1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Schick - aber taugt der was?

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von scarysandra, 13. Juli 2009.

  1. scarysandra

    scarysandra PC-User

    Registriert seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sandra
    1. SysProfile:
    121872

    Gucksi Freunde :o

    Ich will mir ja bald 'en neuen PC kaufen und hab mich ma umgeschaut.

    Den da http://geizhals.at/deutschland/a443318.html (Fujitsu Amilo Desktop Pi3645) finde ich janz schick ^^

    Frage: Taugt der um Sims 3 zu spielen?

    LG scary :party:
     
    #1 scarysandra, 13. Juli 2009
  2. CCJzero

    CCJzero Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Hias
    1. SysProfile:
    72717

    Für Sims 3 brauchst nich sowas starkes:p

    Und bitte keine Fertig-Systeme!!

    Bau dir lieber selber was zusammen, kommt billiger wenn du bei günstigen Shops kaufts!

    Edit:
    AMD Phenom II X3 720
    Gigabyte GA-MA770-UD3
    OCZ XTC Platinum 4GB Kit
    Western Digital Caviar Blue 640GB
    Zotac GTX 260 Synergy
    Alpenföhn Groß Clockner
    LG GH22NS40
    Beim Gehäuse musst schaun was dir gefällt
    Corsair VX550

    Das wäre dann halt die gaanz starke Variante^^
     
    #2 CCJzero, 13. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2009
  3. La2

    La2 Dr. Watson

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    Für Sim3 zu zocken würde der locker reichen aber für die ausstattung viel zu teuer.

    Für des was der Kostet könnte man schon einen richtig guten gamer PC zusammenstellen.
    Der dann um einiges mehr Power hat .

    Vlt solltest du über einen Kauf überlegen wo du dir die hardware teile raussuchst und einzeln kaufst , und dann in dem dementsprechenden Online shop zusammenbauen lässt falls du damit keine erfahrung hast.
    Dann würdest du für dein Geld auch etwas richtig gutes bekommen wo du lange deine freude mit hast:)
     
  4. scarysandra

    scarysandra PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sandra
    1. SysProfile:
    121872
    Wieso kein Fertigrechner? Mein letzter (Ruhe in Frieden :cry:) war von Acer. War immer zufrieden mit dem Teilchen :p
     
    #4 scarysandra, 13. Juli 2009
  5. King Homer

    King Homer Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    Ein System mit dem man Sims 3 flüssig spielen kann gibt es schon für unter 400 Euro.
     
    #5 King Homer, 13. Juli 2009
  6. scarysandra

    scarysandra PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sandra
    1. SysProfile:
    121872
    Okay, wenn ich mir den selbst zusammenbau...was soll ich'n da für ne Graka nehmen? Davon hab ich nämlich gar kein Plan ^^
     
    #6 scarysandra, 13. Juli 2009
  7. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Die Frage sollte als allererstes sein ->

    traust du dir zu einen PC selber zusammenzubauen? / hast du jemanden, der das für dich übernehmen könnte?

    Ansonsten wäre ein FertigPC, bei aller liebe zu den freundlichen Usern hier, die nur dein bestes wollen, deutlich passender für dich.
     
  8. scarysandra

    scarysandra PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sandra
    1. SysProfile:
    121872
    Klar trau ich mir das zu :o
     
    #8 scarysandra, 13. Juli 2009
  9. Agent Smith

    Agent Smith Alter Mann

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    für die kohle bekommste nen selbstzusammengestellten mit viel viel viel besseren Komponenten
    bei Alternate kannst du ihn auch zusammenbauen lassen
     
    #9 Agent Smith, 13. Juli 2009
  10. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Genau!

    Für 720 Oken... (Oh mann, was würde ich mir für das Geld wieder alles schickes kaufen können) ^^

    Weiter oben, ist doch schonmal eine recht nette Empfehlung, für einen selbstzusammen gestelltes System.
     
    #10 Markzzman, 13. Juli 2009
  11. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hab mich auch mal dran gemacht ->

    http://www.abload.de/image.php?img=12521523hk5e.jpg

    Hochqualitative Komponenten, die vor allem auf Leisetreter ausgelegt sind ;)

    Und wenn ich jetzt einen einzigen hier gegen ASRock janken seh, dann rappelts. nubsis ;)

    /E:

    Nochmal bissel recherchiert. Mittlerweile profitiert Sims 3 von mehr als zwei Kernen, gehört aber eigentlich auch langsam zum standardrepertoir der Entwickler - jedoch -> ein flinker dualcore bringt hier mehr, als ein lahmer tripple core. Wenn die Kiste nur für Sims 3 sein sollte, reicht ein DualCore vollkommen, vor allem in Hinsicht auf die Energieeffizienz. (warum 3 Motoren befeuern, wenns schon schön rennt mit 2? :))
     
    #11 Snuffy, 13. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2009
  12. La2

    La2 Dr. Watson

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    Bei der Festplatte könnte man zu ner WD Green greifen oder zu ner Blue .
    Was vlt auch noch ne idee wäre ein AMD system zusammenzustellen .
     
  13. a-malek

    a-malek Lebende CPU

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455
    anstatt des e8400 könnte man ja auch nen q8200 nehmen oder wenns etwas besser sein soll nen q9400, wie beim Fujitsu Amilo Desktop Pi3645, würde aber insgesamt immer noch weniger kosten.
     
  14. Salokin Tsork

    Salokin Tsork Grünschnabel

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Niko
    1. SysProfile:
    75547
    Sry aber Asrock ist einfach nur das allerletzte!!!!!
    Tut zwar nix zur Sache aber ic denke das kann hier nihct so im Raum stehen bleiben und tschüss!
     
    #14 Salokin Tsork, 13. Juli 2009
  15. janary

    janary Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    103
    Name:
    Jan
    asrock kann man nehmen. einen q8200 statt dem e8400 würde ich auf keinen fall nehmen. bei der festplatte würde ich western digital oder samsung vor hitachi vorziehen (die kann man nämlich echt vergessen). einen cpulüfter würde ich weglassen, da für ihre zwecke der boxed reichen dürfte;) dafür kann man die 33euro die damit überbleiben in eine gtx260 investieren, statt einer hd4850.
     
Die Seite wird geladen...

Schick - aber taugt der was? - Weitere Themen

Forum Datum

Taugt dieses Netzteil was

Taugt dieses Netzteil was: Hallo, folgendes soll zu Weihnachten folgendes Netzteil bekommen, da ich leider nichts vernünfiges darüber finde an Bewertungen von Usern oder dergleichen und mir das sehr nach Billignetzteil...
Stromversorgung 14. Dezember 2013

was taugt dieser pc...

was taugt dieser pc...: was taugt dieser pc... ..zum you-tube video schauen und für facebook-spiele?bezüglich der onboard-grafik und dem vista-business-betriebssystem habe ich jedoch bedenken,dass keine flüssige...
Computerfragen 20. April 2012

taugt dieser Computer was?

taugt dieser Computer was?: taugt dieser Computer was? Hallo. Würde ein Computer mit folgender ausstattung was bringen im Bereich spielen? (bin manchmal nicht näher auf produktdaten eingegangen, hauptsächlich gehts mir...
Computerfragen 31. Dezember 2011

Taugt dieser PC noch was

Taugt dieser PC noch was: Taugt dieser PC noch was Taugt dieser PC noch was (Für Simulatoren Spiele)? Prozessor: Intel Celeron 2,80GHz Arbeitsspeicher: 2GB DDR2 Grafik: onboard Danke für die Antworten.
Computerfragen 21. November 2011

taugt die grafikkarte was ?

taugt die grafikkarte was ?: taugt die grafikkarte was ? NVIDIA Geforce GTX 550Ti 2048 MB , danke im vorraus
Computerfragen 14. Oktober 2011

welcher virenschutz taugt was?

welcher virenschutz taugt was?: welcher virenschutz taugt was? ich habe kaspersky taugt der virenschutz etwas?
Computerfragen 7. Juni 2011

Taugt der was ??

Taugt der was ??: Hallo zusammen, meine Freundin will ein kleines Notebook. Soll klein und leicht sein. Sie braucht ihn nur für Word usw , ICQ und vllt paar Multimediasachen ( Musik,Filme ). Wie siehts mit...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 15. Februar 2009

Taugt das?

Taugt das?: Taugt eine Kombi aus den beiden was: http://www3.hardwareversand.de/8VGNz7Chi5BBsc/3/articledetail.jsp?aid=8790&agid=398...
Archiv 8. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen