Razor Lachesis

Diskutiere und helfe bei Razor Lachesis im Bereich Eingabegeräte im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich wollte euch mal fragen was ihr von der Razor Lachesis haltet,also ich will mir die eventuell zulegen,is die fürs zocken geeignet?? Hier ein... Dieses Thema im Forum "Eingabegeräte" wurde erstellt von Whitecker007, 13. Juni 2008.

  1. Whitecker007
    Whitecker007 Banned
    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    57336

    Ich wollte euch mal fragen was ihr von der Razor Lachesis haltet,also ich will mir die eventuell zulegen,is die fürs zocken geeignet??

    Hier ein link falls wer sie noch nich kennt http://www.razerzone.com/p-66-razer-lachesis-gaming-mouse.aspx

    Wollte mal ein paar erfahrungs berichte hören von leuten die sie haben,wie lässt sich damit zb. css,oder crysis und so zoggen.........
     
    #1 Whitecker007, 13. Juni 2008
  2. User Advert

  3. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266

    ich hab auch schon mit den gedanken gespielt sie mir zu kaufen, war auch schon im media markt und habe sie mal angefasst ;)

    sie liegt gut in der hand. habe noch einen razer diamonback die dagegen scheiße ist.

    der preis ist aber noch zu teuer, 59 euro für ne maus ist zu viel ;) hast du geld im übermass kauf sie

    gruss agent
     
    #2 Agent Smith, 13. Juni 2008
  4. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Ich wollte mir entweder die Lachesis oder eben die G9 kaufen, beide im Laden getestet. Fand aber am Ende die G9 etwas angenehmer in der Hand.
    Geeignet ist sie fürs gamen alle mal. ;) Aber ist am besten du testest die Maus mal im Laden. Denn beim Maus Kauf entscheidet die Hand mit. ;)
     
    #3 misteranwa, 13. Juni 2008
  5. Whitecker007
    Whitecker007 Banned
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    57336
    Hallo,also ich hab mir heute die Razor lachesis gekauft,für fast 70 euro,so als ich die maus auspackte dachte ich das sieht ja cool aus,aber dann schloß ich sie an,und dann ruckte der mauszeiger herum,dann sah ich das das menü in ENGLISCH is:((........danach wollt ich dann mal so css zoggen versuchen damit,das aiming is sooooo kacke,mein gott,und wer braucht schion 4000 dpi? kein mensch!!! uns sie liegt dermaßen kacke in der hand finde ich,also ich kann der maus nur abraten,sowas schlechtes hab ich noch nie gehabt,undd as fr fast 70 euro,nie wieder!!!
     
    #4 Whitecker007, 14. Juni 2008
  6. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    das ist eben geschmacksache, bei mir lag sie gut in der hand. hab aber damit im laden nicht gespielt. wenn du der meinung bist sie ist mies. dann gib sie am besten wieder zurück und nimm ne andere. ich werde sie mir aber bestimmt kaufen und testen
     
    #5 Agent Smith, 14. Juni 2008
  7. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Falls du interessiert bist an einer Logiteh G9, kann ich dir meine anbieten. Für Infos PN an mich.

    Vorher würde ich dir raten, auch die mal zu testen. Nicht das du dann sauer bist. ;)
     
    #6 misteranwa, 14. Juni 2008
  8. Whitecker007
    Whitecker007 Banned
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    57336
    Also ich fand die maus nich allzugut zum zoggen,hab se auch nomma getestet,und naja,ich würd da nie mit klar komm,aber fürleicht liegt das auch daran das ich logitech user bin=anderen form und so,und das mit dem angebot der maus,ich hab die g9 ja,und wa damit unzufrieden,aber wenn ich jetzht sui den unterschied merke,is sie 100000000 mal besser als die razor maus da........ also ich würd die lachesis nich kaufen,aber testen kanns du es ja mal,aber im inet ließt man das die copperhead,oder die "Death Adder" viel besser sein soll,abwer wenn ich sie mir allein ankuck,ergonomisch kein unterscheid,daher glaub ich ned das ich damit klarkomm werd,ich werd bei meiner g9 bleiben,is schon cooles teil,das wa immerhin damals die erste maus die ich auspackte undwo ich sofort dachte hammer teil,ich hatte schon die mx revolution,mx 518 ach und noch viele andere ach g5 auch,aber die g9 is einfach geil..........ich weiß auch garnich was ich daran auszusetzten hatte erhlich gesagt,aber wenn man lange was hatt gewöhnt man sich daran,und merkt den luxus einfach nich mehr ;) achja,und zurückgeben werd ich sie,und mirn neues mauspad holen,weil da schreiben viele das das spielen dann noch leichter sein soll,also ein gutes,ich weiß jetzt nich welches das wa,aber ich hab da schon eins im auge moment ich such mal "eXactMat" so heißt das ding
     
    #7 Whitecker007, 14. Juni 2008
  9. buZta
    buZta BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    19854
    Zur Maus kann ich dir nur sagen, vorher im Laden testen wie gesagt "Die Hand entscheidet mit".

    Zu diesem eXactMat -> Hier würde ich dir zum Everglide Titan Mat raten, für mich das beste Mauspad aller Zeiten.
     
  10. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Dem stimme ich zu, habe die Gaming-Ausführung. Es gibt MonsterMat (die größte Version), Gaming (mittelgroß), dann gab es glaube ich noch eine etwas kleinere Version. Da bin ich jetzt aber nicht so sicher.
    Die Verarbeitung finde ich klasse, ist mein erstes richtig gutes Stoff-Pad, hatte vorher nur Plastik-Pads benutzt. Die größe finde ich für mein geschmack mehr als ausreichend, der reibungswiederstand zur Maus ist sehr gering. In verbund mit Teflon-Gleitern unter der Maus (wie sie an der G9 zB dran sind) lässt sich da super drauf arbeiten und auch Spielen. ;)
     
    #9 misteranwa, 15. Juni 2008
  11. Koellefornia
    Koellefornia Grünschnabel
    Registriert seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    René
    1. SysProfile:
    78698
    ich hab die maus und bin sehr zufrieden...wobei ich die 4000dpi noch nicht gebrauchen konnte ;)
     
    #10 Koellefornia, 30. März 2009
  12. Herbi
    Herbi Computer-Versteher
    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Rene
    1. SysProfile:
    33423
    Habe sie auch aber ürgend wie probleme mit der abtastung beim laser sie blieb immer stehen zum kotzen habe jetzt die mamba ist der hammer ist sehr gut beim zocken 1a
     
  13. Tecqu
    Tecqu Grünschnabel
    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Tecqu
    1. SysProfile:
    80180

    ich hab die lachesis bei einem Freund ausprobiert und fand sie eigentlich super. lag angenehm in der Hand und war auch groß genug für meine Pranken;)
    Ich hab daheim seit über einem jahr eine Deathadder an der Schnur und finde das die fast noch besser ist, da sie ergonomisch für rechthänder gebaut ist und wirklich klasse in der Hand liegt. Die Deathadder ist auch schon recht günstig zu bekommen. Wenn du rechtshänder bist würde ich dir die empfehlen
     
Thema:

Razor Lachesis

Die Seite wird geladen...

Razor Lachesis - Similar Threads - Razor Lachesis

Forum Datum

mein XSPC Razor GTX 770 VGA Kühler PASST NICHT HILFE !!!!

mein XSPC Razor GTX 770 VGA Kühler PASST NICHT HILFE !!!!: soo habe einen problem.. unswar gestern habe ich mein XSPC Razor GTX 770 VGA Kühler bekommen, so laut Caseking.de ist die passend auf mein GTX 770 Gaindward Phantom.. alles schön ausgebaut...
freie Fragen 17. Mai 2014

Meine Razor Blackwidow Ultimate wird nicht mehr erkannt!

Meine Razor Blackwidow Ultimate wird nicht mehr erkannt!: Meine Razor Blackwidow Ultimate wird nicht mehr erkannt!
Computerfragen 25. März 2014

Razor - Lycosa Tastatur setzt manchmal aus O.o

Razor - Lycosa Tastatur setzt manchmal aus O.o: Razor - Lycosa Tastatur setzt manchmal aus O.o Hi, wie schon oben gesagt setzt meine Razor Lycosa Tastatur manchmal einfach einen Buchstaben/Zahl aus, das passiert manchmal nach 3-4 stunden...
Computerfragen 4. Januar 2012

Erfahrungen Razer Lycosa und Razer Lachesis

Erfahrungen Razer Lycosa und Razer Lachesis: Also ich habe evtl vor mir die Razer Lachesis Phantom White und das Razer Lycosa Gaming Keyboard zu kaufen. Damit mein altes Logitech Keyboard (ca 7 Jahre alt ^^) und meine Raptor Gaming M3 Laser...
Eingabegeräte 24. Oktober 2011

Metro 2033 Razor

Metro 2033 Razor: Metro 2033 Razor Ich hatte vorher den Sgidrow release der schon nicht ging! Problem: das game stürtzt beim intro ab!!! Hab nun Razor release da passiert das gleiche!!! was...
Computerfragen 3. Juni 2010

Problem mit Razor Megalodon

Problem mit Razor Megalodon: Huhu - da wartet man schon den ganzen Tag auf sein neues Headset, ein Razor Megalodon und muss dann jedoch feststellen das ned alles sofort läuft. :( Ich habe das Gerät bei Aufnahme u. Wiedergabe...
Sonstige Komponenten 27. Mai 2010

Razor Copperhead oder Lachesis?

Razor Copperhead oder Lachesis?: Hi leute ich bräuchte mal eure beratung will morgen loss und meine g9 zurück geben da ich wegen der eine Sehnenscheidenentzündung bekommen habe und nun bin ich noch unentschieden welchr der...
System-Zusammenstellungen 6. Oktober 2008

Razor Deathadder

Razor Deathadder: Hallo,wollte einfach nur mal fragen wie ihr eure Microsoft Deathadder eingestellt habt für css,also einmal wieviel dpi,und wie in css in den maus menü da? ich weiß ihr werdet jetzt sagen jedes...
Eingabegeräte 19. August 2008
Razor Lachesis solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden