1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sound Probleme, sound erzeugt komisches kratzen! brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Sound & Audio" wurde erstellt von Veget0, 17. Oktober 2014.

  1. Veget0

    Veget0 PC-User

    Registriert seit:
    2. Oktober 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Steam-ID:
    Vampir

    Hi leute, ich hab ein Problem mit mein sound.
    das fing vor ca. 2-3 Stunde an, da ich keine sound karte am mainbord habe,
    benutze ich die onbordsound hd sound, mainbord Asus Maximus VII vollgendes Problem, erst hab ich gedacht es würde an den boxen liegen erstes gedanke wen man ein kratzen hört.
    Sache ist die ich habs über handy das selbe Lied wie am pc abgespielt, Handy einwandfrei spielt über die boxen den sound ab.
    Doch am pc höre ich immer wieder ein kratzen, übers Player oder youtube,
    dass selbe spiel nun ich hab den Treibar mal aktualisiert, und deinstalliert und wieder neu drauf das selbe spiel.
    Nun bin ich verzweifelt und weis nicht mehr wie ich mein sound wieder einrichten sollte, hat jemand ihrgend welche ideen?

    F.G Veget0
     
  2. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Ist das Problem auch nach einem Neustart des Systems vorhanden? Durchgängig egal was du machst? Also Youtube, Mediaplayer, Spiel?
    Mit was ist der Rechner an der Anlage verbunden? SPDIF oder Chinch/Klinke?
    Wenn SPDIF, stöpsel mal kurz ab und Puste ohne zu spucken. Ist Optisch. Da ist jeder Fussel schlecht für den Ton. ^^
     
  3. Veget0

    Veget0 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. Oktober 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Steam-ID:
    Vampir
    okay das habe ich jetzt z.b nicht probiert, aber ich benutzte optisch licht kabel.
    Chinch nur bei handy,leppi oder mp3 aber wen ich mich jetzt nicht ihre, dann habe ich das problem behoben.
    also es hat garnix funktioniert neustart paar mal gemacht weil Treiber deinstallieren manchmal das vorziehen zu tun,
    aber wen ich mich jetzt echt nicht ihre und ich hab den Treiber von der Asus hp mal geladen, mir kommt so vor als würde wieder wie vorher.
    davor hab ich den Treiber von der cd die fürs mb dabei war geladen und nix, selbe problem ob beim neustart oder nicht.
    und das Razer Surround hab ich auch mehrfach installier und deinstalliert.

    F.G Veget0.

    Ps: schönes Razer logo habs auf mein Chrome auch :D
     
  4. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Probier es ruhig mal über Chinch aus ob es dann auch das selbe Problem ist. Wenn nicht, dann könnte es direkt am SPDIF liegen. Hast du noch ein anderes Gerät was einen SPDIF Ausgang besitzt und du an die Anlage anstecken kannst? Wenn das hin haut können wir die Anlage als Fehlerquelle ausschließen.

    PS: Bitte überlese deine Beiträge noch mal vor dem abschicken. Mit Rechtschreibung habe ich kein Problem. Aber wenn Wörter fehlen oder zu viel sind wird es kritisch. ^^
    PPS: Danke ;)
     
  5. Veget0

    Veget0 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. Oktober 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Steam-ID:
    Vampir
    Hehe sry mein Fehler ^^
    Kla Ps3, Ps4, Full HD Tv, die sind alle mit rotlicht, hab sogar soundbox mit rotlicht, die ich fürs pc benutzt hatte bevor ich das mb gewechselt hab.
    aber an der Anlage liegt es nicht, bin mir 100% sicher es lag an dem Treiber habs ja davor ausprobiert,
    und kann fest sagen es lag nicht am kabel, bin mir sicher das ich das problem behoben hab.
    Allein schon weil ich gern Techno/House/Elektro höre kann man so was überhören,
    aber ich hab vorhin ma alle sämtliche arten von Musik was ich habe durchgespielt und.
    Ich höre das kratzen nicht mehr seid dem ich den Treiber von Asus Hp ausprobiert hab,
    und ich hab ne menge an Musik zu auswahl rock,metal, Clasik, blues, dance.
    Aber wie sich die Treiber beschädigen könnte ist mir immer noch ein rätzel,
    weil das ist mir passiert nach dem ich normale köpfhörer reinsteckte abends ist ja immerhin spät. ^^

    Ps: sry noch mal normal achte ich net druff und beim schnel schreiben kann ein oder mehr fehler entstehen... :p
     
  6. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Am Kabel kann es eigtl. auch nicht liegen. SPDIF ist ja keine Analoge Übertragung. Also sollten "Kratzgeräusche" nicht entstehen sondern eher Ausfälle / Stottereien, etc.

    Aber dreh mal die Soundkarte im Notebook nicht in den Anschlag. Es kann vorkommen, dass die Chips einfach übersteuern und nicht mehr mit der Ausgabeanforderung klar kommen.

    Sprich: Lautstärke im Notebook runter regeln, an der Anlage dafür im gleichen Maße wieder etwas hoch, damit die gleiche Urlautstärke erreicht wird.
     
  7. Veget0

    Veget0 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    2. Oktober 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Steam-ID:
    Vampir
    Snuffy tut mir leid aber du hast es falsch verstanden, die Anlage ist mit dem Pc verbunden nicht mit dem Leptop.
    Am leptop läuft es einwandfrei weil am Leptop mache ich auch musik und wenn, ich da musik schreibe oder machen wie auch immer dann ist es an mein pult angeschlossen über AUX, und das pult dan über usb ans Leptop.
    Es liegt am Pc die sache war das der Treiber außer gefecht kamm und wie ist ne andere frage ihrgend etwas hat ein fehler ausgelöst.

    Ps: mein Leptop ist ein gamer leptop hat ne Dolby Digital 5.1 Cinematic Surround da kann die sound karte nicht so leicht den geist aufgeben :)
     
  8. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Ich sag ja nicht "Geist" aufgeben. Aber durch einen neuen Treiber kann es durchaus sein, dass die AD Wandler falsch angesteuert werden und softwareseitig zu spät reglementiert wird. Das kann sowohl am PC als auch Notebook der Fall sein.

    Aber ja, du hast recht, ich habs von der Gerätewahl falsch verstanden. Die Problematik an sich kann aber auf beiden Geräten sein, weswegen ich bei meinem Tipp bleibe ;)

    P.S.: Auch, wenn ich dir das schon mal gesagt habe - mir fällt es extrem schwer deine Posts zu lesen. Bitte um Nachsicht ;)
     

Diese Seite empfehlen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. spdif musik kratzt