1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Speicherkonfiguration

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Mr_Lachgas, 5. April 2007.

  1. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    ich möchte jemandem mit seinem speicherproblem helfen
    er hat einen C2D E6600 auf einem
    MSI P965 Neo F
    dazu 2 x 1 GB riegel 667 von Corsair
    wir haben schon erkannt, dass man für den Dual channel 2 verschiedenfarbige bänke belegen muss, nun überraschen uns die everest benches negativ
    denn im vergleich zum single channel hat sich wenig getan

    hier einmal der single channel
    [​IMG]

    und hier der dual channel
    [​IMG]
    weiß jemand ne bessere einstellung?
     
    #1 Mr_Lachgas, 5. April 2007
  2. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873

    warum soll das nicht passen? Die Lese- und Kopierraten sind doch um ca. 15%
    gestiegen. ;) bei mir war da auch nicht viel mehr rauszuholen ^^
     
  3. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    im vergleich zu meinem athlon 64 ist das recht mager
    bei mir sind die werte von single zu dual channel um 100% gestiegen
    von Lesedurchsatz 3022 MB/s zu 6042 MB/s
    und mit den 5625 MB/s im Lese. ist der sogar langsamer als ein Pentium 4 mit DDR400
    das kann doch nicht sein
     
    #3 Mr_Lachgas, 5. April 2007
  4. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    ja aber bei den neuen c2d ist das nicht mehr so die geben ja gennerell nicht so viel auf speicher
     
    #4 bernd das brot, 5. April 2007
  5. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    denn läuft ja alles normal
    danke^^
     
    #5 Mr_Lachgas, 5. April 2007
  6. BobDollar

    BobDollar Grünschnabel

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    28025

    Also ich finde es auch durchaus realistisch.

    Habe das gleiche Board und auch nur ein RAM Riegel drin, der läuft mit 760MHz bei 4-4-4-12 und hat etwa 5600 MB/s read.

    Wenn ich jetzt noch ein Riegel dazustecken würde käme ich geschätzt auch nicht auf mehr als 6800-7000 MB/s read.

    Da der RAM deines Freundes langsamer taktet und langsamere Latenzen hat halte ich die Werte für ok.

    Habe aber auch schonmal im MSI Forum gelesen das sich die Werte durchaus stark unterscheiden können je nachdem welches BIOS drauf ist. So soll das neuste 1.7 Bios lahmer sein als das 1.6er.
     
    #6 BobDollar, 5. April 2007

Diese Seite empfehlen