Starkes Ruckeln nach längerer Nutzung

Diskutiere und helfe bei Starkes Ruckeln nach längerer Nutzung im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute, ich habe meinen Rechner am Wochenende aufgerüstet und mein Mainboard + Laufwerk+Festplatten in ein neues Gehäuse verfrachtet. Außerdem... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von fch4ever, 10. Dezember 2012.

  1. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Leute,

    ich habe meinen Rechner am Wochenende aufgerüstet und mein Mainboard + Laufwerk+Festplatten in ein neues Gehäuse verfrachtet. Außerdem habe ich mir eine neue Grafikkarte und ein neues Netzteil zugelegt. Umbau hat gut geklappt und Rechner startet auch ohne Probleme. Allerdings beginnt nach längerer Nutzung (ca. 2 Stunden am Stück) ein starkes Ruckeln, auch im Windowsbetrieb, bis hin zum kurzzeitigem Freeze. Woran kann das liegen? Im meinem alten Gehäuse mit alter Graka und altem Netzteil hat alles wunderbar funktioniert. Ist die Belüftung in dem neuen Gehäuse trotz der 3 Lüfter nicht gut?

    Hier mal meine Hardware:
    Mainboard: Packard Bell ixtreme M5850
    Prozessor: I7 2600k
    ARbeitsspeicher: 16 GB G.Skill Ripjaws
    Grafikkarte (Neu): HD 7950 OC Vapor X
    Netzteil (Neu): Be Quiet! 700 Watt

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe keine Lust ständig nach 2 Srunden Nutzung immer einen Neustart machen zu müssen.

    Grüße
    fch4ever
     
  2. User Advert

  3. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Wie warm wird denn das Innenleben des PC's?

    Sitzt der CPU Lüfter 100% richtig?
    Eventuell kommt das Mainboard auch nicht mit 16GB Ram (Vollbestückung?) klar.
     
  4. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, also den Arbeitsspeicher hatte ich ja schon eine Weile im alten Rechner drin, funktionierte dort wunderbar. Ich habe sogar noch 2 freie Steckplätze.

    Ich prüfe mal mit Speccy wie warm es bei mir im Innenleben wird.

    EDIT: Also ich habe jetzt geprüft mit Speccy, an der Temperatur liegt es nicht, Durchschnitt 36 Grad CPU und 37 Grad Mainboard. Temperatur der Graka wird irgendwie nicht angegeben, Festplatte hat 26 Grad.

    Woran liegt es denn?
     
    #3 fch4ever, 10. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2012
  5. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Hmm..

    CPU Übertaktet?
    12V Stecker für die CPU richtig drinstecken?
    Bios Resettet?
    Antivirenprogramme mal deaktivert (testweise)?
    Aktueller Grafiktreiber drauf?

    Mehr fällt mir jetzt grade auf die Schnelle nicht ein.
     
  6. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also CPU ist nicht übertaktet. Bios habe ich nicht resettet, da ich ja nicht das Mainboard gewechselt habe, sondern lediglich ein neues Netzteil und eine neue Graka eingebaut habe.

    Norton habe ich mal deaktiviert, bringt auch keine Änderung, nach 2-3 Stunden durchgehende Nutzung geht das Geruckel los bis hin zum Freeze. In meinem alten Gehäuse mit alter Graka machte Norton ja auch keine Probleme.

    Den aktuellen Graka-Treiber kann ich nicht installieren. Dies wäre der AMD 12.11 Treiber. Installiere ich den, dann kann ich das Catalyst Control Center nicht mehr öffner. Dies ist auch beim Treiber 12.10. so. Ich habe immer alles korrekt deinstalliert und installiert (CCC deinstallieren, drive clean pro reinigen lassen im ATI Ordner und dann neues CCC installiert). Nur der Treiber meiner Treiber CD für die neue Graka funktioniert.

    Das lustige ist ja auch, wenn das Geruckel losgeht, dann starte ich nur mal kurz neu und schon kann ich wieder 2-3 Stunden problemlos arbeiten/zocken.
     
  7. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Dann resette mal. Schadet ja nicht. ;)

    Ansonsten bin ich da überfragt, sry.

    Eventuell hat was Schaden genommen.
    Oder mal das Windows neu aufspielen. (Notlösung ohne Garantie, dass es danach funktioniert.)
     
  8. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt etwas neues festgestellt. Ich muss nichtmal den Rechner neu starten, wenn es wieder ruckelt und irgendwann zum Freeze kommt. Ich ziehe einfach das HDMI-Verbindungskabel von der Graka zum Monitor einfach aus dem Graka-Anschluss raus und steck es wieder rein und schon kann ich 2-3 Stunden ohne ruckeln und freeze arbeiten. Schon komisch oder?
     
  9. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Die Grafikkarte scheint dann wohl einen Kacks zu haben. Oder halt der Treiber.
     
  10. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ich würde ja gerne meinen Treiber aktualisieren, nur funktioniert auf dem aktuellsten und auf dem davor mein Catalyst Control Center nicht mehr und das brauche ich ja :)
     
  11. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
  12. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich nach dem Beitrag vorgehe, dann kann ich alles soweit löschen bis auf die Nummer 90ba9c70f846762e. Die finde ich einfach in dem Ordner nicht. Ist dieser öffentliche Schlüssel Token denn treiberabhängig, d.h. jede Treiberversion hat eine andere Nummer? Dann müsste ich nur wissen welche Nummer die Version 12.4. hat. Dann könnte ich die löschen, es sei denn die Nummer ist immer gleich. Fragt sich nur, warum ich diese Nummer denn nicht habe.
     
  13. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Davon habe ich überhaupt keine Ahnung sry.

    Mal ne dumme Frage: Hast du Microsoft NET Framework auf dem aktuellsten Stand bzw überhaupt installiert?
     
  14. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jo, NET Framework ist drauf und aktuell. Ist alles irgendwie relativ komisch :)
     
  15. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Ich kanns mir wie gesagt nur durch ein Treiberproblem erklären.
     
  16. fch4ever
    fch4ever Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, dann ist es wohl am besten, wenn ich AMD direkt mal anschreibe. Vielleicht können die mir ja weiterhelfen.
     
Thema:

Starkes Ruckeln nach längerer Nutzung

Die Seite wird geladen...

Starkes Ruckeln nach längerer Nutzung - Similar Threads - Starkes Ruckeln längerer

Forum Datum

IKEA TRÅDFRI Gateway stark reduziert

IKEA TRÅDFRI Gateway stark reduziert: IKEA TRÅDFRI Gateway stark reduziert Hierbei handelt es sich quasi um den Hub, an dem ihr IKEAs Smart-Home-Lösungen wie Steckdosen, Leuchten und was da noch so kommen wird, anschließen könnt.. ....
User-Neuigkeiten 25. August 2020

Philips Hue Smart Plug und andere Smart-Home-Hardware stark reduziert

Philips Hue Smart Plug und andere Smart-Home-Hardware stark reduziert: Philips Hue Smart Plug und andere Smart-Home-Hardware stark reduziert Die finde ich in der Tat recht gelungen, da ich eh ein Hue-System einsetze. Das Gute an den Steckdosen ist, dass sie direkt...
User-Neuigkeiten 21. August 2020

Lenovo weist ein starkes erstes Quartal 2020 aus

Lenovo weist ein starkes erstes Quartal 2020 aus: Lenovo weist ein starkes erstes Quartal 2020 aus Juni zuende gegangen ist. Dabei habe man laut eigenen Aussagen trotz der schwierigen Marktbedingungen ein starkes Wachstum erreicht. Lenovo weist...
User-Neuigkeiten 15. August 2020

Samsung-Smartphones: Deal mit Google könnte dessen Apps stärker hervorheben

Samsung-Smartphones: Deal mit Google könnte dessen Apps stärker hervorheben: Samsung-Smartphones: Deal mit Google könnte dessen Apps stärker hervorheben Demnach soll es darum gehen, Googles Apps und Dienste, etwa für die Suche, an den mobilen Endgeräten der Südkoreaner...
User-Neuigkeiten 29. Juli 2020

Amazon Echo: Diverse Modelle bei Media Markt und Saturn stark reduziert

Amazon Echo: Diverse Modelle bei Media Markt und Saturn stark reduziert: Amazon Echo: Diverse Modelle bei Media Markt und Saturn stark reduziert So wie momentan, da buhlen Media Markt , Saturn und vermutlich später auch Amazon selbst um den Kunden. Da findet man...
User-Neuigkeiten 22. Juli 2020

Amazon Echo Dot mit Uhr, Show 5 und Show 8 stark reduziert

Amazon Echo Dot mit Uhr, Show 5 und Show 8 stark reduziert: Amazon Echo Dot mit Uhr, Show 5 und Show 8 stark reduziert Statt 69,99 Euro kostet er derzeit 34,11 Euro. Und falls ihr euch fragt, ob man den braucht – oder ob es einen Unterschied zum normalen...
User-Neuigkeiten 4. Juli 2020

Amazon Echo Plus stark reduziert

Amazon Echo Plus stark reduziert: Amazon Echo Plus stark reduziert Momentan ist der Echo Plus der zweiten Generation, der eben nicht nur ein Echo-Lautsprecher ist, sondern ein Smart-Home-Hub, bei Amazon im Angebot. Mit oder ohne...
User-Neuigkeiten 1. Juli 2020

Google: Google Duo nun stärker in die Telefon-App integriert

Google: Google Duo nun stärker in die Telefon-App integriert: Google: Google Duo nun stärker in die Telefon-App integriert So zeigt sich beim Klick auf einen Kontakt direkt, ob man diesen auch per Videoanruf über Duo anrufen kann. Nun verzahnt man Google...
User-Neuigkeiten 10. Juni 2020

Amazon Echo Input stark reduziert

Amazon Echo Input stark reduziert: Amazon Echo Input stark reduziert Bedeutet: Er wurde ordentlich im Preis reduziert. Der Amazon Echo Input ist in Weiß sowie Schwarz bei den Händlern Saturn und Media Markt zu finden und kostet...
User-Neuigkeiten 2. Juni 2020

Huawei Mate 30 Pro stark reduziert

Huawei Mate 30 Pro stark reduziert: Huawei Mate 30 Pro stark reduziert Es startete im Dezember 2019 und kostete zum Marktstart und bis vor kurzem 1.099 Euro. Fantastisches Smartphone, welches sich aber aus meiner Beobachtung heraus...
User-Neuigkeiten 30. Mai 2020

Amazon Fire TV Stick und Fire TV Cube stark reduziert

Amazon Fire TV Stick und Fire TV Cube stark reduziert: Amazon Fire TV Stick und Fire TV Cube stark reduziert Generation) von Amazon stark reduziert. Nicht nur den, sondern auch den Fire TV Cube findet man im Angebot vor. Amazon Fire TV Stick und...
User-Neuigkeiten 20. Mai 2020

Spotify glaubt, dass Apple sein Ökosystem in Zukunft stärker öffnen wird

Spotify glaubt, dass Apple sein Ökosystem in Zukunft stärker öffnen wird: Spotify glaubt, dass Apple sein Ökosystem in Zukunft stärker öffnen wird einem Jahr bei der EU-Kommission über Apple beschwert. So wirft man Apple vor, sich selbst und seinem Dienst Apple Music...
User-Neuigkeiten 6. Mai 2020

Anzeige stark vergrößert nach Windows Start Win7

Anzeige stark vergrößert nach Windows Start Win7: Hallo liebe Community, nach dem Hochfahren des PCs Win7 war die Anzeige stark vergrößert , Elemente waren nicht mehr auf dem Desktop zu sehen Bei 100% Anzeige, und voller Auflösung Ich...
Windows 7 10. April 2020
Starkes Ruckeln nach längerer Nutzung solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden