[Review] Linkshändermaus: Cherry eVolution Ergoshark L Wireless

Diskutiere und helfe bei [Review] Linkshändermaus: Cherry eVolution Ergoshark L Wireless im Bereich Eingabegeräte im SysProfile Forum bei einer Lösung; Yo. Da es bisher kaum Reviews zu Computer-Mäusen, von Linkshänder-Mäusen ganz zu schweigen, gibt, habe ich mich dazu entschlossen ein Review zur... Dieses Thema im Forum "Eingabegeräte" wurde erstellt von enRaged, 25. April 2008.

  1. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517

    Yo.
    Da es bisher kaum Reviews zu Computer-Mäusen, von Linkshänder-Mäusen ganz zu schweigen, gibt, habe ich mich dazu entschlossen ein Review zur M-200L von Cherry zu schreiben. Dabei werde ich zuerst auf die Maus selbst eingehen und sie stellenweise mit meiner vorherigen, der Logitech LX-7 vergleichen und zu guter Letzt die die Konkurrenz auf dem aktuellen Mark etwas näher betrachten.
    Unnötige Details (wie die tolle Farbe der Verpackung etc, was man alles so auf ciao.de z.B. lesen kann -.- ) werde ich tunlichst auslassen und mich auf das konzentrieren, was wirklich interessiert.

    [​IMG]

    Vorwort
    In meinen 9 Jahren, die ich bereits mit dem PC arbeite, besaß ich bisher immer eine für sowohl Links- als auch Rechtshänder geformte Maus.
    Die Spannbreite ging von einer Standard-Microsoft Kugelmaus über eine Logitech Lasermaus, zur Razer Boomslang 2100 und über Razer Diamondback bishin zur Logitech LX-7. Von all diesen Mäusen war nur die Boomslang 2100 wirklich komfortabel zu bediehnen (die Maus ist allerdings auch ein Klotz und wirklich sehr gewöhnungsbedürftig [Klick]), hatte aber die Eigenschaft, wie so relative jede Razer Maus, dass die Tastenbeschichtung durch Hautfett mit der Zeit abblättern kann. Die LX7 hingegen hatte diese Problem nicht, da die Tasten aus Kunststoff bestehen. In bestimmten Winkeln quietschen die dafür aber auch gut.
    Folglich musste endlich mal eine Maus her, die angenehm in der Hand liegt, deren Obermaterial ordentlich ist und auch in Sachen Gaming mit den Uber-1337 elitären R0xx0r-Mäusen von Logitech und Co mithalten kann. Nach einigen Stunden (!) Google kam ich dann schließlich zur M-200L.
    Ein Grund für dieses Review ist nebenbei auch, dass die Maus scheinbar kaum bekannt ist.

    Technische Details
    —› 7 Tasten, via Software auch programmierbar (u.A. mit Makros)
    —› 2 Leuchten zur Ladezustands-Anzeige (leuchten nur bei schwachem Akku oder beim Laden)
    —› bis zu 10m Reichweite
    —› 800dpi Auflösung
    —› 2,4GHz Funktechnologie

    Lieferumfang
    —› Maus ( o_O )
    —› Mini-Empfänger
    —› Ladekabel
    —› Akkus (angebl. bereits geladen)
    —› Anleitung
    —› Treiber-CD für Win98 (mit Keym@n Software)

    Komfort und Bediehnbarkeit
    Die Maus liegt angenehm in der Hand; je nach Handgröße könnte man sie als etwas "wuchtig" auffassen, allerdings ist das bei den meisten ergonomisch geformten Mäusen der Fall.
    [​IMG] [​IMG]
    (Das sind nebenbei 1A Fahrrad-Handschuhe ausm Aldi; und ja, ich spiele mit Handschuh >_<)

    Während die Daumentasten sehr gut zu erreichen und bediehnen sind, wurden die Tasten 6 und 7 für den horizontalen Bildlauf etwas ungünstig positioniert. So muss man eventuell die Finger stark anwinkeln oder die Maus etwas weiter hinten greifen um sie zu erreichen, sofern man nicht auf Anhieb mit dem unteren Teil des Zeigefingers die Tasten drücken kann, was ein paar Minuten an Übung benötigt. Geht bei mir allerdings recht gut von der Hand.
    [​IMG]

    Der An/Aus-Schalter ist ein wenig ungünstig platziert, direkt über einer der Daumentasten. Ich habe die Maus zwar bisher nie "aus versehen" ausgeschaltet, fände eine Lösung wie bei der LX-7, wo der Schalter sich unterhalb der Maus befindet, sauberer.
    Wo wir gerade bei unten sind, die Maus gleitet sehr angenehm auf dem Mauspad dank der guten Teflon-Beschichtung, die ja heute schon fast Gang und Gebe ist.
    Das Mausrad ist sehr leise und rollt für manchen eventuell zu leicht, hält sich aber im Rahmen. Die Mausrad-Taste drückt sich angenehm leicht.

    Verschleiß
    Da ich die Maus noch nicht allzulange besitze kann ich keine direkten Angaben über den Verschleiß machen. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich allerdings behaupten dass die Tasten wahrscheinlich quietschsicher sind und das Obermaterial sich definitiv nicht lösen wird (zumindest mal bei meinen Pranken ;> ). Die Teflonfüße allerdings werden wohl nach einem Jahr schon recht abgenutzt sein denke ich.

    Empfangsqualität & Empfänger
    Der USB-Empfänger der M-200L hat mich angenehm überrascht. Im Vergleich zur LX-7 ist die Signalübertragung selbst durch 2 Wände (innerhalb des 10m Radius) noch sehr gut, während die LX-7 teilweise schon Probleme bei Metalltischen auf LANs bekam. Interferenzen durch andere Drahtlose Tastaturen / Mäuse konnte ich bisher keine feststellen.

    Akkus, -Kapazität und Ladefunktion
    Vor der ersten Inbetriebnahme empfehle ich die Batterien mal kurz rauszunehmen und neu einzulegen. Schon alleine um zu überprüfen ob sie eventuell defekt sind.
    Zur Akkulaufzeit möchte ich nichts sagen, da ich mir nicht 100% sicher bin dass bei jeder Maus der gleiche Akkuhersteller verbaut wurde. Musste die Maus aber bisher nur 3 mal laden und habe sie rund 1.5 Monate. Der Ladevorgang selbst von einer komplett entleerten zur vollständig geladenen Maus dauert sehr lange, mehrere Stunden, und sollte man am Besten nachts durchführen, auch wenn man die Maus problemlos mit mitgelieferten Ladekabel bediehnen kann.

    Keym@n-Software
    Wie viele Logitechmäuse können auch die Cherries ohne eine steuernde Software über die Standard-Windows-Treiber betrieben werden. Um die Sondertasten jedoch richtig zu belegen, ist die Software zu empfehlen.
    Diese Empfehlung kommt auch nicht ohne Grund, denn der Cherry Keyboard Manager sticht seinen Pendant, Logitech Setpoint, in jeder Kategorie aus. Angefangen mit dem Installer, der bei Logitech inzwischen bei über 40MB angekommen sein müsste und hier gerade mal an die 10MB kommt, weiter zur Ladezeit beim Windows-Bootup, bishin zur Menüführung der Software. Gerade diese ist beim KeyMan sehr basic und beschränkt sich auf das Wesentliche. Unnötig-nervende Update Knöpfe und Belehrungen über Hinz und Kunz sucht man hier vergebens.
    [​IMG]


    Konkurrenz auf dem Markt
    Es gibt, wie erwähnt, nicht viele Mäuse, die speziell für Linkshänder designed wurden. Einziges nennenswertes Produkt wäre hier die "Logitch MX610".
    Diese jedoch genießt einen schlechten Ruf, wie ich bei meinen Recherchen herausfand, hat einen unverschämt hohen Preis (eigentlich bezahlt man 20€ für den Namen Logitech drauf) und Funktionen, die kein Schwein braucht... mal ehrlich, für was muss meine Maus blinken und leuchten wenn jemand im ICQ was schreibt oder wenn ich eine Mail bekomme (Die Programmkompatibilität dieser Leuchten ist im Übrigen auch sehr gering, liebe Trillian und Miranda, Firebird und Sonstwas User!) !?

    Preis
    Die Cherry eVolution Ergoshark L Wireless ist bereits ab 20€ (ohne Versand) zu bekommen. Ich persönlich habe meine über Amazon bezogen und würde die Amazon-Plattform hierfür auch weiterempfehlen.

    Support Nachtrag vom 03.07.08
    Der Support seitens Cherry ist sehr gut. Nachdem meine Maus einen technischen Defekt zeigte wurde mir angeboten die Maus einzuschicken und kostenlos auszutauschen. Dies geschah auch sehr schnell; Paket ging Montags raus und war Donnerstags wieder bei mir.
    Die Retoure selbst ist Neuware und keine Reparatur (ist mir an einem Kratzer aufgefallen, der fehlt ;) ).

    Batterien Nachtrag vom 03.03.09
    Die mitgelieferten Akkus von Accucell haben mir in den letzten Wochen einige Probleme bereitet, da sie schon nach wenigsten Stunden (nicht länger als 3, geschätzt) schon einen schwachen Batteriestand angezeigt haben. Nach meiner Kontaktaufnahme mit dem Support diesbezüglich, und einem kurzen Telefonat, hat man mir kostenfrei 4 neue Zellen zugeschickt. Eine sehr nette Geste von Cherry.
    Allerdings möchte ich hier nochma explizit auf die Problematik hinweisen:
    Die Verbauten Akkus sind Alkaline, nicht zu verwechseln mit unseren handelsüblichen Metallhydrid / Cadmium Akkus. Letztere beide kann man zwar auch einsetzen, bekommt aber dauerhaft einen schwachen Ladezustand im Gegenzug. Außerdem würde ich diese auch nicht in der Maus laden.
    Alternativ kann man aber auch ganz reguläre Alkaline Batterien einlegen. Haben bei mir ne halbe Ewigkeit gehalten ;)

    Produktionsstopp Nachtrag vom 03.03.09
    Durch meinen letztlichen Supportkontakt mit Cherry habe ich herausgefunden, dass die Maus sich nciht mehr in der Produktion befindet; Lagerbestände gibt es noch. Wer also eine will sollte zugreifen, gerade wenn man den Preis bedenkt und dass es immernoch keine Alternative gibt!

    Zusammenfassung - Pro & Contra
    [+] Ergonomisch für Linkshänder geformt
    [+] Sehr gute Empfangsqualität
    [+] trotz "nur" 800dpi sehr präzise
    [+] kann auch während dem Ladevorgang verwendet werden

    [-] ungünstig platzierter An/Aus-Schalter und Kippe (Tasten 6/7)
    [-] Akkus sollten vorgeladen sein, waren jedoch entladen
    [-] Mitgelieferte Akkus sind Alkaline und haben somit eine geringere Lebensdauer

    Fazit
    Wer keine Ultra-Elitäre Gamer Maus mit tausenden programmierbaren Tasten, austauschbaren Gewichten (eh der größte Unsinn) oder eingebaute Lightshow braucht, wer mal Anti-Logitech-Mainstream sein will oder wer einfach mal was Neues austesten möchte, ist mit dieser Maus sehr gut beraten und bekommt für sein Geld auch etwas geboten.
    Sollte sich ein geneigter Rechtshänder nun fragen: "gibts das auch für mich?" muss ich ihn wahrscheinlich enttäuschen; es gab zwar eine kabelgebundene Version für Rechtshänder (eVolution Ergoshark 7B), diese wird allerdings von cherry nicht mehr gelistet und scheint in den Shops auch teilweise nicht mehr erhältlich.


    Hoffe dem Einen oder Anderen ist geholfen :) Linkshänder an die Macht :D

    Ach ja, und sollte euch das Review was gebracht oder es euch einfach nur gefallen haben, lasst mir doch bitte ne Bewertung da. War viel Tipparbeit ;)
     
    #1 enRaged, 25. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2009
    4 Person(en) gefällt das.
  2. User Advert

  3. Raceface
    Raceface You know how we do it
    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    141
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    36499
    2. SysProfile:
    139778

    Sehr schönes Review!!!!

    + Renommee
     
  4. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Kann ich Raceface nur zustimmen.

    Auch von mir ein + Renommee
     
  5. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Sehr schönes Review, kann mich den anderen auch nur anschließen.

    SetPoint finde ich persönlich auch derbst überladen. Der KeyMan sieht richtig gut aus.

    +R
    peace
     
    #4 peacemillion, 25. April 2008
  6. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Habe das Thema um die Kategorie "Support" aktualisiert.

    Weitere Renommees sind natürlich gerne gesehen :p
     
  7. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Du fragstes und du bekamst eins ;)

    Sehr schön beschrieben!
    Nach dem Review find ich es schade das es die nicht als Rechtshänder gibt da ich einer bin und sogar von meinem Schreibtischaufbau nicht linkshänder sein kann :(

    Achja, Saubere Fingernägel!!! Brav :D
     
  8. Sonny Black
    Sonny Black Praktikant
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ich bin auch lh
    und hab immer problme mit dem mauskauf
    ich kann nur razer empfehlen
     
    #7 Sonny Black, 10. August 2008
  9. Ce_Jäger
    Ce_Jäger Grünschnabel
    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    Super interessantes und informatives Reviev.

    hätte da noch eine Frage:
    ist diese Maus nativ linkshändisch; also primäre Taste rechts?

    danke und Gruß
    Ce.
     
  10. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    nein,im windows muss nach wie vor die primäre / sekundäre taste getauscht werden. hatte bisher aber auch noch keine maus die sowas im treiber integriert hat.


    allerindgs hab ich ne andere, traurige, nachricht: cherry hat die produktion eingestellt; zu wenig bedarf seitens der kunden. :(
     
  11. Ritschie
    Ritschie Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Schade. Jetzt bin ich tatsächlich am überlegen, ob ich mir noch eine auf Reserve hol, solang die noch erhältlich ist.

    Danke auf jeden Fall für die Info!

    Gruß,
    Ritschie
     
  12. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Ich quote mich hier nochmals kurz selbst, damit ihr die Infos auch noch bekommt:

     
    1 Person gefällt das.
  13. Adler93
    Adler93 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    46435

    Ich kann dir kein + mehr geben hab ich schon mal iwo gemacht, aber echt klasse Review, ich bin zwar rechtshänder aber egal
     
Thema:

[Review] Linkshändermaus: Cherry eVolution Ergoshark L Wireless

Die Seite wird geladen...

[Review] Linkshändermaus: Cherry eVolution Ergoshark L Wireless - Similar Threads - Review Linkshändermaus Cherry

Forum Datum

G Suite: Neue Google Drive Beta lässt euch Dateien zum Review vorlegen

G Suite: Neue Google Drive Beta lässt euch Dateien zum Review vorlegen: G Suite: Neue Google Drive Beta lässt euch Dateien zum Review vorlegen Diese steht ab sofort für die G Suite Editionen G Suite Business, G Suite Enterprise, G Suite for Education, G Suite...
User-Neuigkeiten 2. Juli 2019

Antutu bewertet in AI Review nun die KI-Leistung von Smartphones

Antutu bewertet in AI Review nun die KI-Leistung von Smartphones: Antutu bewertet in AI Review nun die KI-Leistung von Smartphones Letzteres soll in Zukunft nicht nur die CPU-, GPU-, RAM- und Akkuleistung bewerten, sondern auch die KI-Performance gesondert...
User-Neuigkeiten 31. Januar 2019

[Bundymania User Review] Drobo 5N2 NAS

[Bundymania User Review] Drobo 5N2 NAS: [img] [img] Hallo zusammen, in diesem Review möchte ich mich zur Abwechslung einem NAS aus dem Hause Drobo widmen, nämlich dem Modell 5N2 [img] [img] [img] Das Unternehmen: Drobo, Inc....
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 8. Januar 2018

[Bundymania User Review] K-GK 1 mechanische RGB Gaming Tastatur von KM-Gaming !

[Bundymania User Review] K-GK 1 mechanische RGB Gaming Tastatur von KM-Gaming !: [img] [img] Hallo Gaming Fans, heute veröffentliche ich mein neuestes Review für euch. Beim Testobjekt handelt es sich um die K-GK 1 RGB Gaming Tastatur aus dem Hause KM-Gaming. Das...
Eingabegeräte 29. September 2017

[Bundymania User Review] Tesoro Gram Spectrum - mechanische Gaming Tastatur

[Bundymania User Review] Tesoro Gram Spectrum - mechanische Gaming Tastatur: [img] [img] Hallo zusammen, heute stelle ich euch die Tesoro Gram Spectrum Gaming Tastatur vor. Die Firma Tesorotec wurde im Jahr 2011 von einem Team von Gaming Enthusiasten gegründet, deren...
Eingabegeräte 27. Juni 2017

Nach Phishing-Attacke: Google verschärft Review-Prozess für Web-Apps

Nach Phishing-Attacke: Google verschärft Review-Prozess für Web-Apps: Nach Phishing-Attacke: Google verschärft Review-Prozess für Web-Apps Google reagierte relativ flott und kündigte auch direkt an, Maßnahmen zu ergreifen, um solche Vorgänge künftig zu verhindern....
User-Neuigkeiten 13. Mai 2017

[User Review] Externe 3 TB Festplatte TOSHIBA Canvio Premium

[User Review] Externe 3 TB Festplatte TOSHIBA Canvio Premium: [img] Hallo zusammen, heute stelle ich euch eine externe Festplatte der Marke Toshiba vom Typ Canvio Premium mit einer Kapazität von 3 TB vor. Toshiba ist ein internationaler...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 28. März 2017

[Bundymania User Review] gosh! JouleSurge+ 12000 mAh Powerbank

[Bundymania User Review] gosh! JouleSurge+ 12000 mAh Powerbank: [img] [img] Hallo zusammen, heute es es wieder soweit, ein neues Review aus den Untiefen meines Testlabors erscheint. Dieses Mal wende ich mich einem, für die meisten unter euch,...
Smartphones 14. Oktober 2016

[Bundymania User Review] InnoWAVE Plus - Over The Ear Headphones

[Bundymania User Review] InnoWAVE Plus - Over The Ear Headphones: [img] [img] Hallo Freunde des guten Klanges, heute habe ich ein weiteres interessantes Produkt aus dem Hause InnoDEVICE für euch am Start. Es handelt sich dabei um den InnoWAVE Plus...
Unterhaltungselektronik 30. September 2016

[Bundymania User Review] UGOOS UT4 Android Media TV Box

[Bundymania User Review] UGOOS UT4 Android Media TV Box: [img] [img] Hallo Technikfreunde, Thema dieses Tests wird die UT4 Android TV-Box aus dem Hause UGOOS sein. Dieses Produkt ist in 2 Farbvarianten (weiss / schwarz) erhältich. Es kann zu...
Unterhaltungselektronik 28. September 2016

[Bundymania User Review] Alphacool Eisbaer 240 AIO erweiterbare Wasserkühlung

[Bundymania User Review] Alphacool Eisbaer 240 AIO erweiterbare Wasserkühlung: [img] [img] Hallo Freunde der Kompaktwasserkühlungen, passend zu den vorherrschenden sommerlichen Temperaturen, habe ich einen genaueren Blick auf die neue Alphacool Eisbaer 240 geworfen. Mit...
Luft- & Wasserkühlung 6. September 2016

[Bundymania User Review] FNATIC Gear Mauspads

[Bundymania User Review] FNATIC Gear Mauspads: [img] [img] Hallo liebe Leserschaft, in meinem heutigen Review widme ich mich gleich 3 Testkandidaten aus dem Hause Fnatic Gear. Dabei handelt es sich um die Mauspad-Modelle Focus (in der...
Eingabegeräte 2. September 2016

[Bundymania User Review] WASDkeys K200 Gaming Keyboard

[Bundymania User Review] WASDkeys K200 Gaming Keyboard: [IMG] [IMG] Hallo Freunde des gepflegten Gamings, heute veröffentliche ich ein weiteres Review aus meinem Testlabor. Dabei beleuchte ich ein Produkt aus dem Low-Budget-Bereich. Es handelt sich...
Eingabegeräte 9. August 2016
[Review] Linkshändermaus: Cherry eVolution Ergoshark L Wireless solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. linkshändermaus Cherry

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden