1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

SysProfile ID144897 // Computergalaxy

Dieses Thema im Forum "SysProfile-Vorstellung" wurde erstellt von The-Silencer, 26. März 2012.

  1. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325

    Moin in die Runde,
    dann will ich auch mal nen Profilthread aufmachen.

    http://www.sysprofile.de/id144897


    Es handelt sich um das Profil aus meiner Signatur, dieses wird nächstes WE optimiert, das Ziel ist wie nach wie vor einen kompakten, starken und extrem leisen Understatement-Rechner zu bauen. Meine Probleme beim bisherigen Aufbau liegen klar in der Kühlung, zwar ist diese für die Baugröße schon extrem gut und auch die Lautstärke ist bombe, allerdings ist das OC Maximum stark eingeschränkt.

    Bisher sind die Bauteile folgende:

    -Gehäuse Fractal Design Core 1000
    - NT Rasurbo Real&Power 450W
    - Mainboard Asrock 890GM Pro3 R2.0
    - CPU AMD Bulldozer FX-6100 Unlocked
    - RAM Mushkin Blackline Frostbite DDR3-2000 8GB KIT
    - Grafik MSI R6870OC
    - Grafikkühler AC Accelero Twin Turbo Pro
    - CPU Kühlkörper Noctua NH-C12P SE14
    - CPU Kühler Lüfter Thermalright TR-TY 140
    - Gehäuselüfter Front Enermax Cluster UCCL12
    - Gehäuselüfter Heck BeQuiet Shadow Wings SW1 92
    - Systemfestplatte Corsair Force GT 120GB
    - Massenspeicher Western Digital Caviar Black 1TB
    - ODD Plextor PX-L890SA
    - Frontblende auf Plextor ODD von Asus


    Mein Problem war nun die Cooling-Performance, das maximale OC in dem Case und der Kühlung war bei der CPU auf 4.2GHz beschränkt, nun möchte ich bei fast gleich großem Case in genauso schlichter Optik die Kühlung so optimieren, dass ich die 5GHz wieder Ocen kann, wie im Vorherigen MidiTower.
    Das Gehäuse wächst um nur 3,5cm in der breite, 5cm in der Höhe und 6cm in der Tiefe, bleibt also unverändert extrem Kompakt, beitet aber genug Optionen für Kühlungsoptimierung und Kabelmanagement
    Daher habe ich folgende Veränderungen geplant.

    Gehäuse statt Core 1000 nun
    - Fractal Design Arc Mini

    - Gehäuse Front Lüfter 2x Enermax TB Silence UCTB12 11dB

    - Gehäuselüfter Deckel 2x Fractal Design Silent Series 140

    - Gehäuselüfter Heck und Boden je 1x Fractal Design Silent Series 120

    die vier Fractal Lüfter werden dabei mit zwei identischen stufenlosen Lüftersteuerungen in der Slotblende hinten geregelt, diese wird mit dem Gehäuse mitgeliefert, die zweite identische habe ich separat gekauft, so werden die 140er oben und die 120er hinten und unten mit separaten Reglern geregelt.
    Die beiden Frontlüfter von Enermax sind selbst ungeregelt quasi unhörbar, daher werden die voll betrieben.

    - CPU Kühlung Thermalright HR-02 Macho

    - NT mit Kabelmanagement und Silver Einstufung Nesteq E²CS X-Strike XS-500 500W ATX 2.2

    Der rest bleibt gleich.

    Ich erhoffe mir dann durch das komplette Kabelmanagement und die insgesamt 6 Lüfter + starkem CPU Kühler eine optimale Kühlung, so dass ich wieder auf 5GHz OCen kann und trotzdem alles schön leise und Kühl bleibt und das Gehäuse kompakt und schlicht bleibt.

    Für Anregungen bin ich jederzeit offen.
     
    #1 The-Silencer, 26. März 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2012
  2. gemini

    gemini Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510

    Habe den Threadtitel geändert, es steht hier: http://forum.sysprofile.de/sysprofi...htig-vor-der-threaderstellung-hier-lesen.html ja nicht umsonst SysProfile ID12345 // Username
    Außerdem noch bitte die restlichen Vorgaben (link zum Profil) erfüllen ;)
     
  3. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Danke, hab ich geändert, dachte der Link in der Signatur reicht
     
    #3 The-Silencer, 26. März 2012
  4. gemini

    gemini Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Eine Signatur kann auch mal geändert werden und dann wäre der Link weg ;)
     
  5. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Klingt logisch ;-)
     
    #5 The-Silencer, 26. März 2012
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Schickes System und sehr ausführliche Auflistung aller Komponenten. Was ist eigentlich der Anwendungsbereich deines Systems?

    Und warum so hoch übertakten? Dann noch mit Bulli? Die fressen doch Strom ohne Ende.:D

    Dann frage ich mich was du mit sovielen Gehäuselüftern willst. Ist doch kein CF oder SLI System.^^

    Kühlung ist ja schön und gut, aber finde das übertrieben. Vor allem sind mehr Lüfter ja auch lauter. Auch wenn man sie mit niedrigen Drehzahlen betreibt.;)
     
    #6 Shadowchaser, 26. März 2012
  7. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Habe beim bisherigen System unter Last einfach zu wenig Luftdurchsatz im Gehäuse, sprich es heizt sich zu schnell auf.
    Das Ludtige ist, der Bulli ist deutlich Verbrauchsärmer als mein vorheriger Phenom X6 1090T. Der Bulli läuft derzeit auf 4,2GHz bei einem Vcore von 1.325-1.35V Prime stabil, um die 5GHz stabil zu betreiben muss ich die Vcore aber auf 1.45V -1.475V gehen und dafür ist die Kühlung im jetzigen Gehäuse einfach zu schwach, der Noctua stößt da an seine Grenzen.
    Ich hatte das System mal spaßeshalber in ein Bitfenix Shinobi Case eingesetzt, ebenfalls mit 6 Lüftern, da habe ich schon alleine aufgrund der besseren Gehäusebelüftung deutlich niedrigere Temperaturen bei gleicher Leistung hinbekommen.

    Die Lüfterkombi hatte ich im Übrigen idnetisch in dem Shinobi drinne, wenn der unterm Schreibtisch stand und lief, selbst beim Zocken hört man außer einem Säuseln nichts, absolut superleise und trotzdem hatte es top Temps.

    Bei offenem Fenster ist das Vögelzwitschern draußen deutlich lauter als der Rechner, den hört man echt nicht, außer unter Last, da wird er in der jetzigen Konfig zumindest hörbar.

    Die Leistung in dem System brauche ich im Prinzip selten bis nie, gelegentlich zocke ich mal ne Runde BF2BC2 oder TDU2, aber das wars dann auch schon.

    Im Prinzip ist das mein Allrounder im HomeOffice, damit wird gesurft, mal ab und an Bilder bearbeitet, die Videos geschnitten, Win MCE, Internet und ab und an mal ne Stunde zocken.

    Die Leistung will ich eigentlich nur zum Spaß rauskitzeln, der FX macht nämlich komischerweise oberhalb 4.2GHz nochmal nen fetten Leistungssprung in den Benchmarks.

    Letztlich will ich nur sicherstellen, dass es möglich wäre, die leistung fahren zu können, wenn ich sie evtl. mal bräuchte, wäre ja doof ne leistungsfähige Hardware zu haben, die aber durch die Kühlung blockiert wird.

    Beispiel, im jetzigen Case hat die Grafik nach zwei Stunden Zocken ca. 71-75 Grad, die CPU ca. 59-63 Grad, Chipsatz so um die 45-50 Grad.

    Dann habe ich das Ganze im Shinobi getestet, mit dem Macho etc. da hatte ich ebenfalls nach 2 Stunden Zocken Grafik maximal 63 Grad, CPU maximal 51 Grad und der Chipsatz ging nie über 40Grad.

    also habe ich ganz klar beschlossen, Kühlung optimieren, dabei nach wie vor kompakt bleiben und vor allem leise.

    das Lustige ist, dass das System im neuen Case trotz dreifacher Lüfteranzahl und drei- viermal so hohem Luftdurchsatz im Normalbetrieb nur minimal lauter ist als jetzt,immernoch fast unhörbar.

    Das Problem ist nämlich, dass die Lüfter jetzt ab 55Grad auf volle Umdrehungen schalten müssen, sonst überhitzt das System, mit der neuen Konfig bleibt das System selbst unter Last immer auf niedrigster Drehzahl, weil selbst zwischen 5-7V Lüfterspannung soviel Luft durchgesetzt wird, dass die CPU nie über 51 Grad geht. damit ist die neue Konfig unter Last sogar leiser als die jetzige Konfig

    ---------- Post hinzugefügt 27.03.2012 um 12:29 ---------- Vorheriger Post 26.03.2012 um 18:55 ----------

    So, Teile sind bestellt, Donnerstag wird geschraubt
     
    #7 The-Silencer, 27. März 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2012
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hast ja viel geschrieben.:D
    Ok, dann weiß ich Bescheid. Sehe das zwar nach wie vor etwas anders aber wenn man die Kühlung optimieren will.;)
     
    #8 Shadowchaser, 27. März 2012
  9. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Ja, ohne scheiß, die Kühlung ist unter Last in der neuen Form effizienter und leiser als die jetzige. Das ist der Grund, habe vorhin mal wieder den rechner gestresst, bis er Wärmebedingt hängen blieb, scheint also echt nötig zu sein.
     
    #9 The-Silencer, 27. März 2012
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hmm, "wärmebedingt hängengeblieben" hört sich nicht gut an. Haste den auf 6Ghz gepeitscht oder was?:o
     
    #10 Shadowchaser, 27. März 2012
  11. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Nee, auf 4.2 ein wenig BF2BC2 gezockt, dann war er mal schön dezent bei weit über 60 Grad und das mag der Bulli nicht
    --------------------------------------

    Edit: Umbau abgeschlossen, läuft bombe, nach 2 Stunden Prime auf 4,2GHz gerade mal 48 Grad, dabei ist er leiser als der Alte, habe hier in Kopfhöhe gemessen mit nem Voltcraft Schallpegelmesser, max 37dB, Grundgeräusch in dem Raum 34dB, ist also subjektiv und objektiv so gut wie nicht hörbar.

    Morgen wird das Profil geändert
     
    #11 The-Silencer, 27. März 2012
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2012
  12. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Profil aktualisiert!!!
     
    #12 The-Silencer, 29. März 2012
  13. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Schicker PC. Aber wozu beim PC understatement? ^^
    Bei Autos versteh ich das ja, aber dem PC sollte man doch mMn. ansehen, was dahinter steckt. ;)
     
  14. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Nee, eben nicht, mag das eher dezent, am Besten man sieht nicht was drunter steckt, bei Autos halt ichs andersrum, deswegen fahre ich nen Jaguar XF und meine Frau nen Ford Raptor ( Kannst die Schmutzigen Kinder nach dem Fußball prima auf die Ladefläche packen ;-) )
     
    #14 The-Silencer, 29. März 2012
  15. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Da bist du ja beim PC noch bescheiden.^^
     
    #15 Shadowchaser, 29. März 2012
Die Seite wird geladen...

SysProfile ID144897 // Computergalaxy - Weitere Themen

Forum Datum
Diskussionsthread

SysProfile 2.0

SysProfile 2.0: Zunächst ein wichtiger Hinweis: Das Ganze entsteht in meiner Freizeit, d.h. es wird keine Aussage dazu geben, wie schnell Sachen erledigt sind. Ich bemühe mich die Entwicklung so transparent wie...
News & Bugs zu SysProfile 4. November 2016

SysProfile ID144897 // Computergalaxy

SysProfile ID144897 // Computergalaxy: Moin, ich möcht hier mal die Endfassung meines Alltagsrechners vorstellen, nach diversen Änderungen ist er nun in der Endfassung. [img] Nach einem ewigen hin und her mit diversen...
SysProfile-Vorstellung 17. April 2015

Spambots auf Sysprofile?

Spambots auf Sysprofile?: Hi Habe ständig Spambots auf meinem Sysprofile die bei den Kommentaren rumspammen. Könnt ihr gegen soetwas was machen? sysProfile: ID: 60731 - u22/2 In 3 Tagen 8 Einträge mit Spam.......
News & Bugs zu SysProfile 2. Dezember 2012

SysProfile IDs

SysProfile IDs: Wenn ich in einem Beitrag von einem User links auf das Icon "Sysprofile" klicke, geht bei allen anden ein Popup auf, wo man die hinterlegten IDs anklicken kann. Nur bei mir lande ich direkt bei...
Fehler im Forum 25. August 2012

Sysprofil Wasserkühlung

Sysprofil Wasserkühlung: Bei Sysprofile... kann ich meine Wasserkühlungsbereich nicht anzeigen. ich habe alles beschrieben und auch piclines hochgeladen im Wakübereich. Aber es wird nicht angezeigt. Und wenn ich z.B bei...
Fragen zur Einrichtung von SysProfile 14. April 2010

Warum ist mein Sysprofile weg?

Warum ist mein Sysprofile weg?: Hallo, Ich hatte zuvor schonmal ein Sysprofile. Mein neues (AMD-Power) kann ich nicht mehr aufrufen (auch nicht mehr einloggen). Naja er sagte mir das evtl. mein passwort falsch sei ,...
News & Bugs zu SysProfile 12. August 2009
Diskussionsthread

Sysprofile Skins

Sysprofile Skins: Mich (oder vielleicht auch andere ^^ ) würde mal interessieren, was Ihr so für Wünsche/Vorstellungen für kommende Skins habt. Ich meine damit mit, was für Farben oder Bilder usw. möchtet Ihr gerne...
News & Bugs zu SysProfile 9. Juli 2008

Login in Sysprofile ? :(

Login in Sysprofile ? :(: Hallo erstmal ;) Ich hab das gleiche Problem , kann mich in meinen gestrigen erstellten Sysprofile leider nicht einloggen, jedoch wie man sieht ins Forum. :) Weder mit Username noch mit ID....
News & Bugs zu SysProfile 29. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen