1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Prozessor fürs Übertakten gesucht

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von J@nnik, 31. Januar 2009.

  1. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191

    Naya das mit ATX hat mehr erweiterungsslots
     
  2. Himura

    Himura BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    47172

    7.1 Hat doch auch schon jedes Board, da kann man die Soundkarte auch noch streichen. ^^ Zum Netzteil habe ich nichts gesagt, es ging mir eher um das Gehäuse und das MoBo, die ihr eher stiefmütterlich behandelt.

    Und zwei Netzwerkanschlüsse bringen keinen Vorteil, ich wüsste jedenfalls keinen.
     
  3. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    man kann mehrere Rechner ohne switch/router/hub verbinden per LAN und dann zocken usw.
     
  4. J@nnik

    J@nnik Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Also was du am Gehäuse auszusetzen hast, weiß ich nicht. Also es sieht schon etwas...mh...komisch... oder besonders aus. Ist halt transparent, aber wenn es ihm gefällt. So finde ich eigentlich, ist es nen ganz normales Gehäuse. Und hättest du sonst ne Verbesserung für's Mainboard?

    Aber ist es nicht eigentlich immer besser, ne extra Soundcard zu haben als nur ne Onboard zu benutzen (also der Klang wird dadurch doch nochmal total gesteigert).

    Ich denke, dann werden wir die Netzwerkkarte weglassen.
     
    #64 J@nnik, 16. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2009
  5. J@nnik

    J@nnik Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte ja eigentlich vor, den PC bei alternate.de zu bestellen. Jetzt hab ich aber öfters gelesen, dass es da ziemlich teuer ist. Kennt ihr nen paar andere Seiten, bei denen man PC-Hardware kaufen kann, ich würde die nämlich gerne mal mit Alternate vergleichen. Und ich weise nochmal auf meinen vorherigen Post hin :D
     
  6. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    mindfactory.de hab ich bisher recht gute erfahrungen mit. sonst noch Caseking.de aber da gibts eig nur modding, cooling und gehäuse...alternate is halt schnell und hat nen guten support. das merkt man ein wenig am preis ich bestelle mal bei Alternate, mal bei mindfactory....
     
  7. J@nnik

    J@nnik Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Es hatte ja jemand hier im Thread gesagt, dass mein Mainboard nicht gut ist. Ich hatte dieses Mainboard genommen. Jetzt hab ich im Internet noch nen bisschen gesucht und hab da gelesen, dass ein "Gigabyte DS4" sehr gut ist. Da find ich jetzt dieses, dieses und dieses. Sind die drei gut bzw. was genau ist an dem für 190€ besser als an dem für 102€. Ich kann da irgendwie keinen Unterschied feststellen.

    Ich wollte ja den Q9550 auch übertakten. Reicht da denn nen 800er oder sollte ich lieber nen 1066er RAM nehmen?

    Und derjenige, der geschrieben hat, dass mein Mainboard schlecht ist, meinte auch, dass mein Gehäuse schlecht ist. Er antwortet jetzt nichtmehr und ich kann irgendwie nicht richtig nachvollziehen, was an diesem Gehäuse so schlecht sein soll.
     
  8. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    Das mit P31-Chipsatz kannste zum übertakten vollkommen vergessen, die Stromversorgung der CPU wird nich doll sein oder der P31-Chipsatz gehört zur LowEnd Klasse, da schraubt man eig keine HighEnd CPu Drauf.
    Das DS4 mit P-35-Chipsatz ist zum Übertakten schon etwas besser geeignet, hat aber seine besten Tage hinter Sich. Desweiteren is Crossfire nur begrenzt möglich, da es maximal eine GraKa mit 16 Lanes und eine mit 4/8 Lanes anbindet und das Teil ist grade so im MidEnd Bereich anzusiedeln.
    Das DS4 mit P45-Chipsatz ist deutlich morderner und hat eine gute Spannungsversorgung und einen recht neuen Chipsatz. die Dinger laufen recht Stabil soweit ich weiß.Aber auch hier ist Crossfire nur begrenzt möglich.
    Das DS4 mit X48-Chipsatz hat einen Voll Crossfire-fähigen Chipsatz der mindestens Zwei Grafikkarten mit jeweils 16 Lanes anbinden kann. Außerdem haben X48 Boards eine gute Spannungsversorgung für die CPU und sind somit gut zum OC geeignet. Außerdem hat das Board 2 mal Gigabit-Ethernet(LAN).
    Zum Übertakten ist eher zum 1066-Speicher zu raten, weil der höhere Takte mitmacht.
    Das Gehäuse...also die Verarbeitung von Modding-Gehäusen mit Plexi und so in dieser Preisklasse ist eher bescheiden...

    peace, _schulle_
     
  9. J@nnik

    J@nnik Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Aber die haben alle nur Souround Sound. Also wenn ich wirklich 5.1 haben will, dann muss ich noch ne extra Soundcard nehmen. Oder gibt es nen Mainboard in der Preisklasse mit 5.1 Sound?
     
  10. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Über den digital Ausgang können die doch alle 5.1
     
    #70 bernd das brot, 21. Februar 2009
  11. J@nnik

    J@nnik Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Aber hat man dann auch wirklich so'n guten Klang wie von na richtigen Soundcard? Weil es schreiben immer ganz viele "Der Klang von na Soundcard ist viel besser als einfach Onboard"
     
  12. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    wenn du keine Anlage jenseits der 200-300 Euro hast wirstes nich merken.
     
  13. thorsten94

    thorsten94 Alter Hase

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136
    So radikal würde ich das nicht sagen, außer du hast das wirklich schon selbst probiert !
    Ich habe jedenfalls, auch ohne eine Anlage über 300 Euro, einen Unterschied zwischen Onboard und Soundkarte (Creative X-Fi Xtreme Gamer) gemerkt, und möchte meine Soundkarte nicht mehr missen.
     
  14. Himura

    Himura BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    47172
    Also sry für das nicht antworten, ich hatte Urlaub. ^^
    Ich finde einfach, das Systeme erstmal eine anständige Grundausstattung bekommen sollten, auf die dann später aufgebaut werden kann. D.h. ein gutes bis sehr gutes MoBo, gutes Netzteil und gutes Gehäuse. Der Rest sollte dann einfach dem Preis angepasst werden und kann später aufgerüstet werden. Deshalb lieber ein teureres Mobo, dann hat man gleich eine feste Basis zum Aufbauen.
    Da verweise ich einfach mal auf den Beitrag von Schulle, da ich mich mit Intel Systemen nicht wirklich beschäftigt habe. Die guten MoBos sind da einfach zu teuer. ^^
     
  15. knorkel81

    knorkel81 Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    15561
Die Seite wird geladen...

Prozessor fürs Übertakten gesucht - Weitere Themen

Forum Datum

Wie kann ich mein Prozessor übertakten ?

Wie kann ich mein Prozessor übertakten ?: Wie kann ich mein Prozessor übertakten ? Hallo, ich möchte gerne mein Prozessor übertakten, da ich mein PC erst in ein paar Jährchen aufmotzen kann und jetzt Probleme habe. Ich habe ein...
Computerfragen 14. Mai 2014

Amd Prozessor übertakten!? fürs zocken!!

Amd Prozessor übertakten!? fürs zocken!!: Amd Prozessor übertakten!? fürs zocken!!
Computerfragen 29. März 2014

Prozessor übertakten - Programm gesucht

Prozessor übertakten - Programm gesucht: Prozessor übertakten - Programm gesucht Hallo, mein Bios gibt eine Übertaktung nicht her und mit Mainboards kenne ich mich nicht aus. Also suche ich ein geeignetes Programm. AMD Overclock...
Computerfragen 22. Februar 2012

Prozessor übertakten

Prozessor übertakten: Hallo allerseits, gibt es eigentlich Firmen, die das Übertakten der CPU gewerblich duchführen? Ich bin zu doof dazu und traue mich da nicht ran. Gruß Peter
freie Fragen 13. Februar 2012

Wie Übertakte ich meinen Prozessor ??

Wie Übertakte ich meinen Prozessor ??: Wie Übertakte ich meinen Prozessor ?? Hallo leude, wie übertakte ich meinen pc? hier die daten: Prozessor: intel core 2 duo cpu E4500 2.20Ghz (2CPUs) Danke im vorraus
Computerfragen 9. Oktober 2011

was ist übertakten bei prozessoren?

was ist übertakten bei prozessoren?: was ist übertakten bei prozessoren? hey leute ich habe den prozessor i5 2500k und habe gelesen das man es übertakten kann meine frage ist wsas würde das bringen?
Computerfragen 8. September 2011

Übertakten vom Prozessor???

Übertakten vom Prozessor???: Übertakten vom Prozessor??? wie kann ich meinen Prozessor übertakten habe einen AMD Athlon XP 2400+ .0GHz
Computerfragen 8. März 2011

Prozessor übertakten.

Prozessor übertakten.: Hallo Leute! Ich würde gerne meinen X2 6400+ ,und wenn der Rest meines PCs mitspielt auch diesen, übertakten. Leider haben meine ersten Versuche nichts weiter bewirkt als das der Rechner...
Prozessoren 16. März 2009

Diese Seite empfehlen