RAID1 zerlegt. wiederhergestellt. wie daten wiederherstellen?

Diskutiere und helfe bei RAID1 zerlegt. wiederhergestellt. wie daten wiederherstellen? im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo. also ich hab folgendes problem: hatte zum testen meine beiden 1tb festplatten mal in nen externes festplattengehäuse eingabaut. das dämliche... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Nuerne89, 25. März 2009.

  1. Nuerne89
    Nuerne89 Computer-Guru
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    70214
    2. SysProfile:
    70233

    Hallo.
    also ich hab folgendes problem:
    hatte zum testen meine beiden 1tb festplatten mal in nen externes festplattengehäuse eingabaut. das dämliche teil hat mir allerdings mein raid1 zerschossen (sollte eig raid1 unterstützen...soviel dazu), was ich gleich nach dem anschließen gesehen hab, da er mir beide festplatten einzeln angezeigt hat -.-''

    also festplatten wieder ausegaut und wieder an pc angeschlossen. logischerweise wieder beide festplatten einzeln gehabt. also wieder nen raid erstellt und windoof gestartet. festplatten wurden nicht angezeigt, da nicht partitioniert. also patition neu erstellt. wie zu erwarten war werden mir meine daten trotzdem nicht angezeigt -.-''

    dummerweise hab ich keine 600gb frei um die daten über getdataback woanders hinzukopiern. testdisk scheint auch nix andres zu können.

    ich brauch einfach nen programm, was mir die partitionstabellen oder wie auch immer wiederherstellt, damit meine daten wieder angezeigt werden.

    meine frage: gibts dafür nen passendes programm?
     
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Eigentlich hast du schon die Größten fehler gemacht

    A- Du hast ein neues RAID erstellt und damit die alten Array Infos gellösch

    B- Du hast die Platten neu Formatiert

    Kenne mich zwar nicht so aus in dem Bereich aber ich wüsste jetzt nichts was dich noch retten würde.
     
    #2 bernd das brot, 25. März 2009
  4. Nuerne89
    Nuerne89 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    70214
    2. SysProfile:
    70233
    wie gesagt die daten sind noch drauf. hab halt keine andre festplatte und die daten mit getdataback dort hinzukopiern, den raidverbund zu formatiern und das dort wieder draufzukopiern. da man die daten aber noch auslesen kann müsste es doch nen programm geben, was mir dem umweg mit dem auf ne andre festplatte kopiern spart?!

    edit: das raid hat mein dämliches festplattengehäuse zerschossen und ich hab nicht formatiert sondern nur partitioniert. hatte mal wo gelesen, das man das genuaso wiedererstellen soll, wenn der raidverbund zerstört wurde. habs genauso wiederhergestellt und daten sind auch noch verfügbar, aber nur über getdataback.
     
  5. Mic
    Mic Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    48811
    2. SysProfile:
    31071
    105840
    Soviel ich weiß, funktioniert ein Raid nur immer an dem selben Raid-Controller, dass heißt, das Festplattengehäuse kann nichts dafür ;)
     
  6. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Und wenn Du im eingebauten Zustand nix an den Platten gefummelt hast, wird auch Dein RAID nicht zerstört. Die Platten sind einfach nicht da, bzw unbekannter Inhalt. Erst beim ersten Schreibzugriff ist das RAID hinüber.

    Wenn Du wenigstens nur 1ne eingebaut hättest.
     
  7. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Ne der Controller oder zumindest halbwegs gute speichern die Array infos auf den Platten.

    Wenn das zb der Controller gewechselt wird o.ä kann der neue Controller die
    Daten auslesen und das Array so übernehmen.
     
    #6 bernd das brot, 25. März 2009
  8. Nuerne89
    Nuerne89 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    70214
    2. SysProfile:
    70233
    ich machs jetzt doch mit getdataback, da ich gestern auch mein windoof beim installiern von sp3 zerlegt hab. also meine daten aufm pc von meinem bruder gesichert. und meine platten plattgemacht. kopier jetz auf die die daten drauf. mal sehen obs passt. hab ja nur 2x298GB. laut getdataback sind auf der "externen" 753gb. allerdings sind da auch gelöschte daten dabei. den rest muss ich halt übergangsweise bei meinem bruder speichern, aber der hat grad testweise 4 320er festplatten im raid0, weshalb ich da kein so sicheres gefühl hab....

    edit: hat soweit alles geklappt, aber die ganze aktion hat fast 15h gedauert -.-''

    edit2: das mit dem raid-controller is so ne sache. kann zb festplatten problemlos zwischen meinem pc und dem von meinem bruder tauschen. liegt entweder daran, dass das asus commando und das maximus 2 formula den gleichen controller haben (habn zumindest ne unterschiedliche southbridge), oder das von andren faktoren abhängig ist, wie bernd.d.b schon angesprochen hatte. dachte es klappt auch bei diesem **** gehäuse. naja werd das teil zurückschicken und nen teueres kaufn (müssen). dass hat dann wenigsten gbit-lan und ne ordentliche kühlung. in dem gehäuse hatten die platten über 50°....

    edit3: ich geh dann mal ins bettchen....
    edit4: ...dachte ich zumindest. bin dann erst 21 uhr dem schlaf verfallen und grade wieder aufgewacht xD
    (28h wach sein is echt hart)
     
    #7 Nuerne89, 25. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2009
  9. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Asus verwendet meiner Erfahrung nach Marvel Controller. Dazu kommt was Bernd schon sagte, dass die Array Infos auf den Platten liegen und somit von jedem Controller genommen werden können. Das ist bei S-ATA bzw. IDE das kleinste Problem.

    Generell gilt jedoch eigentlich immer der alte Grundsatz "never tuch a runing system". Hab jetzt seit bald 3Jahren ein JBOD Array laufen... Nie was dran gemacht, nicht mal Windows neu. Läuft wie am ersten tag.
     
    #8 The_LOD2010, 26. März 2009
  10. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229

    Genau, deshalb will ich gar nicht ausprobieren, ob meine RAID0 Platten auf einem anderen System laufen. Theoretisch auf nen ICH Controller ja, probieren will ich das nicht. Hoffentlich fällt auch nie eine aus.
     
Thema:

RAID1 zerlegt. wiederhergestellt. wie daten wiederherstellen?

Die Seite wird geladen...

RAID1 zerlegt. wiederhergestellt. wie daten wiederherstellen? - Similar Threads - RAID1 zerlegt wiederhergestellt

Forum Datum

iFixit: Samsung Galaxy Note 10+ 5G zerlegt, gut reparierbar sieht anders aus

iFixit: Samsung Galaxy Note 10+ 5G zerlegt, gut reparierbar sieht anders aus: iFixit: Samsung Galaxy Note 10+ 5G zerlegt, gut reparierbar sieht anders aus . . iFixit: Samsung Galaxy Note 10+ 5G zerlegt, gut reparierbar sieht anders aus
User-Neuigkeiten 23. August 2019

Apple: Aktuelles 13 Zoll MacBook Pro von iFixit zerlegt, hinterlässt gemischten Eindruck

Apple: Aktuelles 13 Zoll MacBook Pro von iFixit zerlegt, hinterlässt gemischten Eindruck: Apple: Aktuelles 13 Zoll MacBook Pro von iFixit zerlegt, hinterlässt gemischten Eindruck Da hat sich iFixit letzteres auch schon geschnappt und dieses einem Teardown unterzogen, um herauszufinden...
User-Neuigkeiten 14. Juli 2019

Windows 10: User Verzeichniss umziehen auf Raid1

Windows 10: User Verzeichniss umziehen auf Raid1: Hi Windows 10 Mitstreiter ich habe ein Problem was ich nicht gelöst bekomme. Meine Installation ist Windows 10 pro auf einer SSD C: dann habe ich noch eine HDD mit Namen D: auf diese habe ich...
Windows 10 22. Oktober 2017

Sony PlayStation 4 Pro professionell von iFixit zerlegt

Sony PlayStation 4 Pro professionell von iFixit zerlegt: Sony PlayStation 4 Pro professionell von iFixit zerlegt Große Überraschungen offenbart die neue Fat Lady im Inneren zwar nicht, einige Details sind aber dennoch ganz interessant. Etwa hat Sony...
User-Neuigkeiten 13. November 2016

Google Pixel XL: iFixit zerlegt das Phone in seine Bestandteile

Google Pixel XL: iFixit zerlegt das Phone in seine Bestandteile: Google Pixel XL: iFixit zerlegt das Phone in seine Bestandteile Im September hatten die Kollegen beispielsweise einen tollen Teardown zum neuen Apple iPhone 7 Plus veröffentlicht. Apples neues...
User-Neuigkeiten 22. Oktober 2016

iFixit zerlegt das Samsung Galaxy Note 7: Auch Kleber hält Wasser fern

iFixit zerlegt das Samsung Galaxy Note 7: Auch Kleber hält Wasser fern: iFixit zerlegt das Samsung Galaxy Note 7: Auch Kleber hält Wasser fern Insbesondere Hardware mit IPXX-Rating ist gut gegen das Eindringen von außen geschützt, da macht das Galaxy Note 7 mit IP68...
User-Neuigkeiten 19. August 2016

Apple iPhone SE in seine Bestandteile zerlegt

Apple iPhone SE in seine Bestandteile zerlegt: Apple iPhone SE in seine Bestandteile zerlegt März offiziell von Apple vorgestellt und ersetzt nun im Smartphone-Angebot des US-Unternehmens das iPhone 5s als kleinstes Modell. Dabei ist das...
User-Neuigkeiten 31. März 2016

Samsung Galaxy S7: iFixit hat es zerlegt und zerteilt

Samsung Galaxy S7: iFixit hat es zerlegt und zerteilt: Samsung Galaxy S7: iFixit hat es zerlegt und zerteilt Manchmal entdeckt iFixit dabei spannende Dinge im Inneren – etwa im Hinblick auf den verwendeten RAM oder den Einsatz von Klebstoff....
User-Neuigkeiten 9. März 2016

Bestehendes RAID1 mitnehmen?

Bestehendes RAID1 mitnehmen?: Moin! Ich hätte da mal ne kleine Frage. ;) Habe derzeit zwei HDD als RAID1 laufen, über den Onboard-Raid-Controller (Mainboard: ASUS Commando). Jetzt habe ich mir neue Hardware bestellt,...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 18. März 2015

Intel P67 RAID1: Soll-Performance?

Intel P67 RAID1: Soll-Performance?: Intel P67 RAID1: Leseperformance? Hallo, ich habe mir mit meinem ASRock P67 Pro3 und zwei Samsung HD204UI SATA2 Festplatten ein RAID 1 aufgebaut, da ich Sicherheit und doppelte Leseperformance...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 25. August 2011

Raid1 Platten

Raid1 Platten: Hab derzeit 2 WD2500YS RE am laufen, Systempartition, Spielepartition und Daten(sicherungs)partition. Soweit sehr zufrieden und bisher keine Probleme. Da der Platz auf der Datenpartition aber...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 17. Mai 2010

Bios-Update und bestehendes Raid1 System

Bios-Update und bestehendes Raid1 System: Folgendes: ich habe zwei Festplatten zu einem Raid1 zusammengeschlossen gehabt und das hat auch alles soweit gut geklappt. Nun nach einem Update des Bios (vor etwas einer Woche erfolgt) ist mir...
Probleme mit Hardware 24. Januar 2010

RAID1 Festplatte tauschen?

RAID1 Festplatte tauschen?: Hallo, ich habe bei mir im PC 2x Samsung HD753LJ im RAID1 installiert. So langsam werden die mir aber etwas zu klein und da wollte ich fragen, ob man die nun einfach austauschen kann. Also...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 2. November 2008
RAID1 zerlegt. wiederhergestellt. wie daten wiederherstellen? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. festplatte auseinandergebaut simd daten wiederherstellbar

    ,
  2. qnap raid1 wiederherstellen

    ,
  3. qnap raid 1 wiederherstellen

    ,
  4. qnap raid-1 wiederherstellen,
  5. RAID zerschossen wiederherstellen wie,
  6. asus raid 1 wiederherstellen,
  7. usb raid 1 festplatte wiederherstellen,
  8. raid 1 festplatten nach formatieren wiederherstellen
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden