Standardspannung des PhenomII X6-1090T ?

Diskutiere und helfe bei Standardspannung des PhenomII X6-1090T ? im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Halli hallo, hab mir den 1090BE gegönnt und staunte nicht schlecht, denn im Bios wo ich den VCore auf Auto gesetzt habe, bekam ich dann 1,475V... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von makala, 6. Juni 2011.

  1. makala
    makala Grünschnabel
    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    franky
    1. SysProfile:
    23700

    Halli hallo, hab mir den 1090BE gegönnt und staunte nicht schlecht, denn im Bios wo ich den VCore auf Auto gesetzt habe, bekam ich dann 1,475V angezeigt - Turbo ist aus !!
    Als ich mit CPU-Z auslas, zeigte es mir ein VCore von 1,456V an - somit bestätigte sich also die Bioseinstellung.
    Fand ich doch recht hoch !!

    Habe im Netz auf die schnelle, auch bei AMD nicht, Werte für die Standardspannung des 1090 gefunden.
    Bei einigen Sysprofilen mit dem 1090 lass ich dann wesentlich niedrigere Werte.
    Die 1,456 müßten daher erst mit starker Übertaktung sein. Hab dann ein bissl rumprobiert und mit CoreDamage auf Freezes getestet.
    Hab in jetzt erstmal übers Bios mit 1,275V (CPU-Z- 1,248V) am laufen - möchte auch vorerst nicht übertakten, später irgendwann mal.

    So - weis jemand von euch die von AMD vorgesehene Standardspannug bei Normaltakt ohne Turbo ??
    Wie niedrig kommt man stabil mit der Spannung (ich weis, ist nicht bei allen gleich) ?
     
  2. User Advert

  3. makala
    makala Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    franky
    1. SysProfile:
    23700

    Nun da antworte ich mir mal selbst ;).
    Etwas intensiver bei AMD gestöbert und siehe da - doch was gefunden :).

    http://support.amd.com/us/Processor_TechDocs/43375.pdf

    Auf Seite 58, Abschnitt 2.3.16 fand ich dann alle Daten zum 1090T. Dort steht tatsächlich eine Max-VCore von 1,475V bei 3200 - 3600 Mhz (den "Turbo"-Mhz bei 3Kern-Auslastung).
    Genauso interessant aber erscheint mit die Angabe der Vmin bei den jeweiligen Mhz-Angaben !
    Da steht für 3200Mhz eine Vmin von 1,150Volt :), und bei 3-Kern Auslastung mit 3600Mhz eine Vmin von 1,250Volt ! Der Turbomodus ist bei mir aus, das heisst ich werd mal die Tage mit noch weniger Volt experimentieren, die erreichbare minimale Betriebsspannung wird bei jedem unterschiedlich niedrig ausfallen. Mal sehn was bei mir geht.
    Der Sommer kann kommen ;) ...
     
    #2 makala, 7. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2011
  4. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ich habe einen "AMD Phenom II X4 965" und einen "GA-MA785GT-UD3H" Mainboard. Wenn ich bei mir die Einstellung auch auf Auto stehen habe wird meine CPU auch mit 1,45 vCore betrieben (CPU-Z). Laut Datenblatt ist die Core Spannung: 0,88 Volt- 1,5 Volt.

    Ich betreibe meine CPU auch mit nur 1,275 Volt stabil und hier liegt die Temperatur auch besser. Mit 1,250 Volt startet mein Rechner nicht mehr, zumindest nicht bei einem Takt von 3,4 GHZ.

    Ich hatte mal einige OC Tests mit unterschiedlichen Spannung mal gemacht und hier habe ich mit Prime95 fest gestellt, dass wenn die Corspannung zu niedrig ist eines der Kerne nicht mehr arbeitet. Mit Prime95 kann man das sehr gut testen, da man hier nicht nur die Stabilität testet, sondern weil hier alle Kerne auf 100% voll ausgelastet werden und wenn hierbei ein Kern auf 0% stehen bleibt stimmt was nicht. Nachdem ich die Corespannung dann etwas angehoben hatte sind alle Kerne auf 100% gelaufen.

    Gruß Coolman
     
    #3 Coolman, 8. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2011
  5. makala
    makala Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    franky
    1. SysProfile:
    23700
    Da antwortet doch noch wer;), Danke dafür.

    Such mal in dem Link mit dem Datasheed deinen 965 heraus, da kannst du sehn wie niedrig AMD die Spannung für 3400Mhz theoretisch angibt.

    Bei mir steht da ja 1,15V - wobei ich denke, ich nicht so tief komme.
    Ich will ja auch nicht "auf Teufel komm raus" so niedrig wie möglich, nur ein bissl spielen:rolleyes:.
    Ob alle Kerne ausgelastet sind sehe ich an meinem Plugin in der Sidebar, wo die CPU-Auslastung aller Kerne in Echtzeit angezeigt wird.
    Auserdem hab ich dabei zur Temeraturkontrolle Speedfan an, da sind auch alle Kerne zu sehn - man könnte auch noch den Taskmanager aufmachen und dort den Reiter - Leistung anklicken.
    Wie ich schon schrieb, mache ich CoreDamage an was alle Kerne extrem (mehr noch als Prime) auslastet und so auch höhere Temps generiert !

    Aber erst im normalen Alltag, beim Zocken oder Arbeiten merkt man erst ob alles wirklich stabil läuft.
     
  6. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Also heute habe ich es erneut mit 1,25 Volt versucht und es geht ohne Probleme. Prime95 lief hier auch stabil, habe aber keine Zeit für ein Langzeit Test gehabt. Keine Ahnung wieso es vor ein paar Monate nicht ging. Laut einem Bericht aus dem Netz soll aber meine CPU bei 1,25 schon Grenze sein und auch nicht mehr stabil laufen.

    Die Angabe mit den 1.15 Volt oder so kann man nicht bei voller Takt zahl anwenden. Wenn man z.B. Cool'n'Quiet im Bios aktiviert wird und das Stromspar-System in Windows verwendet wird, dann Taktet Windows runter und es wird eine geringere Spannung verwendet.

    Also die 1,15 Vollt wirst du mit vollen Takt nicht erreichen, ich denke aber dass du auch an die 2,5 Volt heran kommst.

    Mit 1,275 läuft es bei mir seit Monate aber ohne Probleme.

    Gruß Gero
     
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    zwischen 1,25 V udn 1,30 V sollte mit dem Phenom II X6 immer gehen
    mein Phenom II X6 1055T läuft bei normatakt auf 1,225 V
     
    #6 Mr_Lachgas, 11. Juni 2011
Thema:

Standardspannung des PhenomII X6-1090T ?

Die Seite wird geladen...

Standardspannung des PhenomII X6-1090T ? - Similar Threads - Standardspannung PhenomII 1090T

Forum Datum

BSOD nach dem Übertakten / 1090T

BSOD nach dem Übertakten / 1090T: Hallo, das letzte Thema war leider schon zu alt, hatte nicht aufs Datum geachtet weils noch so weit oben war .. Dann ein neuer Versuch hier :) Ich möchte gern noch ein wenig Leistung aus...
Prozessoren 5. Juli 2015

AMD Phenom II X6 1090T Overclocking

AMD Phenom II X6 1090T Overclocking: Guten Tag zusammen! Ich hätte vor, da anscheinend bei mir die CPU einen Bottleneck darstellt, dieser etwas auf die sprünge zu helfen..... Einer AMD Phenom II X6 1090T Black-Edition. Dazu...
Prozessoren 18. März 2014

AMD Phenom II X6 1090T, welche Grafikkarte passt dazu?

AMD Phenom II X6 1090T, welche Grafikkarte passt dazu?: AMD Phenom II X6 1090T, welche Grafikkarte passt dazu?
Computerfragen 24. Oktober 2013

Arbeitet ein AMD Phenom II X6 1090T mit einer GTX 660ti zusammen?

Arbeitet ein AMD Phenom II X6 1090T mit einer GTX 660ti zusammen?: Arbeitet ein AMD Phenom II X6 1090T mit einer GTX 660ti zusammen?
Computerfragen 15. Juli 2013

ASROCK 970 Extreme 3 und amd phenom 2 1090t

ASROCK 970 Extreme 3 und amd phenom 2 1090t: muss ich das bios flashen damit das mainboard die cpu animmt?
freie Fragen 7. November 2012

AMD Phenom II X6 1090T / Mainboard

AMD Phenom II X6 1090T / Mainboard: AMD Phenom II X6 1090T / Mainboard Kann man diesen Prozzesor auch auf ein AM3 + Mainboard setzen ??
Computerfragen 7. August 2012

CPU Tausch *FX8120 gegen X6 1090T*

CPU Tausch *FX8120 gegen X6 1090T*: Hallo an alle ich brauche mal hilfe. Momentan habe ich folgende HW ASRock 890FX Deluxe 5 ♦ AMD FX-8120 Jetzt möchte jemand mit mir tauschen, er bietet folgendes an Crosshair IV Formular ♦ AMD...
Prozessoren 2. Juni 2012

Bremsen sich der Prozessor AMD Phenom II X6 1090T und die Grafik karte GTX560 2GB aus?

Bremsen sich der Prozessor AMD Phenom II X6 1090T und die Grafik karte GTX560 2GB aus?: Bremsen sich der Prozessor AMD Phenom II X6 1090T und die Grafik karte GTX560 2GB aus? bremsen sie sich aus ? also das zum beispiel die karte etwas schlechter ist?´oder so? schnelle...
Computerfragen 2. März 2012

WaKü Kaufberatung AMD PhenomII x4 965 Only

WaKü Kaufberatung AMD PhenomII x4 965 Only: Guten Abend meine Damen und Herren! Habe mich heute abend mal hier im Forum angemeldet, nachdem ich seit nem Jahr schon im SysProfile angemeldet bin. Hiermit möchte ich mal eure Meinung zu meinem...
Luft- & Wasserkühlung 26. Januar 2012

AMD Phenom II X6 1090T in N68C-S UCC

AMD Phenom II X6 1090T in N68C-S UCC: AMD Phenom II X6 1090T in N68C-S UCC Passt der AMD Phenom II x6 1090T in mein N68C-S UCC Mainboard? Vom Sockel her passt es ja, aber der Prozessor hat 125 Watt und das Mainboard nur 95...
Computerfragen 4. Januar 2012

CL9 Ram und PhenomII

CL9 Ram und PhenomII: Guten Mittag sysuser, ich habe vor mir paar Teile für meinen Pc zu erneuern... Gute Beratung habe ich auch schon bekommen. Nun habe ich in anderen Foren gelesen, dass AMD`s PhenomII CPUs oft...
Arbeitsspeicher 7. Januar 2011

Reicht Antec Sonata III für phenomII, gf460

Reicht Antec Sonata III für phenomII, gf460: Hallo zusammen! Ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen und bin mir bei der Dimensionierung des NT noch nicht sicher. Meine Konfiguration soll sein Amd phenom II 955 MSI Mainboard...
Stromversorgung 23. Oktober 2010

SysProfile ID103351 // Michael@PhenomII

SysProfile ID103351 // Michael@PhenomII: [IMG] SysProfile ID 103351 Michael goes to AMD | Phenom II X4 @ 3,9 GHz | Corsair DDR2 1066 MHz 4096 MB | Palit GeForce GTX285 1024 MB GDDR3 | 2x Hitachi 7200 RPM 500GB@RAID0 | Nur zu sehen...
SysProfile-Vorstellung 18. April 2009
Standardspannung des PhenomII X6-1090T ? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. AMD 1090T welche Spannung?

    ,
  2. amd 1090t maximale spannung

    ,
  3. phenom ii x6 1 4 v

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden