobile/...core_i7_2600k_sandy_bridge_mit_turbo_und_avx/
    http://www.pcgameshardware.de/aid,8...und-Core-i5-2400-auf-dem-Pruefstand/CPU/Test/
    http://www.overclockingstation.de/content/intel-core-i7-2600k-und-core-i5-2500k-im-test-a527.html

    Nichts zu danken ... ^^

    PS: Der 2600K ist etwas schneller als der 2500K, der Unterschied ist aber gering ... also liegt es an dir ob du die 4 extra Threads benötigst und somit mehr Geld ausgeben willst.
    PPS: Der 2600K ist im TurboModus auch etwas schneller.
    PPPS: Spezifikationen vergleichen ... !
    PPPPS: So, das wars von mir erstmal. :fresse:
     
    #10 mitcharts, 1. April 2011
    1 Person gefällt das.
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Eigentlich bei allen bekannten Onlinehändlern. Selbst bei Alternate, die ja meistens teuer sind:

    Z.B. diesen hier

    Kingston HyperX DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (KHX1333C9D3B1K2/8G, Blu-Serie)

    oder noch günstiger

    Team Group DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (TED38192M1333HC9DC, Elite)

    kannst ja mal selber durchgucken. Weiß ja nicht, was das fürn Händler ist, wo du das rausgesucht hast, aber der Ram ist zu teuer.;)


    Erstens isses viel zu groß und zweitens für das Geld 850W dann kann es nicht so gut sein. Auch wenn es ne Zertifizierung hat. Steht auch nicht in MrLachgas seiner Liste drin. Würde eher eins von denen nehmen die ich genannt hatte. Und die reichen vollkommen aus. Das System wird sowieso nicht mehr als 500W verbrauchen. Also haste noch ca 100W Reserven.
     
    #11 Shadowchaser, 2. April 2011
  12. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    OK dann lieber nen 600-650Watt :D
    Der Ram den ich rausgesucht hab kostet doch nur ~65€ pro 8GB :D
    Von dir gennante ist einer fast 10€ teurer und der andere nur ~ 2€ Billiger^^
    Man beachte die 128€ bei mir oben beziehen sich auf 2x8GB Kits ;)
     
    #12 Just_a_Script, 2. April 2011
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo, das ist ne gute Entscheidung!

    Habe ich eben im nachhinein gesehen.^^
    Sorry, der PReis ist natürlich super!:great:

    Gleich 16Gb, haust aber aufe Kacke. Naja, für den PReis!;)
     
    #13 Shadowchaser, 2. April 2011
    1 Person gefällt das.
  14. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    Es ging mir ja gerade um mehr Ram ;) Beim CPU wird es wohl der i5 2500K
    lässt sich super takten nimmt sich mit dem i7 echt nicht viel... und ist wenn ordenlich
    getaktet ja echt nen P/L hit hätte ich nicht gedacht :great:

    Soweit so gut...
    [​IMG]

    Das NT ist aus der Liste von MrLachgas :cool: Denke so können wir es wohl dann lassen :D
    Nun muss ich mich nur noch schlau machen ob ich den alten 775er Kühler so verwenden kann oder ob ich eine neue Adapter platte brauche :o

    Wegen der Grafikkarte schauen wa dann nächsten Monat wie da dann das Budget aussiet.
     
    #14 Just_a_Script, 2. April 2011
  15. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo, der i5-2500K ist ne Top CPU, würde mir sogar ohne OC noch dicke reichen. :D
    Wenn der Kühler auch auf 1156 passt, dann passt er auch auf 1155. Aber habe jetzt nix über den Kühler gefunden. Vielleicht brauchste so ne Adapterplatte.
    Per Luftkühlung wirste den locker auf mindestens 4GHz bringen können. Ordentliches Mobo mit P67 Chipsatz haste dann ja auch.
     
    #15 Shadowchaser, 2. April 2011
Die Seite wird geladen...

System Intel i7 - 500,-€ - Weitere Themen

Forum Datum

I7 System Für Gaming.

I7 System Für Gaming.: So Leute nach Langem hin und her , Rüste ich nun Rams Mainboard und Cpu Auf. Mein System: I5 2500K @ 5Ghz Powercolor R9 390 Asus P867 8GB XMS 1333 Mhz 850 Evo 500GB SSD 1TB WD 840 Evo 256GB SSD...
System-Zusammenstellungen 18. Mai 2016

Reicht ein 500 Watt Netzteil für einen Intel Core i7-3770

Reicht ein 500 Watt Netzteil für einen Intel Core i7-3770: Reicht ein 500 Watt Netzteil für einen Intel Core i7-3770
Computerfragen 20. September 2013

Intel I7

Intel I7: Intel I7 Hallo , Ich habe gerade meine CPU bekommen Intel I7-930 . Wollt mal wissen wie ihr die so findet . Ist dass eigentlich schlimm beim Auspacken habe ich mir natürlich...
Computerfragen 25. März 2010
Kaufberatung

PC System für 500 bis max.800 €

PC System für 500 bis max.800 €: Da vor einigen Wochen mein 6 jahre alter PC einen Abgang gemacht hat steh ich jetzt kurz davor mir einen neuen zu kaufen, bin mir aber noch nicht sicher welche. Am besten wäre AMD / ATI und am...
System-Zusammenstellungen 10. Juli 2010

Intel i7 930 oder i7 960???

Intel i7 930 oder i7 960???: Hallo Leute!!! Ich wollte mal fragen welcher Prozessor besser ist, vom Stepping, Übertaktpotenzial, usw. Also ist der i7 930 besser als der i7 960 mit dem Stepping??? Welcher von den...
Prozessoren 23. Mai 2010
Kaufberatung

Absegnung i7 System

Absegnung i7 System: Hallo Ihr lieben Syspler :D Da ich mit meinem aktuellen Maximus Formula x38 nur probleme habe und sowieso gerne auf nen Qaudcore aufrüsten würde kam mir die Idee doch gleich auf nen i7 System...
System-Zusammenstellungen 23. März 2009

Intel i7

Intel i7: Ich will alles über die i7 reihe wissen!! ;) was ist neu? kosten? wann werden sie veröffentlicht? Danke für eure Infos :great:
Prozessoren 17. Oktober 2008

Intel System?

Intel System?: Was würde ein gutes und günstiges Intel System kosten? P.S. Nein ich will nicht von AMD / ATI weg sondern will mir eventuell so ne Intel Kiste noch zusätzlich kaufen bzw. ausleihen, damit ich die...
System-Zusammenstellungen 30. April 2008

Diese Seite empfehlen