1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

RAM für Notebook

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Mr_Lachgas, 11. Juli 2016.

  1. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    Moin,
    Ich wollte dem Notebook meiner Freundin neuen Arbeitsspeicher spendieren,
    da ich das Notebook auf Win10 upgegradet habe.
    Modell: ASUS F75A-TY133H
    Daten: Intel Pentium Dual Core 2020M Ivy Bridge 2,4 GHz
    Board: ASUS X75A1
    RAM: Fest verlötete 4 GB DDR3 1600 im Single Channel
    So sieht das aus:
    [​IMG]

    Nun wollte ich einen SO-DIMM DDR3-L Riegel mit 8 GB DDR3-L 1600 nachrüsten.
    Crucial 8GB DDR3L 1600 MT/s SODIMM 204-Pin: Amazon.de: Computer & Zubehör

    weil im Netz zufinden ist, dass der RAM 1,35V braucht
    [​IMG]

    also ist DDR3-L richtig und nicht DDR3 ?!

    Ist das ohne Weiteres möglich?
    Weil das Handbuch sagt nur, Erweiterung möglich, aber nicht wieviel und welche Modelle.
     
    #1 Mr_Lachgas, 11. Juli 2016
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2016
  2. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    Danke für den umfangreichen Support hier, bin wie immer sehr dankbar :(-old

    Habe jetzt dieses Speichermodul gekauft:
    Mushkin 4GB DDR3-1600 4GB DDR3 1600MHz Speichermodul - Speichermodule (DDR3, Notebook, 1 x 4 GB, SO-DIMM)

    Warum:
    1. Auf dem Foto sitzen die Speicher ICs auf der richtigen Seite, wichtig, weil ich nur wenig Platz habe hin zum fest verlöteten RAM.
    2. Nur 4 GB RAM, weil mir der ASUS Support auch nur etwas von 4 GB Riegel sagte, als ich auf den Link im ASUS Support Chat klickte,
    flog ich aus dem Chat und als ich wieder rein wollte, war es außerhalb der Geschäftszeiten, klassehttp://extreme.pcgameshardware.de/images/smilies/daumenrunter.gif.
    3. Mein Speicher mit CL11-11-11-28 läuft, wie es dieser Mushkin Speicher wohl auch soll.
    4.Ich mit DDR3 1,5V auf Nummer sicher gehen wollte, selbst wenn die CPU DDR3-L mit 1,35V unterstützen sollte.
     
    #2 Mr_Lachgas, 13. Juli 2016
  3. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ich denke, das Problem ist, dass der Speicher fest verlötet ist. Wenn du es dir zutraust und vor Allem einen so feinen Lötkolben hast, dann kannst du den RAM durchaus austauschen. Dazu kommt, wenn der Laptop wirklich DDR3L RAM bruacht, dann solltest du auch nur diesen verwenden, denn normaler DDR3 RAM mit 1,5V kann die CPU beschädigen, bzw dessen Speichercontroller.

    Dieser hier ist recht günstig und arbeitet auch sehr gut. Kingston ValueRAM SO-DIMM 4GB, DDR3L-1333, CL9, ECC (KVR13LSE9S8/4) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Ich habe den RAM selbst in meinem Netbook und bin absolut zufrieden, wobei die verbaute CPU aber auch nur ein Celeron N2930 ist.
     
    #3 Bullet572, 13. Juli 2016
  4. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    Die CPU kann DDR3 und DDR3L laut Intel.
    ASUS kann mir nichtmal richtige Auskunft geben. Der eine Servicetechniker sagt maximal 8 GB gesamt, der andere sagt:
    "Sehr geehrter Herr ...,
    vielen Dank für Ihre Anfrage an unseren Kundenservice.Das F75A besitzt nur 4GB on board memory und keinen weiteren Slot zum erweitern.Es tut mir leid, Ihnen keine weitere Antwort geben zu können."

    Immerhin sagt die Herstellerseite normaler DDR3, das Laptop ist immerhin schon 3,5 Jahre alt.
    X75A - Specifications

    In anderen Foren war auch alles zwiespaltig, der eine sagt mitm 8 GB Riegel zusätzlich würde das Notebook nicht starten, der andere sagt gar keine Probleme.
    Bei den nächsten Problemen mit einem Notebook frag ich am Besten gar nicht mehr, sondern kaufe einfach drauf los, was ich für richtig halte.
    Nun hab ich aus Sicherheit nur 4 GB RAM bestellt, obwohl ich eigentlich 8 GB nachrüsten wollte und es wohl auch möglich ist.
     
    #4 Mr_Lachgas, 14. Juli 2016
  5. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Du sagst aber doch schon genau das Problem. Es gibt so viele verschiedene Aussagen, einmal ist es DDR3, dann DDR3L RAM, dann kann es maximal 4 GB, dann plötzlich 8GB. Und selbst Asus gibt verschiedene Antworten, dazu kommt aber auch, dass der RAM fest verlötet ist, wo sich nicht viele rantrauen.

    Klar kann man 4GB einbauen, nur ein Fortschritt ist es dann aber auch nicht. 8GB könnte man zwar testen, aber ob es funktioniert kann aufgrund der verwirrenden Aussagen im Netz und von Asus niemand genau sagen, außer irgendjemand hat genau diesen Laptop und hat genau dein Vorhaben bereits getestet. Es gibt leider sehr spezielle Fälle, wo sich einige lieber zurückhalten anstatt etwas falsches zu schreiben, dann gibt es aber gleichzeitig auch die Oberschlauen, die einfach was schreiben, ohne nachzudenken.

    Was du ausprobieren könntest, sofern möglich, ist einen DDR3 Slot anzulöten, was zumindest in der Theorie möglich sein sollte, dazu dann testweise 8 GB RAM. So teuer sind die ja auch nicht mehr und wenn es nicht passt, kann man den RAM ggf in einem anderen Gerät verwenden, oder zurückschicken. Aber wie gesagt, das Problem, ist das spezielle Vorhaben, bzw die Begebenheiten, die bei dir hier zu Grunde liegen. Ich habe damals bei meinem alten Samsung NC10 auch einen PCIe x1 Slot nachträglich reingelötet, ich denke, dass sollte auch mit dem RAM Slot möglich sein, wenn du die Überreste, des verlöteten Speichers entfernen kannst (natürlich vorausgesetzt, dass der RAM direkt auf das MB gelötet ist und nicht über eine "Brücke" verbunden ist).
     
    #5 Bullet572, 14. Juli 2016
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich muss nicht löten, ein Slot ist frei und der 4 GB ist fest verlötet.
    Mich stören halt vor allem solche unterschiedlichen Aussagen von ASUS Service Mitarbeitern, 8 GB gesamt maximal und wahrscheinlich kann man doch 12 GB betreiben,
    ist schade bei den günstigen RAM-Preisen auf mehr RAM zu verzichten.
    So sieht das aus.
    [​IMG]
     
    #6 Mr_Lachgas, 14. Juli 2016
  7. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ach so, für mich sah das jetzt so aus, als ob du nur den einen Slot hättest, wo der aktuelle RAM verlötet ist. Aber egal wie man es dreht und wendet, die Idee einen RAM zu verlöten und dann noch einen RAM Slot zusätzlich anzubieten ist doch total Banane!
    Aber ich denke 12 GB würde auch nicht viel mehr bringen, wie 8 GB, außer deine Freundin arbeitet mit RAM fressender Software.
     
    #7 Bullet572, 14. Juli 2016
    1 Person gefällt das.
  8. Schweini

    Schweini Das Schweinchen

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    226
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    5879
    2. SysProfile:
    5880
    Ich hab bei 8GiB im DC immer rund 4,6GB frei. Von daher ist das die eleganteste, günstigste und auch die ausreichendste Entscheidung. Warum dann mehr?
     
    1 Person gefällt das.
  9. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    So alles arbeitet wie erwartet, 8 GB DDR3 nun im Dual Channel.
    Danke soweit.
     
    #9 Mr_Lachgas, 18. Juli 2016
    1 Person gefällt das.
Die Seite wird geladen...

RAM für Notebook - Weitere Themen

Forum Datum

RAM Notebook

RAM Notebook: RAM Notebook Macht Ram einen Notebook besser also je mehr Ram desto besser oder wie ???
Computerfragen 19. Juni 2014

Diesen Notebook RAM kombinieren?

Diesen Notebook RAM kombinieren?: Diesen Notebook RAM kombinieren?
Computerfragen 10. Dezember 2013

Notebook RAM Erweiterung möglich oder nicht ?

Notebook RAM Erweiterung möglich oder nicht ?: Notebook RAM Erweiterung möglich oder nicht ? Es stimmt in den seltensten Fällen was solche Systemtools in Bezug auf mögliche Aufrüstungen an Daten ausgeben.
Computerfragen 11. März 2013

Mehr RAM in dieses Notebook einbauen ?

Mehr RAM in dieses Notebook einbauen ?: Mehr RAM in dieses Notebook einbauen ?
Computerfragen 17. Januar 2013

Welchen RAM kann ich in mein Notebook bauen?

Welchen RAM kann ich in mein Notebook bauen?: Welchen RAM kann ich in mein Notebook bauen? Ich habe diesen PC http://www.chip.de/preisvergleich/151689/Datenblatt-Acer-Aspire-5742G-374G32Mnkk... und will 8GB RAM reinbauen! Ich weiß auch...
Computerfragen 7. November 2012

Notebook RAM Acer

Notebook RAM Acer: Notebook RAM Acer Kann ich in meinen Acer Aspire 5552G diesen RAM-Speicher einbauen? http://www.conrad.at/ce/de/product/873153/Kingston-ValueRAM-Notebook-Arbeitsspei...&ref=list
Computerfragen 5. September 2012

ram für notebook oder pc?

ram für notebook oder pc?: ram für notebook oder pc? ich möchte mir 8 GB ram kaufen (für einen festen pc) aber auf der verpackung steht drauf für notebook/PC. heist das es geht für beides
Computerfragen 20. März 2012

Notebook RAM

Notebook RAM: Hallo Community! Ein bekannter möchte sein Lappi mit ein paar RAM aufrüsten. Hat irgendeinen SONY VAIO.. weis leider nicht genau welcher. (dual core@1,7GHz) Da ich mich mit lappis nicht so...
Arbeitsspeicher 5. Februar 2009

Diese Seite empfehlen