1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diskussionsthread Scythe Mugen 2 gegen Macho 120

Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von Shadowchaser, 3. Februar 2015.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Ok, danke für die Infos. Ich überlege mir das mal alles in Ruhe.;)


    Edit: Die komischen Geräusche macht der Lüfter übrigens nur bei 800-1000 U/min. Ist es weniger hört man nichts, ist es mehr auch nicht. Leider kann ich es nicht genauer einstellen. Aber ein neuer Lüfter wäre immer noch günstiger als eine Lüftersteuerung. Ansonsten ist Asus Q-Fan Control ja vollkommen ausreichend.
     
    #46 Shadowchaser, 4. Februar 2015
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Schau dir die Daten halt wirklich mal bei Orthy an und entscheide damit.
    Den Lasercut kannst eigtl. echt ignorieren... Was da "flöten" geht, verlierst beim BeQuiet wieder durch den ungewöhnlichen Rahmen. Vorteil PWM ist halt die NICHT vorhandene Anlaufsspannung. Des wird über Pulse geregelt und so eingedrosselt.

    Vorher aber checken, ob dein Board PWM kann ;)
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das Board hat einen CPU PWM Anschluß: Mainboards - P8P67 PRO - ASUS

    unten bei "interne Anschlüsse".

    Edit: Habe mal Prime 95 am laufen seit 20 Minuten. Die CPU kommt doch nicht auf 60 GRad (weiß gar nicht wie ich da drauf gekommen bin). Bei 83% Lüftergeschwindigkeit habe ich maximal 50 GRad. Ich denke das ist echt ok.

    Mal wieder im Profil umändern... ^^

    Edit 2: Der eine Gehäuselüfter geht bei Vollast auch automatisch höher. Ich denke mitlerweile habe ich eine gute Mischung aus Lautstärke und Kühlleistung gefunden. Klar unter Vollast isser laut, aber das ist nicht so schlimm. Wenn ich zocke habe eh einen Kopfhörer auf. Im Idle isser schön leise (bis auf eine Kleinigkeit).
     

    Anhänge:

    • Prime.jpg
      Prime.jpg
      Dateigröße:
      62,2 KB
      Aufrufe:
      18
    #48 Shadowchaser, 4. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  4. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Erstmal eine Frage: Kannst du im Bios keine fixen Kühlrichtlinien einstellen ( meine Assus hatten immer die oprion silent, Normal und Power) - evt. erstmal silent versuchen.

    Zum Silentwing: An für sich nen top Lüfter, aber ohne jeden Luftdruck ( nicht von dem m³ werten täuschen lassen). Solche Lüfter sind weniger gut geeignet um einen Kühler zu kühlen.

    Ein guter ( wenn auch optisch gewöhnungsbedüftiger) Lüfter zum Kühlen von Radiatoren bzw. Towerkühlern ist der Phobya Nano-2G 12 PWM Silent 1500rpm. Der Regelbereich ist sehr in ordung, lautstärke auch gut und für den preis allemal einen blick wert.
     
    #49 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Doch kann ich. Aber wenn ich es auf manuell mache kann ich mehr einstellen. Und sehe vor allem was eingestellt wird.;)
     
    #50 Shadowchaser, 4. Februar 2015
  6. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    OK, kann ich verstehen. Aber dein problem ist ja ( wenn ich es richtig sehe), dass dir der Lüfter zu laut ist, weil er wohl ständig auf Last läuft. Wenn du das MB ran lässt versucht dieses im silent den rechner möglichst leise zu halten.
     
    #51 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich habe das doch schon so eingestellt das er im Idle leiser ist. Nur macht er bei den Drehzahlbereich ein bißchen Nebengeräusche.
    Es ist bei 800-1000 U/min auf jeden Fall deutlich leiser, nur man hört ein leises schwingen.
     
    #52 Shadowchaser, 4. Februar 2015
  8. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    IM Endeffekt kann man mit der AI Suite die BIOS Einstellungen überschreiben. Die Software ist allerdings... naja sie tut. In der neuesten Version sogar ganz gut. Die wirds aber wahrscheinlich nicht mehr für dein Board geben (einfach mal testen - schau mal im DL Bereich des H87M Plus).
    ABER: Auf deinem Board funktioniert Speedfan - nutze das, wenn du kannst. Wenn dir das zu kompliziert ist, kannst dich gerne in 2 Wochen bei mir melden, wenn die Klausuren rum sind ;) Stichwort Teamviewer. Dann könnte man dir ne Kurve einrichten, die deine Kiste so bei 45-55°C hält (was der Chip easy ab kann) und dabei so leise, wie möglich ist...
     
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wieso? Es ist doch alles optimal eingestellt. :)

    Bei 30% Lüfterleistung läuft der Lüfter bei 500 U/min eingestellt bei 20 Grad
    bei 50-60% bei 800-1000 U/min - Normaler Idle bzw Desktop Betrieb 27-44 Grad
    wenn ich Prime an habe unter Vollast komme ich bei 83% Lüfterleistung nicht über 50 Grad.
    100% habe ich bei 60 Grad eingestellt. Die werde ich wohl nicht erreichen.

    Nur noch den Lüfter ersetzen und alles ist ok. :great:;)
     
    #54 Shadowchaser, 4. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  10. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Dann ist alles gut.

    Mit der AI Suite kannst übrigens gefahrlos u. einfach undervolten. Ich machs selber damit.
     
  11. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Was ich jetzt nicht ganz verstehe: Wo war dann das problem? War er einfach falsch eingestellt oder hast du was verändert?
     
    #56 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  12. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Er stand wohl die ganze Zeit auf 100% aus Angst vor hohen Temperaturen :D
     
    1 Person gefällt das.
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja hatte etwas Schiss! :fresse:
     
    #58 Shadowchaser, 4. Februar 2015
  14. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ich war auch erhlich gesagt etwas erstaunt, da ich den 2600K ( immer mit OC - auch kräftiges OC) auch mit dem Mugen 2 gekühlt habe und weder mit der Lautstärke noch den Temperaturen probleme hatte ( bei extremen OC und Bench allerdings mit Push/Pull Lüftern)
     
    #59 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  15. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    [​IMG]

    Damit lebt der seit. Anfang März letztes Jahr. Im 24/7 Betrieb. Gerne kann ich auch Screens der einzelnen Steuerungen machen, falls des zu klein ist ;)
     
Die Seite wird geladen...

Scythe Mugen 2 gegen Macho 120 - Weitere Themen

Forum Datum

CPU COOLER ERROR ryzen 1800X Thermalright Macho 120 rev.a

CPU COOLER ERROR ryzen 1800X Thermalright Macho 120 rev.a: hallo zusammen ! mein niegelnagel neu zusammengebauter pc von alternate heute endlich mit windows 10 home bestückt. zwar korrekt installiert, aber dann in roten buchstaben: cpu cooler error...
Probleme mit Hardware 16. Juni 2017

Macho 120 SBM: Thermalright stellt kompakten CPU-Kühler vor

Macho 120 SBM: Thermalright stellt kompakten CPU-Kühler vor: Macho 120 SBM: Thermalright stellt kompakten CPU-Kühler vor Thermalright hat mit dem Macho 120 SBM einen neuen Kühler im Sortiment. Dieser soll bei ähnlicher Leistung seine Vorgängermodelle in...
PCGH-Neuigkeiten 4. März 2016

Macho 120 Sockel 1150 Kompatibel?

Macho 120 Sockel 1150 Kompatibel?: Hi, ich hätte eine Frage und zwar ob der CPU-Kühler Thermalright Macho 120 auf ein ASRock Z87 Pro4 passt. Auf der Alternate Seite sehe ich, dass er passt, aber auf hardwareversand steht nichts...
Luft- & Wasserkühlung 22. Juli 2013

Thermalright Macho 120 - Lüfter zu laut, brummt - neuer Lüfter muss her

Thermalright Macho 120 - Lüfter zu laut, brummt - neuer Lüfter muss her: Hallo habe mir aus thermischen Gründen nun das o.g. Kühlsystem geholt. Temps sind nun weit aus niedriger als mit dem AC Freezer 13 Pro CO. Doch der Lüfter geht selbst bei 0% in Speedfan...
Luft- & Wasserkühlung 18. April 2013

ADATA Premier Pro, Thermalright HR-02 Macho 120, Seasonic G-Series 360 und mehr: Der PC-Games-Hardwa

ADATA Premier Pro, Thermalright HR-02 Macho 120, Seasonic G-Series 360 und mehr: Der PC-Games-Hardwa: ADATA Premier Pro, Thermalright HR-02 Macho 120, Seasonic G-Series 360 und mehr: Der PC-Games-Hardware-Webwatch 10.11.2012 15:46 - Wie immer gibt es auch dieses Mal in unserem wöchentlichen...
PCGH-Neuigkeiten 10. November 2012

Lesertest: Thermalright HR-02 Macho 120 was leistet der kleine Bruder?

Lesertest: Thermalright HR-02 Macho 120 was leistet der kleine Bruder?: Lesertest: Thermalright HR-02 Macho 120 was leistet der kleine Bruder? 23.09.2012 10:16 - Der PCGHX-User FreezerX hat einen ausführlichen Vergleich zwischen dem Thermalright HR-02 Macho 120 und...
PCGH-Neuigkeiten 23. September 2012

Thermalright Macho 120, GTX 660 Ti Phantom, Z77 Mainboard und mehr: PC-Games-Hardware-Webwatch

Thermalright Macho 120, GTX 660 Ti Phantom, Z77 Mainboard und mehr: PC-Games-Hardware-Webwatch: Thermalright Macho 120, GTX 660 Ti Phantom, Z77 Mainboard und mehr: PC-Games-Hardware-Webwatch 19.08.2012 14:45 - Wie immer gibt es auch dieses Mal in unserem wöchentlichen Webwatch...
PCGH-Neuigkeiten 19. August 2012

Thermalright HR-02 Macho 120: Geschrumpfte Variante des beliebten CPU-Kühlers

Thermalright HR-02 Macho 120: Geschrumpfte Variante des beliebten CPU-Kühlers: Thermalright HR-02 Macho 120: Geschrumpfte Variante des beliebten CPU-Kühlers 06.08.2012 12:21 - Der HR-02 Macho 120 ist die etwas kompaktere Version des Thermalright-Kühlers und eignet sich...
PCGH-Neuigkeiten 6. August 2012

Diese Seite empfehlen