RAM-Problem

Diskutiere und helfe bei RAM-Problem im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Habe ein großes Problem mit dem Ersatzriegel meiner Schwester: Habe den Riegel ordnungsgemäß eingesetzt, aber das Bios erkennt nur den anderen... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Julian, 5. August 2007.

  1. Julian
    Julian Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6

    Habe ein großes Problem mit dem Ersatzriegel meiner Schwester:
    Habe den Riegel ordnungsgemäß eingesetzt, aber das Bios erkennt nur den anderen 512MB-Riegel. Windows erkennt auch nur 512, aber CPUZ erkennt volle 1500MB.
    http://www.abload.de/image.php?img=ram-problemt1d.jpg
    Auch ein wechseln der Slots und alleiniges Einsetzen konnte nicht helfen. Ist der Riegel wieder defekt? Gibt es einer erklärung hierfür?
     
  2. User Advert

  3. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845

    Moment... wie viele Riegel hast du? Und was für welche? 1x 1GB + 2x 512MB oder wie? Hast du die Riegel mal einzeln getestet?
     
  4. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @Kaktus
    Wenn mich nicht alles täuscht handelt es sich um 1x1GB und 1x512MB.
    @Julian
    Du hast also den 1GB Ram zu den 512MB dazu gesteckt, und der 1GB wird weder vom Board noch unter Windows erkannt.
    Da würde ich meinen, so wie es Kaktus schon sagte , Teste die erst mal einzeln.
    Wenn die einzeln Funktionieren, aber zusammen nicht, dann sind sie untereinander nicht Kompatibel. Selbst wenn CPU-Z die Ram's erkennt, heißt das noch lange nicht das die Ram's auch untereinander Harmonieren.
     
  5. Julian
    Julian Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Es handelt sich um einen 512MB und einem 1024MB OEM-Riegel.
    Das Board hat nur 2 RAM-Bänke.
    Wenn ich nur den 1024MB Riegel(der das Problem ist) reinsetze, startet der Rechner nicht. Auch ein wechsel der Bänke bringt nichts.
    Mit beidem startet der Rechner, aber bios und windows erkennen nur den einen 512er riegel. Auch ein wechseln der Bänke bringt nichts.
    Habe den 1024er Reigel erst bekommen, das der alte defekt war. Mit dem alten wurden aber die vollen 1,5 Gbs erkannt
     
  6. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @Julian
    Na da haben wir es doch.
    Der 1GB Ram Riegel ist nicht Kompatibel zu deinem Board.
    Und das dein Rechner mit eingesteckten 1GB + 512MB startet, trotz inkompatiblen 1GB Riegel, liegt glaube ich daran das dein Board/Bios den 1GB Riegel ignoriert und den 512MB Riegel für den Betrieb anspricht.
    Und wie gesagt, CPU-Z liest nur die Speichermenge und Speichergröße aus, und nicht die Kompatibilität zueinander.
     
  7. Julian
    Julian Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Das heißt praktisch, dass ich einen anderen Riegel brauche? Der erste war ein OEM und der ersatz jetzt auch, allerdings sind auf dem neuen andere Chips drauf, die anscheinend inkompatibel zum Board sind?
     
  8. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @Julian
    So sieht's aus. Da wirst du wohl oder übel anderen Ram benötigen.
     
  9. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Bin spät dran... aber Julian hat es ja Perfekt erklärt. Stimme ihm voll zu. :great:
     
  10. fas
    fas Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    32074
    2. SysProfile:
    36546

    Ist das Board schon älter, kann es überhaupt 1GB/Riegel zuweisen ???

    Wenn nicht hilft möglicherweise ein Biosupdate.

    Vielleicht sind auch nur die RAM timings zu scharf für den 1024er eingestellt.

    Ich würde die beiden punkte als erstes klären.

    MfG
     
Thema:

RAM-Problem

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden