Razer Copperhead - Defekt, zum zweiten mal

Diskutiere und helfe bei Razer Copperhead - Defekt, zum zweiten mal im Bereich Sonstige Komponenten im SysProfile Forum bei einer Lösung; hi, ich bin jetzt schon ziemlich sauer. Vor etwa einem Jahr hab ich mir eine Razer Copperhead gekauft. Nach einem halben Jahr mach ich den PC an, Maus... Dieses Thema im Forum "Sonstige Komponenten" wurde erstellt von RockNLol, 17. Februar 2008.

  1. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365

    hi,
    ich bin jetzt schon ziemlich sauer. Vor etwa einem Jahr hab ich mir eine Razer Copperhead gekauft. Nach einem halben Jahr mach ich den PC an, Maus reagiert nicht... andere Maus angeschlossen bis ins Windows und festgestellt: Laser anscheinend kaputt, Treiber erkennt Maus, Windows erkennt Maus, Klicken geht, Bewegung nicht :confused:. Treiber mehrmals neuinstalliert, keine Besserung.

    Nun ein halbes Jahr später wieder das selbe: PC an, Klicken geht, bewegung nicht. Alles schon an anderen Laptops und PCs getetstet, überall das selbe.

    Woran kanns noch liegen, dass mein PC die Mäuse nach der Reihe killt?
     
  2. User Advert

  3. gwen
    gwen Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    53334

    Hattest du solche Probleme denn auch mit anderen Mäusen/Tastaturen o.ä.?

    Ansonsten würde ich einfach auf schlechte Verarbeitung tippen.
     
  4. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365
    nein Tastatur hab ich seit 1,5 Jahren und keine mucken. Hat meine Razer um längen überlebt.

    Allerdings hat vor 2 Tagen eine USB-PCI-Karte den Geist aufgegeben. Die Razer war aber an den OnBoard-USB's und nicht an der PCI Karte.
    Hat also NICHTS mit der Razer zu tun.

    Hab mir bisher noch nicht die Mühe gemacht die Karte wieder zum laufen zu bringen, da ich sie vor nem Monat um 3€ ausm Sonderangebot mitgenommen habe.

    Schon bisschen komisch 2 Mal hintereinander der selbe Fehler in ziemlich gleichen Abständen?
     
  5. thebutkicker15
    thebutkicker15 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    37514
    Mein Bruder hatte eine Razer Deathadder
    is bei ihm erst 3 mal hintereinander kaputtgegangen nochmals umgetascht...
    und erst bei mir ausprobiert da lief sie ohne Probleme dann wieder mein Bruder sein Pc
    =>
    wieder futsch

    Ich glaube das es daran liegt das Razermäuse einen internen speicher haben auf denen die Software gespeichert wird und dann muss dieser nur noch irgendwie hin werden ....

    Ich glaube das es so sein könnte falls das mit der software stimmt

    kauf dir ne andere (hab ne g5 is genauso ,wenn nicht besser)
    und gut is...:great:
     
    #4 thebutkicker15, 17. Februar 2008
  6. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365
    ne hab die g5 bei nem freund ausprobiert und find die kacke. Ich finde einfach kein setup das mir gefällt. Ich schick sie jetzt bald zurück und verlang mein geld wieder und kauf mir ne lachesis bei nem händler in meiner nähe oder bei amazon.de.
     
  7. gwen
    gwen Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    53334
    Ich kann mir eigentlich fast nicht vorstellen, dass der Speicher so schnell seinen Geist aufgeben soll.
    Mittlerweile sind die Speicher doch ziemlich gut gebaut.

    Eventuell hilft ja auch ein einfacher Reset bzw. ein Firmware-Update.
     
  8. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365
    firmwareupdate wär mal ne idee, werd ich gleich mal versuchen...
    v6.20 nochmal geflasht, hat nicht geholfen.
     
    #7 RockNLol, 19. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2008
  9. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365
    klappt nicht...

    kann es sein dass die Maus durch ein schlechtes Mauspad kaputt gegangen ist? ich hab da son billig hartplastikteil um 4€.....
     
  10. gwen
    gwen Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    53334
    Hm, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Außer du hast Unmengen an Krümeln o.ä. in deine Maus geschüttet ;-).
     
  11. Ben1337
    Ben1337 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Ben "Ben1337" G.
    1. SysProfile:
    43930
    Da wären ja dann nur die Standfüße kaputt ^^
     
  12. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365
    ...es sei denn sie sind in richtung Laser gewandert ;).
    es sind schon staubkrümelchen aufm pad aber keine großen. verstaubt ist die razer ja nicht. naja okluge.de ist ja so freundlich und schickt mir ne neue.
     
  13. Ben1337
    Ben1337 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Ben "Ben1337" G.
    1. SysProfile:
    43930
    Puste doch mal ganz fest in den Laser rein...Und dann nommal probieren!
     
  14. n00bl3ss
    n00bl3ss Grünschnabel
    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja.....ich hatte bis vor kurzem auf die Copperhead.....hatte auch probleme mit ihr(Tasten waren kaputt) habe aber nun ne andrere !! ist zwar nicht ganz so gut von der präzision aber ich habe immer hin keine maus mehr die kakutt ist.
     
  15. momo
    momo Grünschnabel
    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal.
    Ich habe eine lange Razer geschichte zu erzählen...:p
    Habe mir vor ca. 2 Jahren die damals ziemlich neue Copperhead gekauft und war totaaal zufrieden. Die ging aber nach 1nem Jahr kaputt... sie wurde nichtmehr vom pc erkannt und es gab auch ein treiberproblem...nungut, habe sie dann in eine Diamondback umsetauscht + 10€ kassiert^^
    Die Diamondback hatte dann aber vor ca. 1nem monat einen Kontaktfehler am Kabel und die hab ich jz dann wiederum in eine Deathadder umgetauscht (die inzwischen gleichviel kostet, wie die Diamondback damals^^) und bin mit ihr totaaal zufrieden...die liegt einfach besser in der hand und mein skill hat sich seit ich neue Maus (+ neuer PC :p ) hab verdoppelt^^
    Noch eine Emfehlung: Das Razer Mousepad "eXactMat" ist der teflonbeschichtet und einfach nur der hammer mit den Teflonpads an den Razer's...
    gruß
    mo
     
  16. buZta
    buZta BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    19854

    Sollte ein Scherz gewesen sein oder? -> Das Razer eXactMat ist der reine schrott 1. teuer 2. nach einer woche total zerkratzt obwohl mein Mauspad immer sauber ist. Meine empfehlung, Everglide Titan. Und wers groß mag Everglide Titan MonsterMat
     
Thema:

Razer Copperhead - Defekt, zum zweiten mal

Die Seite wird geladen...

Razer Copperhead - Defekt, zum zweiten mal - Similar Threads - Razer Copperhead Defekt

Forum Datum

Razer Blade 15 Studio Edition: Leistungsstarker Laptop kostet ab 4.300 Dollar

Razer Blade 15 Studio Edition: Leistungsstarker Laptop kostet ab 4.300 Dollar: Razer Blade 15 Studio Edition: Leistungsstarker Laptop kostet ab 4.300 Dollar Wobei – ein komplett neues Gerät ist es nicht, es ist das verbesserte Modell des letztjährigen Blade 15. Das neue...
User-Neuigkeiten Donnerstag um 18:22 Uhr

[CES 2020] Razer Tomahawk: Modularer Gaming-PC mit kleinem Formfaktor

[CES 2020] Razer Tomahawk: Modularer Gaming-PC mit kleinem Formfaktor: [CES 2020] Razer Tomahawk: Modularer Gaming-PC mit kleinem Formfaktor . . [CES 2020] Razer Tomahawk: Modularer Gaming-PC mit kleinem Formfaktor
User-Neuigkeiten 11. Januar 2020

Razer Junglecat: Doppelseitiger Gaming-Controller für Android-Smartphones

Razer Junglecat: Doppelseitiger Gaming-Controller für Android-Smartphones: Razer Junglecat: Doppelseitiger Gaming-Controller für Android-Smartphones So veröffentlicht man mit dem Razer Junglecat einen doppelseitigen Gaming-Controller, den ihr direkt am Phone anbringen...
User-Neuigkeiten 3. November 2019

Razer Hammerhead: True-Wireless-Kopfhörer für 119,99 Euro

Razer Hammerhead: True-Wireless-Kopfhörer für 119,99 Euro: Razer Hammerhead: True-Wireless-Kopfhörer für 119,99 Euro Es handelt sich also um komplett kabellose Earbuds, welche ab sofort für 119,99 Euro zu haben sind. Sie arbeiten mit Bluetooth 5.0 und...
User-Neuigkeiten 3. November 2019

Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz

Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz: Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz Vorgestellt wurde dieses Modell im April 2019 in mehreren Varianten. Ende September reichte man eine 4K-Version mit...
User-Neuigkeiten 9. Oktober 2019

Razer Blade Pro 17: Notebook nun mit 4K-Display und 120 Hz

Razer Blade Pro 17: Notebook nun mit 4K-Display und 120 Hz: Razer Blade Pro 17: Notebook nun mit 4K-Display und 120 Hz So gibt es das Notebook nun in einer neuen Variante, die ein 4K-Display mit 120 Hz umfasst. Es bleibt bei 17 Zoll Diagonale. Razer...
User-Neuigkeiten 28. September 2019

Razer Blade 15: Neues Basis-Modell mit Nvidia GeForce GTX 1660 Ti

Razer Blade 15: Neues Basis-Modell mit Nvidia GeForce GTX 1660 Ti: Razer Blade 15: Neues Basis-Modell mit Nvidia GeForce GTX 1660 Ti Die gehobenen Versionen des Notebooks setzen auf OLED-Bildschirme mit 4K-Auflösung, Intel Core i7 der neunten Generation, Nvidia...
User-Neuigkeiten 6. September 2019

Razer bietet ab sofort auch personalisierte Smartphone-Hüllen mit Gaming-Motiven und mehr an

Razer bietet ab sofort auch personalisierte Smartphone-Hüllen mit Gaming-Motiven und mehr an: Razer bietet ab sofort auch personalisierte Smartphone-Hüllen mit Gaming-Motiven und mehr an Um vor allem auch Gamern die Möglichkeit zu geben, das eigene Smartphone noch individueller zu...
User-Neuigkeiten 30. August 2019

Vom Gaming-PC auf die Straße: Razer und Nio hieven RGB-Beleuchtung in Fahrzeuge

Vom Gaming-PC auf die Straße: Razer und Nio hieven RGB-Beleuchtung in Fahrzeuge: Vom Gaming-PC auf die Straße: Razer und Nio hieven RGB-Beleuchtung in Fahrzeuge Ich selbst empfinde sie als reinen Klimbim, doch das sehen offenbar viele Spieler anders. Razer hat da mit Chroma...
User-Neuigkeiten 10. August 2019

Razer Blade Studio Edition-Laptops visieren professionelle Anwender an

Razer Blade Studio Edition-Laptops visieren professionelle Anwender an: Razer Blade Studio Edition-Laptops visieren professionelle Anwender an Allerdings nimmt sich Razer eine spezielle Zielgruppe vor: Content Creators. Für jene bietet man die Razer Blade Studio...
User-Neuigkeiten 27. Mai 2019

Razer: Neue In-Ear-Ohrhörer Hammerhead Duo vorgestellt

Razer: Neue In-Ear-Ohrhörer Hammerhead Duo vorgestellt: Razer: Neue In-Ear-Ohrhörer Hammerhead Duo vorgestellt Dabei biete jeder der beiden Ohrhörer zwei speziell abgestimmte Treiber, so Razer – der dynamische Treiber sorge für tiefen Bass, während...
User-Neuigkeiten 4. Mai 2019

Razer Copperhead

Razer Copperhead: Hallo Hat jemand von euch die o.g. Maus und auch folgendes prob ? Einfacher Linksklick auf ein Icon und das proggy öffnet sich, (kein doppelklick) doppelklick ist aber eingestellt. passiert...
Sonstige Komponenten 22. August 2007

Razer Copperhead oder Microsoft Habu?

Razer Copperhead oder Microsoft Habu?: hallo, habe momentan die mx 518 von logitech. bin aber am überlegen mir eine neuere maus zu besorgen. welche findet ihr besser: microsoft:...
Eingabegeräte 2. Januar 2007
Razer Copperhead - Defekt, zum zweiten mal solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden