1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

System aufrüsten

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von DerKlempner, 28. November 2016.

  1. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,
    Ich habe vor mein System aufzurüsten, dazu brauche ich einwenig Beratung weil ich komplett aus der Materie raus bin.

    Mein aktuelles System:
    Mainboard: AsRock Z68 Extreme 3 Gen3
    ASRock > Z68 Extreme3 Gen3

    CPU: Intel Core i5 2500K 3,30 Ghz (nicht übertaktet)

    Ram: Corsair XMS 3 1333 C9 8GB

    Netzteil: Thermaltake Toughpower XT 575 W
    Thermaltake - Toughpower XT 575W

    Graka: XFX Radeon HD 6970 2GB

    CPU Kühler: Alpenföhn Nordwand

    Ich habe mir nun gedacht nur die Graka zu tauschen auf die Gtx 1070
    ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme Edition 8GB GDDR5:Amazon.de:Computer & Zubehör
    Und den Ram auf 16 Gb aufzustocken.

    Ist dies Sinvoller als das ganze System zu tauschen ?

    Man Sollte Games wie Battelfield 1, Gta 5, Far cry Primal und Need for Speed ohne Probleme spielen können.

    Welche Vorteile würde mir eine SSD beingen ?

    Vielen dank schon mal für die Antworten.
     
    #1 DerKlempner, 28. November 2016
  2. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0

    Der Ram ist natürlich DDR 3.

    Kann man den Ram einfach um 8 GB erweitern, da der verbaute ja älter ist oder gibt es da Probleme.
     
    #2 DerKlempner, 30. November 2016
  3. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    352
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Handelt es sich beim verbauten Ram um zwei 4GB Riegel oder um einen 8GB Riegel? Unabhängig davon: Der Ram lässt sich problemlos um weitere 8GB erweitern.

    Zur Grafikkarte: GeForce GTX 1070 im Test: Effizient viel Leistung zum hohen Preis (Seite 5)
    Es ist zwar Star Wars Battlefront, aber beide Spiele setzen auf die gleiche Engine. Selbst bei einem 2500k lohnt sich ein Upgrade der Grafikkarte.

    Zur SSD: Bedeutend schnellere Lade- und Startzeiten, insbesondere von Windows. Beseitigt folglich auch Nachladeruckler.
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wie alt ist denn das Netzteil?
     
    #4 Shadowchaser, 30. November 2016
  5. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    352
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Drehe 2010/11 war das Netzteil auf dem Markt. Angesichts der Komponenten vermutlich erstes bis zweites Quartal 2011 gekauft. Aber da würde ich mir in dem Fall wenig Sorgen machen. Denn die GTX 1070 verschleudert unter Volllast 40 bis 50W weniger als seine derzeitige HD6970.
     
  6. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Es sind zwei 4 GB Riegel verbaut.
    Also sollte man über eine SSD nachdenken.
    Gut dann ist die Graka schonmal im Sack
     
    #6 DerKlempner, 30. November 2016
  7. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau etwa 5 Jahre.
    Also sollte ich mir keine Sorgen um das NT machen ?
     
    #7 DerKlempner, 30. November 2016
  8. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Laut test sind die Radeon R9 390 Gaming noch besser als die gtx 1070 und kosten dazu noch 100€ weniger.
    Wären die AMD Karten im Preis-Leistungs Verhältnis vllt doch die bessere Wahl?
     
    #8 DerKlempner, 1. Dezember 2016
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich weiß nicht welchen Test du gesehen hast aber das kommt nicht hin. Die GTX 1070 ist deutlich schneller. Die R9 390 ist auf GTX 970 Niveau.
     
    #9 Shadowchaser, 1. Dezember 2016
  10. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gut, danke für die Antworten !
    Nun beauche ich noch eine ssd (denke so 250 Gb) mit einer guten P/L. :great:
     
    #10 DerKlempner, 1. Dezember 2016
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
  12. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    2 Riegel dazu ist schon richtig. Sonst hast du kein Dualchannel wenn 3 Riegel verbaut sind.
    Aber manche Boards machen bei Vollbestückung (Belegung aller Rambänke) Probleme.
     
    #13 Shadowchaser, 1. Dezember 2016
  14. DerKlempner

    DerKlempner Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Puh dann lieber 2x8Gb kaufen anstatt 40€ rauswerfen.

    Vielen dank !
     
    #14 DerKlempner, 1. Dezember 2016
  15. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    352
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Darf man fragen bei was für "manche Boards" das Problem bei dir aufgetreten ist? Mir ist das bisher noch nicht untergekommen, das es bei Vollbestückung Probleme gibt. Beim Übertakten kann es wieder etwas anders aussehen, aber das ist vom TE nicht gemacht und wahrscheinlich auch nicht geplant.
     

Diese Seite empfehlen