Diskussionsthread Piratenpartei

Diskutiere und helfe bei Piratenpartei im Bereich Politik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Nur weil ich die Piraten wähle, ist es nicht meine Partei! ;) Es geht mir auch nicht um die Partei, sondern darum, dass wir offensichtlich aneinander... Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Gorsi, 2. September 2009.

  1. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    Nur weil ich die Piraten wähle, ist es nicht meine Partei! ;)

    Es geht mir auch nicht um die Partei, sondern darum, dass wir offensichtlich aneinander vorbei reden bzw. den Gegenüber nicht verstehen.
     
  2. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20

    ich habe nochmal ein edit eingefügt, damit du weißt, was ich genau meine.
    Edit: ich verstehe dich schon, und meine Beiträge sollten eigentlich auch nicht direkt an dich gehen, sondern der Allgemeinheit dienen, die dies vielleicht nicht wissen, und zum ersten mal wählen gehen. Und im Nachhinein fragen die sich dann, wie konnte diese Partei jetzt an die Macht kommen (nicht auf PP bezogen). Weil sie Ihre erst und zweit Stimme falsch abgegeben haben
     
    #17 dbilas dynamic, 2. September 2009
  3. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.670
    Zustimmungen:
    476
    Ich verstehe dich auch. Weiß auch worauf du hinaus willst. Aber findest du nicht das du selbst und deine Privatsphäre sowie deine freie meinungsäußerung nicht genauso wichtig ist wie der Mindestlohn? Hättest du kein recht auf freie Meinungsäßerung, wirst du bald nichtmehr über zu geringe Löhne meckern können. :) Eventuell wirdst du noch unter unbegründeten oder Scheinheiligen Tatverdacht gezogen und ununterbrochen überwacht. Bis du einen fehler machst.
    Die Nebeneffekte sollte man bei dieser Wahl auch nicht außer augen lassen. Gut, die Politiker können nicht innerhalb weniger Jahre uns alles verbieten. Aber doch schon grunsteine Legen.
    Es muss jetzt nicht direkt die PP sein die das alles verhindert. Aber ich denke, wenn man für eine von den großen ist, sollte man sich stark informieren wie sie auch zu diesem Thema stehen. :) Nur einfach den Mindestlohn festsetzen reicht nicht um Deutschland zu retten.
     
  4. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    habe ich ja auch nicht behauptet :)
     
    #19 dbilas dynamic, 2. September 2009
  5. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Hm, das versteh ich jetzt nicht ...

    Ich versuch das mal anhand deiner Beschreibung aufzudrösseln:

    Erststimme = unwichtig
    Zweitstimme = wichtig

    PP = Zweitstimme
    "Volkspartei" = Erststimme

    Passt doch?
     
  6. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    du hast es aber anscheinend noch immer nicht verstanden um was es geht. Viellicht erklärt dir das Gorsi mal, denn noch einfacher kann ich es nicht erklären^^

    vielleicht hat gorsi mehr Erfolg
     
    #21 dbilas dynamic, 2. September 2009
  7. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.670
    Zustimmungen:
    476
    Du möchtest die Wichtigere Stimme einer wie sie Mitcharts nennt "Volkspartei" geben, da sie auf mehr wissen in sachen Mindestlohn, Soldatenverteilung und co. hat. Was bei der PP aus bekannten gründen fehlt.
    Spricjh umgedreht wie das "aufdrossel verfahren" es zeigt. :)

    Für dich sind also in meinen augen diese Themen wichtiger. Und das möchtest du dann auch wählen.
     
  8. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    @bdilas
    Ich habe das genau so aufgelistet wie du es geschrieben hast ... !

    Für mich ist das so rum richtig, deswegen das "Passt doch?". (Du hast dich ja auch auf mich bezogen.)
    Die Piraten bekommen von mir bei dieser Wahl die Zweitstimme und nicht die "Volksparteien".
     
  9. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    und genau dies finde ich falsch. Müssen jedoch nicht drüber Diskutieren. Dies muss jeder selber für sich entscheiden.

    Edit: danke Gorsi, genau dies meinte ich
     
    #24 dbilas dynamic, 3. September 2009
  10. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Ja und? Man wählt doch nach eigenem Befinden!

    Ich will, dass sich hinsichtlich der Themen die die PP vertritt etwas ändert, also wähle ich sie auch! Ganz einfach.

    Was ist daran bitte falsch?
     
  11. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Ich werde nicht drüber Diskutieren. im Grunde müsste man wissen, warum man eine so kleine Partei die es nicht schaffen wird, an die Macht zu kommen, eine zweistimme zu vergeben. Denn dann könnte die Falsche "Volksparteien" die alles nur noch schlimmer machen kann, an die macht kommen. Und da hilft es auch nicht, wenn die PP mit viel sehr viel Glück ihre 5% bekommen.

    und genau dies soll jeder wissen.;)

    Ende mit meiner Diskussion^^
     
    #26 dbilas dynamic, 3. September 2009
  12. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    DU musst schon jedem selber überlassen welcher Partei er welche Stimme gibt!

    Es ist nämlich genauso falsch, anderen zu sagen wie sie zu wählen haben! Und genau DAS machst du!
    Auch die Überzeugung das kleine Parteien sowieso nicht an die "Macht" (können sie auch garnicht; wenn ich den Begriff der Macht bei dir richtig verstanden habe) kommen ist nicht richtig und führt nur dazu, dass solche Parteien nie eine Chance bekommen. Es gibt da ein sehr passendes Sprichwort: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

    Wenn damals keiner die Grünen (ausgelutsches Beispiel, ich weiß) gewählt hätte, weil sie damals auch eine kleine Partei war, wäre sie heute nicht da wo sie jetzt ist.
     
    #27 mitcharts, 3. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2009
    1 Person gefällt das.
  13. Patze
    Patze Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    92908
    2. SysProfile:
    92975
    92978
    :confused: Hier
    :whistle:sind
    :arf:doch
    :aww:keine
    :no:Minderjährigen? Oder?

    Man, was sind das für Leute den man erstmal erklären muss, dass jeder Wahlfreiheit hat und keiner einem vorschreiben kann WEN er zu wählen hat!
     
  14. dbilas dynamic
    dbilas dynamic Computer-Experte
    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    20
    Oh doch, hier sind sehr viele Minderjährigen unterwegs, die dies genau nicht wissen^^

    Aber Hauptsache etwas geschrieben wa? :rolleyes:
     
    #29 dbilas dynamic, 10. September 2009
  15. Patze
    Patze Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    92908
    2. SysProfile:
    92975
    92978
    Hat nichts mit schreiben zu tun, aber ich muss ja einem Blinden nicht das Sehen beibringen!:shocked: Und wenn hier wirklich Minderjährige unterwegs sind, dann bin ich gerne bereit als 21-jähriger Abiturient etwas Aufklärung zu leisten, sofern es erwünscht ist. Der Ton sollte dabei sachlich bleiben und ich versuch mich daran zu halten!
     
    #30 Patze, 10. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2009
Thema:

Piratenpartei

Die Seite wird geladen...

Piratenpartei - Similar Threads - Piratenpartei

Forum Datum

Erster Bundestag Erfolg für die Piratenpartei

Erster Bundestag Erfolg für die Piratenpartei: Die Piratenpartei hat Glück. Nachdem sie 0,9% bei der Europawahl bekommen hat, durfte sie nun verkünden, den ersten Bundestagsabgeordneten bei sich zu haben. Jörg Tauss, ein ehemaliges SPD...
User-Neuigkeiten 20. Juni 2009
Piratenpartei solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden