Public Enemies

Diskutiere und helfe bei Public Enemies im Bereich Kino, TV & Musik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Genre: Kriminalfilm/Thriller Länge: c.a. 143 Min FSK: Freigegeben ab 16 Jahren Start: 06.08.200 Ich finde allein diese Kameraführung sehr cool Glaube... Dieses Thema im Forum "Kino, TV & Musik" wurde erstellt von Racer X, 30. Juli 2009.

  1. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421

    Genre: Kriminalfilm/Thriller
    Länge: c.a. 143 Min
    FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
    Start: 06.08.200


    Ich finde allein diese Kameraführung sehr cool Glaube ich werde da ins kino gehen, was meint ihr ?. Trailer findet ihr unten

    kino.de
    http://www.kino.de/kinofilm/public-enemies/111108.html

    Trailer
    http://www.kino.de/kinofilm/public-enemies/trailer/111108.html?oid=41812
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Hört sich interessant. Da ich sowieso Gangsterfilme die in früheren Zeiten angesiedelt sind mag. Die Besetzung ist auch richtig gut. Mal gucken ob ich es schaffe da ins Kino reinzugehen.
     
    #2 Shadowchaser, 30. Juli 2009
  4. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Ich glaub das wird auch wieder für mich einer der wenigen Johnny Depp Filme die ich mir kaufen würde. Die meisten gefallen mir nich so wegen Depp seiner art wie er sie spielt.
     
  5. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Hm..Hm..Hm..
    Der Cast ist cool, was mich jedoch stört sind zwei Dinge:
    Michael Mann hat zwar Kassenschlager gemacht mit Heat,Miami Vice und
    Collateral,jedoch sind seine Filme meines Erachtens nie in die Oberklasse
    der Unterhaltung vorgestossen. Seine Filme sind mir iwie zu glatt und un-
    persönlich. Ich persönlich habe nicht einen seiner Filme in meiner DVD-
    Sammlung.
    Der zweite Punkt ist der, den hier andere cool finden. Ich habe ein Problem
    mit einem Gangsterfilm der 20'er Jahre, der so inszeniert ist, dass man das
    Gefühl hat man guckt einer aktuellen Reportage zu. Das mag in Filmen wie
    Miami Vice stimmig wirken, die ein modernes Setting haben, passt aber zu
    der damaligen Zeit null.
    Mal abgesehen davon, dass eh kein Gangsterfilm an "The Untouchables"
    rankommt =)
     
  6. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Habe den Film bei mir in München in der Sneak (10.07.) gesehen ...

    Für sich genommen ist der Film sehr unterhaltsam!
    Durch die Art wie der Film gedreht wurde, gibt es auch eine klare Trennung zwischen Action (Digital) und Handlung (35mm).
    (Dies empfand ich allerdings als teilweise störend gerade bei der Action, da man hier auch stellenweise mitkriegt, dass man die Postproduktion vergessen (?) hat ...)

    Als Gangsterfilm funktioniert der Film für Europäer nur teilweise, da dem Kinobesucher die Geschichte um John Dillinger nicht erzählt wird, bis auf einen einleitenden Zweizeiler. Man muss sich also selber erst einmal belesen, davor oder danach.
    Das ist bei den Amerikanern wiederrum nicht so, da Dillinger bei ihnen eine Art Volksheld ist, da er mit seinen Taten - während der "großen Depression" - die Polizei und Banken vorgeführt hat!

    Nichtsdestotrotz ist die Cast des Films wirklich klasse und Depp spielt mal wieder großartig! Aber auch die anderen Schauspieler brillieren in ihren Rollen!

    Und es gibt mehrere wirklich gute Szenen in denen die Krux der Fahndung nach Dillinger auf die Spitze getrieben wird und man dem Kinobesucher auch nicht mehr auf die Zuschauerebene beschränkt, sondern merklich mit einbezieht!

    Ach ja, der Film macht einen historisch groben Fehler:
    Gleich zu Anfang des Filmes (müsste '32 oder '33 gewesen sein) wird Pretty Boy Floyd von Melvin Purvis erschossen ... PBF starb (October 22, 1934) aber erst Monate nach dem Tod von Dillinger (July 22, 1934) !
    Für mich steht fest:
    Gangsterfilm = nein
    Actionfilm mit einer guten Handlung = ja
     
    #5 mitcharts, 31. Juli 2009
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Du hast noch den genialen "Der letzte Mohikaner" vergessen.;)

    Ich bin seit der "Miami Vice" Serie Michael Mann Fan. Ich finde seine Geschichten haben nicht nur tolle/einzigartige Bilder sondern auch Tiefgang. Ok, er hatte keine Blockbuster und großes Popcornkino wie z.B. Emmerich. Aber handwerklich hat er für mich mehr drauf.


    Ok, damit dürfte ich auch Probleme haben. Sowieso nach dem Review von Mitcharts werde ich wohl doch nicht ins Kino gehen.

    Doch. Scorseses "Good Fellas" & "Casino", "The Departed". Oder der Film "L.A. Confidential" von Curtis Hanson. Es gibt einige richtig gute.:great:


    PS: Der Pate habe ich nie gesehen. Warum weiß ich auch nicht.


    Naja, reicht es nicht wenn man weiß das es ein symphatischer Verbrecher ala Hood war? Das steht doch in jeden Artikel zum Film.
     
    #6 Shadowchaser, 31. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2009
  8. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Wie haste das den Rausgefunden (Digital und 35mm)?
     
  9. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    @shadowchaser
    Das mag stimmen, aber wenn man schon einen Film über die "Public Enemies" dreht (die sie nunmal waren), fehlt es einfach an Hintergrundinformationen im Film!

    In den 2 1/2 h kommt davon einfach zu wenig rüber für den deutschen Kinobesucher.

    Das ist aber nur meine Meinung!

    @racer_x
    Das sieht man, wenn man im Kino sitzt, ganz deutlich ... welche Szene digital und welche auf Zelluloid gedreht wurde.
     
    #8 mitcharts, 31. Juli 2009
  10. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    So war jetzt auch im kino. Der Film ist nicht schlecht. Und es hat mich wirklich überarscht das du recht hattest mit den Verschiedenen Techniken der Kamera ob es jetzt Digital und 35mm war weiß ich nicht aber man merkt wirklich einen unterschied.

    Allerdings frage ich mich in welchen Scenen du meinst wurde die Post Produktion vergessen ?

    Und die akustik ist ja mal sehr gelungen. Als der Herr das gewehr rausholt knallt es ja mal richtig
     
  11. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Die große Schiesserei im Waldhaus ... da gibt es vereinzelt Szenen, in denen man deutlich sieht und hört, dass sie die Vertonung der Gewehre vergessen haben sowie die "Einschläge" der Kugeln in den Wänden.

    Ich glaube aber, dass das weniger mit der digitalen Technik zu tun hat, sondern eher daher rührt, dass es schlicht und ergreifend übersehen worden ist. In den anderen Actionszenen hab ich davon nichts mitbekommen.

    Aber Recht hast du, wenn die "Ballerei" losgeht, dann ordentlich.
     
  12. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Also es war gestern recht spät und zu dem Zeitpunkt der Besagten Schießerei war soviel auf der Leinwand los, das hab ich echt nicht mitbekommen. Aber diese Details waren schon cool Man sieht so manche einzelheiten Als die einschusslöcher der wand "Entstehen" sieht man richtig die Splitter runterfallen wie ich es mir im echten leben auch vorstellen würde. Nie wieder Ohne HD : )
     
    #11 Racer X, 9. August 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2009
  13. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    Seh ich genauso. Genau deswegen hat mich der Film auch irgendwann angeödet weil es immer irgendwie das Gleiche war.
     
  14. Bero
    Bero Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Ben
    1. SysProfile:
    46850
    Steam-ID:
    stahlhelm1984
    Ich muss echt sagen, wenn ich das hier so alles Lese habe ich die Lust verloren mir den Film anzusehen.

    Die Vorschau fand ich so gelungen und nun soll der Film fürn Ar*** sein? Och menno mädels... :D

    Aber ich denke mal so wie ich mich kenne, werd ich ihn mir trotzdem reinziehen und schaun ob sich die eine oder andere Meinung von euch bestätigen lässt.

    @ mitcharts: Ich geh eigentlich ins Kino um den Film zu sehen und mich von ihm entführen zu lassen, aber du könntest glatt Filmkritiker werden, der zusätzlich noch nach Fehlern sucht. ;)
     
  15. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    @aquarant
    Das sind meine persönl. Eindrücke vom Film ... !
    Und ich such nicht zusätzlich nach Fehlern!

    Kritiken zu Filmen sollen aber nicht das Kriterium sein ob man einen Film schaut oder nicht. ;)
     
  16. Bero
    Bero Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Ben
    1. SysProfile:
    46850
    Steam-ID:
    stahlhelm1984

    Ich weiß wollte es trotzdem mal angemerkt haben. ;)
     
Thema:

Public Enemies

Die Seite wird geladen...

Public Enemies - Similar Threads - Public Enemies

Forum Datum

iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 6 steht zur Verfügung

iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 6 steht zur Verfügung: iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 6 steht zur Verfügung iPad OS 13 Public Beta 6 behebt wieder ein paar Fehler und baut an anderer Stelle vielleicht wieder ein paar neue ein. Auch an der...
User-Neuigkeiten Donnerstag um 22:42 Uhr

iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 5 ist da

iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 5 ist da: iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 5 ist da Apple hat soeben die fünfte Version davon veröffentlicht. Ab sofort könnt ihr euch also ein verbessertes Betriebssystem auf euer Testgerät bügeln. iOS...
User-Neuigkeiten 8. August 2019

macOS Catalina: Public Beta 4 ab sofort für alle

macOS Catalina: Public Beta 4 ab sofort für alle: macOS Catalina: Public Beta 4 ab sofort für alle Es handelt sich hierbei um Version 10.15, die voraussichtlich im Herbst dieses Jahres veröffentlicht wird. Mit der Beta bekommt man die separaten...
User-Neuigkeiten 1. August 2019

iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 4 steht zur Verfügung

iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 4 steht zur Verfügung: iOS 13 und iPadOS 13: Public Beta 4 steht zur Verfügung iPad OS 13 Public Beta 4 behebt wieder ein paar Fehler und baut an anderer Stelle vielleicht wieder ein paar neue ein. Auch an der...
User-Neuigkeiten 30. Juli 2019

MetaMask: Jetzt auch für Android und iOS (Public Beta)

MetaMask: Jetzt auch für Android und iOS (Public Beta): MetaMask: Jetzt auch für Android und iOS (Public Beta) Die Erweiterung sorgt dafür, dass man Transaktionen über den Desktop-Browser durchführen kann und das auch noch einigermaßen bequem. Vor 9...
User-Neuigkeiten 23. Juli 2019

iOS 13: Public Beta 3 steht bereit

iOS 13: Public Beta 3 steht bereit: iOS 13: Public Beta 3 steht bereit iPad OS 13 Public Beta 3 schließt eine sicherheitsrelevante Geschichte bei den Passwörtern, über die wir neulich berichteten, bringt aber auch ein...
User-Neuigkeiten 18. Juli 2019

iOS 13: Zweite Public Beta ab sofort verfügbar

iOS 13: Zweite Public Beta ab sofort verfügbar: iOS 13: Zweite Public Beta ab sofort verfügbar Nun folgt direkt die zweite Version, die die Neuerungen aus Entwickler-Beta 3 enthält.. . iOS 13: Zweite Public Beta ab sofort verfügbar
User-Neuigkeiten 8. Juli 2019

macOS Catalina: Public Beta 2 ab sofort für alle

macOS Catalina: Public Beta 2 ab sofort für alle: macOS Catalina: Public Beta 2 ab sofort für alle Es handelt sich hierbei um Version 10.15, die voraussichtlich im Herbst dieses Jahres veröffentlicht wird. Mit der Beta bekommt man die separaten...
User-Neuigkeiten 3. Juli 2019

iOS 13: Erste Public Beta ab sofort verfügbar

iOS 13: Erste Public Beta ab sofort verfügbar: iOS 13: Erste Public Beta ab sofort verfügbar Dazu gehören die ersten Testversionen von iOS 13 und macOS 10.15 Catalina die bereits jetzt verfügbar sind.. . iOS 13: Erste Public Beta ab sofort...
User-Neuigkeiten 24. Juni 2019

macOS Catalina: Public Beta ab sofort für alle

macOS Catalina: Public Beta ab sofort für alle: macOS Catalina: Public Beta ab sofort für alle Es handelt sich hierbei um Version 10.15, die voraussichtlich im Herbst dieses Jahres veröffentlicht wird. Die Neuerungen fallen optisch derzeit gar...
User-Neuigkeiten 24. Juni 2019

iOS 12.2: Zweite Public Beta ist da

iOS 12.2: Zweite Public Beta ist da: iOS 12.2: Zweite Public Beta ist da Solltet ihr Tester der öffentlichen Beta sein, könnt ihr nun auch von den Neuerungen profitieren. Alles was ihr dafür tun müsst, ist das Update über die...
User-Neuigkeiten 5. Februar 2019

Apple veröffentlicht Public Beta von iOS 12.2

Apple veröffentlicht Public Beta von iOS 12.2: Apple veröffentlicht Public Beta von iOS 12.2 Die erste Beta von iOS 12.2 wurde vor kurzem für Entwickler veröffentlicht und nun schiebt Apple bereits die Public Beta nach. iOS 12.2 bringt eine...
User-Neuigkeiten 28. Januar 2019

Google Public DNS unterstützt jetzt auch DNS-over-TLS

Google Public DNS unterstützt jetzt auch DNS-over-TLS: Google Public DNS unterstützt jetzt auch DNS-over-TLS Dafür gibt es unterschiedliche Gründe, manche nennen Geschwindigkeit als Grund, andere Umgehung von Zensur oder Blocken von Werbung sowie...
User-Neuigkeiten 10. Januar 2019
Public Enemies solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden