1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

RAID, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Kingston King, 21. Januar 2009.

  1. Kingston King

    Kingston King Lebende CPU

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    62913

    Hi,

    mal ein paar Fragen zum RAID.

    Kann ich eine IDE Platte und eine SATA Platte in einem RAID System verwenden?
    Und wie muss ich das einrichten?

    Im BIOS hab ich mich schon einmal umgesehen, habe aber nichts gefunden.
    Vllt. hab ich auch nichts gefunden, weil ich nur eine HDD dran habe..

    Kann mich jmd. aufklären?

    Gruß
    Dani
     
    #1 Kingston King, 21. Januar 2009
  2. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Nein kannst du nicht
     
    #2 bernd das brot, 21. Januar 2009
  3. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    Wie du ein RAID einrichtest, sollte in deinem Mainboardhandbuch stehen.
    Oder du lädst dir eines von hier runter: http://www.gigabyte.com.tw/Support/Motherboard/Manual_Model.aspx?ProductID=2679

    Und ein RAID aus einer IDE und einer SATA-Platte sollte - meiner Meinung nach - nicht funktionieren. Boardspezifisch nicht und generell auch nicht.
    Das Board hat - lt. Gigabyte - nur einen SATA-RAID-Controller.
     
  4. wraith

    wraith BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    46
    1. SysProfile:
    32156
    2. SysProfile:
    32620
    129830
    Mit einem Software-Raid sollte das schon funktionieren. Allerdings kann man darauf dann kein Betriebsystem installieren und hat auch sonst einige Nachteile und ist auch hier warscheinlich nicht gefragt...
     
  5. K_Germany

    K_Germany Lebende CPU

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    wenn du dir ne 2 sata platte holst hold dir am besten GENAU die selbe. d.h. auch gleich groß.
     
  6. peacemillion

    peacemillion Mac-derator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Was erhoffst du dir denn von einem RAID? Ne höhrer Ausfallwahrscheinlichkeit und verminderte Datensicherheit bekommst du mit RAID0 sicher, der Datendurchsatz steigt halt...
    RAID1 bringt dir dann nur erhöhte Datensicherheit, aber keinen höheren Datendurchsatz.
    Für mich hört sich das gerade so an, als hast du einfach noch ne Platte gefunden und denkst dir: "Hey, damit nen RAID (dann wahrsch. RAID0) und mein PC wird schneller" (nicht böse gemeint ;))
     
    #6 peacemillion, 21. Januar 2009
  7. Kingston King

    Kingston King Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    62913
    Danke :D

    Muss man eig ein RAID system aufbauen?
    Oder kann man 2 Platten ohne RAID betreiben?
     
    #7 Kingston King, 21. Januar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2009
  8. peacemillion

    peacemillion Mac-derator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Äh, ja, klar kann man 2 Platten betreiben, sogar 500 Platten, wenn du genug SATA-Ports oder IDE-Ports hast. ;)
     
    #8 peacemillion, 21. Januar 2009
  9. M@rc

    M@rc BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    52103
    was bringt RAID eig. ?
     
  10. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
  11. MHK

    MHK Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    46276
    Raid bringt Redundanz, also alles was richtige Raid level sind. Weiteres dazu steht im Wiki.
    Das bringt dir im Grunde den Vorteil das wenn du Faul bist zum Daten sichern eine Platte ausfallen kann und du weiterarbeiten kannst ohne ein Bit Datenverlust.

    (2 late -_-)
     
  12. Kingston King

    Kingston King Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    62913
    haha.. witzbold

    Meine frage war, ob man 2 Platten OHNE RAID betreiben kann.
    Oder muss man bei 2 Platten ein RAID 0 oder 1 habe?
     
    #12 Kingston King, 21. Januar 2009
  13. one-x

    one-x Computer-Experte

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    Er hat gesagt "ja, klar" und so ist es auch :p es geht, du brauchst kein Raid. Musste dir vorstellen, als ob du nen USB stick dranhängst, dann haste ja auch ein neues Gerät im Arbeitsplatz, und so auch bei ner Festplatte, dann ist da ein neuer Datenträger :) ganz einfach :)

    mfg one-x
     
    1 Person gefällt das.
  14. K_Germany

    K_Germany Lebende CPU

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    omg. haste noch nie Festplatte eingebautt :D ?
    Ich habe aber auch vor mir ein RAID 5 zu erstellen nur blöd ist das man bei dem sch** windows erst alles platt machen muss. bei linux ist das besser.
    Meint ihr ich kann windows auf en solaris system installieren?
     
  15. Filewalker

    Filewalker BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781
    Wenn VirtualBox auf Solaris läuft ja ^^
     
Die Seite wird geladen...

RAID, aber wie? - Weitere Themen

Forum Datum

RAID Konfigurieren

RAID Konfigurieren: RAID Konfigurieren Ich habe eine HDD mit 500GB und eine SSD 60GB. Auf der SSD will ich das OS Windows 7 ult. installieren und auf der HDD meine Dateien und sonstiges. Bitte fragt nicht...
Computerfragen 17. Juli 2011

ssd oder raid

ssd oder raid: ssd oder raid soll ich mir nen raid system oder ne ssd platte zulegen?
Computerfragen 27. Juni 2011

Raid 0

Raid 0: Wichtige Frage zum Raid Moin Moin Ich hab wieder einmal wissens durst :D Diesmal bezüglich eines Raid 0 ´s Ich hab mir eben bei Alternate 2 500er SpinPoint F3 von samsung bestellt...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 8. Oktober 2009

Mein RAID versuchstread

Mein RAID versuchstread: Hallo Folks Ich hatte mit MHK eine diskussion, warum meine platten so langsam sind und bei ihm um einiges besser. das geheimniss ist die "Write Cache Back" funktion. Ich werde nun RAID 0,...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 23. November 2008

raid frage

raid frage: nabend! so da meine aktuelle FP langsam etwas klein wird (160GB) muss so langsam ma ne neue her. wollte die (logisch, warum auch nich) im raid laufen lassen. jetzt meine frage: muss das so wie...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 29. Juli 2008

Raid nachträglich

Raid nachträglich: Hallo! Ich würd gern wissen ob es möglich ist eine festplatte zum raid hinzuzufügen ohne die daten der ersten, bereitsvorhandenen, festplatte zu verlieren. THX AranoX
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 9. Mai 2008

Raid Erklärung

Raid Erklärung: Hey LEute , viele Leute reden im Zusammenhang mit Festplatten immer von RAID !? Was ist das genau ? Könnte mir das mal vll einer erklären ! MfG finado
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 1. April 2008

raid controller

raid controller: hab am board 3 ide steckplätze also an dem normal ide hängen 2 festplatten jetzt wollte ich gerade von nem kumpel den dvd brenner anklemmen um was zu brennen aba der der ist nun am raid ide...
Archiv 2. Juni 2007

Diese Seite empfehlen