1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

[S] PC 3000€ Budget

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Felge88, 5. Oktober 2014.

  1. Felge88

    Felge88 Computer-Guru

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0

    Hallo ich suche einen neuen Gaming PC der ruhig übertrieben sein darf aber zugleich wenn möglich Energiesparender und Leise sein soll deshalb das Budget von 3000€.
     
    #1 Felge88, 5. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2014
  2. Evo8 Racer

    Evo8 Racer XTREME-Gamer

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    29539
    2. SysProfile:
    31883160402160245
    Steam-ID:
    evo8racer@hotmail.de

    Wenn du das energiesparend raus nimmst kann man was für 3000 zusammen stellen, ansonsten kommst nur schwer über 1000€^^

    Oder meinst komplett mit Peripherie?
     
    #2 Evo8 Racer, 5. Oktober 2014
  3. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wow,

    reine Gaming Kiste? 3.000€ sollen auch verbraten werden? Monitor, Tastatur u. Maus sind vorhanden?

    Energiesparend im Leerlauf ist bei dem Anspruch auch möglich, da nahezu alle Systeme heutzutage deutlich runter sind im Leerlauf Verbrauch...
     
  4. Felge88

    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Monitor, Tastatur, Maus sind vorhanden, allerdings kann der Monitor auch mal durch einen mindestens 29zoll großen ausgetauscht werden, ebenso die Tastatur und Maus die sind mir zu laut beim Tippen...
     
  5. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wenn du ne leisere Tastatur haben willst, dann fallen mechanische ja fast flach... Und Ruberdomes.. mag ich nicht guten Gewissens empfehlen, ich würde für den Part Maus+Tastatur einfach knapp 150€ raus lassen ausem Budget.
    Bei Monitoren in der Größe kenn ich mich nicht so aus, bzw. weiß ich nicht, was da State of the Art ist. Wenn sowas bei mir in den Fingern landete, dann nur Apple Displays... und des ist zu teuer.

    Monitor würde ich nochmal knapp 450€ raus rechnen erstmal vorweg, dann bleibt für den PC an sich ein Budget von 2.400€ knapp. Joar... damit lässt sich was anfangen :D
     
  6. Felge88

    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Dann legt los schlagt mir was vor^^
     
  7. Evo8 Racer

    Evo8 Racer XTREME-Gamer

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    29539
    2. SysProfile:
    31883160402160245
    Steam-ID:
    evo8racer@hotmail.de
    wie wäre es mit einen LGA2011-3 System? Zwar jetzt nicht so ganz Energiesparend aber für die Zukunft gerüstet.^^

    1 x Intel Core i7-5930K, 6x 3.50GHz, boxed ohne Kühler (BX80648I75930K) CPU
    1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 32GB, DDR4-2400, CL16-16-16 (BLS4C8G4D240FSA/BLS4K8G4D240FSA) RAM
    1 x ASUS GTX980-4GD5, GeForce GTX 980, 4GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (90YV07H0-U0NA00) GPU
    1 x ASUS X99-E WS (90SB04Q0-M0EAY0) Mainboard
    1 x Acer Predator XB280HKbprz, 28" (UM.PB0EE.005) 4K-Monitor mit G-Sync
    1 x Thermalright Silver Arrow SB-E (100700408) CPU-Kühler
    1 x Corsair Professional Series Titanium AX1500i 1500W ATX 2.31 Netztteil (1500W, falls du mal ein 4-Way-SLI/Crossfire System bauen möchtest)
     
    #7 Evo8 Racer, 5. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2014
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #8 Shadowchaser, 5. Oktober 2014
  9. Felge88

    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Was sagen die anderen Kenner zu @Evos Zusammenstellung ?
     
  10. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    naja energiesparend und dann diese überzogene hardware ist ein widerspruch an sich
    bei der grafikkarte würde ich zustimmen
    aber beim rest...
    ein wenig unstimmig was gaming alleine angeht
    das sieht mir so aus nach: "ich schlag mal alles vor was schön und teuer ist"
     
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Der Ansatz ist nicht schlecht aber finde die noch unvollständig und würde es so machen:

    Intel Core i7-5820K, 6x 3.30GHz, boxed ohne Kühler (BX80648I75820K) (besseres P/L als der i7-5930k)
    Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW)
    ASRock X99 Extreme4 (90-MXGVL0-A0UAYZ)
    Crucial DIMM Kit 16GB, DDR4-2133, CL15-15-15 (CT4K4G4DFS8213)
    LG Electronics BH16NS40, SATA, retail (BH16NS40.AUAR10B)
    Crucial MX100 512GB, SATA 6Gb/s (CT512MX100SSD1)
    Western Digital WD Red 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD20EFRX)
    Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 3x DisplayPort (GV-N970G1 GAMING-4GD) 2mal
    Enermax Platimax 850W ATX 2.4 (EPM850EWT)
    Corsair Obsidian Series 650D mit Sichtfenster (CC650DW)

    2053,18 Euro

    Dazu noch ein 4K Monitor und eventuell andere Tastatur, Maus usw. Eventuell ein gedämmtes Gehäuse wenn es leiser sein soll.
    Ok, ist unter Last nicht gerade stromsparend, aber wenn man HighEnd Gaming will geht das wohl schlecht.
    Ein normaler i7 auf Sockel 1150 würde aber auch reichen. ;)
    Nur wenn man es umrechnet auf 6 Kerne, ist der i7-5820 nicht teurer. Nur verbraucht der eben unter Last mehr Strom.
     
    #11 Shadowchaser, 5. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2014
    1 Person gefällt das.
  12. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    mein vorschlag mit ein wenig mehr vernunft:
    Intel Core i7-5820K
    Gigabyte GA-X99-UD4
    Crucial DIMM Kit 16GB, DDR4-2133
    2x Gigabyte GeForce GTX 980, 4GB GDDR5
    LG Electronics CH12NS30
    Plextor M6e 256GB, M.2 10Gb/s (für das Betriebssystem)
    3x Western Digital WD Red 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (für den Raid3 Betrieb der Daten)
    Thermalright Archon IB-E X2
    Enermax Platimax 750W
    BitFenix Shinobi XL schwarz

    denke das reicht

    Edit:
    hab hier mit absicht Grafikkarten mit Radiallüfter gewählt, weil die sich ansonsten im SLI gegenseitig aufwärmen
    und beim CPU Kühler den Archon gewählt, weil dieser schlank genug ist, um nicht die RAM-Slots vor und hinter
    der CPU zu blockieren
     
    #12 Mr_Lachgas, 5. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2014
  13. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Wie die Lüfter bei der GraKa angeordnet sind spielt auch beim SLI keine wirklich große rolle (zumal bei einem einfachen SLI meist eh zumindest 1 meist2 Steckplätze liegen). Ansonsten finde ich die Vorschläge gut, ich würde bei dem Budget allerdings aus HDDs verzichten.
     
    #13 Black Biturbo, 5. Oktober 2014
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @Mr_Lachgas: Ich hatte zuerst auch zwei GTX 780 in meiner Liste nur wurde das zu teuer mit 4K Monitor.
    Meinst du nicht das 3 * 2TB etwas übertrieben ist? :D
    Soll doch kein Server sein. ;)
     
    #14 Shadowchaser, 5. Oktober 2014
  15. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    sorry, meinte auch Raid 5
    da dient eine der HDDs ja nur als Vermittler (Paritätsplatte), also nutzbare 4 TB

    naja BB ...SSDs für die menge an Daten, geht trotzdem noch ganz schön ins geld
    denke das kann man festplatten noch anvertrauen

    die GTX 980 sollen im Referenzdesign schön leise sein, also warum nicht
     
    #15 Mr_Lachgas, 5. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2014
Die Seite wird geladen...

[S] PC 3000€ Budget - Weitere Themen

Forum Datum

Gaming PC 800€ Budget

Gaming PC 800€ Budget: Hallo liebe Community, ein Freund benötigt einen Gaming PC, welcher rein zum Spielen sein soll. - Bevorzugt werden die Marken Intel & NVDIA, da damit bisher nur gute Erfahrung/ keine Probleme. -...
System-Zusammenstellungen 15. März 2016
Kaufberatung

Office PC - Low Budget

Office PC - Low Budget: Hallo, ich möchte gerne einen neuen Office PC zusammenbauen. Ich hab noch einen alten MicroStar von 2000 oder 2001 :o, hab mal reingeschaut zwecks Weiterverwendung aber weder Laufwerk noch...
System-Zusammenstellungen 16. Mai 2015

Gaming-PC Low-Budget...

Gaming-PC Low-Budget...: Gaming-PC Low-Budget...
Computerfragen 28. Juli 2013

Pc aufrüsten, Budget 500?

Pc aufrüsten, Budget 500?: Pc aufrüsten, Budget 500?
Computerfragen 24. Juli 2013

Kann mit der HD Graphics 3000 Assissin´s Creed spielen ?

Kann mit der HD Graphics 3000 Assissin´s Creed spielen ?: Kann mit der HD Graphics 3000 Assissin´s Creed spielen ? Und wenn ja in welcher Auflösung ?
Computerfragen 9. November 2011

PC für die Kollegin / Budget bei 530€

PC für die Kollegin / Budget bei 530€: PC für die Kollegin/ Budget bei 530€ Eine Kollegin bzw. Freundin von mir hat mich gebeten einen PC für sie aus zu suchen, da ich ja als angehender Informatikkaufmann bestimmt Ahnung hätte :D Sie...
System-Zusammenstellungen 26. August 2011

Low Budget-PC

Low Budget-PC: hallo leute, ich möchte meinen (schon sehr alten) pc aufrüsten. ich will nicht viel geld ausgeben und hab hier mal im forum herumgeblättert. ich denke so an folgende komponenten: * Intel...
System-Zusammenstellungen 12. Dezember 2008

[PC] Low Budget für Freundin

[PC] Low Budget für Freundin: Mahlzeit... Brauche mal ein bisschen Hilfe in Sache PC. Meine Freundin möchte gern ihren PC aufrüsten. Leider bin ich ein bisschen raus aus der aktuellen Hardwaresituation. Meinen letzten PC habe...
Archiv 27. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen