1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

[RAM] CL4 oder CL5

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Tom45, 28. Juli 2007.

  1. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1

    das ging ja wieder flott, vielen Dank
    hab den noch gefunden http://www.cyberport.de/item/2/1/0/0/item.html?BESTNR=2405-078
    oder ist der für mich besser, da CL3

    Und noch eine Frage, die laufen mit 2,2Volt, meine jetzt mit 1,9 Volt, die kommen zwar raus, aber kann ich dann einfach 2,2 Volt nehmen?
     
    #31 Tom45, 7. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2007
  2. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Besser naja er ist auch langsamer der Leistungsunterschied zwischen den beiden liegt im 0,0X% Bereich ausserdem sind die beiden kits baugleich also beide würden auch mit dem Einstellungen der jeweils anderen laufen und desshalb nimmste am bessten die billigeren ;)

    jo
     
    #32 bernd das brot, 7. August 2007
  3. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    So, hab sie mir jetzt mal bestellt.

    Nochmal vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß Tom
     
  4. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen

    hab mir gerade die neuen Speicher, Crucial Ballistix Kit PC2-6400 CL4 eingebaut.

    habe mir dann mal die neuen Werte im CPU-Z angeschaut, könntet Ihr bitte auch mal darüberschauen.
    Muss ich noch irgend etwas einstellen? Die Werte sind schlechter wie vorher,oder? Und wieso wird der Speicher im Slot 3 und 4 angezeigt? Bei EPP jetzt yes, vorher no?

    vorher Speicher5.JPG . Speicher4.JPG
    nachher Speiher5.1.JPG . Speicher4.1.JPG

    Hoffe Ihr könnt mir nochmal helfen.

    Gruß Tom
     
    #34 Tom45, 13. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2007
  5. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @Tom45
    Mach mal bitte ein Screenshot vom dem Menü "SPD" im Everest, siehe Bild.
    [​IMG]
     
  6. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Anbei Everest Scrennshot
    Everest 1.JPG
     
  7. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @Tom45
    Wieviel Rambänke hat denn dein Board überhaupt?
    Denn laut Everest stecken deine Riegel in den Bänken 3 und 4.
    Und wegen den Timings, hast du im Bios das SPD auf "Auto" stehen oder "DRAM Timings by SPD" auf "Enabled" stehen? Kommt drauf an wie es bei dir im Bios genannt wird.
     
  8. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Habe 4 Bänke, hab die neuen an die selbe Stelle gemacht wie die alten.
    Im Bios hab ich gar nichts gemacht, da kenne ich mich überhaupt nicht aus, da bräuchte ich Hilfe.
     
  9. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Normalerweise steckt man bei zwei Ram Riegeln, die Riegel in den ersten Dualchannal Steckplätzen. Das wären in der Regel Bank 1 und 3.
    Dann solltest du mal im Bios unter "Advanced Chipset Features"(falls es so in deinem Bios genannt wird) schauen ob das SPD auf "Auto" steht, oder "DRAM Timings by SPD" auf "Enabled" steht.
    Wenn es schon auf "Auto"/"Enabled" steht, kann es sein das dein Board diese Ram's entweder nicht korrekt unterstützt, oder das SPD wird nicht korrekt ausgelesen. Denn so wie die Timings im moment stehen, sind sie sehr eigenartig.
     
    1 Person gefällt das.
  10. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Laut Handbuch (und auch nach den alten Riegel) sind beide richtig im gleichfarbigen Steckplatz.
    Wie komme ich ins Bios? Hab schon ESC,Entf,F2 und F12 probiert aber ohne Erfolg.
     
  11. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Wenn bei dir Bank 3 und 4 Dualchannal ist , dann ist Bank 1 und 2 auch Dualchannal.
    Und deshalb würde ich dir erst mal raten deine Riegel in die Bänke 1 und 2 zu stecken. In der Regel belegt man immer bei 2 Riegeln den ersten Channal.
    Normalerweise kommt man entweder mit der Taste F2 oder Entf ins Bios. Diese Tasten solltest du gleich nach dem einschalten des Rechners mal betätigen.
     
  12. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Im Bios sind 1 und 2 belegt, müßte allso stimmen.
    Da ist nichts zum auswählen.
     
  13. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Das habe ich schon fast vermutet.
    Und weist du auch warum? Weil, dein Rechner ist doch ein Komplettrechner von Dell, und deshalb ist auch das Bios bis auf's minimum Abgespeckt.
    Damit der Kunde bloß nichts verstellen kann.
    Sprich, du kannst nicht mal die Ram-Timings manuell nach deinen wünschen Einstellen.
    Da kann man leider auch nichts machen, da du ja in diesem abgespeckten Bios nichts einstellen kannst.
    Du wirst den Ram wohl mit Standart-Timings laufen lassen müssen.
     
  14. Tom45

    Tom45 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Heist ja wohl dann das der Speicher eigentlich unnötig war?
    und was ist das?
     
  15. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    @Tom45
    Unnötig sind die nicht, denn die sind schneller als deine alten. Du bist halt vom Bios her gezwungen die Timings auf Standart laufen zu lassen.
    Und "EPP" hat was mit Parallele-Schnittstelle zu tun "EPP = betrieb in beide richtungen, maximale geschwindigkeit". Das ist aber Uninteressant für deine Timings.
     
Die Seite wird geladen...

[RAM] CL4 oder CL5 - Weitere Themen

Forum Datum

Welchen 1024MB Kingston ValueRam DDR2-800 CL5 oder G.Skill NQ Series DDR2-800 CL5?

Welchen 1024MB Kingston ValueRam DDR2-800 CL5 oder G.Skill NQ Series DDR2-800 CL5?: Hi, ich brauche unbedingt mehr RAM Passt dieses RAM Modul: http://www.mindfactory.de/product_in...2-800-CL5.html zu meinem von G.Skill: http://www.mindfactory.de/product_in...2-800-CL5.html...
Arbeitsspeicher 1. März 2011

2x 2GB OCZ Reaper HPC (PC2-6400) - CL4

2x 2GB OCZ Reaper HPC (PC2-6400) - CL4: Hi, Sobald ich per Garantie meine defekten OCZ Reaper HPC (PC2-6400) ausgetauscht habe, will ich diese verkaufen! Seit dem ich nämlich den Mugen 2 drin habe, gehen diese nicht mehr rein - sie...
freie Fragen 26. Oktober 2009

Problem mit 4096MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Reaper, CL4

Problem mit 4096MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Reaper, CL4: Servus, habe mir diese Speicher eingebaut, nun jedoch ein Problem. Auf dem Speicher selber steht, das die timings 4.4.4 auf 2,2V betrieben werden sollen. Im Bios habe ich die Option DCT 0, DCT...
Arbeitsspeicher 19. September 2009

Corsair XMS2 PC8500-CL5 Timings

Corsair XMS2 PC8500-CL5 Timings: Moin, Meine timings mit dem Corsair ram laufen auf 5-5-5-18 und auf 1.8v auf 800mhz Nach hersteller angaben sollten sie mit 5-5-5-15 und auf 2.1v mit 1066mhz laufen! habe schon probiert diese...
Arbeitsspeicher 18. Juli 2009

DD2 800 CL4 oder 1066 CL5?

DD2 800 CL4 oder 1066 CL5?: Peace :D Was ist besser, wie merke ich das und woran. Bin am überlegen, wollte mit welche von OCZ (glaube beste Marke, oder) kaufen. Nur kA welchen von denen. Brauche auf jeden Fall 2 x 2 GB...
Arbeitsspeicher 12. Juli 2009

Übertaktungsversuch Take Ms + Corsair auf 1066 Cl5

Übertaktungsversuch Take Ms + Corsair auf 1066 Cl5: Nun habe ich doch 2x1Gb Corsair 1066 Cl5 und 2x1Gb Take MS 800 CL5 zum laufen gebracht. Sie laufen auch auf 800 und Cl5 bei StandartV stabil. Aber mein Ziel ist es beide auf 1066 Cl5 zubekommen....
Arbeitsspeicher 7. Januar 2008

Frage zu CL4 und CL5 (kaufberatung)

Frage zu CL4 und CL5 (kaufberatung): Hallo Leute, ich wollte euch Fragen ob es ein großen unterschied zwichen CL4 und CL5 gibt? Ich wollte mir nemlich jetz neuen Arbeitsspeicher kaufen und habe die Zwei hier gefunden......
Arbeitsspeicher 3. Dezember 2007

Corsair XMS2 800mhz cl5 ocen??

Corsair XMS2 800mhz cl5 ocen??: hi, ich sehe immer wieder dass leute ihre ddr2-800er rams auf 1000mhz und mehr übertakten. meine krig ich aber "nur" auf 456 bzw 912mhz. hab schon spannung auf 2,2v erhöht, mehr möchte ich auch...
Arbeitsspeicher 11. November 2007

Diese Seite empfehlen