QX9***

Diskutiere und helfe bei QX9*** im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Wie oben beschrieben suche ich einen "günstigen" QX der 9er Serie. MfG Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Fireb0ng, 16. Dezember 2011.

  1. Fireb0ng
    Fireb0ng Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    122703
    2. SysProfile:
    139598

    Wie oben beschrieben suche ich einen "günstigen" QX der 9er Serie.

    MfG
     
  2. User Advert

  3. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
  4. Fireb0ng
    Fireb0ng Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    122703
    2. SysProfile:
    139598
    Ja bei Ebay habe ich schon geschaut^^.
    Ich bin noch am rum überlegen ob ich nur CPU tausche oder komplett aufrüste.
    355€ nor für den CPU kann ich auch ganz aufrüsten.
    Ich bin zurzeit verdammt knapp bei kasse also günstig sollte er schon sein so die schmerz grenze ist 300€ aber nur im Notfall.
    MfG
     
  5. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Warum zwingend ein QX? ein normaler Q dürfte doch auch reichen und lässt sich ausreichend übertakten 0o
     
  6. Fireb0ng
    Fireb0ng Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    122703
    2. SysProfile:
    139598
    Ein normaler reicht auch sollte halt einer der 9er serie sein. Die ham soweit ich weiß 12MB Cache und der Q6600er hat 8MB
     
  7. Meschugges
    Meschugges Hardware-Minister
    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    35
    1. SysProfile:
    132802
    Oder Du holst Dir ein Board für nen Hunni und nen i5 2500K für 200€. Ist das nicht lohnenswerter?
     
  8. Fireb0ng
    Fireb0ng Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    122703
    2. SysProfile:
    139598
    ja das mim CPU lass ich wede komplett aufrüsten. muss mal sehen wie ich das mit den euronen regel.
    hätte jetzt:

    Gigabyte GA-Z68X-UD3H-B3 Intel Z68 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX Retail
    Artikelnummer: 44057

    Lagernd | nur noch 2 St.
    € 114,29*


    Service Level Gold
    € 4,90*

    Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX
    Artikelnummer: 43953

    Lagernd | > 5 St.
    € 193,90*


    8GB Kingston HyperX Blu DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit
    Artikelnummer: 8383874

    Lagernd | > 5 St.
    € 31,92*

    wäre dann bei 360€
     
  9. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Service Level Gold kannste galant aus dem Warenkorb streichen, das ist reine abzocke:D
     
  10. Fireb0ng
    Fireb0ng Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    122703
    2. SysProfile:
    139598
    Stimmt danke das du es sagst hätte ich jetzt vergessen
     
  11. Meschugges
    Meschugges Hardware-Minister
    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    35
    1. SysProfile:
    132802
    Gut, was Du hast vertickst bei ebay und dann passt das schon.
     
  12. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Habe den Thread jetzt in den Prozessoren-Bereich verschoben, den hier findet ja nur eine Kaufberatung statt, was wenig mit dem Marktplatz zu tun hat!
     
  13. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Was willst du mit dem UD3H board da?
    Was soll die Frage mit dem QX?

    Q6600 G0 rein, 4Ghz drauf brauchst aber nen P45 Chip sonst geht da nichts und für runde 50€ haste dann ne Rakete.
    Der QX kann nichts was den Preis rechtfertigt, die 4MB bringen dir im Regelfall absolut garnichts und der Aufpreis zu einem gebrauchten Q9550 ist nicht lohenswert.
    Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX 194€
    8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit 26€
    ASRock Z68 Pro3 Gen3 Intel Z68 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX 93€
    Zusammen: 313€
    Wenn du auf der Liga des UD3H kämpfen willst komme ich auch 303€.
     
  14. Fireb0ng
    Fireb0ng Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    122703
    2. SysProfile:
    139598
    Razer nen q6600 habe ich schon und der läuft auf 3,7ghz. Er reicht ja eigentlich noch.
    Nur ich finde es lohnt sich nicht mehr für das alte sys noch 4gb RAM zu holen für die Preise bekommt man ja schon 8gb DDR3.
    Das Gigabyte hat mich jetzt angesprochen weil es recht günstig ist und sli hat. Zur Zeit nutze ich zwar kein sli aber es kann ja wieder passieren
     
  15. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
  16. Fireb0ng
    Fireb0ng Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    122703
    2. SysProfile:
    139598
    keine ahnung warum ich das nicht gefunden habe das ist für meine zwecke eig perfekt
    danke
     
Thema:

QX9***

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden