1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

RAM mit 1,5 ,1,65 , 1,80 oder 1.9V-2.1 Volt ?

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von IMPERIUM ROMANUM, 25. Dezember 2011.

  1. IMPERIUM ROMANUM

    IMPERIUM ROMANUM Banned

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    14
    Name:
    Caligula ;-)
    1. SysProfile:
    161062

    RAM mit 1,5 ,1,65 , 1,80 oder 1.9V-2.1 Volt

    Wollte den ADATA Gaming Series DDR2 800G 2 X (AD28000002GOU) (ADQVE1B16) DDR2 800 2GB X16 CL5 (CL 5.0-5-5-12) (Voltage 1.9V-2.1V) in eines der Systeme integrieren...

    Ist
    ASRock AM2NF3-VSTA
    Bank 1: A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ (CL 5.0-5-5-18)
    Bank 2: A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ (CL 5.0-5-5-18)
    Bank 3: LEER
    Bank 4: DDR2-677 OEM (CL 5.0-5-5-15)

    Soll
    ASRock AM2NF3-VSTA
    Bank 1: A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ (CL 5.0-5-5-18)
    Bank 2: A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ (CL 5.0-5-5-18)
    Bank 3: ADATA Gaming Series DDR2 800G (CL 5.0-5-5-12)
    Bank 4: ADATA Gaming Series DDR2 800G (CL 5.0-5-5-12)

    zwecks Speicheraufrüstung hab ich hier noch 2x ADATA Gaming Series DDR2 800G 2 X (AD28000002GOU) (ADQVE1B16) DDR2 800 2GB X16 CL5 (CL 5.0-5-5-12) (Voltage 1.9V-2.1V)

    versuchte auch das
    ASUS Mainboard OEM für Packard Bell Sydney , M2N-NM/S REV: 1.02G , P/N 6989270200

    Ist
    Bank 1: G.Skill F2-6400PHU2-2GBHZ DDR2 PC2-6400 Speicher 4-4-4-15
    Bank 2: G.Skill F2-6400PHU2-2GBHZ DDR2 PC2-6400 Speicher 4-4-4-15
    Bank 3: Micron Technology HTF12864AY-53ELL DDR2 PC2-4200 Speicher 4-4-4-12
    Bank 4: OCZ DDR2 PC2-6400 Value Series / Speicher 5-6-6-18

    Soll
    Bank 1: G.Skill F2-6400PHU2-2GBHZ DDR2 PC2-6400 Speicher 4-4-4-15
    Bank 2: G.Skill F2-6400PHU2-2GBHZ DDR2 PC2-6400 Speicher 4-4-4-15
    Bank 3: ADATA Gaming Series DDR2 800G (CL 5.0-5-5-12)
    Bank 4: ADATA Gaming Series DDR2 800G (CL 5.0-5-5-12)

    zum laufen zu bringen bekomme es jedoch einfach nicht hin !

    Hat jemand Ideen dazu ?!

    So hab mich jetzt ein wenig schlau gemacht kann es sein das meine jetzigen Speicher maximal 1,5/1,65 Volt Spannung saugen während der ADATA Gaming Series DDR2 800G ja Voltage 1.9V-2.1V braucht.

    Und die von mir genannte Mainboards maximal 1,80 Volt Spannung vertragen...
    Also kann man die ADATA Gaming Series ja gar nicht mit den von mir zuvor genannten ja nicht nutzen richtig ? !
     
    #1 IMPERIUM ROMANUM, 25. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2011
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Der hat echt verdammt viel Spannung. Das kann gut sein.
     
    #2 Shadowchaser, 25. Dezember 2011
  3. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    bei DDR2 haste meist so 1,8 V und wenn man die für alle so einstellt, macht man auch nix falsch

    timing musste das vom langsamsten ram nehmen für alle
    also 5-6-6-18
    und natürlich CR2
     
  4. wraith

    wraith BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    46
    1. SysProfile:
    32156
    2. SysProfile:
    32620
    129830

    Das Problem wird sein, daß RAMs mit dem angegebenen Takt und Latenzen auch meißt nur mit der vom Hersteller empfohlenen Spannung Stabil laufen, also einfach 1,8V eingeben nur weil es der JEDEC-Standard sein sollte wird nicht viel nützen.

    Um die RAMs dennoch Stabil zum laufen zu bekommen, entweder die Spannung erhöhen (Das Board wird das übrigens schon Vertragen. Die Frage ist nur, ob es bei deinem OEM-Board überhaupt die Möglichkeit zur RAM-Spannungserhöhung gibt...), oder den Takt niedriger halten, zB. auf 667MHz oder die Latenzen zu erhöhen.

    Wenn aber die anderen Speicher tatsächlich nur für 1,5V ausgelegt sind, ist es natürlich kaum Möglich diese auf 2,1V zu betreiben. Von 1,8V bis auf 2,1V zu erhöhen sollte allerdings keine Probleme bereiten.

    Man muß auch darauf Achten, wie die RAMs gesteckt werden, zB. gleiche Speicher im selben Channel. Desweiteren vertragen manche Boards einfach kein Mischbetrieb, obwohl die Werte der verschiedenen RAMs dieselben sind... .
     
Die Seite wird geladen...

RAM mit 1,5 ,1,65 , 1,80 oder 1.9V-2.1 Volt ? - Weitere Themen

Forum Datum

G.Skill Aegis: Neue RAM-Serie mit 1,35 bis 1,5 Volt bei bis zu 800 MHz vorgestellt

G.Skill Aegis: Neue RAM-Serie mit 1,35 bis 1,5 Volt bei bis zu 800 MHz vorgestellt: G.Skill Aegis: Neue RAM-Serie mit 1,35 bis 1,5 Volt bei bis zu 800 MHz vorgestellt 04.11.2013 08:45 - Der taiwanische Speicherhersteller G.Skill hat eine neue Serie mit Arbeitsspeicher ins...
PCGH-Neuigkeiten 4. November 2013

Sandy Bridge RAM 1,65 Volt

Sandy Bridge RAM 1,65 Volt: Sandy Bridge RAM 1,65 Volt ich verwende corsair xms3 ddr3 1600 RAM Module mit meinem i5-2500k Der RAM läuft im X.M.P. Profil mit einer Spannung von 1,65 Volt Laut einiger Foren würde das...
Computerfragen 14. August 2012

Zotac GTX 680 Extreme Edition: Werksseitig 1,2 GHz GPU-Takt und bis zu 1,5 Volt möglich - Youtube-Vi

Zotac GTX 680 Extreme Edition: Werksseitig 1,2 GHz GPU-Takt und bis zu 1,5 Volt möglich - Youtube-Vi: Zotac GTX 680 Extreme Edition: Werksseitig 1,2 GHz GPU-Takt und bis zu 1,5 Volt möglich - Youtube-Video 02.04.2012 10:38 - Zotacs kommende Geforce GTX 680 Extreme Edition könnte ein Monster...
PCGH-Neuigkeiten 2. April 2012

RAM aufrüsten VOLT PROBLEM

RAM aufrüsten VOLT PROBLEM: RAM aufrüsten VOLT PROBLEM Hey habe gelesen dass meine Mainboard 4x 1.5V DDR3 DIMM unterstützt. WEnn ich aber RAM mit 1.65 Volt anschliesse, wird die Mainboard 1.65V liefern oder nur 1.5 und...
Computerfragen 1. März 2012

APB:Relodet mit 1,5 gb ram?

APB:Relodet mit 1,5 gb ram?: APB:Relodet mit 1,5 gb ram? Hallo , ich würde gerne mal das Spiel >>Apb:Relodet<< ausprobieren. Leider hat mein Rechner nur 1,5 anstatt den benötigten 2gb ram. Mir macht es nichts aus ,...
Computerfragen 15. Dezember 2011

Corsair Dominator GT: Limited Edition mit 8 GiByte und 1,5 Volt

Corsair Dominator GT: Limited Edition mit 8 GiByte und 1,5 Volt: Corsair Dominator GT: Limited Edition mit 8 GiByte und 1,5 Volt 19.07.2011 17:18 - Corsair hat ein neues High-End-Speicher-Kit angekündigt: das Corsair Dominator GT. Es bietet CL9-11-9 bei 1,5...
PCGH-Neuigkeiten 19. Juli 2011

Ich habe im Moment 1,5 GB ram und könnte den jetzt noch...

Ich habe im Moment 1,5 GB ram und könnte den jetzt noch...: Ich habe im Moment 1,5 GB ram und könnte den jetzt noch... ...auf 2 GB erweitern, aber weis net, ob sich das lohnt. aber meine frage ist jetzt wo der ram überhaupt drinsteckt,...
Computerfragen 10. Oktober 2010

Kingston präsentiert DDR3-2000-Triple-Channel-Kit mit 1,65 Volt

Kingston präsentiert DDR3-2000-Triple-Channel-Kit mit 1,65 Volt: Kingston sieht das neue Triple-Channel-Speicherkit für Core-i7-Platinen mit X58-Chipsatz vor. Die drei DDR3-2000-Module aus der Hyper-X-Produktreihe weisen die Latenzen 9-9-9-27 auf und sollen mit...
PCGH-Neuigkeiten 30. Oktober 2008

Diese Seite empfehlen