Ram Taktung

Diskutiere und helfe bei Ram Taktung im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Wie ihr in meinem sysprofile sehen könnt, läuft mein Ram mit einem effekt. Takt von 741mhz(370.5). Da es ja DDR2-800 ist, stellt sich mir nun die... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Martin86, 20. August 2008.

  1. Martin86
    Martin86 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    47984

    Wie ihr in meinem sysprofile sehen könnt, läuft mein Ram mit einem effekt. Takt von 741mhz(370.5). Da es ja DDR2-800 ist, stellt sich mir nun die Frage, ob es was bringt ihn auch effektiv mit 800mhz zu betreiben. Im BIOS kann ich den RAM noch um eine Stufe höher takten auf 823mhz. Meine zwei Fragen nun dazu:

    Würde es sich lohnen den Takt zu erhöhen bzw mein System spürbar schneller werden?

    Kann es dadurch zu Abstürzen/Instabilitäten des Systems kommen, da meine CPU übertaktet ist?

    Danke für eure Antworten!
     
  2. User Advert

  3. X1ngHui
    X1ngHui Lebende CPU
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    73868
    2. SysProfile:
    47968110069

    stell den teiler auf 1:1 und pass den ram takt einfach an ;)
    zu deiner frage ob es einen spürbaren unterschied gäbe, die antwort ist nein^^
     
  4. J0K3R2005
    J0K3R2005 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    6
    Jouh kann es, muss es aber nicht - Ausprobieren ^^

    Am besten den Ram dann mit Memtest einmal komplett testen.
     
  5. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Es wird keinen Unterschied geben. Der FSB von einem Intel E4700 ist zu klein als das er überhaupt DDR2-800 voll nutzen kann. Hier ist bei DDR2-667 so wie so schon Schluss ;)
     
    #4 The_LOD2010, 20. August 2008
  6. PartEy-Homer
    PartEy-Homer Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70458
    Aber ein bisschen leistung wird schon verschenkt wenn ram unterhalb seiner spezifikationen läuft...
    hmm, naja, probieren geht über studieren...lad dir doch einfach mal memtest runter und du wirst sehen, ob was nicht richtig funktioniert
     
    #5 PartEy-Homer, 20. August 2008
  7. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Für den RAM selbst ja, da geb ich dir schon recht nur für das System kein bisschen da es bei DDR2-667 schon limitiert ergo diesen Vorteil nicht nutzen kann weil die Datensätze nicht so schnell übertragen werden können.
     
    #6 The_LOD2010, 20. August 2008
  8. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    versuch doch lieber deine timmings auf 5.0-5-5-15 zu setzen.

    lass ma nen memory test durch laufen wie z.b. den von everest und stell mal deine read write werte rein.

    für bench oder deinen vistaleistungsindex bringen solche erhöhungen schon was :) wenn dein system aber so stabil läuft lass es doch einfach so wie es jetzt ist
     
    #7 Agent Smith, 20. August 2008
  9. Martin86
    Martin86 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    47984
    also danke erstmal für eure Antworten hab den Takt jetzt auf 823mhz hochgesetzt.
    bis jetzt keine Abstürze und paar punkte mehr im vantage :D
    werds dann nochmal mit prime oder so testen.

    @The_LOD2010:

    wieso zu klein? Der FSB des 4700 ist doch auch 800mhz oO
     
    #8 Martin86, 20. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2008
  10. PartEy-Homer
    PartEy-Homer Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70458
    @ agent smith: Die Timings amchen aber wirklich nen übelsten unterschied! mit standard settings, die mir das board beim speicher vorgibt(war glaub ich 8-7-8-20) gabs im leistungsindex 5,4 fürn speicher und mit 4-4-4-12 sind es 5,9 ^^
     
    #9 PartEy-Homer, 20. August 2008
  11. Martin86
    Martin86 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    47984
    @Agent:

    Read: 6498 MB/s Write: 5210 MB/s

    Meine timings sind ja fast wie die von dir geschriebenen. Außer das ich hinten keine 15 sondern eine 18 hab ^^
    wo stell ich die timings ein? Im BIOS oder?
     
  12. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    ja unter timings manuell im bios einstellen! wenn du aber dann bluescreens bekommst stell dir 823 mhz wieder runter .

    mußte mal bisschen testen . mein speicher ist eingestellt auf 1008 mhz, dafür aber auch die Volt erhöht. vergiss nicht jeder speicher ist anders !! einfach mal testen und memtest machen. ich hofffe du bekomsmte keine bluescreens

    gruss agent
     
    #11 Agent Smith, 20. August 2008
  13. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    intel ist in sachen FSB und multiplier doch recht flexibel
    Stell doch den FSB auf 266 MHz und dafür den Multiplier auf 12x
    dann haste auch 3,2 GHz aber dank eines gewöhnlichen FSBs kannste dann den Ramtakt anpassen auf 800 MHz
     
  14. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Das geht aber nur mit den Qxtrem Editionen von Intel.
     
    #13 bernd das brot, 21. August 2008
  15. PartEy-Homer
    PartEy-Homer Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70458

    ist doch aber nen E4700, der hat doch nen 12er multi ;)
     
    #14 PartEy-Homer, 21. August 2008
Thema:

Ram Taktung

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden