Surround-Sound aus Papier: 150 Gramm schwerer Lautsprecherring von TU Chemnitz vorgestellt

Diskutiere und helfe bei Surround-Sound aus Papier: 150 Gramm schwerer Lautsprecherring von TU Chemnitz vorgestellt im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Surround-Sound aus Papier: 150 Gramm schwerer Lautsprecherring von TU Chemnitz vorgestellt Forscher der Technischen Universität Chemnitz haben ein... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 27. Januar 2021.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    96.121
    Zustimmungen:
    11

    Surround-Sound aus Papier: 150 Gramm schwerer Lautsprecherring von TU Chemnitz vorgestellt

    Forscher der Technischen Universität Chemnitz haben ein Verfahren vorgestellt, mit dem man Surround-Sound-Lautsprecher auf Papier drucken kann. Papier oder eine Folie wird dazu als Trägermaterial beidseitig mit einem leitfähigen organischen Polymer…


    Surround-Sound aus Papier: 150 Gramm schwerer Lautsprecherring von TU Chemnitz vorgestellt
     
Thema:

Surround-Sound aus Papier: 150 Gramm schwerer Lautsprecherring von TU Chemnitz vorgestellt

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden