1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Diskussionsthread Scythe Mugen 2 gegen Macho 120

Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von Shadowchaser, 3. Februar 2015.

  1. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Hallo,

    bin ziemlich sicher, dass es der CPU Lüfter ist. Die Scythe Lüfter, die bei Kühlern dabei liegen, sind nie... wirklich berauschend.. ;)

    Wenn du auf das schwarze stehst - Scythe S-Flex mit 800/1200 rpm is ne gute Wahl. Die hab ich im alten System am laufen gehabt und die waren recht klasse.
     
  2. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Solltest du dir wirklich eine Lüftersteuerung zulegen empfehlen ich die hier:
    BitFenix Recon schwarz, 5.25" Lüftersteuerung 5-Kanal (BFA-RCN-KS-RP) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Hab sie selber und auch nen Kumpel nutzt eben diese. Er vollkommen zufrieden, ich genauso. Regelt in 11 Stufen von aus über 5V bis 12V bei 5 Lüftern. Verlängerungskabel und ein Anschluss via USB ist auch möglich um vom Rechner aus zu steuern. Nutze ich aber nicht. Soweit komme ich noch mit dem Arm um es direkt ein zu stellen. ^^
    Einziger Nachteil. Bei komplett Stromlos sind die Einstellungen weg und auf Automatik gestellt. Also ehr schlecht wenn man den Rechner immer 100% vom Netz nimmt. Aber glaube das richtet dann die Software, sollte man USB nutzen.

    Die Lüfter von meinem alten Muashi (sind die extra Dünnen) waren bis auf den Durchsatz perfekt. Kein Muks selbst wenn sie aufgedreht waren. :)
     
  3. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Ist es nicht viel bequemer so etwas automatisch über den PC regeln zu lassen? Sprich 3-Pin aufs Board, Steuersoftware installieren (die meisten Hersteller haben so etwas ja mittlerweile im Repertoir o. halt Speedfan), automatische Regelung einrichten, fertig ist die Laube.
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Welchen Lüfter für den CPU-Kühler könnt ihr empfehlen?
    120mm.
     
    #34 Shadowchaser, 3. Februar 2015
  5. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    196
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Snuffy hat oben schon 'n S-Flex empholen ;) Im Prinzip kannst du auf jeden Lüfter mit guter Mischung aus Anpressdruck und Förderleistung setzen (die üblichen Verdächtigen, T.B. Silence (PWM), Noctua NF-P12 PWM, Be Quiet Silent Wings 2 PWM, Nanoxia Deep Silence NDS PWM...
     
    #35 bulletpr00f, 3. Februar 2015
  6. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    @Snuffy

    Naja, ob ich nun ne Software nutze oder selbst nach Rechts greife, eigentlich Egal. In den wenigsten Szenarien muss ich die Lüfter aufdrehen. Und meist reicht da einer. Bin ein Freund davon nur Software zu haben die man auch braucht. Außerdem Passt die Steuerung bei mir Optisch auch dazu da gleiche Gummierte Oberfläche. :)
    Meiner Meinung nach Egal und muss jeder für sich selbst entscheiden ob er Soft oder Hardware nutzt. Hat alles seine Vor und Nachteile. Zumal ich warscheinlich über die Software auch selbst noch mal auf dem Rechner einstellen könnte.
     
  7. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    @BP:
    Wobei i wirklich aus kostengründen zu den Enermax greifen würde...
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ok dann werde ich mir wohl diesen Lüfter kaufen: Scythe Grand Flex 120 PWM (SM1225GF12SH-P) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    @Snuffy: Die paar Euro, immer noch deutlich günstiger als ein neuer Kühler. ;)

    aber erst wenn ich mir auch eine SSD kaufe. Dann kann ich das mit dem Abb und Umbau alles zusammen machen.
    Mit einer Lüftersteuerung das überlege ich mir dann auch noch bis dahin. Ansonsten ist Asus Q-Fan ja nicht schlecht und kann ja nichts dafür das der Lüfter im mitleren Drehzahlbereich schwingt. ^^


    Edit: Wobei der Scythe geht bis 2400 U/min. Dann nehme ich lieber den Enermax

    Enermax T.B.Silence PWM 120mm (UCTB12P) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
    #38 Shadowchaser, 3. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2015
  9. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Ich hab den da:

    Scythe S-FLEX 1200 (SFF21E) Preisvergleich | Geizhals EU

    Leider gibts den nicht mehr.. wenn du willst - einen hab ich noch über.. Aber der hat minimales Lagerkratzen, wenn der senkrecht verbaut wird. Nicht ideal.

    Schau dir den Enermax an. Frag von mir aus BP, ob der wirklich so mega leise ist, wie ich immer behaupte.
     
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Danke laß mal! :o

    Ich kaufe mir nen neuen. ;)
     
    #40 Shadowchaser, 3. Februar 2015
  11. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Die Enermax haben meiner Meinung nach einen kleinen Nachteil. Die Seitenteile habe den Enermax Laser-Cut. Durch diesen entweicht bei Gegendruck Luft. Somit reduziert sich der Luftstrom bei Montage auf einem Kühlkörper schon ein wenig. Das ganze wurde gemacht um Strömungsgeräusche zu reduzieren bei Gegendruck.

    Ich betrachte das Ganze aus einem anderen Blickwinkel. Eine Lösung kann es auch sein einen Lüfter zu verwenden der mehr Einbautiefe hat. Z.B. Lenovo setzte in C2D E8xxx SFF Systemen auf 90x90x38mm Lüfter. Diese haben zwar 4000UPM Spitze, wurden vom Mainboard jedoch stets auf 800-900UPM gehalten. Von dehen hört man praktisch in normaler Klimaanlagen-Büroumgebung nix. Und die haben durch die größeren Rotorblätter einen höheren Druck zum Kühler bei selber Drehzahl.

    Soll jetzt nicht als direkte Empfehlung angesehen werden, eher als Tipp. Denn um das effektiv zu nutzen braucht man die Möglichkeit einen Lüfter auf Drehzahl zu fixieren und ein gutes Händchen beim finden des Richtigen Lüfters. Denn diese Modelle kommen vorangig im OEM- und Industriebedarf vor.

    Generell sollte einen jedoch wenn man entsprechende Möglichkeiten zum Einregeln hat, eine hohe Spitze bei der Drezahl nicht blenden. Wenn diese nie erreicht wird, hört man es auch nicht.
     
    #41 The_LOD2010, 3. Februar 2015
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #42 Shadowchaser, 4. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  13. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    die Auswahl eines guten Lüfters kann folgende Datenbank erleichtern:

    M's Kühlerdatenbank - Powered by Orthy.de

    Bissel mit den Filter spielen (PWM / 120er / Lautstärke / etc.)

    Ich behaupte aber mal stumpf, auch da ich den als CPU Lüfter außerhalb des Cases habe und durch das Lochgitter im Heck auf den Kühlkörper "hauchen" lasse, dass der nicht so viel Strömungsgeräusche erzeugt, wie hier unterstellt wird. Ich höre nämlich null.

    ---------- Post hinzugefügt um 09:21 ---------- Vorheriger Post um 09:09 ----------

    M's Kühlerdatenbank - Powered by Orthy.de

    Ich würd, auch wenn die Noiseblocker "leiser" sind.. zum enermax greifen. Die kosten einfach nur nen drittel...
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Was hälst du von den Be Quiet Silent Wings 2?

    In der engeren Auswahl sind jetzt:


    • angeblich Anpressdruck nicht optimal, bzw Lasercut an den Seiten

    • angeblich Schleifgeräusche

    • ?

    Also ich wäre schon bereit ~ 15 Euro (können auch 16 sein) für einen guten Lüfter auszugeben. :)
     
    #44 Shadowchaser, 4. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  15. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Für die Drehzahl, die die liefern - sehr gut. Aber eben "nur" für die Drehzahl.

    Kostet aber beim Preisbrecher MF schon 15,82€... was ich sehr teuer finde.
    Ich hab genau aus diesem Grund die Teile noch nicht verbaut, weil ich einfach 16€ für Lüfter! nicht einsehe... Musst mal gucken, ob du jemanden findest, der die verbaut hat.

    Hier findest du ein Review:
    [Review] be quiet! SILENT WINGS SW2 - Pechschwarz für Überhitzung?

    Was ich anmerken möchte: Ich würde einen Lüfter auf nem CPU Kühler immer mit Gummirahmen verbauen, damit der Lüfter wirklich komplett entkoppelt ist... Ist mit dem Teil nicht möglich. Der Rahmen ist kein "std. Format".
     
Die Seite wird geladen...

Scythe Mugen 2 gegen Macho 120 - Weitere Themen

Forum Datum

Passt der Scythe Mugen 2 aufs ASUS M5A78L LE ?

Passt der Scythe Mugen 2 aufs ASUS M5A78L LE ?: Der Mugen 2 ist ja nicht gerade klein, und vom gehäuse her ist das auch kein probelm bei mir. Aber ich frage mich ob der überhaupt aufs Board passt. Also wer schön wenn mit wer erfahrungen zum...
Mainboards 1. Juni 2011

Anordnung Scythe Mugen 2 auf 775

Anordnung Scythe Mugen 2 auf 775: Hallo! Wenn ich jetzt in ca 2 Wochen nen neues Case kriege und meine alte Hardware umzieht will ich wahrscheinlich den Zalman 9700Nt gegen einen Scythe Mugen 2 austauschen. Weil der deutlich...
Luft- & Wasserkühlung 15. Mai 2010

Mugen 2 Copper: Design Studie von Scythe mit 1.800 Gramm

Mugen 2 Copper: Design Studie von Scythe mit 1.800 Gramm: Mugen 2 Copper: Design Studie von Scythe mit 1.800 Gramm 04.05.2009 16:15 - Im Gegensatz zum Standard Scythe Mugen 2, der 870 Gramm auf die Waage bringt, schlägt dieses Monster, aufgrund des...
PCGH-Neuigkeiten 4. Mai 2009

Scythe Mugen 2

Scythe Mugen 2: Moin Ich habe vor meine System zu Übertakten dazu Möchte ich mir den Scythe Mugen 2 zulegen plus 2 Scythe Ultra Kaze 120x38 3000U/m 1 Frage : Brauche Ich ein Besser Backplatte dafür oder...
Luft- & Wasserkühlung 20. April 2009

Scythe Mugen 2: Neuer CPU-Kühler vorgestellt

Scythe Mugen 2: Neuer CPU-Kühler vorgestellt: Scythes Mugen 2 bringt 870 Gramm auf die Waage und verfügt über einen 120-Millimeter-Lüfter mit 1.400 Umdrehungen pro Minute. Damit ist der CPU-Kühler 50 Gramm leichter als der erste Mugen, der...
PCGH-Neuigkeiten 7. Januar 2009

2 x 120mm Nanoxia lüfter auf ein Scythe Mugen

2 x 120mm Nanoxia lüfter auf ein Scythe Mugen: Hallo! Ich habe vor auf meinen Scythe Mugen 2 mal die Nanoxia 1250rpm 120mm Lüfter zu installieren ähnlich dem bild hier: [IMG] Jetzt meine Frage, wie montiere ich die beiden Lüfter am...
Luft- & Wasserkühlung 15. August 2008

Scythe Mugen

Scythe Mugen: So, jetzt will ich mich auch mal an einem Bericht versuchen. Man möge mir es verzeihen wenn ich etwas vergesse oder hier und da ein Missgeschick einbaue. Es ist der erste Bericht und...
Luft- & Wasserkühlung 25. November 2007

Diese Seite empfehlen