Starlink: Weniger Satelliten der zweiten Generation als geplant dürfen ins All

Diskutiere und helfe bei Starlink: Weniger Satelliten der zweiten Generation als geplant dürfen ins All im Bereich User-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Starlink: Weniger Satelliten der zweiten Generation als geplant dürfen ins All Nicht das erste Mal, doch natürlich darf nicht jeder einfach so seine... Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 2. Dezember 2022.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    132.029
    Zustimmungen:
    12

    Starlink: Weniger Satelliten der zweiten Generation als geplant dürfen ins All

    Nicht das erste Mal, doch natürlich darf nicht jeder einfach so seine Satelliten in den Orbit schießen. Die US-Kommunikationsbehörde FCC (Federal Communications Commission) hatte am Donnerstag SpaceX den Einsatz von bis zu 7.500 Starlink-Satelliten genehmigt, aber einige andere Entscheidungen auf Eis gelegt.

    Starlink: Weniger Satelliten der zweiten Generation als geplant dürfen ins All
     
Thema:

Starlink: Weniger Satelliten der zweiten Generation als geplant dürfen ins All

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden