Problem mit WinTV7 und Hauppauge HVR-1100

Diskutiere und helfe bei Problem mit WinTV7 und Hauppauge HVR-1100 im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich bin seit gestern hier am Verzweifeln, hab auch schon dem Support Team eine E-Mail geschrieben, aber ich versuchs parallel nochmal hier. Dafür... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von Torekk, 29. November 2009.

  1. Torekk
    Torekk Praktikant
    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    112448

    Ich bin seit gestern hier am Verzweifeln, hab auch schon dem Support Team eine E-Mail geschrieben, aber ich versuchs parallel nochmal hier.

    Dafür zitier ich einfach mal die E-Mail:
    Das mit dem fehlenden Treiber hab ich nach etlichen Treiber de- und neuinstallationen behoben, jedoch erkennt die Software die Karte immernoch nicht.

    Über jede Hilfe wär ich dankbar.

    /e In anderen Programmen wie z.B. KastorTV oder DScaler funktioniert die Karte, da jedoch der Sound über PCI kommt habe ich dort keinen Ton.
     
  2. User Advert

  3. Ackermann
    Ackermann Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Mein Name ?
    1. SysProfile:
    13072
    Steam-ID:
    Ack3rmann

    AW: Problem mit WinTV7 und Hauppauge HVR-1100

    Hi,

    Win7TV entpackt die Installations-Dateien auf C:Hauppauge und da müsste ein Deinstallations Tool von Hauppauge sein. Des Programm mal ausführen, neustart machen und dann nochmal probieren ob es geht.
     
  4. Torekk
    Torekk Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    112448
    AW: Problem mit WinTV7 und Hauppauge HVR-1100

    Nunja, wie schon in dem zitierten beschrieben, habe ich die komplette Software, sowie die Treiber über das Tool(hcwclear.exe) schon de- und wieder neuinstalliert, helfen tuts aber nicht.

    Ich habe auch geguckt, ob die Karte nur erkannt wird wenn ein TV Kabel angeschlossen ist, nichts. Dasselbe bei DVB-T. Wie gesagt jedoch NUR in WinTV7, WinTV6 läuft ohne Probleme, da das aber mittlerweile sehr veraltet ist, würd ich halt gern wechseln(vorallem das einrichten von DVB-T ist darunter sehr nervig).

    /e Momentan gehen nichtmal mehr KastorTV oder DScaler. oO

    Es kommt mir echt so vor, als würde das hcwclear NICHT alle Treiber deinstallieren... Da auch nur 4 statt der bei Erstinstallation 8 Treiber installiert wurden...

    /e2 So... Treiber komplett alle deinstalliert. Neu installieren lassen sie sich jedoch nicht, da das Setup keine kompatible Hardware findet. Die Karte MUSS aber funktionieren, da gestern alles ging. Ich glaube, die einzige Möglichkeit die mir noch bleibt wäre Windows zu formatieren -.-.
     
    #3 Torekk, 29. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2009
  5. Ackermann
    Ackermann Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Mein Name ?
    1. SysProfile:
    13072
    Steam-ID:
    Ack3rmann
    AW: Problem mit WinTV7 und Hauppauge HVR-1100

    Mal ein Regcleaner Programm drüber laufen lassen. Bei TV Karten gibts oft immer IRQ Probleme. Einen andern PCI Slot kannste nicht benutzen wegen deiner GK.

    Notfalls Windows neu installieren.
     
  6. Torekk
    Torekk Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    112448

    AW: Problem mit WinTV7 und Hauppauge HVR-1100

    Hm, ich müsste mal gucken ob ich irgendwie den IRQ geändert bekomm, soll ja möglich sein.

    /e Hilft aber auch nichts.
     
    #5 Torekk, 30. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2009
Thema:

Problem mit WinTV7 und Hauppauge HVR-1100

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden