1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Problem beim Übertackten des AMD Phenom II x4 965

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Guadeno, 2. Juli 2013.

  1. Guadeno

    Guadeno Grünschnabel

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Hey, folgendes:

    Ich will meinen AMD Phenom II x4 965 etwas übertackten. In diesem Thread hier: Klick, hat der User Coolman seine Testergebnisse veröffentlicht. Jedoch funktioniert das Ganze nicht so wie es soll.
    Nach Core Temp läuft mein CPU unter Last nicht mit 1,4V sondern mit 1,475V!
    Habe auch irgendetwas mit C1/2/3 oder so gelesen. Bei mir wird angezeigt: Version: RB-C3.
    Auf jedenfall habe ich im Bios den Multiplikator etwas erhöht (3,8Ghz) und nach dem speichern ist der PC erstmal heruntergefahren. Nach ca. 5 Sekunden fuhr er von selbst wieder rauf und startete normal (Ich hab nur den Multiplikator verändert, sonst nichts). Der PC lief dann zwar normal, jedoch kam mir das Ganze irgendwie komisch vor :confused:
    Bin dann nochmal ins Bios und hab in wie in dem Thread oben bei 3,8Ghz auf 1,35V gestellt. Naja, nach dem speichern fuhr er wieder runter und wieder hoch (Kommt mir irgendwie sehr eigenartig vor) und nach dem Windows Screen kam dann ein Bluescreen :/
    Hab jetzt alles wieder auf den Standardeinstellungen.
    Wie auf einem der Screenshots von Coolman zu sehen, ist bei ihm in CPU-Z der HT Link auf 2.000Mhz. Bei mir ist der jedoch nur auf 1.600Mhz!
    Mein System:
    Prozessor: AMD Phenom II x4 965
    Prozessorlüfter: Scythe Katana 4
    Mainboard: AsRock 960GM-GS3 FX
    Ram: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1066 Kit (2x4Gb | Sind nur 1066er da ich "damals" beim Kauf noch einen anderen Prozessor hatte, welcher nur bis 1066 unterstützte)
    Grafik: Sapphire Radeon HD 7850
    Netzteil: Sharkoon WPM600

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, dass ich meinen CPU etwas übertackten kann :)

    Gruß

    PS:
    Heißt es eigentlich "Mein CPU" oder "Meine CPU"?
     
  2. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577

    Prinzipiell läuft alles so ab, wie es soll, also umstellen im Bios -> speichern -> Reboot. Die 1,4V (bzw eigentlich 1,425V) sind die Standardspannung, die 1,475V sollten im Normalfall für 4 Ghz reichen, aber das variiert von CPU zu CPU. Es kann auch sein, dass der eine Nutzer seinen 965 ohne Spannungserhöhung auf 4 Ghz übertaten kann, während der Andere dafür eine erhöhte Spannung braucht.

    Der Bluescreen zeigt, dass die verwendete Spannung zu niedrig ist, mein 955 (im Prinzip die gleiche CPU, nur mit 16x Multi) läuft mit 1,35V nichtmal auf Standardspannung, also da ist soweit alles richtig. Den HT-Link müsstest du im Bios einstellen können, ich weiß jetzt gerade nicht, wie das bei deinem Board aussieht, aber das sollte rlativ einfach zu finden sein. Allerdings sollte dir klar sein, dass dein Board nicht zwangsläufig auf OC ausgelegt ist und wahrscheinlich viel eher aussteigt wie andere hochwertigere Boards. Es kann dir niemand sagen, wie viel OC deine CPU verträgt, das müsstest du letzten Endes selbst testen, aber OC mit verringerter Spannung funktioniert äußerst selten bis nie. Ich schätze mal, dass du für 3,8 Ghz min 1,475V Spannung brauchst, was eigentlich auch voll im Rahmen ist.
     
    #2 Bullet572, 3. Juli 2013
  3. Guadeno

    Guadeno Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich werde das dann später noch einmal probieren :)
    (Wenn ich die Funktion finde, wo ich den HT-Link "hochtackten" kann, soll ich denn dann auf 2Ghz anheben, oder bei 1,6Ghz lassen?)
     
  4. Guadeno

    Guadeno Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    So, hatte die letzten Tage wenig Zeit und hatte ihn vorher übertacktet.
    (Eigentlich nur den Multiplikator von x17.0 auf x19.0 erhöht) Zuerst funktionierte alles ohne Probleme (Skype und Firefox), doch als ich dann Diablo 3 startete, stürzte es nach dem Login ab. Dann kamen dauerhaft die verschiedensten Fehlermeldungen von Skype, bis ich es schließlich geschlossen habe. Und Firefox funktionierte auch nicht mehr (Direkt nach dem Start schmierte es mit einer Fehlermeldung ab).
    Hab die Einstellungen im Bios nun wieder auf auto :/
    (Bei mir im BIOS gibt es die Optionen unter OC Tweaker. Dort kann ich das ganze einfach auf manuell stellen und dann den Multiplikator, die Spannung und den HT-Link erhöhen).
    Weis jemand wie ich das Problem lösen kann?
    Also das ich meine CPU hochtackten kann, ohne das alles abschmiert?

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Problem beim Übertackten des AMD Phenom II x4 965 - Weitere Themen

Forum Datum

amd phenom ii x4 965 zu warm oder normal`?

amd phenom ii x4 965 zu warm oder normal`?: amd phenom ii x4 965 zu warm oder normal`? Völlig normal, meiner ist genauso warm.
Computerfragen 7. März 2013

AMD Phenom II X4 965 eine gute Wahl?

AMD Phenom II X4 965 eine gute Wahl?: AMD Phenom II X4 965 eine gute Wahl? Ich möchte mir demnächst einen neuen Prozessor zulegen,im Blick habe ich den AMD Phenom II X4 965 ,da ich denke dass das Preis-Leistungsverhältnis...
Computerfragen 22. Oktober 2012
Review

AMD Phenom II X4 965 Overclocking >>Testergebnisse<<

AMD Phenom II X4 965 Overclocking >>Testergebnisse<<: Hier möchte ich etwas auf meinem Prozessor eingehen. Mein System: AMD Phenom II X4 965 3,4Ghz 125Watt Black Edition GA-MA785GT-UD3H 4096MB A-Data Technology 1600Mhz, laufen aber als 1333Mhz...
Prozessoren 4. Mai 2011

AMD Phenom II X4 965 im Shop aber nicht beim "PC-Builder"

AMD Phenom II X4 965 im Shop aber nicht beim "PC-Builder": AMD Phenom II X4 965 im Shop aber nicht beim "PC-Builder" Hey, ich wollte mir gerade bei alternate.de einen PC sleber im PC_builder odus zusammen stellen. Als Prozessor woltte ich...
Computerfragen 4. Mai 2010
Kaufberatung

PC Aufrüsten // AMD Phenom II x4 965

PC Aufrüsten // AMD Phenom II x4 965: Hallo, habe mir vor kurzem einen neuen PC gekauft, Ich zokke sehr viel Ego Shooter, aber auch andere Spiele wofür der PC gut laufen muss. Ich wollte mal fragen ob ich noch irgendwas...
System-Zusammenstellungen 7. Februar 2010

AMD Phenom II x4 965 Kühler zu schwach

AMD Phenom II x4 965 Kühler zu schwach: hi ich hab den Pheneom II x4 965 BE C3 125w edition ;) nun meine frage: ich brauch einen besseren kühler als der boxed kühler des ist so laut wie en panzer und gut kühlen tut er auch net (Idle...
Luft- & Wasserkühlung 18. Dezember 2009

AMD Phenom II X4 965 - ÜBERTAKTUNG

AMD Phenom II X4 965 - ÜBERTAKTUNG: Guten Morgen miteinander, ich habe ein paar Fragen und Probleme mit meinem System: 1. Ich bin absoluter Anfänger was das Übertakten der CPU/RAM betrifft. Ich habe mir aber vor kurzem einen neues...
Prozessoren 17. Dezember 2009

Mainboard für AMD Phenom II X4 965

Mainboard für AMD Phenom II X4 965: ich suche neues mainboard für mein AMD Phenom II X4 965 zur zeit hab ich ein DFI Lan party DK 790FXB-M2RSH Wollte umsteigen auf ddr3 http://geizhals.at/deutschland/?cat=WL-70620 mit DDR 3 und...
Mainboards 7. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen