1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Qualcomm soll in Taiwan 773 Millionen Dollar wegen Ausnutzung einer Monopolstellung zahlen

Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 12. Oktober 2017.

  1. NewsBot

    NewsBot PCGH-News

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    115.017
    Zustimmungen:
    16

    Qualcomm soll in Taiwan 773 Millionen Dollar wegen Ausnutzung einer Monopolstellung zahlen

    An vielen Fronten wird gegen den Chiphersteller gekämpft, nicht einmal wegen der SoCs, die nach wie vor zu den Standard-Optionen in Android-Smartphones zählen, sondern wegen fragwürdiger Lizenzierungsmethoden. Vor allem im Bereich der Modems soll Qualcomm unverhältnismäßig die Hand aufhalten.

    Qualcomm soll in Taiwan 773 Millionen Dollar wegen Ausnutzung einer Monopolstellung zahlen
     
Die Seite wird geladen...

Qualcomm soll in Taiwan 773 Millionen Dollar wegen Ausnutzung einer Monopolstellung zahlen - Weitere Themen

Forum Datum

Gericht entscheidet: Oculus muss 500 Millionen Dollar an ZeniMax zahlen

Gericht entscheidet: Oculus muss 500 Millionen Dollar an ZeniMax zahlen: Gericht entscheidet: Oculus muss 500 Millionen Dollar an ZeniMax zahlen Vorangegangen war ein Streit zwischen ZeniMax und Palmer Luckey. Er hat ein Non Disclosure Agreement gebrochen, laut...
User-Neuigkeiten 2. Februar 2017

Steam: Valve muss in Australien drei Millionen US-Dollar Strafe zahlen

Steam: Valve muss in Australien drei Millionen US-Dollar Strafe zahlen: Steam: Valve muss in Australien drei Millionen US-Dollar Strafe zahlen Der Betreiber der Spieleplattform Steam, Valve, wurde nun in Australien drei Millionen US-Dollar Strafe aufgebrummt. Das...
PCGH-Neuigkeiten 25. Dezember 2016

Apple soll 625,6 Mio. US-Dollar wegen Patentverletzungen an VirnetX zahlen

Apple soll 625,6 Mio. US-Dollar wegen Patentverletzungen an VirnetX zahlen: Apple soll 625,6 Mio. US-Dollar wegen Patentverletzungen an VirnetX zahlen US-Dollar an das Unternehmen VirnetX zu zahlen. In den Rechtsstreitigkeiten geht es um vier Patente, welche Apple ohne...
User-Neuigkeiten 4. Februar 2016

Spotify soll 150 Millionen Dollar für die Bereitstellung nicht lizenzierter Musik zahlen

Spotify soll 150 Millionen Dollar für die Bereitstellung nicht lizenzierter Musik zahlen: Spotify soll 150 Millionen Dollar für die Bereitstellung nicht lizenzierter Musik zahlen Als Unternehmen will Spotify Künstler fair bezahlen, den Nutzern dafür einen möglichst breiten Katalog an...
User-Neuigkeiten 30. Dezember 2015

Filesharing: Internetprovider muss 25 Millionen US-Dollar Strafe zahlen

Filesharing: Internetprovider muss 25 Millionen US-Dollar Strafe zahlen: Filesharing: Internetprovider muss 25 Millionen US-Dollar Strafe zahlen 18.12.2015 15:45 - In den USA wurde ein Internetprovider der Beihilfe zum Filesharing seiner Kunden schuldig gesprochen...
PCGH-Neuigkeiten 18. Dezember 2015

Apple muss über 600 Millionen Dollar Strafe wegen Patentverletzungen bei Iphone und Co. zahlen

Apple muss über 600 Millionen Dollar Strafe wegen Patentverletzungen bei Iphone und Co. zahlen: Apple muss über 600 Millionen Dollar Strafe wegen Patentverletzungen bei Iphone und Co. zahlen 05.10.2010 09:49 - Der Hersteller Apple hat offensichtlich mit den Produkten Time Machine, Cover...
PCGH-Neuigkeiten 6. Oktober 2010

Bilanztricks mit Intel-Geldern: Dell muss 100 Millionen US-Dollar Strafe zahlen

Bilanztricks mit Intel-Geldern: Dell muss 100 Millionen US-Dollar Strafe zahlen: Bilanztricks mit Intel-Geldern: Dell muss 100 Millionen US-Dollar Strafe zahlen 24.07.2010 08:17 - Die US-Börsenaufsicht hat ermittelt und in der Bilanz von Computerhersteller Dell Differenzen...
PCGH-Neuigkeiten 24. Juli 2010

Spielerin verklagt EA auf 5 Millionen Dollar wegen Spore DRM

Spielerin verklagt EA auf 5 Millionen Dollar wegen Spore DRM: Nun ist der Streit um das von EA angewendete Digital Rights Management, kurz DRM, eskaliert. Eine amerikanische Spore-Spielerin hat den Spielekonzern auf 5 Millionen US-Dollar verklagt. Grund...
PCGH-Neuigkeiten 25. September 2008

Diese Seite empfehlen