1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SysProfile ID192071 // Inevi7able

Dieses Thema im Forum "SysProfile-Vorstellung" wurde erstellt von Bullet572, 26. Februar 2016.

  1. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577

    Ist eh geplant, spätestens wenn Polaris kommt, wird auch die Matrix wahrscheinlich ersetzt. Wobei ich wenn ich ehrlich bin, mit der Leistung eigentlich vollkommen zufrieden bin, speziell weil ich sie @1250/1800Mhz laufen lassen kann. Und das schöne ist, da geht sogar noch mehr, aber nur mit V-Erhöhung.
     
  2. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Laut den letzten News kommen die dicken Karten (also 1080TI/Titan Y oder und AMD's Karten) erst ende des Jahres. Mitte des Jahres sollen Karten wie eine 1070 und kleiner kommen.
     
  3. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ist jetzt nicht so dramatisch, denn wie gesagt reicht mir die Leistung meiner Matrix eigentlich vollkommen aus. Wenn nicht, hat die so ein bisschen was an OC-Reserven.^^
     
  4. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    So, alle Bitfenix Lüfter, die ich bestellt hatte, haben sich gestern wieder auf den Rückweg nach Caseking gemacht. Ich dachte, die wären so leise, wie meine Enermax Cluster, aber dem war leider nicht so. Die Spectre Pro waren selbst bei minimaler Drehzahl deutlich zu hören und die Xtreme sind ein absoluter Witz, zwar leise, aber für die Belüftung vom U12S nicht zu gebrauchen. Die CPU Temp steigt im Idle von 26°C auf 32°C, was für mich so nicht akzeptabel ist.

    Das Shinobi CL bleibt, nur jetzt brauche ich leise aber leistungsstarrke Lüfter mit roten LED's, damit mein Konzept wieder passt. Erst Probleme mit dem Board, dann jagt mir der i7 so einen Schrecken ein, mit einer Temp von über 90°C bei Last und jetzt die Lüfter. Wenn ich gewusst hätte, was das alles für ein Drama wird, wäre ich beim Phenom geblieben. -.-
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn ich gewußt hätte, was du für ein Drama davon machst, dann hätte ich gesagt "laß mal lieber"! :joker:
     
    #20 Shadowchaser, 20. März 2016
  6. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das war schon mehr ironisch gemeint, mit dem Satz. ;) Ich finde das System klasse, nur macht es noch ein paar Probleme, bzw die Teile, die ich eigentlich geplant habe, funktionieren nicht so, wie ich mir das gewünscht habe. Wie von Anfang an gesagt, wird sich bei dem System noch einiges tun und auch einiges an Geld hineinfließen. Nicht zuletzt für die neue GPU, aber auch die ganzen Kleinigkeiten. Da stört es mich letztlich, wenn so eine banale Sache wie Lüfter nicht so funktionieren, wei man es sich erhofft, zumal die Spectre jetzt nicht gerade 0815 Lüfter sind.
     
  7. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Find die richtigen lüfter und wenn du halbwegs mit einem Lötkolben umgehen kannst, mach 4 Löcher an den seiten rein, verleg kabel und löt rote LED's ein. Dann kannste sagen das du echt gecasemoddet hast und hast etwas was so wohl keiner hat und perfekt nach deinem Gusto. :)
     
  8. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Hatte ich auch schon überlegt, einfach noch weitere Enermax Cluster zu holen und die dann mit roten LED's auszustatten. Den Alurahmen schwarz pulvern und ggf den Lüfter mit dem der TB Silence zu tauschen und dann so verbauen. Aber ich werde mir da noch ein paar Gedanken zu machen, wie ich es jetzt letztendlich wirklich aufbaue. Die Kabel sollen ja auch noch alle gesleevt werden, dann den Lüfter des NT's austauschen und noch so ein paar Kleinigkeiten. Wird also noch eine Menge Arbeit. :)
     
  9. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Nachdem ich mir aus Jucks mal einen TB Apollish mit bleuen LED's geholt habe, dachte ich, dass ich den mal auf den U12S setze. Und ich muss sagen, irgendwie gefällts mir, auch wenn blau jetzt eigentlich nicht der Plan war. ^^

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auch die roten RipJaws finde ich als Kontrast eigentlich ziemlich schick. Ich denke das wird so bleiben und noch ein paar weitere Apollish oder Vegas kommen rein :)
    Die LED's sehen auf den Bildern aber letztlich krasser aus, als in der Realität sind.
     
    #24 Bullet572, 1. April 2016
  10. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ich hatte mir nun, da das Shinobi XL immer noch nicht lieferbar ist, das normale Bitfenix Shinobi bestellt und bin eigentlich auch begeistert von dem Gehäuse, nur ist das Verlegen der ganzen Kabel in meinem System äußerst umständlich und teilweise nicht wirklich möglich (8-Pin CPU Kabel konnte ich nur durch den Tray direkt hinter dem Board verlegen, weil es oben an der Öffnung viel zu eng wurde mit den Lüfterkabeln). Dazu kommt, dass ich dann im unteren Bereich kaum Platz habe, wenn alle HDD's verbaut sind und ich die 2,5" Platten nicht richtig einbauen kann. Meine SSD musste ich hinter dem Tray verbauen, weil sonst keine Befestigunsmöglichkeit war.
    Das Shinobi XL ist zwar indirekt verfügbar, aber die Lieferzeit bei Mindfactory beträgt laut Mail aktuell ca 3 Wochen. Caseking gab mir auf Anfrage die Info, dass ein genauer Termin nicht nennbar wäre.

    Aus diesem Grund ist jetzt mein Formula mit dem Phenom in dem Shinobi und für den Hauptrechner suche ich immer noch ein Case. Momentan sind das Phanteks Enthoo Luxe und das Corsair Graphite 760T meine Favoriten, dazu dann rote sleeves für die Kabel und ein paar Enermax Cluster Advanced als 120mm und 140mm Variante. Kriterien sind immer noch die gleichen, das Case soll weiß sein und muss mindestens so groß sein, wie mein Fulmo.
     
  11. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Erst das 8Pin CPU Kabel durchlegen, dann den Lüfter festschrauben. Habs auch so liegen und musste es nicht durch die CPU Öffnung legen. :)

    SSD ist mit 2 Schrauben an der unteren Lüftungsgitter fest geschraubt.
     
  12. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das hatte ich versucht, aber ich bekomme nicht alle Kabel durch die Öffnung. Da gehen vier Lüfterkabel durch, dazu dann die Kabel, um die LED'S der Cluster zu steuern und dann muss da noch das 8Pin durch, egal wie ich es drehe oder wende es passt leider nicht so ganz.
    Am liebsten hätte ich die SSd so wie aktuell beim Fulmo, dass wenn man ins Gehäuse guckt, der Samsung Schriftzug sofort sichtbar ist. Unten hatte ich auch überlegt, aber dann wird es mit den Kabeln wieder käse, weil die HDD's im weg sind, und ich die Kabel dann auch nicht wirklich gut verstecken kann. Viel höher kann ich die HDD's aber auch nicht machen, weil sich dann die Matrix meldet und um mehr Platz bittet. Ich habe im Fulmo aktuell auch nicht alle HDD's drin, die ins System sollen, genau das ist ja mein Problem. Das wird im Shinobi einfach viel zu eng und die Komponenten bekommen nicht wirklich genug Luft, die CPU Temp bspw steigt im Vergleich zum Fulmo von 65°C unter Last auf 71°C. Die Matrix ist im Fulmo bei 28°C im Idle, im Shinobi selbst mit schneller laufenden Lüftern bei 32°C.

    Mein aktueller Plan ist folgender:

    • 5x 3,5" Western Digital Caviar Green 2TB
    • 2x 2,5" Samsung/Seagate Spinpoint M9T 2TB
    • 2x 2,5" Samsung 850 Evo 250GB
    • 8x Enermax Cluster White Advanced (zwei davon für die CPU)
    • weiße und rote Sleeves für die Kabel
     
  13. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Da ich nun endlich die Versandbestätigung von VibuOnline habe, hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack auf das neue Zuhause des Systems:

    [​IMG]
    Corsair Graphite Series 760T v2 Weiß

    Wenn alles da ist, geht es ans Sleeven der Kabel (in rot/weiß), und an das Fertigen einer passenden NT Abdeckung.
     
  14. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das Case ist seit Samstag da und die Hardware ist bereits verbaut. Ist ganz schick geworden, jetzt fehlen nur noch die Lüfter und die Sleeves.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    #29 Bullet572, 3. Mai 2016
  15. Bullet572

    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Meine RX480 Red Devil ist vorgestern nach einem Monat Wartezeit endlich bei mir eingetroffen, musste aber leider wieder zurück geschickt werden. :( Zwei der drei Lüfter habe zum Teil sehr laut geklackert, jetzt heißft es abwarten, was Caseking sagt, eventuell wird es dann auch keine Red Devil mehr, sondern wieder eine Asus Karte in Form einer ROG Strix.
    Blöd ist halt leider, dass ich nicht viel Auswahl an Karten habe, weil 24 cm sind deutlich zu klein, womit eine Nitro auch wieder rausfällt, selbst meine Matrix sieht im neuen Case recht klein aus und wenn eine Matrix etwas ist, dann ist es definitiv nicht klein. ^^
     

Diese Seite empfehlen