Steam und THQ? Nie wieder!

Diskutiere und helfe bei Steam und THQ? Nie wieder! im Bereich Allgemeines (Games) im SysProfile Forum bei einer Lösung; Vor ungefähr einem halben Jahr erwarb ich das Spiel "Darksiders" auf Amazon.de. Damals hatte ich keine Ahnung, was Steam ist. Ich wollte lediglich mein... Dieses Thema im Forum "Allgemeines (Games)" wurde erstellt von Dana2203, 12. August 2011.

  1. Dana2203
    Dana2203 Grünschnabel
    Registriert seit:
    12. August 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Vor ungefähr einem halben Jahr erwarb ich das Spiel "Darksiders" auf Amazon.de. Damals hatte ich keine Ahnung, was Steam ist. Ich wollte lediglich mein neu erworbenes Spiel installieren und sofort loslegen. Doch Fehlanzeige. Das Spiel muss zuerst registriert werden. Ein damaliger Freund bat ein, sein Steam-Account zu nutzen, da dieser es "sowieso nicht mehr brauche". Die E-Mail-Adresse wurde geändert, sodass ich vollen Zugriff auf den Account hatte.
    Nun - ein halbes Jahr später - habe ich leider keine Möglichkeit mehr an mein Spiel zu kommen, da dieser "Freund" sich dazu entschied das Passwort zu ändern und bei Steam anzugeben, dass sein Account gehackt wurde.
    Daraufhin habe auch ich den Steam Support kontaktiert, doch da gab man mir lediglich die Antwort, dass das zurücksetzen eines Product Keys nur 90 Tage nach Erwerb des Spiels möglich ist.
    Ähhm? Entschuldigung? Das nächste Mal sage ich der besagten Person, dass sie sich bitte innerhalb 90 Tagen überlegen soll, ob sie den Kontakt abbrechen will.
    Ich verstehe auch nicht, was es sich mit diesen 90 Tagen auf sich hat. Ich habe das Spiel erworben und möchte es auch spielen können und nicht nur die hübsche Schachtel im Regel liegen haben. Punkt.
    Da ich es nicht einsehe, so schnell aufzugeben, und mein Spiel, welches ich ehrlich erworben habe in die Tonne zu hauen, kontaktierte ich erneut den Steam Support. Ich fragte, ob sie es normal finden, dass man für ein Spiel zahlt und dann nur weil sich so ein Spinner überlegt, Streit anzufangen und das Passwort zu ändern, dieses Spiel nicht mehr spielen kann und auch keinerlei Zugang hat. Außerdem machte ich mich im guten alten BGB schlau, wo geschrieben ist, dass der rechtmäßige Besitzer und Eigentümer solange Gewalt über eine Sache hat, bis er den Besitz aufgibt. Ich bin weiterhin im Besitz des Spiels im materiellen Sinne, aber Gewalt darüber habe ich leider nicht mehr. Somit handelt Steam, meiner Meinung nach, widerrechtlich.
    Leider habe ich seitdem keine Antwort mehr vom Steam "Support" bekommen. Traurig, aber wahr. "Wir sind im Unrecht? Na dann antworten wir eben einfach nicht mehr!"
    Weiterhin kontaktierte ich THQ, den Hersteller des Spiels, und schilderte auch denen die Lage. Gibt man "unhappy with steam support" bei Google ein, so erhält man knapp 7 Millionen Ergebnisse. THQ gab mir nur zur Antwort, dass man da leider nix machen könne und die es absolut okay finden, dass es anscheinend so viele Kunden gibt, die mit Steam und deren Support nicht zufrieden sind, denn immerhin gäbe es ja auch Kunden die damit zufrieden seien. Mag alles sein. Und ich verstehe auch, dass man in den heutigen Tagen alles mögliche tut, um den illegalen Spieleerwerb zu unterbinden, doch dabei eigene Kunden zu verprellen? Ich weiß ja nicht. Der Kunde ist König scheint hier absolut nicht an der Tagesordnung zu stehen. Zahlen, ja. Service, nein.

    Vielleicht hat ja einer von euch noch ne Idee, wie man aus dieser Misere bestmöglich herauskommt und vielleicht ne Lösung für das eigentliche Problem (den verweigerten Zugriff aufs eigene Spiel) findet.
     
  2. User Advert

  3. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637

    Naja eigentlich bist du selber schuld. nen eigenen Steam ACC anzulegen dauert 3 Minuten, daher versteh ich nicht wieso du deine Spiele über nen anderen ACC laufen lässt!
     
  4. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Laut den Steam AGB ist man Eigentümer des Spiels (sofern die Regestrierung des Spiels über Steam erfolgt) wenn man den Steam Account besitzt. Also Der dessen E-Mail Adresse bei Steam angegeben ist. Du hättest also leider wirklich einen eigenen Steam Accoount anlegen müssen damit dir so etwas nicht passiert.
     
  5. Kumpel Christus
    Kumpel Christus Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Hansi
    1. SysProfile:
    71375
    Steam-ID:
    http://steamcommunity.com/id/N
    #1 Steam is kostenlos
    #2 Darksiders gabs letztens bei so ner aktionswoche um 5€ oda so
     
    #4 Kumpel Christus, 12. August 2011
  6. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Mal davon abgesehen das der Support von Steam manchmal wirklich grausam ist (Steam ist toll, solange man den Support nicht braucht xD ), bist du in diesem Fall selber Schuld.

    Um es mal so zu sagen:
    Du hast das Spiel deinem Freund geschenkt (Key an seinen Account gebunden) und er hat dich dann freundlicherweise damit spielen lassen (Nutzung seines Accounts) ;)
    Jetzt will er dich nichtmehr Spielen lassen (Entzug des Accounts durch Passwortänderung) , aber das Spiel gehört Ihm ja trotzdem noch (Spiel ist an seinen Account gebunden).
     
    #5 Antulamatsch, 12. August 2011
  7. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    Richtig geschenkt hat sie ihm das Spiel ja nicht, sie hat es ja für sich gekauft ;) Aber laut AGB´s von Steam gehört das Spiel nicht dem der es gekauft hat, sondern dem der den Key mit seinem Account veknüpft ;)
     
    #6 robert_t_offline, 12. August 2011
  8. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Das meinte ich damit ;)

    Wenn mir jemand was gibt oder bei mir liegen lässt, ist das für mich erstmal geschenkt ^^ (Seit dem vergisst keiner mehr was bei mir)
     
    #7 Antulamatsch, 12. August 2011
  9. BadGirl
    BadGirl Alter Hase
    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    166
    1. SysProfile:
    36082
    2. SysProfile:
    125718
    Wenn du noch die rechnung und/oder die hülle mit dem cd-key dann ein bild von der rechnung und dem key in der hülle machen und dies dann an steam schicken. damit bestätigst du das dir das spiel DIR gehört und nicht deinem "ehemaligen" Freund.

    achja rechtlich schritte könnte man auch noch in erwähgung ziehen da er eine falsche angaben bei steam getätigt hat und dich als "Hacker" bezeihnet (falsche verdächtigung) dabei hat er dir den account gegeben
     
    #8 BadGirl, 12. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2011
  10. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Keine Chance, du könntest das Spiel (Den Key) ja danach verkauft haben. Der Steam Support ist da so flexibel wie ein Amboss.
     
    #9 Antulamatsch, 12. August 2011
  11. BadGirl
    BadGirl Alter Hase
    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    166
    1. SysProfile:
    36082
    2. SysProfile:
    125718
    Nein, immer wenn ich eine Frage zwecks eines Spiel hatte musste ich meine rechnung sowie den key fotographieren und dann die bilder denen im Supportticket anhängen.

    So bekommt man auch seinen account zurück wenn dieser gehackt wurde, man braucht immer eine rechnung + den key zur rechnung als fotobeweis das der account einem gehör ansonsten bekommt man diesen nicht zurück
     
  12. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    Es geht hier aber nicht darum das ein Account gehackt wurde ;)
     
    #11 robert_t_offline, 12. August 2011
  13. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Der Key wurde ja ganz Legitim vom Besitzer einem Account hinzugefügt. Er könnte Ihn ja auch verschenkt haben ;)
     
    #12 Antulamatsch, 12. August 2011
  14. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Sorry, aber eigene Dummheit, für die weder Valve (Steam) noch THQ was können, wenn du dich so blind auf jemanden verlässt und den Key an Ihm weitergibst. Erst informieren und dann handeln.

    Davon mal ab: Man wird gut durch eine Steamaccounterstellung geleitet, das ist alles andere als anspruchsvoll. Aber anderen die Schuld für eigene Fehler geben, ist natürlich einfacher!
     
  15. cont3
    cont3 PC-Freak
    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    85430
    2. SysProfile:
    156627
    Steam-ID:
    76561197985536906
    Muss hier auchmal den anderen Foren Leuten zustimmen. Steam sagt eindeutig in den AGB´s was fase ist. Zumal, auch wie hier andere beschrieben haben dauert es keine 5 Minuten sich einen Steam Account zu erstellen, Steam herunterzuladen und dein Spiel zu Insallieren.

    Auch diesen Wiederspruch das Steam "scheiße" sei und der Support "scheiße" sei kann ich absulut NICHT zustimmen.

    Ich nutze Steam schon seit wir es zu CounterStrike Zeiten aufgelegt bekommen haben und seither hat sich einiges geändert. Auch wurde mein Account mal gehackt und es hat keine 2 Tage gedauert bis ich diesen wieder hatte (Ja alles über Steam Support).

    Kontaktiere am besten deinen Freund damit du wieder an das Spiel kommst, Steam Accounts werden auch nicht "einfachso" gehackt. Auser dein Password ist 123 oder so.
     
  16. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Ich nutze Steam ebenfalls seit Jahren, aber das was du gemacht hast ist einfach nur naiv. Sowas hätte man sich auch vorher überlegen können, ob man da wirklich SEINEN Key an ein ANDERES Konto binden will. Denn der Eigentümer des Accounts, dem gehören letztendlich die aktivierten Spiele.

    Des Weiteren hätte man sich durchaus im voraus informieren können, Sites gibt es dazu ja zu genüge.
     
    #15 BlackPitcher, 12. August 2011
Thema:

Steam und THQ? Nie wieder!

Die Seite wird geladen...

Steam und THQ? Nie wieder! - Similar Threads - Steam THQ

Forum Datum

Chrome OS und Steam: Neuigkeiten zur Unterstützung

Chrome OS und Steam: Neuigkeiten zur Unterstützung: Chrome OS und Steam: Neuigkeiten zur Unterstützung Nun ist es fast ein halbes Jahr später und es tut sich wieder etwas: So soll Steam wohl mit der Hilfe von „Borealis“ laufen, einer virtuellen...
User-Neuigkeiten 2. Juli 2020

Steam: Summer Sale 2020 gestartet

Steam: Summer Sale 2020 gestartet: Steam: Summer Sale 2020 gestartet Bedeutet für euch, dass ihr ein paar Tage lang nach Herzenslust rumwühlen dürft um zu schauen, ob Spiele dabei sind, die eine Anschaffung für euch rechtfertigen....
User-Neuigkeiten 25. Juni 2020

„Persona 4: Golden“: JRPG-Meilenstein ab sofort via Steam erhältlich

„Persona 4: Golden“: JRPG-Meilenstein ab sofort via Steam erhältlich: „Persona 4: Golden“: JRPG-Meilenstein ab sofort via Steam erhältlich Ursprünglich erschien „Persona 4“ 2008 für die PS2. Die verbesserte und erweiterte Variante „Persona 4 Golden“ folgte 2012...
User-Neuigkeiten 16. Juni 2020

EA und Steam verschieben Events

EA und Steam verschieben Events: EA und Steam verschieben Events Da hatten wir neulich unter anderem Google und Sony, aber es klinken sich immer mehr Firmen ein. Aktuell hat Electronic Arts angekündigt, dass man die...
User-Neuigkeiten 6. Juni 2020

The Uncertain: Last Quiet Day wieder einmal kostenlos bei Steam zu bekommen

The Uncertain: Last Quiet Day wieder einmal kostenlos bei Steam zu bekommen: The Uncertain: Last Quiet Day wieder einmal kostenlos bei Steam zu bekommen Ich zitiere hier einfach mal frech Caschys Beschreibung des Spiels, daran hat sich ja nichts geändert:. . The...
User-Neuigkeiten 5. Juni 2020

„10 Second Ninja X“ ist aktuell bei Steam gratis

„10 Second Ninja X“ ist aktuell bei Steam gratis: „10 Second Ninja X“ ist aktuell bei Steam gratis Die Aktion läuft noch bis zum 28. Mai um 19 Uhr. „10 Second Ninja X“ ist aktuell bei Steam gratis
User-Neuigkeiten 22. Mai 2020

Kostenlos auf Steam: The Search

Kostenlos auf Steam: The Search: Kostenlos auf Steam: The Search Ob diese aufgrund von einem Mehr an Zeit von euch gespielt werden – oder in der Pile of shame landen – ich weiß es nicht (ihr dürft es uns aber gerne wissen...
User-Neuigkeiten 13. April 2020

Fallout 76 startet am 14. April auf Steam, Bethesda kündigt Angebote an

Fallout 76 startet am 14. April auf Steam, Bethesda kündigt Angebote an: Fallout 76 startet am 14. April auf Steam, Bethesda kündigt Angebote an Am 14. April dieses Jahres wird das Spiel nun auch auf Steam verfügbar werden. Fallout 76 startet am 14. April auf Steam,...
User-Neuigkeiten 3. April 2020

Coronavirus: Auch Steam trifft Vorkehrungen zur Senkung der Netzlast

Coronavirus: Auch Steam trifft Vorkehrungen zur Senkung der Netzlast: Coronavirus: Auch Steam trifft Vorkehrungen zur Senkung der Netzlast um sich die Zeit zu vertreiben. Damit das Internet nicht zu stark beeinträchtigt wird, haben Netflix, Apple, YouTube und Co....
User-Neuigkeiten 31. März 2020

„Tomb Raider“ und „Lara Croft and the Temple of Osiris“ aktuell bei Steam kostenlos

„Tomb Raider“ und „Lara Croft and the Temple of Osiris“ aktuell bei Steam kostenlos: „Tomb Raider“ und „Lara Croft and the Temple of Osiris“ aktuell bei Steam kostenlos . . „Tomb Raider“ und „Lara Croft and the Temple of Osiris“ aktuell bei Steam kostenlos
User-Neuigkeiten 20. März 2020

„Drawful 2“: Witziges Multiplayer-Game ist aktuell bei Steam kostenlos

„Drawful 2“: Witziges Multiplayer-Game ist aktuell bei Steam kostenlos: „Drawful 2“: Witziges Multiplayer-Game ist aktuell bei Steam kostenlos In Bayern gibt es ja bereits eine Ausgangssperre und auch sonst soll man wegen des Coronavirus soziale Kontakte meiden....
User-Neuigkeiten 20. März 2020

Steam News Hub vorgestellt: Soll euch beim Finden von Neuigkeiten zu Spielen unterstützen

Steam News Hub vorgestellt: Soll euch beim Finden von Neuigkeiten zu Spielen unterstützen: Steam News Hub vorgestellt: Soll euch beim Finden von Neuigkeiten zu Spielen unterstützen Am oberen Rand seht ihr dann, ob es irgendwelche neuen Inhalte für eure Käufe gibt. Wollt ihr mehr...
User-Neuigkeiten 6. März 2020

THQ von Steam acc trennen?!

THQ von Steam acc trennen?!: THQ von Steam acc trennen?! Hey Leute, ich hoffe auf eine schnelle Antwort.. ich habe mir neulich Saints Row 3 bei steam für 25€ gekauft und alles läuft bis jetzt super! ABER!! Ich wollte...
Computerfragen 6. März 2012
Steam und THQ? Nie wieder! solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden