1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Phenom x6 auf AN-M2HD(MCP68) ?

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von ciruss, 19. Juni 2011.

  1. ciruss

    ciruss PC-User

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    Hey,

    und danke fürs anklicken :D

    So ich möchte meinen ollen athlon 4800+ durch den sechskerner von amd ablösen (150€). Mir ist klar, dass nicht alle Prozessoren in allen Mainboards rein passen. Deshalb meine Frage: Kann ich den Phenom x6 in meine AN-M2HD(MCP68) einbauen?


    Danke schonmal :cool:
     
  2. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    da die abit seite zur zeit nicht besucht werden kann (die firma gibt es ja offiziell auch nicht mehr)
    kann keine exakte aussage getroffen werden
    aber abit hat den bios support schon vor dem rauskommen des Phenom II X6 beendet
    von daher kann ich sicher sagen,
    nein du brauchst dafür ein neues mainboard
     
    #2 Mr_Lachgas, 19. Juni 2011
  3. ciruss

    ciruss PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Das ist wirklich sehr schade...
    Na dann muss wohl ein neues Mainboard her :D


    Edit: Mit MB's kenne ich mich nicht aus... könntet ihr mir einen guten empfehlen in dem ich den 6 kerner einbauen könnte. Aber bitte ein MB mit DDR2. Möchte mein Ram behalten :p
     
    #3 ciruss, 19. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2011
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Also mit DDR2 das ist MIst dann mußte Sockel Am2+ nehmen und der ist veraltet. Verkauf doch deinen DDR2 Ram und kauf dir zu diesen Board noch 4Gb DDR 3 dazu:

    Gigabyte GA-970A-D3, 970 (dual PC3-10667U DDR3) ab €73,61

    Dann biste bei ca 100 Euro für Board+Ram. Und du kannst später Bulldozer aufrüsten.;)
     
    #4 Shadowchaser, 19. Juni 2011
  5. ciruss

    ciruss PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hey klasse danke dir. Sieht sehr vielversprechend aus. Und noch günstig dazu. Und der 6-Kerner würde drauf funzen?

    Thank you men !
     
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ja die Phenom II X6 laufen auf den AM3+ Mainboards
    liefere selber den beweis, betreibe meinen Phenom II X6 1055T neuerdings
    auf einem AM3+ Mainboard von Gigabyte
     
    #6 Mr_Lachgas, 19. Juni 2011
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Sicher. Auch die kommenden AMD 8Kerner.;)

    Schönen Abend noch!
     
    #7 Shadowchaser, 19. Juni 2011
  8. ciruss

    ciruss PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    8Kerner hehe.. :p Danke euch. Ihr seit echt super ;););)



    Nur mal ne frage am rande... Findet ihr es lohnt sich den 6 Kerner zu kaufen? Ich mein auf chip.de ist er auf dem 10 Platz, hat auch ne ordentliche Geschwindigkeit drauf und der Preis ist ja mal :D
     
  9. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    informiere dich mal zu intel sandy bridge
    wenn du jetzt eh auf DDR3 und neues board umsteigen musst, kommt wohl eher etwas anderes in frage...
     
    #9 Mr_Lachgas, 19. Juni 2011
  10. ciruss

    ciruss PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kannst mir was empfehlen?
     
  11. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Also wenn du auch INtel nehmen willst dann würde ich jetzt zu Sandybridge raten. Die laufen auf den Sockel 1155. Der Nachfolger "Ivy Bridge" ist damit auch kompatibel. Sind zur ZEit die stärksten CPU´s. Und ob der Bulldozer besser oder deutlich besser wird weiß jetzt noch keiner. Auch nicht wann der rauskommt.

    Hier mal eine Leistungsübersicht der Sandybridge CPU´s:http://www.computerbase.de/artikel/prozessoren/2011/test-intel-sandy-bridge/46/#abschnitt_performancerating

    Ich denke mal ein Quadcore sollte es schon sein. Hier die günstigste Variante:

    Intel Core i5-2300, 4x 2.80GHz, boxed (BX80623I52300) ab €139,99
    Gigabyte GA-H67M-UD2H, H67 (dual PC3-10667U DDR3) ab €88,38
    exceleram Black Sark DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (E30129A) ab €27,50


    mit Übertaktungspotential

    Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) ab €166,77
    Scythe Ninja 3 (Sockel 775/1155/1156/1366/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+) (SCNJ-3000) ab €32,83
    ASRock P67 Pro, P67 (dual PC3-10667U DDR3) ab €84,25
    exceleram Black Sark DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (E30129A) ab €27,50
     
    #12 Shadowchaser, 20. Juni 2011
  13. ciruss

    ciruss PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch. Werde zu 100% die Variante von Mr_Lachgas nehmen. Danke euch :)

    Vorallem das Crossfire am MB gefällt mir. Hab zur Zeit nur eine Ati 5770 aber bringt crossfire wirklich so viel mehr?
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Achso hatte gar nicht gesehen das er gepostet hatte.:o

    Jo mit 8GB biste noch besser dran. Würde aber trotzdem nochn CPU Kühler dazu nehmen.

    ODer was haste für einen?

    Fast doppelte Leistung. Aber auch mehr STromverbrauch. Muß gucken was fürn NT man hat usw.
     
    #14 Shadowchaser, 20. Juni 2011
  15. ciruss

    ciruss PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hab 2 von CoolerMaster und noch 2 unbedeutende ^^
    Hmm hab 400 watt netzteil glaub muss noch ein neues kaufen vlt 650 watt?
     
Die Seite wird geladen...

Phenom x6 auf AN-M2HD(MCP68) ? - Weitere Themen

Forum Datum

Phenom II X4 oder Phenom II X6

Phenom II X4 oder Phenom II X6: Phenom II X4 oder Phenom II X6 Hallo , ich will mir einen neuen Prozessor kaufen .Ich habe mir da mal den Phenom II X4 965 BE ausgesucht oder den Phenom II X6 1100T ich werde sie...
Computerfragen 2. August 2012

AMD Phenom 2 X6 Prozessor?

AMD Phenom 2 X6 Prozessor?: AMD Phenom 2 X6 Prozessor? Hallo, warum gibt es den Prozessor AMD Phenom 2 X6 1090t Black Edition und AMD Phenom 2 X6 1100t Black Edition niergendswo mehr zu kaufen? Wann werden Sie...
Computerfragen 2. Juli 2012

Übertackten Phenom II x6 T1090

Übertackten Phenom II x6 T1090: Hi Ich wollte mal frage bis wie weit man den Phenom II x6 T1090 stabil Übertackten kann und bis wie weit ihr entfehlen würdet ?:D Mein System : -AMD Phenom II x6 T1090 -Asus Crosshair VI...
freie Fragen 26. Januar 2012

Welches Mainbord zum Phenom x6?

Welches Mainbord zum Phenom x6?: Welches Mainbord zum Phenom x6? Hi ich will zu dieser CPU: http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p644571_AMD-Phenom-II-X6-Black-E... ein passendes Mainbord kaufen, nur leider...
Computerfragen 19. November 2011

Mainboard für meinen Phenom II X6 1055T

Mainboard für meinen Phenom II X6 1055T: Moin ich wollte mir mal ein neues mainboard gönnen samt DDR3 RAM wollte durch das board die eigenschaften für USB 3.0, Sata 600 und ein paar overclocking möglichkeiten erlangen zur auswahl hab...
Mainboards 12. Juni 2011

Phenom X6 1055T auf 4Ghz bringen?

Phenom X6 1055T auf 4Ghz bringen?: Hallo , standart takt ist 2.8 , läuftmimmo mit 3.5 ohne probleme , und wenig hitze mit dem standart kühler , besorge mir das aerocool Xpredator case mit einem 280MM lüfter(Big Tower ) und dazu...
freie Fragen 1. März 2011
Kaufberatung

Komplettpacket Phenom II x6

Komplettpacket Phenom II x6: Halli Hallöchen, ich möchte mir Ende Juli einen neuen Rechner anschaffen unter anderem weil meiner jetzt 3 Jahre alt ist und in absehbarer Zeit einfach nichtmehr die gewünschte Leistung bringt....
System-Zusammenstellungen 30. Juni 2010

Diese Seite empfehlen