Seagate FreeAgent XTreme 1TB, Klackgeräusche, defekt?

Diskutiere und helfe bei Seagate FreeAgent XTreme 1TB, Klackgeräusche, defekt? im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich habe ein paar Fragen zur Seagate Freeagent XTreme, die ich vor kurzem gekauft habe. Diese Festplatte macht Geräusche, die mir so nicht... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von hoz49, 3. August 2009.

  1. hoz49
    hoz49 Grünschnabel
    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    ich habe ein paar Fragen zur Seagate Freeagent XTreme, die ich vor kurzem gekauft habe. Diese Festplatte macht Geräusche, die mir so nicht bekannt sind. Nach Reklamation beim Lieferanten bekam ich eine neue Festplatte, die leider die gleichen Symtome zeigt. Der Seagate-Support konnte mir leider nicht weiterhelfen.

    Beide Platten zeigen die gleichen folgenden Auffälligkeiten:
    Nach dem Verbinden mit dem Netzteil, ohne Verbindung mit dem Computer, fährt die Platte hoch, dann ein lautes Klackgeräusch, dann scannt der Schreib-Lesekopf die Platte, dann wieder das gleiche laute Klackgeräusch und die Platte fährt runter.
    Wenn die Platte dann mit dem Computer verbunden wird, fährt die Platte hoch, dann das laute Klackgeräusch. Platte ist betriebsbereit. Nach „Hardware sicher entfernen“ wieder das laute Klackgeräusch und die Platte fährt runter. Wenn die Platte nach ca. 15 Minuten in den StandBy geht erfolgt auch das Klackgeräusch und die Platte fährt runter.
    Das beschriebenen Klackgeräusch kenne ich von keiner anderen Festplatte und habe die Befürchtung, dass das Klackgeräusch durch nicht normales Anschlagen der Schreib-/Leseköpfe in der Endstellung hervorgerufen wird.

    Getestet mit CrystalDiskInfo 2.7.4 und Seatools
    ===================================
    Platte 1:
    Firmware mit USB: SD35
    Firmware mit eSata: 4115
    Platte 2:
    Firmware mit USB: SD3A
    Firmware mit eSata: 4115

    Getestet mit CrystalDiskInfo 2.7.4
    =========================
    Verbunden mit eSata:
    ---------------------
    Der SMART-Test Ergebnisse werden nicht angezeigt.

    Verbunden mit USB:
    -------------------
    Der SMART-Test Ergebnisse werden angezeigt die Termperatur ist jedoch bei 54 Grad ohne dass die Platte belastet wird.

    Getestet mit Seatools von Seagate
    ==========================
    Verbunden mit eSata
    --------------------
    SMART-Test bestanden.
    Kurzer und langer Festplatten-Selbsttest schlagen fehl. Nach ca. 13-30 Sekunden hört man 2 mal das Klackgeräusch und die Meldung „Selbsttest gescheitert“ wird angezeigt. Nun reagiert weder die Platte noch das Betriebssystem (XP-Pro). Das System, außer dem Mauszeiger, steht. Auch lässt sich XP nicht herunterfahren. Das System reagiert erst wieder, nachdem der eSata-Stecker abgezogen wird.
    Der einfache Kurztest und der einfache Langzeittest laufen ohne Fehler durch.

    Verbunden mit USB:
    -------------------
    SMART-Test nicht verfügbar.
    Der einfache Kurztest und der einfache Langzeittest laufen ohne Fehler durch (Nur Platte 1 getestet).

    USB- und eSata-Kabel wurden getestet und sind nicht die Ursache.

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand sagen könnte, ob die Klackgeräusche und auch die anderen Auffälligkeiten bei dieser Festplatte normal sind oder ob tatsächlich beide Festplatten fehlerhaft sind.

    Vielen Dank und Gruss hoz49
     
  2. User Advert

  3. Raceface
    Raceface You know how we do it
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    141
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    36499
    2. SysProfile:
    139778

    Ich würde jetzt fast behaupten, das du zwei mal pech hattest.
    Ein "Klack" Geräusch würde mir auch sehr zu denken geben.

    Vieleicht besteht die Möglichkeit die Platte gegen eine andere zu tauschen.
    (anderer Hersteller)

    Für mich wäre deine Festplatte defekt.
     
  4. Mooguai
    Mooguai BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    51880
    Ja, hört sich für mich auch nach einem Defekt an. Einen dritten Versuch würde ich an deiner Stelle nicht wagen.
     
  5. onkel Joe
    onkel Joe BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    38
    1. SysProfile:
    44963
    2. SysProfile:
    135086
    125039

    Ist da eine Barracuda 7200.11 drin?
    Könnte evtl. ein Firmware Problem sein.
    Auf der Seagate Homepage gibt es neue Fw Versionen, dort kannst du auch abfragen ob deine Platte betroffen ist.

    Ich hab 2 Platten davon, die ich allerdings nicht flashen kann, Fw SD35 ist deshalb denke ich nicht betroffen
     
    #4 onkel Joe, 3. August 2009
Thema:

Seagate FreeAgent XTreme 1TB, Klackgeräusche, defekt?

Die Seite wird geladen...

Seagate FreeAgent XTreme 1TB, Klackgeräusche, defekt? - Similar Threads - Seagate FreeAgent XTreme

Forum Datum

Seagate: One Touch SSD und One Touch SSD Special Edition vorgestellt

Seagate: One Touch SSD und One Touch SSD Special Edition vorgestellt: Seagate: One Touch SSD und One Touch SSD Special Edition vorgestellt Es handelt sich dabei um zwei neue SSD-Festplatten, die allein schon optisch aus der grauen Masse hervorstechen. Die Modelle...
User-Neuigkeiten 7. September 2019

Seagate verlost 36 TB Speicherkapazität

Seagate verlost 36 TB Speicherkapazität: Seagate verlost 36 TB Speicherkapazität Ich selber nutze – langjährige Leser wissen dies mit Sicherheit – grundsätzlich ein NAS mit mehreren Festplatten. Mir geht es nicht nur um irgendwelche...
User-Neuigkeiten 30. März 2019

Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut

Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut: Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut Wie das bei 2-bay Synology-Systemen funktioniert, habe ich euch bereits näher bringen können. Auch ich habe zuletzt mein NAS von 4TB im...
User-Neuigkeiten 3. Februar 2019

Seagate stellt neue Datenspeicherlösungen vor

Seagate stellt neue Datenspeicherlösungen vor: Seagate stellt neue Datenspeicherlösungen vor . . Seagate stellt neue Datenspeicherlösungen vor
User-Neuigkeiten 9. Januar 2019

Verlosung: 3 x 2 Seagate Ironwolf Festplatten

Verlosung: 3 x 2 Seagate Ironwolf Festplatten: Verlosung: 3 x 2 Seagate Ironwolf Festplatten Ich selber nutze – langjährige Leser wissen dies mit Sicherheit – grundsätzlich ein NAS mit mehreren Festplatten. Mir geht es nicht nur um...
User-Neuigkeiten 2. Dezember 2018

Verlosung: 3 x 2 Seagate Ironwolf Festplatten

Verlosung: 3 x 2 Seagate Ironwolf Festplatten: Verlosung: 3 x 2 Seagate Ironwolf Festplatten Ich selber nutze – langjährige Leser wissen dies mit Sicherheit – grundsätzlich ein NAS mit mehreren Festplatten. Mir geht es nicht nur um...
User-Neuigkeiten 24. November 2018

Seagate Game Drive Hub liefert der Xbox One 8 TByte zusätzlichen Speicherplatz

Seagate Game Drive Hub liefert der Xbox One 8 TByte zusätzlichen Speicherplatz: Seagate Game Drive Hub liefert der Xbox One 8 TByte zusätzlichen Speicherplatz die neue Xbox One X seinen Game Drive Hub mit 8 TByte Speicherplatz vorgestellt. Angeschlossen wird das Ding via USB...
User-Neuigkeiten 12. Juni 2017

Seagate mag es groß: Externe Festplatten mit 5 TByte für ca. 200 Euro

Seagate mag es groß: Externe Festplatten mit 5 TByte für ca. 200 Euro: Seagate mag es groß: Externe Festplatten mit 5 TByte für ca. 200 Euro Bisher warteten die üppigsten Modelle mit „nur“ 4 TByte auf. Technisch gesehen, basieren die externen HDDs auf den bereits im...
User-Neuigkeiten 16. November 2016

Seagate zeigt 60TB SAS SSD

Seagate zeigt 60TB SAS SSD: Seagate zeigt 60TB SAS SSD Diese SSD bietet nämlich Speicherplatz für satte 60 Terabyte Daten. Noch einmal: SSD. Seagate zeigt 60TB SAS SSD
User-Neuigkeiten 10. August 2016

Seagate Guardian-Serie: Barracuda-Festplatte mit 10 TB

Seagate Guardian-Serie: Barracuda-Festplatte mit 10 TB: Seagate Guardian-Serie: Barracuda-Festplatte mit 10 TB Einmal der halbwitzige Techie-Spruch „Seagate oder Seagate nicht“ – oder die Tatsache, dass der Speicherhersteller viele Mitarbeiter...
User-Neuigkeiten 19. Juli 2016

Seagate Innov8: Externe Festplatte ohne Netzteil

Seagate Innov8: Externe Festplatte ohne Netzteil: Seagate Innov8: Externe Festplatte ohne Netzteil Pünktlich zum World Backup Day stellt Seagate eine USB 3.1-Festplatte mit 3,5″ vor, die mit satten 8 Terabyte Speicherkapazität daher kommt....
User-Neuigkeiten 31. März 2016

Seagate Backup Plus Portable Drive 1TB externe Festplatte kaputt oder mit Viren infiziert?

Seagate Backup Plus Portable Drive 1TB externe Festplatte kaputt oder mit Viren infiziert?: Bisher lief sie problemlos sowohl auf Macintosh als auch Windows. Jetzt wird sie nicht mehr angezeigt bzw. ich kann nicht mehr auf den Inhalt zugreifen. Ich habe es bei einem Macintosh ausprobiert...
freie Fragen 8. August 2015

WD Blue oder Seagate Barracuda ?

WD Blue oder Seagate Barracuda ?: Hallo Leute, ich bin ja was PC Komponenten angeht ziemlich bewandert. Ich lese auch immer sehr viele Test was Hardware angeht. Ich bin mir aber einfach nicht sicher welche Festplatten für den...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 15. Mai 2014
Seagate FreeAgent XTreme 1TB, Klackgeräusche, defekt? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden