Star Trek Picard in Staffel 2: Corona-Pandemie soll kein Motiv der Handlung sein

Diskutiere und helfe bei Star Trek Picard in Staffel 2: Corona-Pandemie soll kein Motiv der Handlung sein im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Star Trek Picard in Staffel 2: Corona-Pandemie soll kein Motiv der Handlung sein Star Trek: Picard verarbeitete in der ersten Staffel... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 6. April 2020.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    158.823
    Zustimmungen:
    16

    Star Trek Picard in Staffel 2: Corona-Pandemie soll kein Motiv der Handlung sein

    Star Trek: Picard verarbeitete in der ersten Staffel gesellschaftliche Entwicklungen wie den Brexit. Vor dem Hintergrund stellt sich manchen die Frage, ob man in Staffel 2 nicht die Folgen der Coronakrise einfließen lassen könnte. Wenig von der Idee…


    Star Trek Picard in Staffel 2: Corona-Pandemie soll kein Motiv der Handlung sein
     
  2. User Advert

Thema:

Star Trek Picard in Staffel 2: Corona-Pandemie soll kein Motiv der Handlung sein

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden