RAM OC

Diskutiere und helfe bei RAM OC im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hey, ich habe letzten zufällig 4GB RAM DDR2-800 für 5€ bekommen. 2x1GB G.Skill CL5 2x1GB Geil CL5 Der war nur so günstig, da der Vorbesitzer dachte,... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Benne123, 28. Februar 2009.

  1. Benne123
    Benne123 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    32121

    Hey,
    ich habe letzten zufällig 4GB RAM DDR2-800 für 5€ bekommen.
    2x1GB G.Skill CL5
    2x1GB Geil CL5

    Der war nur so günstig, da der Vorbesitzer dachte, die wären kaputt.
    Sie funktionieren aber wunderbar. Nur wenn man diese Riegel alle zusammen einbaut, gibt es Probleme. Wahrscheinlich vertragen sich die beiden Kits nicht.

    Naja,
    Momentan habe ich 2x2GB OCZ DDR2-1066 Ram drinne.
    Nun habe ich mal den G.Skill reingemacht.
    = 6GB (2x2GB +2x1GB)

    Der OCZ hat eine Standartspannung von 2.1v und der G.Skill 2.0v.
    Den G.Skill bekomme ich mit 2.1v auf 1066MHz, aber nach einiger Zeit unter Vista stürzt der Rechner ab. Also läuft jetzt der ganze RAM auf DDR2-1000 @2.0v.
    Schadet es dem OCZ von der Lebensdauer her sehr stark, wenn ich die Voltage auf 2.15v oder 2.2v stelle, damit der ganze RAM auf DDR2-1066 läuft? Oder soll ich es lieber so lassen wie es ist, sprich: merke ich Unterscheid zwischen DDR2-1000 und DDR2-1066?
     
  2. User Advert

  3. Kingston King
    Kingston King Lebende CPU
    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    62913

    Nein..

    Ich merken nichtmal den Unterschied zwischen 533 und 800 :D
    Im Benchmark vllt. aber so nicht
     
    #2 Kingston King, 28. Februar 2009
  4. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947

    2,15V oder 2,2V schadet deinem ram nich...
    es ist sogar wahrscheinlich, dass du eher 2,2V benötigst, da man für 4 rammodule oftmals mehr spannung braucht als bei nur 2 modulen.
    probiers einfach mal mit 2,2V... kann eigentlich nix kaputt gehen
     
    #3 Destructor-ZERO, 28. Februar 2009
Thema:

RAM OC

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden