1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Jolly91, 26. Februar 2010.

  1. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    echt gutes tool,
    heizt genauso ein wie prime 95, ist aber schneller und leichter zu bedienen
    kannte ich bislang auch noch nicht
    aber mehr als prime 95 einheizen geht nicht, außer eine ältere prime 95 version unterstützt nicht alle threads der cpu
     
    #31 Mr_Lachgas, 19. März 2010
  2. Jolly91

    Jolly91 Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1

    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Schäm dich.

    Prime: max. 69C° Coretemp. 1,256vcore (min.)
    Linx: max. 74C° Coretemp. 1,248vcore (min.)
     
  3. ZEUS

    ZEUS Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    hab auch schon vonn "heißeren" tools als prime95 gelesen...aber noch nie selbst versucht.

    eines soll burning CPU sein! gebe darauf aber keine "gewähr";).
     
  4. Jolly91

    Jolly91 Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Mein Finales FSB471 Setting:

    ASUS P5Q-E
    Q9550 E0
    4GB DDR2-800 Corsair XMS2 TwinX
    OCZ SteahltXStream 600W
    GTX 260 Zotac 55nm
    Kühler: Noctua NH-U12P

    AI Overclock Tuner [Manual]
    CPU Ratio Setting [8.5]
    FSB Frequency [471]
    PCI-E Frequency [100]
    FSB Strap to North Bridge [333]
    DRAM Frequency [DDR2 - 942]
    DRAM CLK Skew on Channel A1 [Auto]
    DRAM CLK Skew on Channel A2 [Auto]
    DRAM CLK Skew on Channel B1 [Auto]
    DRAM CLK Skew on Channel B2 [Auto]

    DRAM Timing Control [Manual]
    1st Information : 5-5-5-18-x-xx-x-x
    CAS# Latency [5]
    DRAM RAS# to CAS# Delay [5]
    DRAM RAS# Precharge [5]
    DRAM RAS# Activate to Precharge [18]
    RAS# to RAS# Delay [Auto]
    Row Refresh Cycle Time [Auto]
    Write Recovery Time [Auto]
    Read to Precharge Time [Auto]

    2nd Information : Auto
    READ to WRITE Delay (S/D) [Auto]
    Write to Read Delay (S) [Auto]
    WRITE to READ Delay (D) [Auto]
    READ to READ Delay (S) [Auto]
    READ to READ Delay (D) [Auto]
    WRITE to WRITE Delay (S) [Auto]
    WRITE to WRITE Delay (D) [Auto]

    3rd Information : Auto
    WRITE to PRE Delay [Auto]
    READ to PRE Delay [Auto]
    PRE to PRE Delay [Auto]
    ALL PRE to ACT Delay [Auto]
    ALL PRE to REF Delay [Auto]

    DRAM Static Read Control [Disabled]
    DRAM Read Training [Disabled]
    MEM. OC Charger [Enabled]
    AI Clock Twister [moderate]
    AI Transaction Booster [Manual]
    Common Performance Level [10]
    Pull-In of CHA PH1 [Disabled]
    Pull-In of CHA PH2 [Disabled]
    Pull-In of CHA PH3 [Disabled]
    Pull-In of CHA PH4 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH1 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH2 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH3 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH4 [Disabled]

    ******** Please key in numbers directly! ********
    CPU Voltage [1.34125]
    CPU GTL Voltage Reference (0/2) [0.640]
    CPU GTL Voltage Reference (1/3) [0.680]
    CPU PLL Voltage [1.52]
    FSB Termination Voltage [1.26]
    DRAM Voltage [1,94]
    NB Voltage [1.34]
    NB GTL Reference [0635]
    SBridge Voltage [1.10]
    PCIE SATA Voltage [1.50]

    ************************
    Load Line Calibration [Disabled]
    CPU Spread Spectrum [Disabled]
    PCIE Spread Spectrum [Disabled]
    CPU Clock Skew [Normal]
    NB Clock Skew [100ms]
    CPU Margin Enhancement [Performance Mode]


    .:Advanced - CPU Configuration:.

    CPU Ratio Setting [Auto]
    C1E Suppport [Enabled]
    Max CPUID Value Limit [Disabled]
    Intel (R) Virtualization Tech [Enabled]
    CPU TM Function [Enabled]
    Execute Disable Bit [Enabled]



    Temperaturen:

    CPU: 62C°

    Cores: 69/67/66/67

    MB: 49C°

    bei Prime Costum.

    Prime Costum 1024 bis 8k im 5min lastwechsel und furmark 11min:

    CPU: 65C°
    GPU: 80C° (Furmark 1.8)
    MB: 49C° (zocken (COD6: 52C°))

    73/70/71/70


    Bin mit der Temperatur zufrieden.

    Während des zockens: 64/59/61/59


    Kann man als 24/7 nehmen. Meiner meinung.
     
  5. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    also bei mir hat das neue tool 1°C weniger eingeheizt als prime 95
    hatte sonst immer so nach einer stunde 44°C
    bei dem tool dann 43°C
    denke mal die tools berugen auf gleicher belastung
     
    #35 Mr_Lachgas, 20. März 2010
  6. Scerate

    Scerate Computer-Genie

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Pat
    1. SysProfile:
    20768
    2. SysProfile:
    103356
    Steam-ID:
    scerate
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Oder deine Kühlung ist sehr effizient :) mit Prime hab ich nach 10h grad ma 59 °C mit LinX kommen da schon nach 30mins (ca. 10Runs mit Max Memory) 78-81 °C zusamm, aber beim zocken is sogar 40 °C die Grenze.

    @Jolly91
    muss echt sagen dein OCing ist TOP wirklich extrem TOP, hatte selbst nen Q9550 aber der war relativ schlecht zu OCen bei 3.4 Ghz war schluss und da war V-Core schon auf ~1.37 Volt aus dem Grund hab ich mich ja für den i7 entschieden. Aber wie gesagt TOP !
     
  7. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    ja ok, ich bin mit dem jetzigen CPU Kühler noch nie über 44°C hinaus gekommen
    das stimmt wohl

    erstmal warten, wie sich die temps verhalten, wenn er seinen neuen lüfter verbaut hat
     
    #37 Mr_Lachgas, 20. März 2010
  8. Jolly91

    Jolly91 Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Hat sich was geändert, temperatur is gleichbleibend:

    CPU Voltage [1.34125]
    CPU GTL Voltage Reference (0/2) [0.640]
    CPU GTL Voltage Reference (1/3) [0.680]
    CPU PLL Voltage [1.52]
    FSB Termination Voltage [1.28]
    DRAM Voltage [2,00]
    NB Voltage [1.34]
    NB GTL Reference [0640]
    SBridge Voltage [1.10]
    PCIE SATA Voltage [1.50]


    So läuft das ding, hatte heute 10h costum hinter sich, wobei core 2 bei 3500k nach 9:30h ausstieg, daher etwas mehr aufm ram, von 1,94 auf 2,0 sollte reichen. :) Wird kaum warm.

    Aber mal eine andere Frage, meine Core temperaturen, im vergleich zu anderen sind echt hoch. Andere haben 4,2ghz bei 1,37 oder zB. 4ghz bei 1,32Vcore und unter 65C°, entweder is mein gehäuse nicht der kracher, was ich selber weiß, da oben lüfter fehlt, was einiges bringen würde, hätte zwar NT oben, aber dennoch frage ich mich, ob es entweder Gehäuse der hund ist, oder ich mir 2 lüfter hole. Der 140mm vorne bleibt drinnen.

    Die 2 Lüfter von Mr.Lachgas:

    Silverstone 120mm Fan SST-FM121

    Scythe Slip Stream 120mm SY1225SL12SH

    sind zwar von der Leistung her brachial, aber auch laut.
     
  9. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    hast die lüfter jetzt einen am kühler und einen am heck des pcs angebaut?
    lass beide mal so bei ca. 1300 RPM drehen
    dann sollte die kühlung doch ausreichend sein
    mehr kühlung für die cpu erreichst du durch ein anderes gehäuse auch nicht!
    und vergleiche nicht immer mit anderen leuten
    jede cpu verhält sich anders
    sei froh, dass du überhaupt so hoch takten kannst
    viele kommen mit ihrem Q9550 nicht über 3,4 GHz hinaus
     
    #39 Mr_Lachgas, 24. März 2010
  10. Jolly91

    Jolly91 Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Werde mir den silverstone oder slipstream 1200 nochmal anschaun.

    Einer der beiden wird es werden.

    Müssen ja nich vollast laufen.

    Regeln sich eh vom board. :)
     
  11. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    achso, ich dachte die hättest du schon, weil du sagtest, die wären zu laut
     
    #41 Mr_Lachgas, 24. März 2010
  12. Jolly91

    Jolly91 Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Nein, ich dreh immer den Euro 3 mal um, bevor ich mich dennoch entscheide. :D

    Aber wie gesagt, unter vollast ist er laut, daher weiß ich nicht ob, wen er bei 1300 herum dümpelt auch lärm macht.

    Da er sowieso vom MB gesteuert wird, wird der selten auf maximal drehen. Und wen man mal vom luftdruck ausgeht, ist er schon eine ganz gute alternative.


    Fahre im moment FSB 475 (1900) geil. Temperaturen gehen auch noch, beim zocken werden es schon max. 62C°, ist selten der Fall.

    Spannungen liegen auch noch gut, 1,26VTT, 1,256Vcore @load, und 1,34NB.
     
    #42 Jolly91, 25. März 2010
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2010
  13. Jolly91

    Jolly91 Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Habe mal Multi auf 6 gesenkt und prime costum gestartet 5min lastwechsel.

    Bei 1,28VTT und 1,34vnb mit 1,26Vcore @ load.

    So, nach 3h verabschiedete sich Kern 1 bei 1750k. Deutet auf NB oder RAM.
     
  14. Sebastian

    Sebastian Lebende CPU

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    27
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Board! Hast du irgendwelche Freezes bei Games vorallem bei Modern Warfare?
    Ich habe nämlich solche Probs.
     
  15. Jolly91

    Jolly91 Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay?

    Also in Games ist er mir nie abgestürzt. Auch nicht in MW2.

    Geb mich mit den FSB471 zufrieden, da hilft nur anderes board. :D Aber 4ghz reichen mehr als vollkommen.
     
Die Seite wird geladen...

Q9550 @ 4ghz - 1,256Vcore, asus p5q-e temperaturen noch okay? - Weitere Themen

Forum Datum

ASUS P5Q-E

ASUS P5Q-E: ASUS P5Q-E
Computerfragen 8. August 2013

DDR2 - 1066MHz für Asus P5Q-E

DDR2 - 1066MHz für Asus P5Q-E: Moin moin, da ich GEIL Speicher überhaupt garnicht GEIL finde, möchte ich dringend neue RAMs haben. Dualchannel Kit - 4GB Timings: egal (je niedriger desto juhu) FSB 1066 Farbe: bevorzugt...
Arbeitsspeicher 22. März 2011

Asus P5Q-E - Chipsettreiber

Asus P5Q-E - Chipsettreiber: Hi, Ich habe heute auf der ASUS-Seite nach Updates für meinen Soundtreiber geguckt und da ich einen OnBoard Soundchip habe, sah ich die ganzen Treiber, die es für mein Mainboard das (Asus...
Mainboards 25. Dezember 2009

Frage zu meinem MoBo Asus P5Q-E

Frage zu meinem MoBo Asus P5Q-E: Huhu :) nach dem ich jetzt 2 Stunden versucht habe mein problem per google zu lösen hab ich aufgeben und wollte die Community mal fragen :) es geht um 2x Sata anschlüsse wo ein Kleber drauf...
Mainboards 7. Oktober 2009

Q9550@4Ghz

Q9550@4Ghz: hey leute wollte nur mall wissen wie viel volt ihr bei 4Ghz braucht ? und wie warm darf der Q9550 werden unter luftkühlung? LG Basti :) Achte darauf WO du WAS postest. Den ersten Thread habe...
Prozessoren 10. August 2009

Asus P5Q-E Express Gate

Asus P5Q-E Express Gate: Hi, Ich habe mir das Asus P5Q-E gekauft und möchte nun Express Gate installieren. Aber wie ? Ist das Programm auf der CD die bei dem Mainboard darbei war ? Es gibt zwar eine Beschreibung im...
Mainboards 31. Januar 2009

Asus P5Q | E oder Pro

Asus P5Q | E oder Pro: Hey Leute , wollte mal fragen was genau die Unterschiede zwischen den beiden Asus P5Q Boards sind ?Wenn einer damit Erfahrung gemacht hat wüsste ich gerne welches denn besser ist ? Asus P5Q-Pro...
Mainboards 10. November 2008

Asus M2N-E Temperatur

Asus M2N-E Temperatur: Mal wieder das leidige Thema Temperatur. Ich hab ein kleines Problem. Mein Mainboard ist mit der Zeit immer Wärmer geworden (von 35°C auf 40°C im Leerlauf). Zumindest hat das Everest gemeint. Nun...
Mainboards 4. November 2008

Diese Seite empfehlen