Rechner fährt nicht mehr hoch :(

Diskutiere und helfe bei Rechner fährt nicht mehr hoch :( im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich hab seit geraumer Zeit Probleme mit meinem PC. Nachdem dann plötzlich meine Grafikkartentreiber ausgefallen sind (wieso keine Ahnung) und... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von Freak90, 8. April 2010.

  1. Freak90
    Freak90 Computer-Genie
    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    ich hab seit geraumer Zeit Probleme mit meinem PC. Nachdem dann plötzlich meine Grafikkartentreiber ausgefallen sind (wieso keine Ahnung) und ich einen Bluesrceen hatte hab ich al ins innere des Gehäuses geschaut.

    Auf anhieb ist mir aufgefallen dass der Lüfter (120) der auf dem Kühler (Scythe Mugan) der CPU (E8400) sitztn nicht mehr läuft.
    Also gehe ich hin tausche diesen aus und baue nebenher noch alle anderen Lüfter und den Kühler aus u diese mal vom Staub zu trennen. Alles wieder drauf montiert...voller freude das es wieder geht will ich den rechner hochfahren. Vergebens auf dem Display 0 Regung.

    Mein 1. Verdacht war das es an der CPU oder dem Kühler liegen könnte also hab ich diese ausgebaut. Die CPU funtioniert in einem anderen Rechner einwandfrei also kann es diese schonmal nicht sein. Anschließend hab ich dann in meinem Rechner eine andere CPU und einen anderen Kühler eingebaut. Gleiches Problem geht immer noch nichts! :(

    Als nächstes bin icih dann an die Grafikkarte (8800GTX) schließlich sind mir hier spontan die Treiber ausgefallen was ich allerdings nicht versteh da nur der Lüfter auf dem Kühler kaputt war....der Lüter der Grafikkarte dagegen funktioniert einwandfrei.
    Ich baue also die Grafikkarte aus und im anderen Rechner der über onbard sonst läuft ein. Sobald ich dies geahct hab ist dieser auch nicht mehr hoch gefahren. Ich bekam über onboard und über die Grafikkarte kein Bild. Grafikkarte wieder ausgebaut und nun fährt der Rechner wieder Perfekt hoch.
    Dazu wollte ich noch etwas fragen. Die Grafikkarte besitzt ja 2 6-Pin Anschlüsse. Muss man zwingend beide belegen oder kann da schon einer ausreichen? (In meinem PC hatte ich beide angeschlossen , in dem andern um sie auszuprobieren nur einen (hab beide mal probiert), da ich nur ein Anschlusskabel dafür hatte).

    Das Problem ist das mein Mainboard kein Monitorausang besitzt.

    Grafikkarte also kaputt?
    Aber wieso? Schließlich war doch nur der Lüfter auf de Kühler kaputt...ein dummer Zufall?
    Gibt es noch eine andere Möglichkeit die Funktion der Grafikkarte zu testen. Oder kann es sein das etwas ganz anderes Defekt ist??

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

    MFG
    Freak90
     
  2. User Advert

  3. sky50
    sky50 Aussteiger
    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Mike
    1. SysProfile:
    128493
    2. SysProfile:
    150407

    AW: Rechner fährt nicht mehr hoch :(

    Bei der Grafikkarte müssen beide 6 Pin Stromanschlüsse angeschlossen sein. Ansonsten funktioniert die nicht. Deshalb hast du auch in dem anderen PC kein Bild bekommen.
    Die On Board Grafik schaltet sich meistens aus wenn einer andere Grafikkarte eingesteckt ist.
    Ich würde die 8800 nochmal in einem anderen PC testen (beide Stromanschlüsse angeschlossen). Wenn sie dann auch nicht funktioniert wird sie wohl kaputt sein.
     
  4. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Rechner fährt nicht mehr hoch :(

    hihi,

    also ja die Grafikkarte muss mit den 2x6Pin PCIE steckern belegt werden .
    Dann würde ich mal versuchen mit ner alten Graka falls vorhanden die mal in deinen PC einzubauen ob sich der PC überhaupt noch regt aber ich vermute schon.

    Zum eigentlichen problem deine Graka hat sich wohl verabschiedet wahrscheinlich überhitzt oder die Kondensatoren , Spannungswandler sind durch.
    Wenn sich die Graka nicht mit denn vollen 2x6PIn steckern starten lässt kannst davon aus gehen das se kaputt ist.
    Also im grunde keine rettung mehr für die Graka:)
     
  5. Freak90
    Freak90 Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rechner fährt nicht mehr hoch :(

    Danke erstmal für die schnell Antwort...

    Des Problem ist das ich in dem einen Rechner nur ein 6-Pin Anschluss hab..warum auch immer...kp...

    Naja ich frag nen Kolleg ob ich seine Graka mal bekomm und wenn derRechner dann mit dieser funktioniert und mit meiner nicht den muss wohl oder übel ne neue her...
     
  6. Mooguai
    Mooguai BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    51880

    AW: Rechner fährt nicht mehr hoch :(

    Es gibt auch Adapter die man verwenden kann wenn das NT nur ein 6-Pin Kabel hat. Die liegen den Meisten Grafikkarten sogar bei. Evtl. kann manns ja mal damit versuchen.
     
Thema:

Rechner fährt nicht mehr hoch :(

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden