1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Suche Neue GraKa+Ram für meinen alten KomplettPC

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von luebecker, 6. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. luebecker

    luebecker Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    6. November 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0

    Hi Leute,

    mein erster beitrag hier im Forum :)

    Wie der Titel schon sagt, suche ich eine neue Grafikarte und mehr Ram für meinen KomplettPC von Fujitsu-Siemens. Leider weiß ich die genaue Bezeichnung des PCs nicht mehr, da ich den PC von einem Freund abgekauft habe, der ihn 2007 bei Mediamarkt gekauft hat.

    Hier erst mal die Daten des PCs (Ich hoffe es fehlt nichts, wenn doch schreibts einfach):

    Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 @ 2.4Ghz
    Grafikkarte: Nvidia 8600 GS 512MB
    RAM: 2GB DDR2 Dual Channel (2x1GB - 2 weitere Slots frei)
    Mainboard: Fujitsu-Siemens G31T-M2 (leicht abgeschwächte OEM Version vom Elitegroup G31T-M)
    Netzteil: Fortron 400Watt (siehe Anhang)

    Mir würde eine Nvidia 460 vorschweben, da ich neben dem Zocken (darum DX11) auch noch Video bearbeite, darum wäre eine CUDA fähige Karte am besten.

    Beim RAM habe ich keine Ahnung, mindestens 4GB solltens am Ende aber schon sein, oder könnte man in die beiden verbliebenen RAM Slots auch noch 2x2GB Riegel reinsetzen, sodass ich am Ende durch 2x1GB + 2x2GB 6GB Ram haben würde.

    Vielen Dank schonmal im Vorraus für eure Hilfe:great:


    P.S: Budgetmäßig habe ich keine richtigen Vorstellungen, je günstiger umso besser :)
    P.P.S: Ja ich weiß mein OEM Board und das Netzteil sind scheiße, aber eigentlich würde ich die beiden Komponenten gerne behalten :)
     

    Anhänge:

  2. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    das netzteil hat ca. 21 A auf der 12 V Schiene
    definitiv zu wenig für einen Quadcore mit einer GTX460
     
  3. luebecker

    luebecker Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. November 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort:great:


    welche Grafikkarte (meinetwegen auch ATI) würde denn noch passen?
    Im Notfall könnte ich natürlich auch ein neues Netzteil kaufen, wäre aber viel besser ohne :)

    Edit: Wie "errechnet" bzw wo sieht man eigentlich die "A" auf der 12 V Schiene?
     
    #3 luebecker, 6. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2010
  4. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    Für 40€ bekommst du schon ein super Netzteil..

    würde ich auf jeden fall investieren zumal bei den OEM-NT's mehr draufsteht als reingeht (in dem fall strom rausgeht ^^ ) .... ein "grenzbetrieb" ist nicht zu empfehlen...
    gegen CUDA ist nichts einzuwenden... wenn du die passende software dazu benutzt würd ichs auch machen ;)

    die RAM-konstellation ist so in ordnung.. mit 6GB kommst auch noch ein weilchen aus... tipp: wenn du auch gebraucht kaufst gibts 4GB DDR2 teilweise schon ab 35€
    sieh dich einfach mal um.. RAM ist zurzeit auf nem preislich guten niveau...

    sofern nur eine 12V-schiene da ist stehts in der produktbeschreibung bei geizhals.. sonst gibts eine annäherungsformel... da ist aber Mr_Lachgas der bessere mann ;)
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Nen günstiges NT da kriegste z.B. das BeQuiet Pure Power 430W für 46 Euro.
    be quiet! Pure Power L7 430W (1x PCIe, schwarz). Das hat 30 Ampere an der 12 Volt Schiene.

    Die Amperezahlen müßte entweder aufn NT mit stehen oder in der Artikelbeschreibung.

    GTx 460+NT kriegste dann für knapp 200 Euro. Das ist schon Recht günstig für die LEistung.
    Da drunter könntest du es mit ner HD 5770 probieren. Die dürfte etwas weniger verbrauchen. Hat aber auch weniger LEistung und kein CUDA.

    Edit: Ach, Cracker war schneller. Ja das Superflower ist noch billiger. Aber weiß nicht was ich von der Marke halten soll.
     
    #5 Shadowchaser, 6. November 2010
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    mein tipp geht zu ATI
    PowerColor Radeon HD 6850, 1024MB (besser als GTX460)
    Corsair CX400W

    somit liegste bei knapp 200 €

    brauchst du wirklich cuda?
    es gibt auch andere videobearbeitungsprogramme, die den ATI Stream auch nutzen können
    z.B. CyberLink PowerDirector
     
  7. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ja.. wenn cuda nicht benötigt wird dann natürlich ne 6850 .. aber ich denke er wird ja cuda nicht einfach in den raum geworfen haben ;)

    und umgewöhnen ist was ziemlich "grausliches" vor allem bei sachen wie foto/videobearbeitung... wollte vor 2-3 monaten mal corel ausprobieren (von PS ausgehend) und es war ein fail :D
     
  8. luebecker

    luebecker Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. November 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Für die 8Euro mehr würde ich dann wohl das BeQuiet nehmen. Wenn ihr schon von gebraucht redet (den PC habe ich ja auch schon gebraucht gekauft) wie währe es denn dann mit einem gebrauchten Netzteil wie diesem hier:
    Hinweis durch den Moderator Mr_Lachgas:
    Ich erlaube hier keine Ebay-Links.


    Oder ist allgemein von gebrauchten Netzteilen abzuraten?
    Muss ich eigentlich noch auf die Größe des Netzteiles achten, ich hab halt nur das Standard Scaleo P Gehäuse von Fujitsu. Hätte ich denn bei einer ATI Karte mehr Leistung bei weniger Geld? Oder hat das Preisleistungsverhältnis der Nvidia Karten sich wieder gebessert?

    Zu CUdA: Ich setze halt auf die Adobe Produkte (Premier Pro, After Effects), die komplett auf CUDA setzen..
     
    #8 luebecker, 6. November 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. November 2010
  9. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    naja.. gebrauchtes netzteil.. würde schon gehen.. allerdings ist ein NT was was du ja bei neuen pcs auch noch weiterverwenden kannst und dadurch der preis sich rechnet...

    würde das NT hier nicht kaufen... alleine schon weil das produktfoto nicht von nem pure power ist...
    Hinweis durch den Moderator Mr_Lachgas:
    Ich erlaube hier keine Ebay-Links.

    mehr power und preis ist nicht allzu hoch...
     
    #9 cracker, 6. November 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. November 2010
  10. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    nö kannste ruhig gebraucht kaufen, wenn es ein marken netzteil ist, dann sollte es allgemein auch länger halten als irgend son billig schrott
    das netzteil hat keine 1000 Watt, also auch ganz normales ATX Netzteil format,
    passt also rein
    definitiv ja!
     
  11. luebecker

    luebecker Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. November 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann würde ich mal versuchen dieses hier zu bekommen:

    Hinweis durch den Moderator Mr_Lachgas:
    Ich erlaube hier keine Ebay-Links. Spreche hiermit eine mündliche Verwarnung aus.


    Da mich der PC auch nur 140€ gekostet hat (Freundschaftspreis :)) wäre es natürlich gut, wenn das ganze günstig bleibt.

    Welche ATI würded ihr mir denn dann empfehlen? DX11 währe bei ATI dann aber auch Vorraussetzung. Da ich jetzt sowieso so auf der "Gebrauchte PC-Sachen" Schiene bin, würde ich die GraKa dann auch versuchen gebraucht zu bekommen.
     
    #11 luebecker, 6. November 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. November 2010
  12. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ich verkauf dir meine 5770 Vapor-X :D

    spaß beiseite....
    würde dir die 6850 empfehlen... top preis ... top leistung... DX11

    DX11-karten gebraucht von ATI denke ich nicht dass es da viel angebote gibt.. waren sehr gute karten..
     
  13. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    ... wenn er doch aber CUDA nutzen will und eh ein neues NT herkommt, was spricht denn dann gegen die GTX460? Ich empfehle ja derzeit auch gern die ATI/AMD Karten, weil die einfach klasse sind. Aber die 460 ist doch auch top?!

    Sorry, only my 5 Cent,
    Ritschie
     
  14. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    von der gaming-performance empfehle ich die GTX 460 gar nicht mehr..

    nur wenn er CUDA nutzen will ist sie die beste wahl..
     
  15. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    hatte das ganze auch anders gedacht um ehrlich zu sein
    war in der vermutung, dass das verhandene netzteil bei
    einer HD6850 noch reichen würde
    gegen die leistung der GTX460 sag ich ja nichts^^
     
Die Seite wird geladen...

Suche Neue GraKa+Ram für meinen alten KomplettPC - Weitere Themen

Forum Datum

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich?

Aufrüstung 5 Jahre alter PC (nur mit neuer Graka + RAM) möglich?: Hallo, zur Zeit habe ich den Rechner, den ihr in meinem Profil findet. Meist laufen bei mir Officeprogramme oder Onlinepoker, nur eher vereinzelt leistungsintensive Spiele. Deshalb hat er die...
System-Zusammenstellungen 31. März 2015

neue graka für altes mainboard

neue graka für altes mainboard: neue graka für altes mainboard
Computerfragen 1. September 2013

Neue Graka für mein altes mainboard

Neue Graka für mein altes mainboard: Neue Graka für mein altes mainboard
Computerfragen 9. Februar 2013

neue Graka altes Mobo?

neue Graka altes Mobo?: neue Graka altes Mobo? Hallo leute... schafft mein altes mobo (Pegatron ipi43-ttm) eine neue Grafikkarte wie zum Beispiel nvidia geforce gtx 680? Vielleicht ein bisschen übertrieben...
Computerfragen 30. Juni 2012

[suche] GraKa für älteren PC

[suche] GraKa für älteren PC: das System ist nen 3200+ (AMD, Sockel 754), 2GB DDR1 RAM, und des Board ist nen MSI K8N-neo 3f. Das hat PCI-e und AGP. Ich dachte an eine PCI-e Karte da AGP nur bis zur 9700er von ATI unterstützt...
Grafikkarten 29. März 2012

Neue graka gegen ALTE?

Neue graka gegen ALTE?: Neue graka gegen ALTE? Hallo Leute, ich habe gerade in meinen PC eine gammlige ATI Radeon HD 4350 drinnen und möchte sie gerne durch ATI Radeon HD 6570 ersetzen weil beide ja Low-End sind....
Computerfragen 1. Juni 2011

Neu gegen Alte Graka????

Neu gegen Alte Graka????: Neu gegen Alte Graka???? Hallo Leute, ich würde gerne meine Grafikkarte (ATI Radeon HD 4350) gegen eine ATI Radeon HD 5570 tauschen. Würde ich von der Leistung was erken? Würde es vlcht mit...
Computerfragen 1. Juni 2011

Suche neue GRAKA welche ?

Suche neue GRAKA welche ?: Suche neue GRAKA welche ? Hi leuts , Ich habe 180€ zu verfügung und suche neue grafikkarte . Also mein system : AMD Phenom II X4 955 3.2 Ghz BE , 4 GB RAM , Windows 7 ,...
Computerfragen 27. Januar 2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen