Rechner geht bei Belastung aus

Diskutiere und helfe bei Rechner geht bei Belastung aus im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Guten Tag, mein Rechner macht seit einiger Zeit Probleme und zwar schaltet er sich bei Belastung (Fullscreen von Videos Streams, starten von... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von flowqz, 10. Februar 2012.

  1. flowqz
    flowqz Grünschnabel
    Registriert seit:
    10. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Guten Tag,

    mein Rechner macht seit einiger Zeit Probleme und zwar schaltet er sich bei Belastung (Fullscreen von Videos Streams, starten von Spielen) einfach aus. Alternativ wird der Bildschirm komplett in eine Farbe gefärbt (grün/pink/blau/gelb...) und der PC hängt sich komplett auf. Dies geschiet vor allem wenn er schon längere Zeit läuft (4h+). Ich habe mittlerweile sämtliche Stecker aus und wieder eingesteckt, alle Lüfter gereinigt, diverse Antivierensoftware über den PC laufen lassen ohne das es sich gebessert hätte. Ich habe mein System vor ungefähr 3Wochen von Windows XP auf Windows 7 geupgraded und seitdem die Probleme. An Treibern liegt es denke ich nicht, da ich sie meines Wissens nach alle drauf gespielt und aktualisiert habe.

    Ich hatte das Problem mit dem selben Rechner schon einmal, das war vor ungefähr 2,5 Jahren nur hat es sich damals (warum auch immer) ohne mein Zutun von allein erledigt (damals hat selbst der Austausch des Netzteils nicht geholfen).

    Deshalb wollte ich hier um Hilfe bitten, da ich wirklich ratlos bin!
     
  2. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728

    Du solltest mal aufzählen was für ein System du hast, denn riechen können wir es nicht... ;)
     
  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.789
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja genau. Welche Hardware wird verwendet?
    Wie heiss wird die Hardware?

    Das zu mal ein Programm wie z.B. HW Monitor benutzen und hier posten.
     
    #3 Shadowchaser, 10. Februar 2012
  4. flowqz
    flowqz Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mainboard
    Hersteller: ASUS
    Typ: Mainboard
    ID: MT7088K06004879
    CPU-Sockel: 775
    Für Chipsatz: Asus P45/P43/G45/G43 DRAM Controller
    Front Side Bus: 800-1333 MHz
    Erweiterungssteckplätze: 1x PCI (32Bit), 2x PCIe 1x, 1x PCIe2.0 x16
    RAM Steckplätze: 4x DDR2-DIMM 667/800 (max. 8GB)
    für Integrierte Geräte: 4x GB DIMM DDR2
    Festplatten-/ DVD-
    Laufwerksanschlüsse: 2x SATA 150
    Außenanschlüsse: 8x USB 2.0; Kommunikationsanschluss COM1; ECP Druckeranschluss
    Firewire/1394 Controller 1
    System SMBUS Controller 1
    Bios: AMI (OEM) Datum: 16.07.2008

    CPU
    Hersteller: Intel
    Typ: Quad-Core
    L1-Cache: 4x 32kB, Synchron, Write-Thru,8-weg Satz, 64Byte Zeilengröße
    L2-Cache: 4MB, ECC; Synchron, ATC, 16-weg Satz, 64Byte Zeilengröße, 2 geteilte Threads Multiplicator: 1x

    RAM
    Hersteller: Corsair
    Restliche Angaben: 2x 2GB DIMM DDR2 PC2-6400U DDR2-8000



    Subsysteme
    Netzwerkkarte(n): Realtek RTL 8168c(p)/8111C(P) PCI-E Gigabit Ethernet NIC – Paketplaner-Miniport (Ethernet, 100Mbps)

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 260 (216 SP 601 MHz, 896MB DDR3 200MHz 448-bit, PCIe 2.00 x16)

    Festplatte: 932 GB (NTFS) @ Seagate ST310000340AS (1TB, SATA 150, 3.5“, 7200rpm)

    optische Laufwerke: HL-DT-ST DVDRAM GH22NS40 (4,7GB, SATA 150m DVD +1RW, CD-RW, 2MB Cache;
    HL-DT-STDVD-ROM DH16NS10 (458,3MB, SATA150, DVD+-R, DR-R, 256 kB Cache)


    das Netzteil wäre

    Hersteller : TechSolo
    Model : STP-650
    ATX Standart : 650W ATX 2.3
    Lüfter : 140mm Lüfter
    Ansclüsse: 1× 20+4 ATX 2.3
    1x P4+4 Pin EPS
    1x 6 Pin PCI-E
    3x HDD
    6x SATA
    1x Floppy
    Zubehör : 1x Kaltgerätekabel
    4x Befestigungs-Schrauben

    Hatte gerade einen Absturz bei folgenden Temperaturen:

    [​IMG]
     
    #4 flowqz, 10. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.789
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die Temperaturen sind nicht bedenklich. Verwendest du einen boxed Kühler? Sind die CPU Temps unter Last oder normal?

    Ich tippe mal aufs Netzteil weil das Billig-Schrott ist.
     
    #5 Shadowchaser, 10. Februar 2012
  6. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Sagen wir es mal so, unter last mit 52Grad geht noch, aber von welcher Last stammte nun diese Tabelle? Denn wenn diese noch höher ansteigen, könnte die CPU doch noch wegen der Temperatur abschalten. Idle von 42-44 Grad finde ich auch nicht so gut. Wenn aber diese Last unter prime95 stamm, dann wird sie wahrscheinlich nicht höher ansteigen.

    Hier sollte vielleicht doch noch versucht werden bessere Temperaturen durch gute Gehäusekühlung und/oder einem besseren CPU-Kühler verbessert zu werden.

    Das mit dem Netzteil kann ich aber auch mit zustimmen.

    Gruß Coolman
     
  7. flowqz
    flowqz Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    der PC lief nur 45Minuten und ist beim Start eines Spiels abgestürzt.
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.789
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, das ist keine wirkliche Belastung.

    Hast du einen Original-Kühler? Also den boxed?
    Könnte sein das du unter starker Belastung aber bei 70 GRad oder so landest.

    Dazu am besten Prime95 benutzen um zu gucken. 10 Minuten reichen.

    Vermute aber weiterhin das NT.
     
    #8 Shadowchaser, 10. Februar 2012
  9. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Bezüglich der Temperaturen kannst du auch noch sämtliche Kühler und Lüfter vom Staub befreien, denn falls dieses noch nicht gesehen ist, sammelt sich mit der Zeit richtig viel Staub zwischen den Kühlrippen an, so dass diese betroffene Teile nicht mehr gut gekühlt werden.

    Das ausgehen kann von zu hoher Temperatur kommen oder vom Netzteil. Das hängen bleiben kann aber von der Grafikkarte oder von den Ramspeicher kommen. Die Speicher kann man mit memtest86+ unter Dos mit einem Boot baren Sticker prüfen. Die Grafikkarte durch eine andere falls vorhanden.

    Gruß Coolman
     
    #9 Coolman, 10. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.789
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ok, die Bildfehler könnte auch für einen Grakadeffekt sprechen. Aber das bei defekter GRaka der PC ausgeht ist mir bisher nicht bekannt.
     
    #10 Shadowchaser, 10. Februar 2012
  11. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Mir auch nicht.
     
  12. The-Silencer
    The-Silencer Lebende CPU
    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Bitte was, die temperaturen sind nicht bedenklich, die Kerntemperaturen stimmen eh nie, was aber stimmt ist der Wert CPUTIN min und max, die CPU hat mindestens 50 Grad, max hatte sie sogar 118Grad.

    Dei Kerntemperaturen werden fast immer viel zu niedrig ausgelesen, die CPU Gesamttemp, nach der sich auch die Abschaltung richtet ist CPUTIN.

    Also zuerst mal vermiute ich Überhitzung der CPU, an zweiter stelle eine defekte Grafikkarte, als drittes ein NT dass nicht mehr voll abliefert
     
    #12 The-Silencer, 11. Februar 2012
  13. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.789
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das mit den 118 GRad hatte ich nicht gesehen. Hast natürlich Recht. ;)
     
    #13 Shadowchaser, 11. Februar 2012
  14. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ich habe es als Auslesefehlers des Sensors oder der Software eingestuft, da es fast unmöglich ist, dass HWMonitor solch eine echte Temperatur aufzeichnet, da die CPU bei solch einer Temperatur normal schon lange den Rechner Zwangs ausgeschaltet hätte, da der Rechner normal über 80 Grad ausmacht.

    Die CPUTIN liegt normal etwas höher als die Kerntemperaturen und die Kerntemperaturen kann man nicht hundert Prozent nehmen, da die einzelne Kerntemperaturen berechnet werden und nicht direkt ausgelesen werden.

    Ich tippe daher auch mehr auf NT und Grafikkarte.
    Temperaturen sehen so eigentlich noch gut aus.

    Gruß Coolman
     
    #14 Coolman, 11. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2012
    1 Person gefällt das.
  15. The-Silencer
    The-Silencer Lebende CPU
    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Ich würde erstmal dem Wärmeproblem nachgehen.
    Evtl. völlig verstaubter Boxed Kühler, oder er sitzt schlecht.

    Die 118Grad sind kein Auslesefehler, der Sensor lügt evtl. um 5-max. 10 Grad in den niedrigen Temperaturbereichen, in den hohen ist er sehr genau, vor allem dass schon eine CPU min. Temp von 50 anliegt ist extrem, im quasi Idle 50 Grad ist heftig, das liegt 100% an dem Kühler.
    Wenn es Grafik oder RAM wäre würde kein Shutdown erfolgen sondern ein Freeze oder Bluescreen, dieser Shutdown ist ziemlich sicher TEMP bedingt.

    Der TE sollte schnellstens mal seinen CPU Kühler checken.

    evtl. sitzt der nicht richtig, WLP vergessen oder Lüfter streikt etc.

    Diese CPU hat ne Shutdown Temp (Tmax) von 100Grad, rechne mal ne Differenz für den lügenden Sensor drauf, dann kommts hin
     
    #15 The-Silencer, 11. Februar 2012
Thema:

Rechner geht bei Belastung aus

Die Seite wird geladen...

Rechner geht bei Belastung aus - Similar Threads - Rechner Belastung

Forum Datum

Was passiert hier bei meinem Rechner?

Was passiert hier bei meinem Rechner?: [ATTACH] Sobald ich versuche über meinem Rechner irgendwelche Spiele wie GTA V oder ähnliches zu spielen passiert genau das auf dem Foto. Meine Fragen sind : 1. Was genau ist das ? 2. Was kann...
Grafikkarten Sonntag um 10:33 Uhr

Passen die Teile gut zu den Rechner, soll zum zocken sein für etwas länger?

Passen die Teile gut zu den Rechner, soll zum zocken sein für etwas länger?: MSI Geforce RTX 3060 12 GB Gaming X Trio (Reatail) AMD Ryzen 9 3900x 12 Kerne 3.8 Ghz 32 GB G Skill Trident Z RGB DDR4 3200 Dimm CL16 Dual Kit MSI MPG B550 Gaming Plus ATX AM4 850 Watt Bewuit...
Grafikkarten 30. April 2021

Läuft auf so einem Rechner SIMS 4?

Läuft auf so einem Rechner SIMS 4?: AMD Ryzen 3 3200G 4,2GHz AM4 6MB Cache Wraith Spire MSI B450M PRO-VDH MAX AMD AM4 DDR4 m.2 USB 3.2 Gen 2 HDMI Micro-ATX Motherboard G.Skill Aegis Series F4-3200C16D-16GIS Arbeitsspeicher (16 GB (2...
Prozessoren 22. April 2021

Hat das Shreddern einen pos. Einfluss auf die Schnelligkeit des Rechners?

Hat das Shreddern einen pos. Einfluss auf die Schnelligkeit des Rechners?: Es gibt mehrere Möglichkeit, den Rechner zu beschleunigen, Bsp. Autostart-Programme deaktivieren, überflüssige Programme deinstallieren, Defragmentieren, Papierkorb aufräumen etc. Das Shreddern...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 13. April 2021

Mit welchem Rang ist zu rechnen auf 120/144/240 hz?

Mit welchem Rang ist zu rechnen auf 120/144/240 hz?: Moin! Ich bin in Rainbow 6 aktuell Silber 5 mit 60 hz. Mit welchem Rang kann ich rechnen, wenn ich mir einen 120/144/240-hz-Monitor zulege? Danke!...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 6. April 2021

Ein paar Fragen zur Rechner-Anschaffung (Gaming)?

Ein paar Fragen zur Rechner-Anschaffung (Gaming)?: Schönen guten Abend, Mein alter gaming Laptop hat nun langsam ausgedient und jetzt würde ich mir gerne einen Rechner zulegen,den man dann iwann auch mal aufrüsten kann. Da ich mich nur...
Grafikkarten 5. April 2021

Sind Netzteil Rechner Quatsch?

Sind Netzteil Rechner Quatsch?: Ich hab mir für mein kaputten Rechner im Online Netzteilrechner "Errechnete max. Leistungsaufnahme: 500watt" errechnen lassen und somit eine 550watt empfehlung bekommen, aber mein PC macht 80% der...
Stromversorgung 29. März 2021

Rechner startet aber irgendwie auch nicht?

Rechner startet aber irgendwie auch nicht?: Also folgendes Problem es handelt sich um eine acer predartor g3, nach einem Tausch zu einem neuen Mainboard weil das alte original Mainboard defekt ist, Nu ist das aber so das neue Mainboard ist...
Grafikkarten 9. März 2021

Kann ich diese Denon Anlage an meinen Rechner anschließen?

Kann ich diese Denon Anlage an meinen Rechner anschließen?: Ich möchte diese Anlag mir zu legen. Aber das meiste was ich höre/gucke oder sonstwie Ton benötig spielt sich über meinen Rechner ab. Irgendwie bin ich zu blöd zu verstehen, ob/wie/womit ich diese...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 7. März 2021

Sollte man jetzt gleich einen Rechner mit Wunsch Grafikkarte kaufen oder diese später nach...

Sollte man jetzt gleich einen Rechner mit Wunsch Grafikkarte kaufen oder diese später nach...: Hallo Ich habe eine Frage und zwar wollte ich mir eigentlich einen neuen Rechner mit einer 2070 oder 3070 Grafikkarte bei Aldi kaufen doch die hatten was dagegen beim ersten Rechner wird man...
Grafikkarten 1. März 2021

Rechner geht nicht mehr an nach CPU wechwsel?

Rechner geht nicht mehr an nach CPU wechwsel?: hi, ich hab nen pc mit Intel cpu gehabt ( pentium g4600 duocore). Wollte dann aufrüsten und hab mir ne nen intel core i7 9700 gekauft. jetzte grad neu eingebaut. Der rechner springt kurz an und...
Prozessoren 26. Februar 2021

Ist es möglich ist den Rechner über den Monitor einzuschalten??

Ist es möglich ist den Rechner über den Monitor einzuschalten??: Siehe Oben. Ich besitze einen DELL Inspiron 15 3567 und mein Monitor ist das HP 23xi, dass via HDMI an meinen Laptop verbunden ist. Danke im Vorraus...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 23. Februar 2021

1 Monitor für 2 angeschlossene Rechner?

1 Monitor für 2 angeschlossene Rechner?: Kann ich an einem Monitor 2 Rechner anschließen? Würde tagsüber nur den Firmenrechner betreiben und nach Dienstschluss nur den Privatrechner! Muss ich dabei irgendwas beachten?...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 18. Februar 2021
Rechner geht bei Belastung aus solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden