1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche CPU Kühler mit Sonderfunktion

Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von The_LOD2010, 17. November 2014.

  1. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Moin,

    suche einen besseren CPU Kühler für den mittlerweile stark modifizierten HP Pavilion meiner Freundin. Außer dem Mainboard + CPU erinnert eigentlich nichts mehr an den HP.

    Problem:
    Der CPU Kühler ist verschraubt mit einer Backplate. Es handelt sich um einen A10-6700 von AMD. Auf diesem trohnt ein OEM Kühler von Coolermaster mit 80mm PWM Lüfter. -> reine Alu Ausführung = sehr schlecht bei hoher Last. CPU fährt schnell die Taktrate runter.

    Im weiteren ist der Kühler wie erwähnt verschraubt. Leider nicht mit den Löchern eine FM Sockels (dann könnte ich ja ein Retentionmodul nachrüsten) sondern im Sockel 1156/1155 Lochraster.

    Ich brauche daher also einen Kühler der sich schrauben lässt und auf einen FM Sockel passt troz 1156/1155 Löchern.


    Das ist halt der große Scheiß an OEM Ware.
    Das Board ist ein MSI 2AE0 OEM Board µATX
     
    #1 The_LOD2010, 17. November 2014
  2. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Wenn du einen Verschraubbaren nimmst wo die Federn den Anpressdruck ausmachen sollte es egal sein ob AMD oder Intel, da die dicke von Mainboard + Sockel + CPU einer Verschraubung egal ist. Und da die meisten Kühler auf beide Hersteller passen ist für gewöhnlich auch nichts im Weg was den Anpressdruck vermindert.
     
  3. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  4. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Da das Case einen 230mm Lüfter an der Seite hat und dabei "nur" normal breit ist könnte das zu einer Kollision führen. Der Lüfter drückt aktuell schon leicht auf die Stromkabel an der R9 270X. Also sollte ein Kühler nicht höher sein als eine Grafikkarte an Breite hat.

    Brauche also eher was flaches. Ich schau mich mal weiter um.
     
    #4 The_LOD2010, 24. November 2014
  5. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    wird wohl wieder zeit für nen TopBlower
    Raijintek Pallas
    der Preis ist gut
    hätte gerne ne rückmeldung wie der läuft,
    wenn du den nehmen solltest
     
  6. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Der schaut genau nach dem aus was ich suche. der A10-6700 hat ja als APU ca. 65W und die GPU ist ja deaktiviert da R9 270X ja arbeitet ;-) D.h. der sollte wohl deutlich unter 60W kommen und ich denke es kann alles nur besser sein als ein kleiner Aluminium TopBlower mit ner 80x80x20mm CM Schreckschraube die bei 1400UPM so gerade mal 70°C packt...
     
    #6 The_LOD2010, 25. November 2014

Diese Seite empfehlen